Wett Tipp Frankreich Ligue 2: FC Metz - FC Paris

Freitag, 22.02.2019 um 20:00 Uhr (MEZ)

Spitzenspiel der Ligue 2 in Metz

Am 26. Spieltag der Ligue 2 treffen Tabellenführer Metz und der FC Paris aufeinander. Während der Absteiger aus der Ligue 1, Metz, mit einem Sieg sich einen Konkurrenten um einen Fixaufstiegsplatz entledigen könnte, will der Hauptstadtklub mit einem Auswärtssieg so richtig im Kampf um den Aufstieg mitmischen. Anstoß im Municipal St.-Symphorien ist Freitag, 20.00 Uhr.

U
U
S
U
N

FC Metz

  • Nur 1 Gegentor in den letzten 5 Spielen
  • 2.-beste Offensive der Liga
  • Gegner harmlos vor dem Tor
U
S
U
S
U

FC Paris

  • 4 Auswärtssiege in Folge
  • Beste Defensive der Liga
  • Hinspiel gewonnen

Aktuelle Metz

Furios wie erwartet ist der Absteiger aus der Ligue 1 in diese Saison gestartet. Die ersten sieben Spiele konnten Les Grenats allesamt gewinnen. Doch ausgerechnet beim heutigen Gegner kam es am 8. Spieltag zur Bruchlandung, als sich die Elf von Frederic Antonetti in Paris mit 1:2 erstmals in dieser Spielzeit geschlagen geben musste. Diese Niederlage saß tief, denn gleich darauf setzte es gegen Le Havre die erste Heimniederlage der Saison, zwei weitere Schlappen im eigenen Stadion sollten noch folgen! Zuletzt am 18. Jänner gegen Clermont Foot. Seither hat sich der zweifache französische Cupsieger wieder konsolidiert und von den letzten 5 Spielen 2 gewonnen und 3 mal Remis gespielt. Herausragend in dieser Saison ist Habib Diallo. Der Stürmer aus dem Senegal steuerte bislang 15 Treffer bei. Der von Stade Brest engagierte Angreifer liegt damit auf Platz 2 der Torschützenliste. Die Entdeckung der Saison im Kader der Elsässer ist Ibrahima Niane. Der erst 19jährige ebenfalls aus Senegal stammende Nachwuchsspieler bringt es auch immerhin schon auf 8 erzielte Tore. Als eine wichtige Stütze des Teams erwies sich bislang der im Sommer verpflichtete John Boye. Der von Sivasspor engagierte Ghanaer fehlte nur ein einziges Spiel und ist mitverantwortlich für die zweitbeste Defensive der Liga mit nur 15 Gegentoren.

Aktuelle Form Paris

Und heute gastiert die beste Defensive der Ligue 2 in Metz. Der FC Paris hat in den bisher absolvierten 25 Spieltagen nur 14 Tore zugelassen. Nach dem zweiten Aufstieg in die Ligue 2 2017 ist man in dieser Saison drauf und dran, das Langzeitprojekt Ligue 1 bzw. die Etablierung des Traditionsvereins in der höchsten Spielklasse zu realisieren. Derzeit liegt der Hauptstadtklub auf einem Relegationsplatz, 10 Punkte hinter Metz und 7 Punkte hinter dem zweitplatzierten Stade Brest und damit hinter einem Fixaufstiegsplatz. In der Fremde kassierte der FC Paris in dieser Saison bislang lediglich 3 Niederlagen, zuletzt Anfang November beim FC Lorient. Danach folgte ein 0:0 bei AFC Valenciennes, von da an hat Paris 4 Auswärtsspiele in Folge gewinnen können! Im Gegensatz zum heutigen Gegner hat die Elf von Trainer Mehmed Bazdaraevic bislang mit Tore gegeizt. Während Metz 39 Tore auf dem Konto hat und damit die zweitbeste Offensive der Liga stellt, zappelte nur 23 mal das gegnerische Netz der Pariser. Das ist die mit Abstand schlechteste Trefferquote aller Spitzenteams der Ligue 2. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass sich die magere Trefferquote über viele Spieler verteilt. „Bester“ Torjäger von Paris ist Silas Wamangituka Fundu. Der Kongolese kommt von der eigenen Jugend, erzielte bislang 5 Treffer und liegt in der Torschützenliste auf Platz 18. Der von Nizza engagierte Romain Perraud traf 4 mal. Die bekannteste Personalie vom FC Paris ist unstrittig Jonathan Pitroipa. Der Routinier aus Burkina Faso ist uns allen noch bestens in Erinnerung im Trikot des Hamburger SV und vom SC Freiburg. Der mehrfache Afrika Cup Teilnehmer kam von Royal Antwerpen und brachte es in dieser Saison auf 20 Einsätze. Durch die lange Absenz der Pariser vom Profifußball gibt es kaum relevante Vergleiche mit dem FC Metz. Der wichtigste, nämlich jener von der Hinrunde, spricht ja überraschend für Paris. Davor gingen die beiden Duelle in der Saison 2015/16 mit 2:1 jeweils an die Auswärtsmannschaft, die beiden Aufeinandertreffen in der Saison 2012/13 in der dritthöchsten Spielklasse Frankreichs entschied Metz mit 2:0 in Paris und 3:0 in Metz für sich. In den vergangenen 4 Jahren kreuzten sich ihre Wege 2 mal im Ligacup, beide Male konnte sich Metz durchsetzen – 2015/16 im Elfmeterschießen, eine Saison später nach Verlängerung.

