Wett Tipp Schottland Premier League: FC Motherwell - Celtic Glasgow

Mittwoch, 05.12.2018 um 20:45 Uhr (MEZ)

Celtic im Fir Park zu Motherwell gefordert

Celtic reist am Mittwoch am 16. Spieltag der schottischen Premiership zu Motherwell. Wir haben beide Teams genau analysiert, um euch eine fundierte Premiership Wett Tipp Empfehlung zu dieser Partie anbieten zu können. Anstoß im Fir Park zu Motherwell ist am Mittwoch um 20.45 Uhr.

S
N
S
S
N

FC Motherwell

  • Heimvorteil
  • 3 Siege aus 5 Spielen
S
S
S
S
S

Celtic Glasgow

  • 8 Spielen ungeschlagen
  • beste Abwehr der Liga
  • sehr gute Bilanz gegen Motherwell

Aktuelle Form Motherwell

Der FC Motherwell hat zuletzt 3 aus den jüngsten 5 Pflichtspielen gewonnen. In der Liga stagniert die Mannschaft von Coach Steve Robinson auf dem 9. Platz – seit dem 9. Spieltag nimmt man diese Position ein. Derzeit nimmt man also Kurs für die Relegation. Mit 15 Toren (durchschnittlich 1.07 pro Partie) lässt man in der Hinsicht nur 4 Mannschaften ligaweit hinter sich. Bei den Gegentoren – 24 an der Zahl, im Schnitt 1.7 pro Partie – sieh es nicht besser aus, auch hier belegt man Rang 9. Exakt 1.0 Punkt pro Match holte Motherwell in dieser Spielzeit. Motherwell hat seit 2015 nicht mehr gegen die „Bhoys“ gewonnen. Seither gab es in 11 Partien 9 Siege für Celtic und 2 Remis. Erschwerend kommt für Motherwell hinzu, dass sich Torwart Trevor Carson einen Bluterguss zuzog und erst im neuen Jahr wieder spielen kann. Mark Gillespie wird ihn wohl vertreten. Mit 2.8 Gesamt-Treffern durchschnittlich pro Partie hat der Klub einen guten Durchschnittswert in der Liga. In 8 von 14 Partien in der Liga mit Beteiligung des FC Motherwell sind weniger als 2.5 Treffer gefallen. Bei den Heimspielen sinkt der Schnitt auf 2.1. In 5 von 7 Partien vor eigenem Publikum wurden weniger als 2.5 Treffer markiert. Mittelstürmer Danny Johnson hat in 13 Ligapartien 4 Treffer markiert und ist damit torgefährlichster Spieler seines Vereins. 9 Spieler haben sich in der Liga in die interne Schützenliste eingetragen, darunter auch Innenverteidiger Peter Hartley (1 Tor). „Achter“ Gaël Bigirimana ist mit 4 Vorlagen bester Assistgeber. 3 Mal ging das Team mit einer Führung in die Halbzeit-Kabinen, 2 Mal brachten sie den Sieg in trockene Tücher. 1 Mal wurden danach die Punkte geteilt. 4 Mal gab es zur Pause einen Gleichstand. Je 2 Mal wurde daraus ein Sieg und eine Niederlage. 6 Mal blieb es nach einem Rückstand zur Pause bei der Pleite. Nur 1 Mal gelang es dem Team aus einem Rückstand einen Punkt mitzunehmen.

