Wett Tipp England Premier League: FC Liverpool - Cardiff City

Samstag, 27.10.2018 um 16:00 Uhr (MEZ)

Liverpool empfängt einen Nachzügler

Als erstes Top-Team der Premier League ist am kommenden Spieltag die Mannschaft des FC Liverpool im Einsatz. Im Spiel gegen Cardiff geht es erneut um sehr viel, immerhin kann die Klopp-Elf mit einem weiteren vollen Erfolg vorlegen, treffen am Montag doch die direkten Kontrahenten Manchester City und Tottenham im direkten Duell aufeinander. Unsere Premier League Wett Tipps liefern auch zum Liverpool-Match alle wichtigen Zahlen und Fakten. Anstoß ist am 27. Oktober um 16:00 Uhr MEZ.

S
S
U
N
U

FC Liverpool

  • enorm heimstark
  • defensiv zuletzt sehr stabil
  • sehr gute Bilanz im direkten Duell
S
N
N
N
N

Cardiff City

  • zuletzt endlich den 1. Saisonsieg gefeiert
  • Doppelbelastung beim Gegner

Aktuelle Form FC Liverpool

Beim FC Liverpool kann man nach wie vor von einer mehr als gelungenen Saison sprechen. Das Team von Jürgen Klopp erwies sich in den letzten Wochen als erfolgreicher Minimalist. So wurde am Wochenende ein knapper 1:0-Auswärtssieg gegen Huddersfield gefeiert. Auch dieses Ergebnis haben wir in Form einer Empfehlung eines Zu-Null-Sieges der „Reds“ korrekt vorhersagen können. Zuvor gab es ein 0:0 gegen Manchester City sowie ein 1:1 gegen den FC Chelsea. Überzeugend war speziell die Leistung gegen Huddersfield nicht unbedingt. So brachte es Liverpool in 90 Minuten nur auf 2 Torschüsse, es war wiederum einem Top-Star wie Mohamed Salah vorbehalten, für den entscheidenden Treffer zu sorgen. Damit baute man seine Zahl an Siegen auf mittlerweile 7 aus, keine andere Mannschaft der Liga hält bei mehr vollen Erfolgen.

Dass auch am Samstag ein erneuter Sieg ohne Gegentor möglich ist, scheint schon alleine ob folgender Statistik naheliegend: Liverpool-Keeper Alison ist mit bereits 6 Spielen ohne Gegentreffer die absolute Nummer eins in dieser Hinsicht, mithalten kann hier nur City-Goalie Ederson. Offensiv gehört der Champions-League-Starter aktuell dagegen nicht zu den absolut besten Mannschaften der Premier League: Zwar sind 16 Tore nach 10 Spielen kein schlechter Wert, allerdings war selbst ein Team wie Bournemouth ebenso erfolgreich wie Liverpool, die Teams von Manchester City oder Chelsea noch deutlich treffsicherer. Hinzu kommt, dass diese Woche erneut die Doppelbelastung zum Probleme werden könnte, trifft Liverpool am Mittwoch in der Champions League doch auf Belgrad und steht nach der Niederlage gegen Neapel unter Druck.

Warum ein Zu-Null-Sieg gegen Cardiff dennoch wahrscheinlich scheint: Weil der FC Liverpool nach wie vor noch ohne einen einzigen Heim-Gegentreffer dasteht, nach 4 Spielen bei einem Torverhältnis von 8:0 hält. Zudem sehen wir die „Reds“ unter den Top-Teams der Liga auch am abschlussstärksten, wenn man die vergebenen Großchancen als Indikator heranzieht: 13 ebensolche hat Liverpool vergeben, Manchester City hält hier beispielsweise bei einem Wert von 24. Tatsache ist auch: Der Tabellen-2. hat bisher noch in keinem einzigen Ligaspiel mehr als einen Gegentreffer hinnehmen müssen. Enorm stark: Saisonübergreifend kassierte Liverpool in keinem der letzten 9 (!) Heimspiele ein Tor. Allerdings droht personell nach wie vor den einen oder anderen wichtigen Ausfall, was ob der Abhängigkeit von einzelnen Akteuren doch zu einem Problem werden könnte.

Goldtorschütze Salah war schon zuletzt angeschlagen, auch Keita, Chamberlain und Mané werden am Samstag wohl nicht zur Verfügung stehen. Damit fallen vor allem in der Offensive wichtige Spieler aus. Das direkte Duell mit Cardiff spricht wiederum ganz klar für einen Sieg der Hausherren: Die bisherigen 4 Duelle mit den Walisern konnte Liverpool allesamt für sich entscheiden, dabei immer mindestens 2 Treffer erzielen. Überlegenswert wäre auch ein Wett Tipp auf weniger als 2.5 Treffer, war doch schon gegen Huddersfield zu erkennen, dass sich Liverpool gegen körperlich starke Mannschaften schwertut, gleiches galt für die Duelle mit Brighton (1:0) und Crystal Palace (2:0).

Aktuelle Form Cardiff City

Es ist vollbracht: Als letzter der 3 Aufsteiger konnte Cardiff City am vergangenen Wochenende den ersten Sieg feiern, noch dazu in einem Aufsteigerduell mit dem FC Fulham. Doch nicht nur das, mit diesem Erfolg verließ man auch die Abstiegszone und liegt nun mit immerhin 5 Zählern auf Position 17. Keine allzu gute Ausbeute, aber dennoch ein Anfang. Wir hatten mit unserer Prognose übrigens auch in Cardiffs Fulham-Spiel Recht behalten, hatten wir doch einen Treffer für beide Mannschaften prognostiziert. Es war dies aber der erste Sieg nach zuvor gleich 5 Niederlagen in Folge. So hatte Cardiff gegen Manchester City (0:5), Burnley (1:2) und Tottenham (0:1) den Kürzeren gezogen. Arbeiten sollte man dementsprechend vor allem an seiner Defensive.

