Wett Tipp Portugal Primeira Liga: FC Porto - SC Braga

Freitag, 17.01.2020 um 20:00 Uhr (MEZ)

Gewinnt Porto das 5. Heimduell mit Braga in Folge?

In der Eröffnung des 17. Spieltags der Primeira Liga steht uns gleich ein Leckerbissen ins Haus. Auf dieser Seite analysieren wir den FC Porto vs Sporting Braga Tipp für euch ganz ausführlich. Unserer Analyse zufolge wird es für Braga sehr schwer, mit etwas Zählbarem aus Porto wieder abzureisen. Die Heimmannschaft kann auf stolze Serien im eigenen Stadion verweisen. Zudem hat Porto im direkten Aufeinandertreffen seit vier Jahren nicht mehr und kein Heimduell seit 15 Jahren verloren. Am Freitag, 17.01.2020, treffen ab 20 Uhr der Zweite der Heimtabelle und das 7.-beste Auswärtsteam der Liga im Estadio de Dragao zu Porto aufeinander.

S
S
S
S
U

FC Porto

  • 12 Heimsiege in Serie
  • seit 660 Minute zuhause ohne Gegentor
  • 7 HT/FT-Heimsiege in Folge
  • 2+ Tore in 8 von 9 Heimspielen
S
S
N
S
N

SC Braga

  • 2 Siege in Folge
  • 4 Niederlagen in 8 Auswärtsspielen
  • nur 1.0 Gegentor pro Auswärtspartie

Gewinnt Porto das 8. Heimspiel hintereinander ohne Gegentreffer?

Der FC Porto feierte im portugiesischen Oberhaus Primeira Liga zuletzt 3 Siege in Serie: 3:0 gegen Tondela, 2:1 bei Sporting und 4:2 bei Moreirense. Damit hält die Mannschaft von Sérgio Conceição nach 16 Meisterschaftsspielen bei 13 Siege (2 Unentschieden, 1 Niederlage). Der Verein liegt 4 Punkte hinter dem Spitzenreiter Benfica auf Platz 2 der Tabelle, 11 Punkte vor den nächsten Verfolgern. Der Klub hält damit Kurs Richtung direkter Qualifikation zur Champions League. Im Heimspiel gegen Braga ist Porto mit Quoten knapp über 1.50 klarer Favorit auf den Sieg. Die Hafenstädter haben die letzten 4 Heimduelle gegen Braga gewonnen, in 4 der letzten 5 Heimspiele gegen diesen Gegner musste man kein Gegentor hinnehmen. In den letzten 15 Heimduellen blieb man ungeschlagen mit 12 Siegen und 3 Unentschieden. Angesichts dieser Übermacht und vor allem der aktuellen Heimstärke Portos gehen wir in unserer Vorhersage von einem Heimsieg aus.

Porto hat nämlich die letzten 12 Heimspiele gewonnen. Die letzten Heimpleite gab es für den 28fachen Landesmeister im März. In dieser Spielzeit hat die Conceição-Elf alle 7 Heimspiele ohne Gegentor gewonnen. Den letzten Gegentreffer vor heimischer Kulisse musste Porto im Mai beim 2:1-Heimsieg über Sporting hinnehmen. Seither konnten man seit 660 Minuten in den Heimspielen den Kasten rein halten. Die Mannschaft macht in 3 Viertel den 1. Treffer der Partie und geht zu 69% mit einer Führung in die Pause. Das Team erzielt pro Heimspiel 2.57 Tore. Mit 2.13 Toren pro Ligaspiel stellt der Verein die 2.-beste Offensive der Liga NOS. In 8 der letzten 9 Heimspiele gelangen 2 oder mehr Tore. In 4 der 7 Heimspiele und in den jüngsten 3 Ligaspielen fielen über 2.5 Tore.

Gewinnt Braga nach 15 Jahren wieder in Porto?

