Wett Tipp Coppa Italia: FC Parma - FC Venedig

Samstag, 17.08.2019 um 18:00 Uhr (MEZ)

Serie A Mannschaften steigen in den Coppa Italia ein.

Eine Woche vor Beginn der neuen Serie A Saison geht es für den FC Parma im Coppa Italia in die erste Bewährungsprobe. Am Samstag, 17. August 2019 steht der FC Venezia im Stadio Ennio Tardini zum Duell bereit. Die Venezianer haben bereits den ersten Brocken hinter sich gelassen und in Runde 2 des Coppa, gegen Catania mit 2:1 gewonnen. Der FC Parma steht vor seinem ersten Pflichtspiel nach der Sommerpause. Unser Wett Tipp liefert Analysen zu den beiden Kontrahenten und versorgt euch mit Prognosen und Tipps für eure Coppa Italia Wette. Anpfiff zum Duell ist um 18:00 Uhr.

N
N
U
U
U

FC Parma

  • Heimvorteil
  • klarer Favorit
  • namhafte Neuzugänge
S
S
N
S
U

FC Venedig

  • Underdog
  • mehr Spielpraxis
  • neuer Trainer

Übersteht der FC Parma diesmal den ersten Auftritt im Coppa Italia?

Beim FC Parma denkt man wohl ungern an den letztjährigen Auftritt im Coppa Italia zurück. Auch in der letzten Saison musste der Parma Calcio in Runde Drei des Coppa Italia gegen einen Gegner aus der Serie B antreten. Ebenfalls zu Hause, musste man sich dem AS Pisa mit 0:1 geschlagen geben. Der Coppa Italia endete für Parma Calcio nach nur einer Partie. Eine Wiederholung will man heuer sicherlich verhindern. Die Mannschaft hat sich in der Sommerpause einige neue Spieler sichern können. Nach der nicht so erfolgreichen Saison 2018/19 war eine Veränderung wohl auch notwendig. Ein wichtiger Teil der Offensive, Mittelstürmer Roberto Inglese wurde, nach einjähriger Leihe vom SSC Neapel nun endgültig verpflichtet. Auch im Tor hat man mit Luigi Sepe einen Neuen zwischen den Pfosten. Er ist ebenfalls vom SSC nach Parma gekommen. Ein Leihvertrag für ein Jahr bringt den 28-jährigen zum FC. In der Abwehr hat man Vincent Laurini vom AC Florenz verpflichtet. Das Mittelfeld wurde unter anderem mit dem Brasilianer Hernani und Alberto Grassi verstärkt. Die Angriffsreihen haben mit Yann Karamoh und Andreas Cornelius zusätzliche Unterstützung bekommen. Insgesamt sind 13 neue Gesichter beim FC Parma angekommen. Eine Reaktion auf eine verkorkste letzte Saison. In der Serie A beendete man den Spielbetrieb auf Tabellenrang 14. Zwischenzeitlich lief man sogar Gefahr den Abstieg in die Serie B antreten zu müssen, der Klassenerhalt konnte aber letztlich gesichert werden. Die Bilanz der letzten Saison war mit nur 10 Siegen, 11 Unentschieden und ganzen 17 Niederlagen nicht zufriedenstellend. Das Saisonende war mit einem Sieg aus den letzten 11 Partien katastrophal. Sieht man sich die Torbilanz an, kann man erahnen wo die Probleme lagen. Mit 41 Toren und 61 Gegentoren nach 38 Spieltagen kann man schlichtweg nicht zufrieden sein. Ob die Neuen für einen Umschwung sorgen können wird sich noch zeigen. Eine erste Prüfung muss man am Sonntag bestehen. Zwar geht man als klarer Favorit ins Rennen, doch schon so mancher Erstligist stolperte im Cup über einen vermeintlichen Underdog. Wir denken jedoch, dass der FC Parma seiner Favoritenrolle gerecht werden, und das Spiel gewinnen kann.

Kann der FC Venezia auch Runde Drei überstehen?

