Wett Tipp Schweiz Super League: FC Luzern - FC Basel

Sonntag, 25.11.2018 um 16:00 Uhr (MEZ)

Basel reist am Sonntag nach Luzern

Eine interessante Partie wartet am Sonntag am 15. Spieltag der Schweizer Super League auf uns, wenn Luzern den FC Basel empfängt. Grund genug für uns, diese beiden Mannschaften genauer unter die Lupe zu nehmen. Unsere Analyse lest ihr in gewohnter Form in unseren Super League Wett Tipps. Anstoß in der Luzerner Swissporarena ist am Sonntag um 16 Uhr.

S
N
S
N
S

FC Luzern

  • letztes Heimspiel gegen FCB gewonnen
  • bessere 2. Hälften
  • Gegner kassiert viele Tore
N
S
S
U
S

FC Basel

  • 3.-beste Offensive der Liga
  • nur 1 Niederlage in 8 Partien
  • Angstgegner für Luzern

Aktuelle Form Luzern

Erstaunlicherweise hat der FC Luzern in 14 Ligapartien noch nicht unentschieden gespielt. Mit 6 Siegen bei 8 Niederlagen hält man sich derzeit auf Rang 6 in der 10er-Liga. Bewerbsübergreifend hat man in den letzten 6 Spielen nur 2 Mal verloren (bei 4 Siegen). Im Cup konnte man 2:0 gegen den Zweitligisten FC Chiasso gewinnen. Die Formkurve der Luzerner gleicht in dieser Spielzeit einer Berg-und-Talfahrt: Nach Rang 4 am 6. Spieltag ging es auf Rang 8 hinunter, ehe nun die Kurve auf Rang 6 hinaufzeigt. Wie bei den Siegen und Niederlagen steht man mit einer negativen Tordifferenz da. 23 eigene Tore (Schnitt: 1.64) und 27 Gegentore (durchschnittlich 1.92 pro Partie) sind jeweils der 6.-höchste Wert der Liga, also genau der eigenen Stärke entsprechend. Die torgefährlichsten Luzerner in der Liga sind Blessing Eleke und Pascal Schürpf mit je 5 Treffern. Vom rechten Mittelfeldspieler Christian Schneuwly kamen vereinsintern die meisten Vorlagen, 5 an der Zahl. In 7 Heimpartien schauten erst 2 Siege für den FCL heraus. 18 Gegentore musste man vor eigenem Publikum schon hinnehmen – der höchste Liga-Wert. Das Team von Trainer Rene Weiler steht damit nur auf Platz 8 der Heimtabelle. In 10 Partien mit FCL-Beteiligung fielen mehr als 2.5 Tore, 6 Mal über 3.5 Treffer im gesamten Spielverlauf. Bei den Heimspielen kam man 5 Mal über die 2.5 Tore Marke, 3 Mal gar über 4.5. Der FC Basel ist so etwas wie der Angstgegner für den FC Luzern: Von den letzten 10 Begegnungen, die wir für diesen Vergleich heranziehen wollen, haben die Luzerner nur 1 Mal gewonnen – im März dieses Jahres (1:0-Heimsieg). 4 Mal ging die Weiler-Elf mit einem Unentschieden in die Pause. 2 Mal schaute danach ein Sieg heraus, 2 Mal musste man aber auch die Partie verloren geben. 1 Mal schaffte man es, einen Rückstand in den zweiten 45 Minuten komplett zu drehen. 3 Mal brachte man eine Halbzeit-Führung ins Trockene, aber 5 Mal wurde aus einem Rückstand nach dem Seitenwechsel eine Niederlage. FCL-Coach Weiler konnte noch keinen Sieg gegen den FCB verbuchen: In 6 Versuchen gab es 5 Niederlagen und 1 Remis.

