Wett Tipp England Premier League: FC Liverpool - Tottenham Hotspur

Sonntag, 31.03.2019 um 17:30 Uhr (MEZ)

Bleibt der FC Liverpool auch gegen Tottenham an der Anfield Road ungeschlagen ?

Am Sonntagabend erwartet uns in der Premier League ein absolutes Spitzenspiel: der aktuelle Tabellenführer FC Liverpool trifft auf den Tabellen-3. Tottenham. In der Hinrunde sicherten sich die „Reds“ bei Tottenham einen Auswärtssieg. Wir möchten euch in diesem Wett Tipp eine Prognose zur Begegnung schildern und eine Tipp Empfehlung präsentieren. Beide Teams treffen am Sonntag um 17:30 an der Anfield Road aufeinander.

S
S
S
U
S

FC Liverpool

  • Heimstärke
  • zweitbeste englische Heimmannschaft
  • positive Heimbilanz gegen Tottenham
S
N
S
U
N

Tottenham Hotspur

  • Auswärtsstärke
  • zweitbestes englisches Auswärtsteam
  • derzeit auf einem Champions League-Platz

Wie sieht unsere Analyse des englischen Titelaspiranten aus?

Am Sonntagabend empfängt der derzeitige Tabellenführer der Premier Leauge FC Liverpool den Champions League-Aspiranten Tottenham. Diese Begegnung hat es an der Anfield Road bereits 26-Mal gegeben. Liverpool wurde in so gut wie jeder Begegnung seiner Favoritenrolle gerecht uns setzte sich 16-Mal als Sieger durch. Tottenham trat lediglich 2-Mal die Heimreise nach London mit der vollen Punktezahl an und 8-Mal trennten sich die englischen Clubs mit einer Punkteteilung. Liverpool spielt eine herausragende Saison und blieb an der Anfield Road ungeschlagen. Sie erreichen in 15 Heimbegegnungen 13 Siege und 2 Unentschieden. Der Titelaspirant erzielt somit einen exzellenten Punkteschnitt von 2.73 und kann ein herausragendes Torverhältnis von 44:9 vorweisen. Jürgen Klopps Mannschaft nimmt somit in der Premier League-Heimtabelle den 2.Platz ein. Die Anfield Road gleicht einer Festung und Liverpools Offensivmannen erzielen pro Heimspiel 2.93 Tore und müssen nur 0.60 Gegentreffer hinnehmen. Diese Zahlen untermauern die perfekt abgestimmte Mannschaft. Sie sind in der Defensive stets zweikampfstark und lassen kaum Chancen des Gegners zu. In der Offensive sind sie perfekt aufgestellt und erzielen durch gut herausgespielte Aktionen Tor um Tor. Alle 49 Minuten fällt an der Anfield Road ein Treffer und Liverpool verteidigt seine Führung durchschnittlich 53.5 Spielminuten. Zum jetzigen Zeitpunkt befindet sich Liverpool auch aufgrund der herausragenden Auswärtsleistungen (10 Siege aus 11 Begegnungen auf fremden Boden) auf dem 1.Tabellenplatz und der Vorsprung auf den 1.Verfolger Manchester City beträgt 2 Punkte. Beide Teams werden sich untereinander den Meistertitel ausmachen. Die „Reds“ erreichten bisher in 31 Spieltagen 23 Siege und 7 Unentschieden. Die bisher einzige Saisonniederlage mussten sie in deren Auswärtspartie bei Manchester City hinnehmen (2:1). Liverpools Offensivabteilung erzielte insgesamt 70 Saisontreffer- dies ist der zweithöchste Wert aller Premier League-Teams. Mit lediglich 18 Gegentoren nehmen sie niedrigsten Wert ein. Ihnen gelingt pro Spieltag im Schnitt 2.3 Torerfolge und schießen durch gut und schnell herausgespielte Konteraktionen 15.1-Mal auf das gegnerische Tor. Jürgen Klopp kann sich auf seine Offensivspieler voll und ganz verlassen: Mohamed Salah (17), Sadio Mane (17) und Roberto Firminho (11) präsentierten sich stets von deren formstarken Seite und erzielten über die Hälfte aller Saisontreffer. Man kann ohne Fug und Recht behaupten, dass die Reds über den wohl besten Sturm aller europäischen Mannschaften verfügt. Liverpool zeichnet das besonders schnelle Umschaltspiel und das frühe Attackieren aus. Kaum eine Mannschaft findet eine Lösung auf das druckvolle Spiel der Engländer. Klopp hat aus seinem Team eine Mannschaft geformt, die sich sowohl in der Premier Leauge als auch Champions League als Sieger durchsetzen könnte. Klopp muss für die Heimpartie gegen Tottenham unter anderem auf Naby Keita (Blessur) und Trent Alexander-Arnold (Rückenprobleme) verletzungsbedingt verzichten.

Wie sehen die Chancen für Tottenham aus?