Als Reaktion auf eine schlechten Saison 2018/19, ist Serse Cosmi der neue Steuermann der Laguneri. Er hat Anfang März das Ruder als Cheftrainer übernommen und soll die Venezianer wieder zu besseren Leistungen anführen. Die Leistungen der letzten Saison waren jedenfalls nicht zufriedenstellend. Mit einer Gesamtbilanz von 14 Unentschieden, 14 Niederlagen und 8 Siegen, standen am Ende 38 Punkte auf dem Konto. Das bedeutete Tabellenplatz 15 und den Kampf um den Klassenerhalt. In der Abstiegsrelegation konnte sich der FC Venezia aber behaupten und konnte den Platz in der Serie B behalten. In der vergangenen Saison fehlte es an allen Ecken und Enden. Mit einer Torbilanz von 35:46 Toren ist es nicht weiter verwunderlich, dass es für die Venezianer nur für einen Platz im unteren Tabellendrittel reichte. Das soll sich heuer ändern. In der Vorbereitung konnte Empoli mit 1:0 bezwungen werden, das gibt Grund zur Hoffnung. Die erste echte Bewährungsprobe im Coppa Italia hat man bereits hinter sich gebracht. Letzte Woche war der Drittligist Catania Calcio zu Gast in der Lagunenstadt. Ein Start nach Maß brachte den FC Venezia nach nur 3 Minuten in Führung. Franco Zucullini versenkte nach Vorarbeit von Gian Filippo Felicioli den Ball im Tor der Gäste. Er ist in dieser Saison vom AC Milan nach Venedig gewechselt. Der Ausgleichstreffer in Minute 42 brachte nochmals Spannung in die Partie. Das Tor zum 2:1 Endstand fiel in Minute 56 aus einem direkten Freistoß von Mattia Aramu. Auch er ist im Sommer von Siena nach Venedig gekommen. Die Neuzugänge zahlen sich scheinbar aus.
Der FC Venezia ging als Favorit in die Partie, wurde dieser Rolle nur bedingt gerecht, hatte aber in Halbzeit zwei das Spiel im Griff. Gegen den FC Parma ist man diesmal selbst der Underdog. Ob Venezia von dieser Rolle profitieren kann wird sich zeigen. Ein Sieg wäre mehr als überraschend.

Wett Tipp und Prognose

Durch die klare Favoritenrolle des FC Parma ist ein Tipp 1 nicht lukrativ. Interessant können hier aber Wetten auf Unter 2,5 Tore und Beide Teams treffen – Nein sein. Die Quoten liegen in einem guten Bereich. Etwas riskanter dafür umso lukrativer kann eine Wette auf Tipp 1 gewinnt zu Null sein. Unser persönlicher Tipp der Redaktion: Tipp 1 gewinnt zu Null.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Parma im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
26.05.2019 Italien Serie A AS Roma FC Parma 2:1
N
13.05.2019 Italien Serie A FC Bologna FC Parma 4:1
N
05.05.2019 Italien Serie A FC Parma Sampdoria Genua 3:3
U
28.04.2019 Italien Serie A AC Chievo Verona FC Parma 1:1
U
20.04.2019 Italien Serie A FC Parma AC Mailand 1:1
U

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Venedig im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
11.08.2019 Coppa Italia FC Venedig Catania Calcio 2:1
S
09.06.2019 Italien Serie B FC Venedig US Salernitana 1:0
S
05.06.2019 Italien Serie B US Salernitana FC Venedig 2:1
N
11.05.2019 Italien Serie B Carpi FC FC Venedig 2:3
S
04.05.2019 Italien Serie B FC Venedig Delfino Pescara 1936 2:2
U

Direkter Vergleich FC Parma und FC Venedig

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
23.02.2018 Italien Serie B FC Parma FC Venedig 1:1

Weitere Tipps

3. Deutsche Liga

23.09.2019 19:00 (MEZ)
KFC Uerdingen 05 Logo KFC Uerdingen 05
:
SV Waldhof Mannheim
Doppelte Chance Tipp X/2

Türkei Süper Lig

23.09.2019 19:00 (MEZ)
Besiktas Istanbul Logo Beşiktaş Istanbul
:
Medipol Basaksehir Logo Istanbul Başakşehir FK
Doppelte Chance Tipp 1/X

Portugal Primeira Liga

23.09.2019 20:00 (MEZ)
Sporting Braga Logo SC Braga
:
Maritimo Madeira Logo Marítimo Madeira
Beide Teams treffen - nein