Wett Tipp UEFA Europa League: FC Kuban Krasnodar - Fenerbahçe Istanbul

Donnerstag, 16.02.2017 um 17:00 Uhr (MEZ)

Neustart auch in der Europa League

Neben der UEFA Champions League startet auch dessen „kleiner Bruder“, die Europa League, aus dem Winterschlaf. Den Auftakt macht dabei das Duell zwischen dem russischen Vertreter Krasnodar und dem türkischen Spitzenclub Fenerbahce Istanbul. Anstoß der Begegnung ist am kommenden Donnerstag um 17:00 Uhr.

FC Kuban Krasnodar

  • vertraut auf Stürmer in Top-Form
  • defensiv meist sehr stabil
U
N
S
U
S

Fenerbahçe Istanbul

  • Gegner befindet sich nicht im Meisterschaftsbetrieb
  • offensiv deutlich variabler
  • mehr internationale Erfahrung im Kader

Aktuelle Form FK Krasnodar

Mit viel Glück setzte sich der FK Krasnodar in der Gruppenphase der Europa League durch. In einer Gruppe mit Nizza, Salzburg und Schalke 04 wurde man hinter den Deutschen Gruppenzweiter. Vor allem in den letzten Gruppenspielen waren die Leistungen der Russen dabei aber nicht mehr sonderlich stark. Im Gegensatz dazu befindet man sich in der russischen Premier Liga absolut auf Tuchfühlung zu den Top-Teams, liegt derzeit auf Rang vier und hat etwa nur vier Zähler Rückstand auf den Tabellendritten ZSKA Moskau. Auch konnte man seinen wohl größten Trumpf im Wintertransferfenster halten. Die Rede ist von Stürmer Fedor Smolov, der unter anderem mit Dortmund in Verbindung gebracht wurde. Der Angreifer hat 12 Ligaspielen nicht weniger als 10 Tore erzielt und ein weiteres vorbereitet. Ein großer Nachteil für Krasnodar: Aufgrund der Tatsache, dass in Russland eine Ganzjahresmeisterschaft gespielt wird, bestritt das Team von Igor Shalimov sein letztes Pflichtspiel vor über zwei Monaten. In diesem gab es am 08. 12. 2016 eine 1:2-Niederlage in der Europa League gegen Nizza. Mit Joaozinho muss man zudem auf einen wichtigen Kreativspieler verzichten. Allerdings: Im eigenen Stadion hat Krasnodar in dieser Saison erst zwei Spiele verloren. Insgesamt ist man in internationalen Matches allerdings seit nicht weniger als vier Spielen ohne vollen Erfolg. Probleme hatte man – trotz Fedor Smolov – in der Offensive. In der Liga gelangen in 17 Spielen nur 24 Treffer, in der Europa League blieb man in sechs Gruppenspielen gleich drei Mal ohne Tor.

Aktuelle Form Fenerbahce Istanbul

Für die Mannschaft aus der türkischen Hauptstadt lief es in den letzten Wochen nicht unbedingt nach Wunsch. Kein Sieg gelang in den vergangenen beiden Ligaspielen, gegen Bursaspor reichte es nur zu einem 1:1-Remis, gegen Abstiegskandidat Kayserispor (derzeit 17.) kam man gar mit 1:4 unter die Räder. Insgesamt steht das Team von Startrainer Dick Advocaat damit „nur“ auf Tabellenrang vier, der Rückstand auf Leader Besiktas beträgt bereits acht Zähler. Immerhin: Fenerbahce kann in dieser Saison sowohl zu Hause, als auch auswärts gewinnen, hat jeweils fünf Siege in der Fremde und vor eigenem Publikum zu Buche stehen. Der vorhandene Spielrhythmus ist wohl der größte Vorteil der Türken. Allerdings: In der Europa League gelang in der Gruppenphase nur ein einziger Auswärtssieg, nämlich beim 1:0-Erfolg gegen Feyernoord Rotterdam. Durchwachsen ist allerdings die Bilanz des Hauptstadtclubs gegen russische Mannschaften. In bisher sechs Aufeinandertreffen feierte man nur einen einzigen Sieg, daneben gab es drei Remis und zwei Niederlagen. Was die Erfahrung in internationalen Spielen betrifft, so sind wiederum leichte Vorteile für die Türken zu erkennen. Spieler wie Gregory van der Wiel, Mehmet Topal, Roman Neustädter oder Martin Skrtel haben allesamt bereits eine Vielzahl an Matches in der Champions League absolviert. Zudem kann Coach Advocaat auf seinen gesamten Kader zurückgreifen. Offensiv sind ebenfalls Vorteile für „Fener“ erkennbar. 38 Treffer in 20 Spielen gehören zu den Top-Werten in der Türkei. Auch steht man defensiv meist sehr gut, hat gut ein Drittel aller Meisterschaftsspiele ohne Gegentor beendet, Selbiges gilt für Hälfte aller Gruppenspiele in der Europa League.

Wettprognose

Nachdem man stark in die internationale Saison gestartet war, hat Krasnodar ebenso stark nachgelassen. Wir gehen demnach davon aus, dass Fenerbahce schon auswärts den Grundstein für den Aufstieg legen kann und setzen auf einen vollen Erfolg der Advocaat-Elf. Unser Spieltipp daher: Tipp 2.

Die letzten 5 Ergebnisse für Fenerbahçe Istanbul im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
11.02.2017 Türkei Süper Lig Bursaspor Fenerbahçe Istanbul 1:1
U
29.01.2017 Türkei Süper Lig Kayserispor Fenerbahçe Istanbul 4:1
N
22.01.2017 Türkei Süper Lig Fenerbahçe Istanbul Istanbul Başakşehir FK 1:0
S
15.01.2017 Türkei Süper Lig Fenerbahçe Istanbul Adanaspor 2:2
U
26.12.2016 Türkei Süper Lig Trabzonspor Fenerbahçe Istanbul 0:3
S

Weitere Tipps

UEFA Champions League

18.09.2018 18:55 (MEZ)
FC Barcelona Logo FC Barcelona
:
PSC Eindhoven Logo PSV Eindhoven
Tipp 1

UEFA Champions League

18.09.2018 21:00 (MEZ)
Schalke Logo FC Schalke 04
:
PC Porto Logo FC Porto
Tipp 2

UEFA Champions League

18.09.2018 21:00 (MEZ)
FC Brugge Logo Club Brugge KV
:
BVB Logo Borussia Dortmund
Tipp 2