Wett Tipp UEFA Champions League: FC Porto - FC Schalke 04

Mittwoch, 28.11.2018 um 21:00 Uhr (MEZ)

Schalke muss am Mittwoch nach Porto reisen

Die Mannschaft des FC Schalke 04 muss am Mittwoch zum starken FC Porto reisen. Für die Gelsenkirchner steht also eine schwere Aufgabe an. Um den Aufstieg in die K.o.-Phase gibt es dabei einen harten Fight, der uns einige interessante Wettmöglichkeiten eröffnet. Anstoß im Estadio do Dragao ist am Mittwoch, 21 Uhr.

S
S
S
S
S

FC Porto

  • 8 Partien gewonnen
  • meiste Luftzweikämpfe gewonnen
  • Gegner erzielt nur wenige Treffer
S
N
S
S
U

FC Schalke 04

  • gute internationale Auswärtsbilanz
  • starke Defensive

Aktuelle Form Porto

Der FC Porto ist derzeit sehr gut in Form. Die letzten 8 Partien in allen Bewerben hat man allesamt gewonnen. In der Champions League mussten die Portugiesen in 4 Partien noch keine Niederlage hinnehmen. Mit 3 Siegen und 1 Remis steht man auf Platz 1 der Gruppe, 2 Punkte vor dem kommenden Gegner. Im ersten Spiel holte Porto auf Schalke einen Punkt beim 1:1. Die Torschützen waren Breel Embolo, der allerdings in der kommenden Begegnung verletzt ausfällt, und Otávio per Elfmeter. In der heimischen Liga, die der amtierende Meister wieder anführt, hat Porto zuletzt 3 Mal zu null gewonnen. In der Königsklasse trägt Porto in den Heimspielen noch eine blütenweiße Weste. In 2 Spielen gab es ebenso viele Siege. Erst 1 Gegentor musste man vor eigenem Publikum hinnehmen. Vor dem Seitenwechsel kassierte der portugiesische Spitzenklub ebenfalls erst 1 Treffer – nach der Pause waren es deren 2. Der Punkteschnitt des Klubs in allen Wettbewerben in dieser Spielzeit liegt bei beeindruckenden 2.47. Die Offensive Portos ist dabei nur schwer ausrechenbar. 17 Spieler haben für das Team von Trainer Sergio Conceicao Treffer erzielt. Die besten dieses Fachs sind Moussa Marega und Tiquinho Soares mit je 6 Toren. Auch die Abwehrspieler Felipe und Alex Telles (je 1 Tor) haben sich schon in die Schützenliste eingetragen. Regisseur Otávio ist mit 6 Assists bester Vorlagengeber. Linksverteidiger Telles beteiligte sich mit 3 Vorlagen am Offensivspiel. Keine anderen Mannschaft hat in dieser Champions League Saison mehr Luftzweikämpfe gewonnen wie Porto, nämlich 21 im Schnitt. Kein Wunder, dass das Team bei den Standards gut aufgestellt ist – vorne wie hinten. 2 Treffer gelang der Mannschaft schon nach einem ruhenden Ball. Aber auch in der Abwehr von Standardsituationen taten sich die Portugiesen hervor. Hier könnte ein Schlüssel in dieser Partie liegen: Schalke kassiert nämlich relativ viele Tore durch Standards.