Der 2-fache englische Meister befindet sich derzeit auf dem guten 3.Tabellenplatz der Premier League. Es bahnt sich jedoch ein harter Kampf um die begehrten Champions League-Plätze an, da sich Tottenham, Arsenal London, Manchester United und der FC Chelsea innerhalb von nur 4 Punkten befinden. Somit darf sich keiner dieser Mannschaften allzu viele Fehltritte erlauben, um in der nächsten Spielzeit an einem der großen europäischen Bewerbe teilzunehmen. Tottenham erreichte in dieser Saison in 16 Auswärtspartien immerhin 11 Siege (5 Niederlagen). Dies ergibt einen durchaus zufriedenstellenden Punkteschnitt von 2.06 und sie können ein positives Torverhältnis von 32:19 Toren aufweisen. Tottenham nimmt in der Premier Leauge-Auswärtstabelle den guten 2.Tabellenplatz ein und erzielte bisher die meisten Treffer auf fremden Rasen (32). Mauricio Pochettinos Mannschaft erzielt somit in jeder Auswärtsbegegnung 2 Treffer und muss durchschnittlich 1.19 Gegentore hinnehmen. Die Hauptstädter behielten in 38 % aller Auswärtsbegegnungen die weiße Weste und erzielen alle 44 Minuten einen Treffer. Die Londoner erreichten in bisher 30 gespielten Pflichtspielen 20 Siege und 1 Unentschieden (9 Niederlagen). Die bis dato gezeigten Leistungen ergeben einen Gesamtpunkteschnitt von 2.03 und sie weisen genauso wie der FC Liverpool ein positives Torverhältnis auf (57:32 Tore). Tottenham erzielt somit pro Partie im Schnitt 1.9 Tore und geben in jeder Begegnung durchschnittlich 13.4 Torschüsse ab. Der Premier Leauge-Club verfügt mit Harry Kane über einen Stürmer, der sich stets in Torlaune präsentierte und bei 17 Saisontreffern hält. Son Heung-Min nimmt mit 11 Saisontreffern den zweitbesten Wert der Mannschaft ein. Christian Eriksen fungierte mit seinen 9 Torvorbereitungen als bester Assistgeber. Die Londoner benötigen dringend wieder Erfolgserlebnisse, da sie seit 4 Spieltagen auf einen Sieg warten. Sie kassierten gegen den FC Southampton (2:1), Chelsea (2:0) und Burnley (2:1) 3 Niederlagen. Der letzte Sieg liegt schon über einen Monat zurück- am 26.Spieltag gewann Tottenham sein Heimspiel gegen Leicester City mit 3:1. Mauricio Pochettino muss für die wohl schwierigste Auswärtspartie der Saison auf Eric Dier (Muskelverletzung) verletzungsbedingt verzichten.

Wett Tipp und Prognose

Der FC Liverpool nimmt für die Premier League-Begegnung die absolute Favoritenrolle ein. Nachdem sie an der Anfield Road noch ungeschlagen sind und Tottenham in der Hinrunde bezwangen, trauen wir ihnen dies auch am Sonntag zu. Aufgrund der besonders vielversprechenden Quoten für Tipp 1 möchten wir euch dies als unsere Tipp Empfehlung anbieten. Bei folgenden Quoten könnt ihr mit ebenfalls gewinnbringenden Chancen rechnen: Unter 2.5 Tore, Über 3.5 Tore und beide Teams treffen JA.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Liverpool im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
17.03.2019 England Premier League FC Fulham FC Liverpool 1:2
S
13.03.2019 UEFA Champions League FC Bayern München FC Liverpool 1:3
S
10.03.2019 England Premier League FC Liverpool Burnley FC 4:2
S
03.03.2019 England Premier League FC Everton FC Liverpool 0:0
U
27.02.2019 England Premier League FC Liverpool FC Watford 5:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Tottenham Hotspur im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
17.03.2019 England Premier League Tottenham Hotspur Crystal Palace FC 1:0
S
09.03.2019 England Premier League FC Southampton Tottenham Hotspur 2:1
N
05.03.2019 UEFA Champions League Borussia Dortmund Tottenham Hotspur 0:1
S
02.03.2019 England Premier League Tottenham Hotspur FC Arsenal 1:1
U
27.02.2019 England Premier League FC Chelsea Tottenham Hotspur 2:0
N

Direkter Vergleich FC Liverpool und Tottenham Hotspur

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
15.09.2018 England Premier League Tottenham Hotspur FC Liverpool 1:2
04.02.2018 England Premier League FC Liverpool Tottenham Hotspur 2:2
22.10.2017 England Premier League Tottenham Hotspur FC Liverpool 4:1

Weitere Tipps

England Premier League

23.04.2019 20:45 (MEZ)
Watford Crest Logo FC Watford
:
FC Southampton Logo FC Southampton
Über 2.5 Tore

England Premier League

23.04.2019 20:45 (MEZ)
Tottenham Logo Tottenham Hotspur
:
Brighton & Hove Albion
Tipp 1 Gewinn zu null

DFB Pokal

23.04.2019 20:45 (MEZ)
HSV Logo Hamburger SV
:
RB Leipzig Logo RB Leipzig
Tipp 2