Wett Tipp Frankreich Ligue 1: FC Lyon - OGC Nizza

Freitag, 31.08.2018 um 20:45 Uhr (MEZ)

Lyon zuhause gegen Nizza gefordert

Mit einer interessanten Partie wartet der Freitagabend in der Ligue 1 auf. Lyon empfängt den OGC Nice. In unseren Ligue 1 Wett Tipps versorgen wir euch mit allem Wissenswerten rund um die Partie inklusive Wett Tipps und Vorhersage. Anpfiff in Lyon ist am Freitag um 20.45 Uhr.

S
N
S
S
N

FC Lyon

  • 7 Heimsiege in Folge
  • 2.-beste Offensive der Liga
N
U
N
N
S

OGC Nizza

  • Starker Stürmer
  • Neuer Schwung mit neuen Trainer

Aktuelle Form Lyon

Lyon steht aktuell mit 2 Siegen und 1 Niederlage auf Platz 4 der Ligue 1. 2 Heimsiege steht 1 Auswärtsniederlage gegenüber. Zuletzt feierte man einen 2:0-Heimsieg über Straßburg. Martin Terrier und Bertrand Traoré sorgten für die Treffer der Hausherren. Es war dies der 7. Heimsieg en suite. Die letzte Heimpleite resultiert aus einem 2:3 gegen ZSKA Moskau im Achtelfinale der Europa League im März. In der Liga hat das Team von Coach Bruno Génésio daheim zuletzt im Februar verloren (0:2 gegen Stade Rennes). Dazwischen gab es 8 Siege und 1 Unentschieden vor eigenem Publikum. Der Liga-3. der abgelaufenen Ligue-1-Spielzeit feierte im eigenen Stadion 12 von 23 Liga-Erfolge. Lyon war damit die 4.-beste Heimmannschaft Frankreichs. Mit 18 Gegentoren in 19 Spielen musste man weniger als 1.0 Tor pro Partie einstecken. Selbst schoss man zuhause exakt 2.0 Tore im Schnitt. 2.9 Tore fielen bei Lyon-Heimspielen im Schnitt. 10 von 19 Heimspielen endeten mit mehr als 2.5 Treffer. Die Offensive war in der Vorsaison mit 87 Treffer die 2.-beste der Liga, übertroffen nur von den unglaublichen 108 Toren von Paris Saint-Germain. Rechtsaußen Bertrand Traoré ist nach 3 Saisonspielen der einzige Spieler im Kader Lyons, der bereits 2fach getroffen hat. In der Vorsaison war Nabil Fekir mit 23 Toren in 40 Spielen der Topscorer, der trotz aller Abwerbeversuche (bislang) gehalten werden konnte. Lyon wird auch in dieser Spielzeit ein gewichtiges Wörtchen um die Vergabe der Champions-League-Plätze mitreden. In der Vorsaison qualifizierte man sich als Liga-3. für die Europa-League-Gruppenphase. Erst im Achtelfinale war dort gegen ZSKA Moskau Endstation. Die Vorbereitung auf die neue Saison verlief ganz ordentlich. 7 Partien zählten wir im Zuge unserer Recherche. Lyon konnte gegen Wolfsburg und Benfica gewinnen. Chelsea trotzte man ein torloses Remis ab. Lyon hat die beiden direkten Duellen gegen Nizza in der Vorsaison gewonnen (3:2 zuhause, 5:0 auswärts). Davor wartete man allerdings 5 Spiele lang auf einen Sieg gegen Nizza. 3 Spiele konnte in diesem Zeitraum Nizza gewinnen, 2 Partien endeten remis.