Sporting Braga spielt eine sehr ordentliche Saison, kann aber natürlich nicht mit so gewaltigen Zahlen wie Porto aufwarten. Die Elf von Rúben Amorim hat die letzten beiden Spiele in der Primeira Liga gewonnen, 7:1 bei Belenenses und 2:1 zuhause gegen Tondela. Dies waren die Saisonsiege 6 und 7 nach 16 Meisterschaftsspielen bei 3 Unentschieden und 6 Niederlagen. In der Tabelle liegt der Verein aus Nordportugal an Position 5, 5 Zähler hinter den Europapokalplätzen und 17 Punkte hinter dem nächsten Gegner. Im Auswärtsspiel in Porto ist Braga 1:6 Außenseiter, mit überraschenden Punkten der Gäste bekommt ihr mit der Doppelten Chance X/2 das 2.5-Fache des Wetteinsatzes zurück. In den letzten 10 Aufeinandertreffen holte Braga 4x Punkte mit 1 Sieg (im März 2016) und 3 Unentschieden (u.a. das letzte Duell) bei 6 Porto-Erfolgen. In 6 der letzten 10 Vergleiche und in 4 der jüngsten 7 Begegnungen in Porto schossen diese beiden Mannschaften zusammen weniger als 2.5 Treffer.

Braga holte mit dem Kantersieg bei Belenenses den 3. Auswärtssieg dieser Saison im 8. Versuch nach 1 Unentschieden und 4 Pleiten auf fremden Plätzen. In der Fremde lässt die Amorim-Mannschaft nur 1.0 Gegentor pro Partie zu, während sie vorne 1.50 Treffer im Durchschnitt markiert. Mit 1.56 Toren pro Ligaspiel stellt der Verein die 5.-beste Offensive Portugals. Mit 1.19 Gegentoren ist man mit der Abwehrarbeit aber nur im Liga-Durchschnitt. Das Team macht 36% seiner Treffer nach der 75. Minute. Unserer Prognose nach wird es für die Gäste aber mit den Tore schießen in Porto sehr schwer. Braga hat in den letzten 5 Gastspielen dort nur 1 Treffer markiert. In 5 der letzten 13 Ligaspielen blieb das Team ohne eigenen Treffer, davon 3x auswärts.

Wett Tipp und Prognose

Damit lebt unserer Analyse zufolge die Chance auf einen weiteren Porto-Heimsieg ohne Gegentreffer. Schon für einen einfachen Tipp 1 lassen sich annehmbare Quoten mitnehmen – für uns eine Bank. Value sehen wir für eine Under 2.5 Tore Wette. Unser Erfgebnis-Tipp ist 2:0 für Porto. Mit einer Halbzeitführung der Hausherren verdoppelt ihr euren Wetteinsatz. Unsere Wett Tipp Vorhersage: Tipp 1 Halbzeit 1

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Porto im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
10.01.2020 Portugal Primeira Liga Moreirense FC Porto 2:4
S
05.01.2020 Portugal Primeira Liga Sporting Lissabon FC Porto 1:2
S
16.12.2019 Portugal Primeira Liga FC Porto CD Tondela 3:0
S
12.12.2019 UEFA Europa League FC Porto Feyenoord Rotterdam 3:2
S
08.12.2019 Portugal Primeira Liga Belenenses Lissabon FC Porto 1:1
U

Die letzten 5 Ergebnisse für SC Braga im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
12.01.2020 Portugal Primeira Liga SC Braga CD Tondela 2:1
S
04.01.2020 Portugal Primeira Liga Belenenses Lissabon SC Braga 1:7
S
15.12.2019 Portugal Primeira Liga SC Braga FC Paços de Ferreira 0:1
N
12.12.2019 UEFA Europa League Slovan Bratislava SC Braga 2:4
S
07.12.2019 Portugal Primeira Liga CD Aves SC Braga 1:0
N

Direkter Vergleich FC Porto und SC Braga

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
30.03.2019 Portugal Primeira Liga SC Braga FC Porto 2:3
10.11.2018 Portugal Primeira Liga FC Porto SC Braga 1:0
03.02.2018 Portugal Primeira Liga FC Porto SC Braga 3:1
15.04.2017 Portugal Primeira Liga SC Braga FC Porto 1:1

Weitere Tipps

EHF EURO 2020 Männer

21.01.2020 16:00 (MEZ)
Portugal Logo Portugal
:
Slowenien Logo Slowenien
Tipp 2

EHF EURO 2020 Männer

21.01.2020 18:15 (MEZ)
Norwegen Logo Norwegen
:
Island Logo Island
Tipp 1

England Premier League

21.01.2020 20:30 (MEZ)
Sheffield United Logo Sheffield United
:
Manchester City Logo Manchester City
Beide Teams treffen - ja