Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: FC Holstein Kiel - VfL Wolfsburg

Montag, 21.05.2018 um 20:30 Uhr (MEZ)

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Schafft Holstein Kiel das „Wunder“?

In der Relegation um den Aufstieg in bzw. gegen den Abstieg aus der Deutschen Bundesliga steht am kommenden Montag das Rückspiel zwischen Holstein Kiel und dem VFL Wolfsburg auf dem Programm. Wir liefern in unseren Bundesliga Wett Tipps wie gewohnt alle wichtigen Infos und Statistiken zu diesem Aufeinandertreffen. Anstoß ist dabei am 21. Mai um 20:30 Uhr.

FC Holstein Kiel

  • Heimvorteil
  • Personalsorgen beim Gegner

VfL Wolfsburg

  • stark bei Standardsituationen
  • gute Bilanz im direkten Duell

Aktuelle Form Holstein Kiel

Holstein Kiel muss am kommenden Montag auf ein Wunder hoffen. Man braucht gegen den VFL Wolfsburg mindestens 2 Tore, um den Aufstieg doch noch zu fixieren. Chancenlos ist man im eigenen Stadion sicher nicht. Denn: 12 Torschüsse konnte man bereits am vergangenen Donnerstag bei der 1:3-Niederlage in Wolfsburg abgeben können, kam zwischenzeitlich auch zum 1:1-Ausgleich durch Kingsley Schindler. Über die gesamte Spielzeit hinweg hatte man sogar mehr Spielanteile, verbuchte nicht weniger als 52 Prozent Ballbesitz. Es war einmal mehr die Kaltschnäuzigkeit, welche in einer ansonsten spannenden und ausgeglichenen Begegnung den Ausschlag zugunsten des Bundesligisten entschied. Dennoch darf man in Kiel die Hoffnung wie gesagt nicht aufgeben. Immerhin konnte die Mannschaft von Markus Anfang in den bisherigen 17 Heimspielen der regulären Saison nicht weniger als 8 Siege verbuchen. Zudem wurden auch 7 Unentschieden erreicht, nur 2 Heimspiele wurden verloren. Mit 36 Treffern in diesen 17 Spielen hält man bei einem Schnitt von über 2 Toren pro Heimmatch. Defensiv wurden in der eigenen Arena zudem nur 19 Gegentore zugelassen, womit man doch etwas stabiler unterwegs war als auswärts. Die letzten Ergebnisse vor dem ersten Duell mit Wolfsburg können sich ebenfalls sehen lassen. Kiel besiegte Eintracht Braunschweig mit 6:2 und besiegelte somit den Abstieg des Gegners. Davor wurde auswärts gegen Meister und Aufsteiger Düsseldorf ein 1:1-Unentschieden erreicht, gegen Ingolstadt kam man zu einem 5:1-Kantersieg, ebenfalls in einem Auswärtsspiel. Insgesamt hat Kiel damit nur eines der letzten 10 Spiele der regulären Meisterschaft verloren, gemeinsam mit der Pleite in Wolfsburg hält man also bei 2 Niederlagen aus den letzten 11 Spielen, wovon nur eine in einem Auswärtsspiel hingenommen werden musste. Zahlen, die wie gesagt Hoffnung machen. Ein weiterer Hoffnungsfaktor ist die Tatsache, dass Holstein wohl auch am Montag in Bestbesetzung antreten wird können. Derzeit sind uns keine Ausfälle bekannt. Das direkte Duell spricht allerdings nicht nur ob der Hinspielniederlage gegen die „Störche“: Nur 2 der letzten 10 Aufeinandertreffen mit dem VFL wurden gewonnen, allerdings beide vor eigenem Publikum. Steigern sollte man sich vor allem in Sachen Laufarbeit, ließ man den Wolfsburgern doch vor allem in der Anfangsphase des Hinspiels zu viel Raum. Neben Hinspiel-Torschütze Kingsley Schindler stehen mit den 18- bzw. 12-fachen Saisontorschützen Ducksch und Drexler noch weitere Offensiv-Waffen im Kader der Anfang-Elf.

