Wett Tipp Scottish Premiership: FC Motherwell - Glasgow Rangers

Sonntag, 07.04.2019 um 13:30 Uhr (MEZ)

FC Motherwell trifft am letzten Spieltag der Scottish Premiership auf die Glasgow Rangers

Den 33. und somit letzten Spieltag der Scottish Premiership, bestreiten am 07. April um 13.30 Uhr, der FC Motherwell gegen die Glasgow Rangers. Die ersten beiden Partien in dieser Saison endeten einmal mit einem 3:3 und einmal mit einem 7:1 Sieg für die Rangers. Sicher, demnach müsste die Partie am Papier bereits entschieden sein. Zumal die Rangers unangefochten auf dem zweiten Platz stehen, hingegen Motherwell FC den achten Rang der schottischen höchsten Liga innehat. Auf dieser Seite bekommt ihr eine Analyse beider Teams sowie eine Vorhersage und Prognose zum Spiel zu lesen. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr zudem eine Information zu den lukrativsten Wettvarianten vor, für diesen wir den Quotenvergleich zur Hand nahmen.

N
S
N
S
U

FC Motherwell

  • Heimspiel
  • Haben einen relativ guten Tormann
  • Haben einen Sieg nötiger
S
N
U
U
N

Glasgow Rangers

  • Haben in dieser Saison gegen Motherwell noch nie verloren
  • Unterlagen bei Motherwell in keinem einzigen Spiel
  • Ließen die zweitwenigsten Tore der Scottish Premiership zu

Hat FC Motherwell gegen die Glasgow Rangers eine Chance?

FC Motherwell belegt nach 32 Spieltagen den achten Tabellenplatz. Sie müssten den sechsten Platz erreichen, wenn sie nicht in den unteren Playoffs vertreten sein wollen. Allerdings wird dies nicht mehr möglich sein. Jedoch beschert ihnen ein Sieg unter Umständen eine bessere Ausgangssituation für die Playoffs. Dürfte jedoch schwer werden, denn sie stellen das fünftschwächste Heimteam. Demnach haben sie zu Hause zwar sieben Partien gewonnen, allerdings fünf verloren und nur drei Remis erzielt. Besser sieht die Torbilanz mit 21:11 aus. Das Team unter Steve Robinson konnte zu Hause gegen die Rangers bisher kein einziges Spiel gewinnen. Sieben Remis waren möglich und 14 Tore. Die Rangers trafen jedoch in 18 Spielen bei Motherwell 35-mal und konnten elf Partien daraus gewinnen. Für einen Wett Tipp spricht, dass sie seit 2018 zumindest immer mit mindestens einen Gegentreffer dagegenhalten konnten. In der bevorstehenden Partie müssen sie verletzungsbedingt auf Trevor Carson und Ross McCormack verzichten. Allzu schwer dürften diese Ausfälle nicht wiegen, zumal die Toptorjäger wie David Turnbull, neun Treffer und fünf Vorlagen in 23 Partien, sowie Danny Johnson, sechs Tore, Jake Hastie, fünf Tore, und Curtis Main, drei Tore und vier Vorlagen, sowie Tom Aldred, ebenso mit drei Toren, vertreten sind. Diese Statistik ist nicht wirklich herausragend, wenn man bedenkt, dass die Rangers mit anderen Kapazundern auf sich aufmerksam machen. Immerhin kann sich Turnbull über den siebten Rang der Torjägerliste der Scottish Premiership freuen. Deren Keeper Mark Gillspie zählt zudem zum neuntbesten Schlussmann der Liga. Erwähnt sollte noch werden, dass sie mit 37 Toren gesamt zur sechstbesten Mannschaft der Liga zählen. Jedoch mussten sie auch die viertmeisten Treffer hinnehmen. Nicht rühmlich aber auch nicht ganz uninteressant für den Wett Tipp ist, dass sie bisher die meisten Fouls der Ligateams begangen, 465 um genau zu sein.

Wie werden die Glasgow Rangers das letzte Spiel vor den Playoffs bestreiten?

