Wett Tipp Französischer Fußballpokal: FC Pau - Girondins Bordeaux

Donnerstag, 16.01.2020 um 20:55 Uhr (MEZ)

Wird Pau im Pokal für Bordeux zum Stolperstein?

In unseren Wett Tipp Vorhersagen zum Französischen Fußballpokal, dem Coupe de France, stehen sich in der 10. Runde der FC Pau und Girondins Bordeaux gegenüber. Der Erstligist ist gegen den Drittligisten naturgemäß in der Rolle des großen Favoriten. Dabei gab es in jüngerer Vergangenheit im französischen Pokal immer wieder Überraschungen – zählt dieses Mal Pau dazu? Diese Begegnung beginnt am Donnerstag, 16.01.2020, um 20.55 Uhr im Stade du Hameau von Pau. Diese beiden Klubs treffen erstmals in der Geschichte aufeinander. In 2 freundschaftlichen Testspielen konnte die Heimelf dieser Partie dem Erstligisten noch keinen Treffer machen.

U

FC Pau

  • Platz 4 in Liga 3
  • 4 Pflichtspiele sieglos
  • starke 2.20 Tore pro Heimspiel
N
S
N
N
N

Girondins Bordeaux

  • Rang 13 in Ligue 1
  • 6 Auswärtsspiele sieglos
  • 1.50 Gegentore pro Gastspiel

Kann Pau im 3. Versuch erstmals gegen Bordeaux treffen?

Der FC Pau überstand seine erste Runde im Coupe de France gegen den Fünftligisten Sablé nach Elfmeterschießen. Die Südfranzosen werden nun mit einem Duell gegen einen Erstligisten belohnt. Der Klub stürzte nach der Insolvenz Mitte der Neunziger-Jahre zwischenzeitlich bis in die 4. Liga runter, spielt in dieser Saison aber um den Aufstieg in die 2. Liga. Im Heimpiel gegen Bordeaux ist der Gastgeber 1:5 Außenseiter. In einem Pflichtspiel standen sich diese beiden Verein noch nicht gegenüber. Bislang gab es lediglich 2 Testspiele, die die Girondins mit 1:0 und 2:0 gewinnen konnte. Diese Testspiele haben aber nur wenig Aussagekraft, da sie in der Saisonvorbereitung stattfanden. Nur so viel zur Statistik: Der Underdog wartet noch auf den ersten Treffer gegen Bordeaux. Pau liegt in der Liga National, der 3. französischen Fußball-Liga, aktuell auf Rang 4. Das Team von Bruno Irles holte aus den ersten 18 Ligaspielen 9 Siege und 7 Unentschieden bei nur 2 Niederlagen. So liegt der Verein aus der Region Nouvelle-Aquitaine punktegleich mit Relegationsrang 3 auf Position 4.

Die letzten 4 Pflichtspiele konnte man mit 3 Unentschieden und 1 Niederlage aber nicht gewinnen. Pau musste sich in den letzten 13 Pflichtspielen nur 1x geschlagen geben. In dieser Zeit holte die Südfranzosen 7 Siege und 5 Remis. Die Mannschaft gewann die Hälfte der Heimspiele dieser Spielzeit – 5 von 10. 4 Heimpartien endeten mit einem Unentschieden, nur 1x musste man sich im eigenen Stadion geschlagen geben. Die Irles-Elf verlor nur eines der letzten 15 Heimspiele in allen Wettbewerben bei 10 Siegen und 4 Unentschieden. Aus den letzten 5 Heimspielen schauten mit 3 Unentschieden und 1 Niederlage aber nur 1 Sieg heraus. Das Team trifft in der Meisterschaft in jedem Heimspiel, wird dies aber eher schwer gegen Bordeaux fortsetzen können. Pro Ligaheimspiel macht die Mannschaft starke 2.20 Tore durchschnittlich, während sie nur 1.20 Gegentore zulässt. Gegen den Erstligisten wird die Hintermannschaft wenig überraschend aber mehr zu tun bekommen.

Kann Bordeaux nach 6 Auswärtsspielen wieder gewinnen?