Aktuelle Form VFL Wolfsburg

Der VFL Wolfsburg wurde im Relegations-Hinspiel seiner Favoritenrolle gerecht. Wir hatten den Erfolg der Labbadia-Elf in Form eines Wett Tipps auf eine Siegwette für die Hausherren richtig prognostiziert. Diesen Vorsprung gilt es nun ins Ziel zu bringen. Ebenso richtig lagen wir mit der Nennung der Schlüsselspieler, die sich in diesem Relegations-Duell für Wolfsburg als siegbringende Akteure in Erscheinung treten werden. Die Rede ist vor allem von Josip Brekalo, der nicht nur gegen Kiel, sondern schon im letzten Spiel der Bundesliga-Saison gegen den 1. FC Köln eine herausragende Leistung bot und in diesem Spiel auch an allen 4 Treffern beteiligt war. Auch im Relegations-Hinspiel sorgte er mit dem Treffer zum wichtigen 2:1 für die Vorentscheidung. Generell erkannten wir trotz weniger Ballbesitz und einer phasenweise klar zu Ungunsten der Wolfsburger ausfallenden Zweikampfbilanz eine mutige und couragierte Mannschaft aus Niedersachsen, die am Ende vor allem im Angriffsspiel für diesen Mut belohnt wurde. Fakt ist, dass es im Hinspiel gegen Kiel zu einer Premiere in der Wolfsburger Saison kam: Erstmals wurden durch den 3:1-Sieg zwei Pflichtspiele in Folge gewonnen. 7 Treffer in zwei Duellen waren zuvor ebenfalls noch nicht gelungen. Defensiv musste man dagegen im 5. Spiel in Serie mindestens ein Gegentor hinnehmen. Dementsprechend wäre für das Rückspiel ein Wett Tipp auf mindestens einen Treffer für beide Mannschaften ein Variante, die wir in unsere Empfehlungen aufnehmen. Die Auswärtsbilanz könnte vor dem Entscheidungsspiel in Kiel sogar zum Vorteil der Labbadia-Elf ausgelegt werden. Denn: Man war in der abgelaufenen regulären Saison der Deutschen Bundesliga genauso „erfolgreich“ wie zu Hause, wenn man in diesem Zusammenhang von Erfolg überhaupt sprechen kann. Denn in 17 Auswärtsspielen bezog Wolfsburg 7 Niederlagen bei ebenso 7 Unentschieden und nur drei Siegen. Hinzu kommen die personellen Probleme, die man in der VW-Stadt derzeit hat. Immerhin fallen auch für das Rückspiel eine ganze Reihe von Spielern aus. Insgesamt gilt dies für nicht weniger als 9 Kaderspieler, auch der Torschütze zum 1:0 gegen Kiel, Divock Origi, ist mittlerweile fraglich. Hinzu kommen verletzte Spieler wie Kapitän Verhaegh oder Tisserand. Stärken könnte Wolfsburg am Montag vor allem bei Standards ausspielen, Probleme hatte man in der gesamten Saison gegen Mannschaften, die mit schnellen Bällen in die Tiefe operieren. Derartiges Spiel sehen wir als eine der großen Stärken Kiels an. Gelesen ist die sprichwörtliche Messe also noch keineswegs.

Prognose und Wett Tipp

Wir gehen nicht davon aus, dass Wolfsburg sich den Klassenerhalt noch nehmen lässt. Da wir eine offensive Mannschaft aus Kiel erwarten, würden wir in Sachen Wett Tipp eine Variante wählen, die wir bereits in unseren Form-Checks angesprochen haben: Beide Teams treffen – ja.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Holstein Kiel im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
13.05.2018 2. Deutsche Bundesliga FC Holstein Kiel Eintracht Braunschweig 6:2
S
06.05.2018 2. Deutsche Bundesliga Fortuna Düsseldorf FC Holstein Kiel 1:1
U
29.04.2018 2. Deutsche Bundesliga FC Ingolstadt 04 FC Holstein Kiel 1:5
S
23.04.2018 2. Deutsche Bundesliga FC Holstein Kiel 1. FC Nürnberg 1:3
N
14.04.2018 2. Deutsche Bundesliga Dynamo Dresden FC Holstein Kiel 0:4
S

Die letzten 5 Ergebnisse für VfL Wolfsburg im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
12.05.2018 1. Deutsche Bundesliga VfL Wolfsburg 1. FC Köln 4:1
S
05.05.2018 1. Deutsche Bundesliga RB Leipzig VfL Wolfsburg 4:1
N
28.04.2018 1. Deutsche Bundesliga VfL Wolfsburg Hamburger SV 1:3
N
20.04.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Mönchengladbach VfL Wolfsburg 3:0
N
13.04.2018 1. Deutsche Bundesliga VfL Wolfsburg FC Augsburg 0:0
U

Weitere Tipps

UEFA Super Cup

15.08.2018 21:00 (MEZ)
Real Madrid Logo Real Madrid
:
Atletico Madrid Logo Atletico Madrid
Unentschieden keine Wette Tipp 1

UEFA Europa League

16.08.2018 17:30 (MEZ)
AEK Larnaka Logo AEK Larnaka
:
Sturm Graz Logo SK Sturm Graz
Unter 2.5 Tore

UEFA Europa League

16.08.2018 18:30 (MEZ)
CS Universitatea Craiova Logo CS Universitatea Craiova
:
RB Leipzig Logo RB Leipzig
Tipp 2 Halbzeit 1