Aktuelle Form Celtic

Celtic war zuletzt nicht zu stoppen. 8 Siege in allen Wettbewerben feierte der Klub von Trainer Brendon Rodgers. In der Premiership hat man 7 Mal nicht mehr verloren (6 Siege, 1 Unentschieden). Damit rückte die Mannschaft bis auf einen Punkt an den ewigen Rivalen Rangers heran. Man hat sogar noch ein Spiel in der Hinterhand. Nach dem 6. Spieltag lag der Klub nur auf dem 6. Tabellenrang. In der heimischen Meisterschaft hielten die Glasgower in den jüngsten 4 Auswärtsmatches die Null. In der Liga hat die Rodgers-Elf in 4 der letzten 5 Partien 3 Tore oder mehr erzielt. Mit Motherwell kommt nun ein Gegner, der Celtic besonders liegt: In 9 ihrer letzten 11 Matches, die Celtic gegen Motherwell nicht verloren hat (9 Siege, 2 Unentschieden), hat man mindestens 2 Treffer markiert. Eine Over Wette würde sich aus unserer Sicht also gut anbieten. Mit 30 Toren in 13 Liga-Spielen (Schnitt: 2.3) stellt man die 2.-beste Offensive der Liga. Der Verein stellt in Odsonne Édouard den 2.-besten Liga-Torschützen (7) und in James Forrest (6) den 4.-besten. Mittelstürmer Edouard, der im Sommer aus Paris gekommen war, hat in 25 Saisonpartien bereits 12 Treffer (4 Vorlagen) markiert. 10 Spieler haben für den Verein in der Liga getroffen, darunter mit Dedryck Boyata und Filip Benkovic (je 1 Tor) auch zwei Innenverteidiger. James Forrest ist mit 5 Assists bester Vorlagengeber. Der linke Verteidiger Kieran Tierney lieferte 4 Vorlagen. Mikael Lustig von hinten rechts beteiligte sich mit 3 Vorlagen am Offensivspiel. Die Stärke der Elf von Coach Rodgers liegt aber eindeutig in der Abwehrarbeit. Erst 6 Treffer (Schnitt: 0.46) musste man hinnehmen – absoluter Liga-Spitzenwert natürlich. Aus den 7 Gastspielen nahm Celtic 3 Siege mit. 2 Mal musste man sich geschlagen geben. In der Fremde erzielte man 15 Treffer bei 3 Gegentoren. Mit 11 Punkten steht man aber nur auf Rang 4 der Auswärtstabelle. Tendenziell ist man also vor eigenem Publikum besser. In 7 der 13 Spielen mit Celtic-Beteiligung fielen mehr als 2.5 Tore. In 4 der 7 Auswärtspartien war dies ebenso der Fall. 8 Mal ging das Team mit einer Führung in die Halbzeit, 6 Siege schauten dabei heraus. 2 Mal endete die Partie mit einer Punkteteilung.

Wett Tipp und Prognose

Celtic geht nach unseren Recherchen als klarer Favorit in diese Begegnung. Die Wettquoten sind aus unserer Sicht zu niedrig, um einen Tipp 2 anspielen zu können. Besser ist es da schon auf einen Halbzeit-Sieg Celtics zu tippen. Unser Premiership Wett Tipp für diese Partie lautet aber: mehr als 2.5 Tore im gesamten Spielverlauf.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Motherwell im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
24.11.2018 Schottland Premier League FC Motherwell FC Aberdeen 3:0
S
11.11.2018 Schottland Premier League Glasgow Rangers FC Motherwell 7:1
N
03.11.2018 Schottland Premier League FC Motherwell FC Dundee 1:0
S
31.10.2018 Schottland Premier League FC St. Mirren FC Motherwell 0:2
S
20.10.2018 Schottland Premier League FC Motherwell St. Johnstone F.C. 0:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Celtic Glasgow im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
29.11.2018 UEFA Europa League Rosenborg BK Celtic Glasgow 0:1
S
24.11.2018 Schottland Premier League Hamilton Academical Celtic Glasgow 0:3
S
08.11.2018 UEFA Europa League Celtic Glasgow RB Leipzig 2:1
S
03.11.2018 Schottland Premier League Celtic Glasgow Heart of Midlothian 5:0
S
31.10.2018 Schottland Premier League FC Dundee Celtic Glasgow 0:5
S

Weitere Tipps

UEFA Champions League

12.12.2018 21:00 (MEZ)
Ajax Amsterdam Logo Ajax Amsterdam
:
Bayern Logo FC Bayern München
Beide Teams treffen - ja

UEFA Champions League

12.12.2018 21:00 (MEZ)
Manchester City Logo Manchester City
:
Hoffenheim Logo TSG 1899 Hoffenheim
Tipp 1 Halbzeit 1

UEFA Champions League

12.12.2018 21:00 (MEZ)
Schachtar Donezk Logo Schachtar Donezk
:
Olympique Lyon Logo FC Lyon
Unentschieden keine Wette Tipp 1