Aktuelle Form Schalke

Schalke 04 kommt in der Bundesliga nur in die Gänge. Bei den Königsblauen hapert es vor allem in der Offensive: Nur 13 Treffer (Schnitt: 1.09) gelangen in 12 Bundesliga-Partien. Davon gelangen gleich 5 beim überraschend klaren Erfolg über Aufsteiger Nürnberg. Dadurch liegt man auf nur auf Rang 14 in der Tabelle. Zu allem Übel haben sich auch noch die beiden Angreifer Embolo und Mark Uth verletzt. Steven Skrzybski wurde gegen Nürnberg dafür 2 Mal vorstellig. Je 1 Mal trafen zudem Amine Harit, Guido Burgstaller und Bastian Oczipka. Die Abwehr des Aufsteigers Nürnberg zeichnete sich gegen Spielende mit Auflösungserscheinungen aus. In der Champions League ist nun ebenfalls eine ähnliche (offensive) Leistungssteigerung nötig. 4 Tore hat man erst erzielt – aber auch nur eines bekommen. Damit holten die Gelsenkirchner je 2 Siege und Unentschieden. Im Doppel gegen den türkischen Meister Galatasaray holte man je 1 Sieg und Remis. Eine gewisse Abschlussschwäche muss man den Königsblauen durch die 4 Treffer also zuschreiben. Pro Partie holen sie ja immerhin 13.4 Torchancen heraus. Mit rund 77% Passgenauigkeit lässt die Präzision in diesem Bereich etwas zu wünschen übrig. Relativ aufgestellt ist man aber bei der Lufthoheit. 18.8 Zweikämpfe in der Luft konnte man durchschnittlich bisher gewinnen. Absolute Torarmut herrschte bei den bisherigen Auswärtsfahrten der Schalker in der Champions League. Aus den beiden Gastspielen nahm man einen einzigen Treffer mit. Ein 1:0 steht hier zu Buche. Mit diesem absoluten Minimum erzielte man 4 Punkte: 1 Sieg und 1 Remis. Die Under 2.5 Tore Statistik, die Schalke in der Bundesliga führt, kann man in dieser Spielzeit also auch auf die Champions League übertragen. Schließlich fallen auch in der Meisterschaft nur die 2.-wenigsten Tore aller Bundesligisten. Von den jüngsten 14 Gastspielen im Europacup haben die Königsblauen nur 2 verloren (bei 8 Siege und 4 Remis). An Portugal hat man aber keine allzu guten Erinnerungen: Von der letzten Aufwärtsfahrt kam man mit einer 2:4-Pleite (von Sporting) im Gepäck zurück.

Wett Tipp und Prognose

Der FC Porto geht sicherlich als Favorit in diese Begegnung – zu viele Probleme gibt es im Schalker Spiel, vor allem vorne. Ein Tipp 1 wirft sehr anständige Quoten ab. Mutigere Tipper können auch ein X/2 anspielen. Eine Under Wette wäre aus unserer Sicht auch lohnend und relativ realistisch. Unser Champions League Wett Tipp für diese Begegnung lautet aber: Tipp 1.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Porto im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
10.11.2018 Portugal Primeira Liga FC Porto SC Braga 1:0
S
06.11.2018 UEFA Champions League FC Porto FC Lokomotive Moskau 4:1
S
03.11.2018 Portugal Primeira Liga Marítimo Madeira FC Porto 0:2
S
28.10.2018 Portugal Primeira Liga FC Porto CD Feirense 2:0
S
24.10.2018 UEFA Champions League FC Lokomotive Moskau FC Porto 1:3
S

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Schalke 04 im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
24.11.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Schalke 04 1. FC Nürnberg 5:2
S
11.11.2018 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt FC Schalke 04 3:0
N
06.11.2018 UEFA Champions League FC Schalke 04 Galatasaray Istanbul 2:0
S
03.11.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Schalke 04 Hannover 96 3:1
S
31.10.2018 DFB Pokal 1. FC Köln FC Schalke 04 1:1
U

Weitere Tipps

Polen Ekstraklasa

10.12.2018 18:00 (MEZ)
Arka Gdynia Arka Gdynia
:
Cracovia Krakow Logo Cracovia Kraków
Unter 2.5 Tore

Türkei Süper Lig

10.12.2018 18:00 (MEZ)
MKE Ankaragücü Logo MKE Ankaragücü
:
Medipol Basaksehir Logo Istanbul Başakşehir FK
Tipp 2

Türkei Süper Lig

10.12.2018 18:00 (MEZ)
Kasimpasa Istanbul Logo Kasımpaşa Istanbul
:
Kayserispor Logo Kayserispor
Tipp 1