Aktuelle Form Basel

Der FC Basel liegt mit dem Respektabstand von 14 Zählern hinter dem Spitzenreiter YB Bern auf dem 2. Platz der Super League. Mit den Baslern fängt im Grunde das Mittelfeld an, denn der 6. Luzern hat nur 5 Punkte Rückstand. Der FCB musste sich vor der 2-wöchigen Länderspielpause 2:4 in Thun geschlagen geben. Dies beendete eine Serie von 7 Spielen ohne Niederlage in allen Wettbewerben (5 Siege, 2 Remis). Das Team des ehemaligen österreichischen Teamchefs Marcel Koller erhält verhältnismäßig viele Gegentreffer. Mit 28:28 ist das Torverhältnis kurioserweise für einen Tabellenzweiten ausgeglichen. In der Gegentor-Statistik liegt man hinter den kommenden Gegner nur auf Rang 9 der Liga. Nur eine Mannschaft hält man in dieser Hinsicht hinter sich. 28 eigene Treffer (Schnitt: 2.0) bedeuten für die Offensive Platz 3 im Schweizer Oberhaus. Albian Ajeti führt mit 6 Ligatoren die interne Schützenwertung an, in der Super League bedeutet dies Rang 5. Dementsprechend viele Tore fallen bei den Basler Spielen. Im Schnitt sind es exakt 4.0, mehr sind es nur bei Spitzenreiter YB. In 10 Partien fielen mehr als 2.5 Tore, in 8 mehr als 3.5 im gesamten Spielverlauf. Bei den Auswärtsspielen steigt der Schnitt sogar noch auf den Liga-Höchstwert von 4.3. In 5 von 7 Auswärtsspielen kam man über 2.5 Tore, 4 Mal gar auf mehr als 4.5 Treffer! Ricky van Wolfswinkel trug sich in der Liga 5 Mal in die Schützenliste ein. Insgesamt sind es 10 verschiedene Basler, die über Treffer jubeln durften. Der Rechtsverteidiger Silvan Widmer ist gemeinsam mit Kevin Bua aus dem linken Mittelfeld der beste Vorlagengeber, beide Spieler halten bei je 5 Assists. Bei den Baslern gab es in dieser Meisterschafts-Saison noch kein torloses Remis. Auf Treffer können wir uns somit auch am Sonntag einstellen. Die Koller-Elf startet dabei meist sehr gut in die Partie. 8 Mal ging man mit einer Führung in die Halbzeitpause. 5 Mal schaute dabei ein Sieg heraus (3 Remis, 1 Niederlage). 4 Mal hatte man zur Pause einen Gleichstand. 2 Mal blieb es beim Unentschieden (bei je 1 Sieg und Niederlage). Nur 1 Mal ging es für die Basler mit einem Rückstand in die Kabinen, bei dem es dann auch zum Schlusspfiff blieb.

Wett Tipp und Prognose

Der FC Basel geht als Favorit in diese Partie – so sehen es die Bookies und auch wir nach unserer Recherche. Ordentlich quotiert sind die Wetten mit mehr als 2.5 Tore im Spiel und „beide Teams treffe – ja“. Wir spielen aber ein bisschen auf Risiko und nehmen bei unserem Super League Wett Tipp etwas höhere Quoten mit: Tipp 2.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Luzern im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
10.11.2018 Schweiz Super League FC Lugano FC Luzern 1:4
S
04.11.2018 Schweiz Super League FC Luzern FC Zürich 2:5
N
28.10.2018 Schweiz Super League Neuchâtel Xamax FC Luzern 1:2
S
20.10.2018 Schweiz Super League FC Luzern FC Thun 0:2
N
06.10.2018 Schweiz Super League BSC Young Boys Bern FC Luzern 2:3
S

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Basel im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
10.11.2018 Schweiz Super League FC Thun FC Basel 4:2
N
04.11.2018 Schweiz Super League FC Basel FC Lugano 3:2
S
27.10.2018 Schweiz Super League Grasshopper Club Zürich FC Basel 1:3
S
21.10.2018 Schweiz Super League FC Basel Neuchâtel Xamax 1:1
U
06.10.2018 Schweiz Super League FC St. Gallen FC Basel 1:3
S

Direkter Vergleich FC Luzern und FC Basel

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
26.09.2018 Schweiz Super League FC Basel FC Luzern 2:1
19.05.2018 Schweiz Super League FC Basel FC Luzern 2:2
11.03.2018 Schweiz Super League FC Luzern FC Basel 1:0
25.11.2017 Schweiz Super League FC Luzern FC Basel 1:4
30.07.2017 Schweiz Super League FC Basel FC Luzern 3:1

Weitere Tipps

Polen Ekstraklasa

10.12.2018 18:00 (MEZ)
Arka Gdynia Arka Gdynia
:
Cracovia Krakow Logo Cracovia Kraków
Unter 2.5 Tore

Türkei Süper Lig

10.12.2018 18:00 (MEZ)
MKE Ankaragücü Logo MKE Ankaragücü
:
Medipol Basaksehir Logo Istanbul Başakşehir FK
Tipp 2

Türkei Süper Lig

10.12.2018 18:00 (MEZ)
Kasimpasa Istanbul Logo Kasımpaşa Istanbul
:
Kayserispor Logo Kayserispor
Tipp 1