Girondins Bordeaux kam mit einem lockeren 2:0 über Zweitligist Le Mans in die 10. Runde des französischen Pokals. 2013 hatten sie diesen Wettbewerb zum 4. Mal in der Vereinsgeschichte gewonnen. In der Vorsaison war nach schon vor dem Achtelfinale gegen Le Havre Endstation. Mit einer gut spielbaren Quote von 1.70 ist der Gast aus der Girondins in Pau Favorit. Die Spieler des Erstligisten sind ein Vielfaches vom Gegner wert – in der Marktwert-Analyse hat Bordeaux mit durchschnittlich 5.57 Millionen Euro gegenüber Paus 175.000 naturgemäß klar die Nase vorne. Dies entspricht mehr als den 30fachen Marktwert gegenüber dem Drittligisten. Wenn die Gäste aber die Pokalbegegnung zu locker nehmen oder zu viele Stammspieler schonen, kann Pau schon gefährlich werden. Zumal Bordeaux in der Ligue 1 nicht viel Selbstvertrauen sammeln kann. Der Verein liegt derzeit nur an der 13. Stelle, 9 Punkte vor der Abstiegszone und 6 Zähler vom internationalen Geschäft entfernt.

Bordeaux konnte die letzten 6 Auswärtsspiele in allen Wettbewerben nicht gewinnen, bei 2 Unentschieden und 4 Niederlagen, zuletzt 3 am Stück. Aus dem Ligapokal ist der Klub schon ausgeschieden nach dem Heimerfolg über Dijon im Achtelfinale mit einer Niederlage in Brest. In der Meisterschaft holte die Südwestfranzosen in 10 Versuchen je 3 Siege und Unentschieden bei 4 Niederlagen. Die Elf von Paulo Sousa verlor 5 der letzten 6 Spiele, nur im Pokal gab es ein Erfolgserlebnis. Die Mannschaft trifft bei 28% der Tore in den ersten 15 Minuten gerne früh. In 80% der Auswärtsspiele machte man Tore, im Schnitt 1.30, während man pro Liga-Gastspiel durchschnittlich 1.50 Gegentreffer hinnehmen muss. In 2 von 3 Pokalpartien dieser Saison blieb die Mannschaft ohne Gegentor, in der Liga gelang dies nur 4x (1x auswärts).

Wett Tipp und Prognose

Wenn Bordeaux mit der notwendigen Ernsthaftigkeit in dieses Spiel geht, werden sie es gewinnen. Es könnte sogar ein Zu-null-Sieg klappen. Quotensteigerung bekommt ihr auch mit einem Halbzeitsieg oder HT/FT-Erfolg hin. Dazu werden mehr als 2.5 Tore zu sehen sein. Unsere Wett Tipp Vorhersage: Tipp 2

Die letzten 1 Ergebnisse für FC Pau im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
04.01.2020 Französischer Fußballpokal Sablé FC FC Pau 2:2
U

Die letzten 5 Ergebnisse für Girondins Bordeaux im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
11.01.2020 Frankreich Ligue 1 Girondins Bordeaux FC Lyon 1:2
N
03.01.2020 Französischer Fußballpokal Girondins Bordeaux Le Mans FC 2:0
S
21.12.2019 Frankreich Ligue 1 FC Stade Rennes Girondins Bordeaux 1:0
N
15.12.2019 Frankreich Ligue 1 Girondins Bordeaux RC Strasbourg Alsace 0:1
N
08.12.2019 Frankreich Ligue 1 Olympique Marseille Girondins Bordeaux 3:1
N

Weitere Tipps

Französischer Fußballpokal

28.01.2020 18:30 (MEZ)
SCO Angers Logo Angers SCO
:
Stade Rennes Logo FC Stade Rennes
Doppelte Chance Tipp X/2

Französischer Fußballpokal

28.01.2020 20:55 (MEZ)
AS Monaco Logo AS Monaco
:
AS St. Etienne Logo AS Saint-Etienne
Beide Teams treffen - ja

Französischer Fußballpokal

30.01.2020 20:55 (MEZ)
OGC Nizza Logo OGC Nizza
:
Olympique Lyon Logo FC Lyon
Beide Teams treffen - ja