Aktuelle Form Nizza

Viel schlechter verlief der Saisonstart für den OGC Nice. Erst 1 Punkt schaute aus den ersten 3 Ligaspielen heraus. Zuletzt wurde man von Dijon vor heimischer Kulisse 0:4 abgewatscht. Zum Saisonstart unterlag man Stade Reims zuhause 0:1. Der einzige Punktegewinn in dieser noch jungen Saison resultiert aus einem 1:1 bei SM Caen. Der 8.-Platzierte der Vorsaison rangiert derzeit somit nur auf Rang 18 und lässt nur 2 punktelose Teams hinter sich. Die Vorbereitungszeit unter dem neuen Trainer Patrick Vieira gibt für uns auch nicht viel Hoffnung, dass Nizza eine ähnlich starke Saison wie zuletzt abliefert. Der Erfolgscoach der vergangenen Spielzeiten, Lucien Favre, ist dem Klub im Sommer ja an Borussia Dortmund abhanden gekommen. Ein Testspiel-Sieg gelang lediglich gegen den unterklassigen Schweizer Klub Stade Nyonnais. Niederlagen bezog man in der Vorbereitung gegen Sporting Lissabon, Torino und AS Saint-Étienne. Vieira, als Spieler Welt- und Europameister, betreute zuvor New York City FC und den Nachwuchs von Manchester City. Nizza ist für den jungen Coach also die 1. Trainerstation in Europa im Profibereich. Für den einzigen Treffer in dieser Spielzeit in einem Pflichtspiel sorgte Ignatius Ganago (19 Jahre), der aus der Zweiten hochgezogen wurde. In der Vorsaison war „Enfante terrible“ Mario Balotelli der beste Torschütze des Vereins. 26 Treffer markierte der 28-jährige Italiener. Nizza muss darauf hoffen, dass dem Italiener auch in dieser saison wieder der Knopf aufgeht. 21 Tore steuerte Alassane Pléa bei, der in der Sommerpause zu Gladbach wechselte. Top-Vorbereiter war Jean Michaël Seri (10 Assists), der nun für Fulham seine Schuhe schnürt. Nizza hat also in dieser Transferperiode viel Qualität in der Offensive verloren. Geholt wurde im Gegenzug etwa Danilo und Myziane Maolida. Nizza beendete die vergangene Ligue-1-Saison auf dem starken 8. Platz. 15 Siege feierte man in 38 Versuchen, 5 Siege durften in fremden Stadien bejubelt werden. Damit war Nizza das 10.-beste Auswärtsteam. 2.8 Tore fielen bei den Nizza-Auswärtsspielen. 10 Mal fielen dabei mehr als 2.5 Treffer.

Wett Tipp und Prognose

Lyon geht als klarer Favorit in diese Heimpartie. Ein einfacher Tipp 1 wirft also nicht allzu hohe Wettquoten ab. Wenn wir uns im Quotenvergleich umsehen, entdecken wir allerdings ein paar attraktive Wett-Varianten. So wäre es möglich, eine Over Wette anzuspielen. Oder, wie wir es vorschlagen: Mannschaft 1 gewinnt Halbzeit 1.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Lyon im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
24.08.2018 Frankreich Ligue 1 FC Lyon RC Strasbourg Alsace 2:0
S
17.08.2018 Frankreich Ligue 1 Stade Reims FC Lyon 1:0
N
12.08.2018 Frankreich Ligue 1 FC Lyon Amiens SC 2:0
S
19.05.2018 Frankreich Ligue 1 FC Lyon OGC Nizza 3:2
S
12.05.2018 Frankreich Ligue 1 RC Strasbourg Alsace FC Lyon 3:2
N

Die letzten 5 Ergebnisse für OGC Nizza im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
25.08.2018 Frankreich Ligue 1 OGC Nizza FCO Dijon 0:4
N
18.08.2018 Frankreich Ligue 1 SM Caen OGC Nizza 1:1
U
11.08.2018 Frankreich Ligue 1 OGC Nizza Stade Reims 0:1
N
19.05.2018 Frankreich Ligue 1 FC Lyon OGC Nizza 3:2
N
12.05.2018 Frankreich Ligue 1 OGC Nizza SM Caen 4:1
S

Direkter Vergleich FC Lyon und OGC Nizza

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
19.05.2018 Frankreich Ligue 1 FC Lyon OGC Nizza 3:2
20.05.2017 Frankreich Ligue 1 FC Lyon OGC Nizza 3:3
14.10.2016 Frankreich Ligue 1 OGC Nizza FC Lyon 2:0

Weitere Tipps

UEFA Champions League

11.12.2018 18:55 (MEZ)
Galatasaray Istanbul Logo Galatasaray Istanbul
:
PC Porto Logo FC Porto
Beide Teams treffen - ja

UEFA Champions League

11.12.2018 18:55 (MEZ)
Schalke Logo FC Schalke 04
:
Lokomotive Moskau Logo FC Lokomotive Moskau
Tipp 1

UEFA Champions League

11.12.2018 21:00 (MEZ)
FC Barcelona Logo FC Barcelona
:
Tottenham Logo Tottenham Hotspur
Über 3.5 Tore