Die Glasgow Rangers werden wohl ihren zweiten Tabellenplatz sowohl bei einem Sieg als auch bei einer Niederlage behalten. Auswärts sind sie, was die sieben gewonnen Spiele und fünf Remis sowie vier Niederlagen anbelangen, eher Durchschnitt. Das drittstärkste Auswärtsteam stellen sie. Jedoch trafen sie in Summe 30-mal und ließen nur 17 Zähler zu. Demnach sind sie für zwei Tore im Schnitt gut hingegen kaum mehr als ein Treffer erlaubt wird. Zuletzt konnten sie gegen die Hearts einen 3:0 Sieg einfahren, nachdem sie gegen die Stadtrivalen, Celtic Glasgow, bitter mit 2:1 unterlagen. Das Team unter Trainer Steven Gerrard muss in der bevorstehenden Partie wegen einer Rotsperre auf Alfredo Morelos und wegen einer Gelbsperre auf Andy Halliday verzichten. Verletzungsbedingt fällt nur Jamie Murphy aus. Etwas bitter dürfte der Ausfall von Morelos sein, denn er zählt mit 17 Toren zum stärksten Torjäger der Liga. Immerhin können sie auf James Tavenier vertrauen, der mit 14 Assits die meisten der Premiership austeilte und mit elf Toren zum viertstärksten in dieser Kategorie zählt. Keeper Allan McGregor ist im Übrigen der fünftbeste Tormann der schottischen höchsten Liga. Mit 70 Toren gesamt, zählen die Rangers zur zweitstärksten Mannschaft der Liga und zur zweitbesten in der Verteidigung. Denn sie ließen in Summe nur 24 Zähler zu. Für einen Wett Tipp könnte noch interessant sein, dass sie seit der Saison 2017/18 dreimal die erste und dreimal die zweite Halbzeit in einer Partie gegen den FC Motherwell gewinnen konnten.

Wett Tipp und Prognose sowie Quoten zu den Wettmöglichkeiten

In dieser Partie bietet sich ein Tipp 2 an. Demnach denken wir, dass die Glasgow Rangers gewinnen werden. Beachtet dabei den Quotenvergleich. Mit Stand 04.04.2019, liegt die niedrigste Quote eines Buchmachers bei 1.54 und die höchste ei 1.65. Wegen der gewonnenen Halbzeiten der Rangers wäre freilich eine Platzierung auf Tipp 2 Halbzeit 1 oder Tipp 2 Halbzeit 2 interessant. Im Durchschnitt liegen die Quoten bei einem Tipp auf die erste Halbzeit bei 2.10, bestmöglich 2.15 und bei einer Wette auf die zweite Halbzeit bei durchschnittlichen 1.85, höchstmöglich 1.93. Wir würden demnach vermutlich auf gewinnt beide Halbzeiten Team 2 eine Wette abgeben. Nicht ganz einig sind sich die Wettanbieter, ob über oder unter 2,5 Tore fallen. Wir denken, dass es über 2,5 Tore sein werden. Die niedrigste Quote bei der Over-Varianten beläuft sich auf 1.80 und die beste auf 1.90. Bei einer Under-Variante werden euch Quoten zwischen 1.90 und 2.00 angeboten. Ein sehr ähnliches Bild bekommt man bei der Frage zu sehen, ob beide Teams treffen? Eine Wette auf Ja bringt euch Quoten von 1.75 bis zu 1.91. Bei einem Nein offerieren die Wettanbieter Quoten von 1.82 bis hin zu 2.00. Wir würden auf ein Ja tippen, denn in den letzten Partien haben immer beide Teams getroffen.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Motherwell im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
03.04.2019 Scottish Premiership FC Aberdeen FC Motherwell 3:1
N
30.03.2019 Scottish Premiership FC Motherwell St. Johnstone F.C. 3:0
S
16.03.2019 Scottish Premiership Hibernian Edinburgh FC Motherwell 2:0
N
09.03.2019 Scottish Premiership FC Motherwell Hamilton Academical 3:0
S
27.02.2019 Scottish Premiership FC Motherwell Kilmarnock 0:0
U

Die letzten 5 Ergebnisse für Glasgow Rangers im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
03.04.2019 Scottish Premiership Glasgow Rangers Heart of Midlothian 3:0
S
31.03.2019 Scottish Premiership Celtic Glasgow Glasgow Rangers 2:1
N
16.03.2019 Scottish Premiership Glasgow Rangers Kilmarnock 1:1
U
08.03.2019 Scottish Premiership Hibernian Edinburgh Glasgow Rangers 1:1
U
27.02.2019 Scottish Premiership FC Dundee Glasgow Rangers 4:0
N

Direkter Vergleich FC Motherwell und Glasgow Rangers

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
11.11.2018 Scottish Premiership Glasgow Rangers FC Motherwell 7:1
26.08.2018 Scottish Premiership FC Motherwell Glasgow Rangers 3:3
31.03.2018 Scottish Premiership FC Motherwell Glasgow Rangers 2:2
27.12.2017 Scottish Premiership Glasgow Rangers FC Motherwell 2:0
06.08.2017 Scottish Premiership FC Motherwell Glasgow Rangers 1:2

Weitere Tipps

International Champions Cup

24.07.2019 13:30 (MEZ)
Juventus Turin
:
Inter Mailand Logo Inter Mailand
Unter 3.5 Tore

ATP Gstaad

24.07.2019 14:00 (MEZ)
Jiri Vesely
:
Cedrik-Marcel Stebe
Anzahl Sätze 3

UEFA Champions League

24.07.2019 19:00 (MEZ)
Bate Baryssau Logo BATE Baryssau
:
Rosenborg BK Logo Rosenborg BK
Unter 2.5 Tore