Wett Tipp UEFA Champions League: FC Porto - Club Brugge KV

Mittwoch, 02.11.2016 um 20:45 Uhr (MEZ)

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Brügge muss unbedingt gewinnen

Im Parallelspiel der Gruppe G treffen die Mannschaften aus Porto und Brügge aufeinander. Für die Gäste heißt es dabei bereits „Alles oder Nichts“. Gewinnt Brügge in Portugal nicht, so könnte der Traum vom Achtelfinale frühzeitig platzen, sofern es im Parallelspiel einen Sieger gibt. Anstoß des Duells ist am kommenden Mittwoch um 20:45 Uhr.

FC Porto

  • Heimvorteil
  • defensiv zuletzt sehr stabil
  • vertraut auf echten Torjäger

Club Brugge KV

  • zuletzt drei Spiele in Folge ungeschlagen
  • viel Erfahrung im Kader

Aktuelle Form FC Porto

Für den FC Porto geht es darum, im Fernduell mit dem FC Kopenhagen nicht den Anschluss zu verlieren. Das Hinspielergebnis gegen den FC Brügge gibt dabei Anlass zur Hoffnung, denn vor zwei Wochen gewann die Mannschaft von Nuno Espirito Santo knapp aber doch mit 2:1. In der Meisterschaft rangiert man hinter dem Erzrivalen Benfica Lissabon auf Rang zwei der Tabelle. Die Generalprobe für das Heimspiel gegen die Belgier wurde nur bedingt erfolgreich gestaltet. Denn gegen Mittelständler Vitória Setúbal reichte es nur zu einem 0:0-Unentschieden. Davor siegte Porto gegen Arouca klar und deutlich mit 3:0. Insgesamt ist der Spitzenclub von der Algarve damit bereits seit fünf Spielen ohne Niederlage. Dabei zeigte sich Porto vor allem defensiv in absoluter Höchstform, musste man doch bei den letzten fünf Auftritten nur insgesamt einen Gegentreffer hinnehmen, vier Spiele endeten „Zu Null“. In der Offensive vertraut Nuno Espirito Santo vor allem auf André Silva. Der erst im Sommer von der zweiten Mannschaft hochgezogene Stürmer hat in der Saison 2016/2017 in neun Ligaspielen starke sieben Treffer erzielt. Auch auswärts in Brügge sorgte er mit einem spät verwandelten Elfmeter für wichtige drei Punkte für seine Mannschaft. Verzichten muss Porto am Mittwoch dagegen wohl auf den angeschlagenen Mittelfeldspieler Sergio Oliveira.

Aktuelle Form FC Brügge

Brügge ist als eine von wenigen Mannschaften in dieser Champions-League-Saison noch ohne Punktgewinn. Am vergangenen Spieltag war man bereits äußerst knapp dran, musste nach früher Führung allerdings eine äußerst bittere 1:2-Niederlage hinnehmen. Immerhin hat sich die Mannschaft des ehemaligen Weltklasse-Torhüters Michel Preud´homme in der Liga nach ebenfalls schwachen Darbietungen zum Saisonstart zuletzt erfangen. So blieb man in der Jupiter League zuletzt drei Spiele in Folge ohne Niederlage, besiegte unter anderem den damaligen Tabellenführer aus Anderlecht mit 2:1. Westerlo konnte gar mit 4:0 nach Hause geschickt werden. Am vergangenen Wochenende reichte es gegen den aktuellen Spitzenreiter Zulte Waregrem immerhin zu einem 0:0-Unentschieden. Wie Porto zeigte sich auch Brügge zuletzt also vor allem defensiv stark. Allerdings feierten die Belgier den Großteil ihrer bisherigen Saisonsiege im eigenen Stadion, während man auswärts meist Probleme hatte. Zudem wird in den Reihen der Preud´homme-Elf ein Torjäger Marke André Silva schmerzlich vermisst. Bester Schütze ist derzeit Jelle Vossen mit drei Toren aus 13 Spielen. Die Auswärtsschwäche Brügges machte sich auch international bemerkbar. Seit nunmehr sieben Spielen ist man in europäischen Clubbewerben in der Fremde ohne vollen Erfolg.

Wettprognose

Beide Mannschaften lieferten in der Meisterschaft zuletzt gute Ergebnisse. Beide haben allerdings international Schwächeperioden zu überwinden. Porto hat seit vier Heimspielen nicht mehr gewonnen, Brügge muss eine Serie von sieben sieglosen Matches beenden. Wir gehen davon aus, dass die Heimmannschaft das bessere Ende für sich hat. Unser Spieltipp: Tipp 1.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Porto im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
29.10.2016 Portugal Primeira Liga Vitória Setúbal FC Porto 0:0
U
22.10.2016 Portugal Primeira Liga FC Porto FC Arouca 3:0
S
18.10.2016 UEFA Champions League Club Brugge KV FC Porto 1:2
S
01.10.2016 Portugal Primeira Liga Nacional Madeira FC Porto 0:4
S
27.09.2016 UEFA Champions League Leicester City FC Porto 1:0
N

Die letzten 3 Ergebnisse für Club Brugge KV im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
18.10.2016 UEFA Champions League Club Brugge KV FC Porto 1:2
N
27.09.2016 UEFA Champions League FC Copenhagen Club Brugge KV 4:0
N
14.09.2016 UEFA Champions League Club Brugge KV Leicester City 0:3
N

Direkter Vergleich FC Porto und Club Brugge KV

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
18.10.2016 UEFA Champions League Club Brugge KV FC Porto 1:2

Weitere Tipps

DFB Pokal

17.08.2018 20:45 (MEZ)
1. FC Schweinfurt 05 Logo 1. FC Schweinfurt 05
:
Schalke Logo FC Schalke 04
Tipp 2 Gewinn zu null

English Football League Championship

17.08.2018 20:45 (MEZ)
Birmingham City Logo Birmingham City
:
Swansea City Logo Swansea City
Unentschieden keine Wette Tipp 2

Spanien Primera Division

17.08.2018 22:15 (MEZ)
Real Betis Logo Betis Sevilla
:
Levante Logo Levante UD
Tipp 1