Das Spiel gegen Fulham prolongierte in diesem Zusammenhang eine schwarze Serie: In den letzten 6 Begegnungen haben die Mannen von Neil Warnock immer mindestens ein Gegentor hinnehmen müssen, in 5 dieser 6 Duelle waren es sogar mindestens 2 Verlusstore. So gesehen scheint das eine oder andere ebensolche vor einem Auswärtsspiel an der Anfield Road beinahe vorprogrammiert. Fakt ist allerdings auch: Cardiff stand in der bisherigen Saison 2018/2019 auswärts stabiler als zu Hause. 7 Gegentore in Auswärtsspielen stehen gleich deren 12 in Heimspielen gegenüber, ein doch eklatanter Unterschied. Die Ausbeute der Offensive in der Fremde lässt wiederum auf eine Niederlage ohne Treffer schließen, auch ein Wett Tipp auf einen „einfachen“ Sieg des FC Liverpool muss man hier erwähnen, auch wenn die entsprechende Quote wohl nicht mehr allzu attraktiv ist. Zurück zu Cardiffs Torquote: Nur ein Treffer gelang den Walisern bisher auswärts, so geschehen vor über einem Monat gegen Chelsea (1:4).

Damit hat Cardiff in 3 der letzten 4 Auswärtsspiele keinen Torerfolg verbuchen können. Zuletzt gegen Fulham erwies man sich allerdings als enorm effizient: 5 Tore bei 4 Torschüssen bedeuteten einen der Top-Werte des gesamten Spieltags. Steigern sollte man sich hingegen vor allem in Sachen Zweikampfverhalten, zu oft verlor man die so genannten zweiten Bälle und war sodann speziell für Schüsse aus der 2. Reihe anfällig. Stärken waren wiederum vor allem im Spiel über die Flügel erkennbar. Probleme sehen wir auch in Sachen Ball- und Spielkontrolle, Cardiff ist in Sachen Ballkontakte und Passquote das Schlusslicht der Premier League, gegen Fulham lag diese nur bei schwachen 63 Prozent.

Dass defensiv durchaus Hoffnung besteht, zeigen 141 erfolgreiche Tacklings. Bitter: Mit Joe Ralls fällt ein wichtiger Taktgeber in der Zentrale aus, auch Peltier und Laing sind zumindest fraglich. Immerhin konnte man sich am Samstag über die ersten Saisontore von Offensivspielern freuen, Reid und Paterson trugen sich in die Schützenliste ein. Die Statistik macht auch der immer wieder anfälligen Abwehr Hoffnung. Denn: Cardiffs Innenverteidiger Sol Bamba und Sean Morrison stehen in Sachen Klärungsaktionen unter den Top-5 der Premier League, kein anderer Club kann in dieser Hinsicht ein derart erfolgreiches Duo vorweisen.

Prognose und Wett Tipp

Dass Liverpool in diesem Spiel der klare Favorit ist, steht außer Frage. Für Cardiff spricht allerdings die Doppelbelastung beim Kontrahenten sowie die eigene Steigerung, die immerhin in einem ersten Saisonsieg gipfelte. Wir gehen aber dennoch von einem Sieg der Hausherren aus. Um auch eine halbwegs ansprechende Quote zu erhalten, empfehlen wir erneut folgende Variante, auch wenn diese doch sehr riskant erscheint: Tipp 1, Gewinn „Zu Null“. Alle anderen realistischen Ausgänge weisen laut unserem Quotenvergleich wie gesagt leider keine verlockende Quote auf.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Liverpool im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
24.10.2018 UEFA Champions League FC Liverpool FK Roter Stern Belgrad 4:0
S
20.10.2018 England Premier League Huddersfield Town FC Liverpool 0:1
S
07.10.2018 England Premier League FC Liverpool Manchester City 0:0
U
03.10.2018 UEFA Champions League SSC Neapel FC Liverpool 1:0
N
29.09.2018 England Premier League FC Chelsea FC Liverpool 1:1
U

Die letzten 5 Ergebnisse für Cardiff City im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
20.10.2018 England Premier League Cardiff City FC Fulham 4:2
S
06.10.2018 England Premier League Tottenham Hotspur Cardiff City 1:0
N
30.09.2018 England Premier League Cardiff City Burnley FC 1:2
N
22.09.2018 England Premier League Cardiff City Manchester City 0:5
N
15.09.2018 England Premier League FC Chelsea Cardiff City 4:1
N

Direkter Vergleich FC Liverpool und Cardiff City

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
22.03.2014 England Premier League Cardiff City FC Liverpool 2:2
21.12.2013 England Premier League FC Liverpool Cardiff City 3:0

Weitere Tipps

Polen Ekstraklasa

10.12.2018 18:00 (MEZ)
Arka Gdynia Arka Gdynia
:
Cracovia Krakow Logo Cracovia Kraków
Unter 2.5 Tore

Türkei Süper Lig

10.12.2018 18:00 (MEZ)
MKE Ankaragücü Logo MKE Ankaragücü
:
Medipol Basaksehir Logo Istanbul Başakşehir FK
Tipp 2

Türkei Süper Lig

10.12.2018 18:00 (MEZ)
Kasimpasa Istanbul Logo Kasımpaşa Istanbul
:
Kayserispor Logo Kayserispor
Tipp 1