Wett Tipp und Prognose

Egal wo man hinschaut, eine Traumquote auf den FC Paris! OK, sie spielen beim Tabellenführer, doch die Hauptstädter haben erstens die letzten vier Auswärtsspiele allesamt gewonnen und zweitens auch das Hinrunden-Duell mit Metz für sich entscheiden können. Die Pariser sind 5 Auswärtsspiele ungeschlagen und haben in diesen 5 Spielen nur 2 Gegentore kassiert. Daher wirkt die Quote bei „Gewinnt zu null“ ebenfalls höchst verlockend – vor allem für risikobereite Tipper zu empfehlen. Wenn die beiden besten Defensivreihen der Liga aufeinandertreffen, bietet sich natürlich auch ein Tipp auf under 2,5 Tore an. Unsere Wett Tipp Empfehlung: doppelte Chance X/2

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Metz im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
09.02.2019 Frankreich Ligue 2 RC Lens FC Metz 0:0
U
01.02.2019 Frankreich Ligue 2 FC Metz ES Troyes AC 1:1
U
29.01.2019 Frankreich Ligue 2 FC Metz AS Nancy 3:0
S
25.01.2019 Frankreich Ligue 2 AC Ajaccio FC Metz 0:0
U
18.01.2019 Frankreich Ligue 2 FC Metz Clermont Foot 1:2
N

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Paris im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
15.02.2019 Frankreich Ligue 2 FC Paris AC Ajaccio 1:1
U
08.02.2019 Frankreich Ligue 2 ES Troyes AC FC Paris 0:1
S
01.02.2019 Frankreich Ligue 2 FC Paris US Orléans 0:0
U
11.01.2019 Frankreich Ligue 2 AS Nancy FC Paris 1:2
S
21.12.2018 Frankreich Ligue 2 FC Paris Red Star Paris 1:1
U

Direkter Vergleich FC Metz und FC Paris

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
22.09.2018 Frankreich Ligue 2 FC Paris FC Metz 2:1

Weitere Tipps

Deutsche Basketball Bundesliga

20.03.2019 19:00 (MEZ)
Medi Bayreuth Logo Medi Bayreuth
:
Fraport Skyliners Logo Fraport Skyliners
Tipp 1

Alps Hockey League

20.03.2019 19:00 (MEZ)
HDD SIJ Acroni Jesenice HDD SIJ Acroni Jesenice
:
Migross Supermercati Asiago Hockey Migross Supermercati Asiago Hockey
Tipp 2

Alps Hockey League

20.03.2019 19:30 (MEZ)
EHC Alge Elastic Lustenau EHC Alge Elastic Lustenau
:
EC Red Bull Salzburg EC Red Bull Salzburg
Tipp 2