Wett Tipp Spanien Primera Division: FC Granada - Deportivo Alavés

Mittwoch, 01.03.2017 um 21:30 Uhr (MEZ)

Granada im Kampf gegen den Abstieg

Am kommenden Mittwoch muss der FC Granada im Heimspiel gegen Aufsteiger Deportivo Alavés dringend punkten, um im Abstiegskampf die Chancen auf den Ligaverbleib weiter am Leben zu erhalten. Der Liganeuling kämpft dagegen sozusagen um die „goldene Ananas“. Anstoß der Begegnung ist am 01. März um 21:30 Uhr.

N
S
N
S
N

FC Granada

  • sämtliche Saisonsiege zu Hause gefeiert
  • die letzten beiden Heimspiele gewonnen
S
S
N
N
U

Deportivo Alavés

  • auswärts bislang erfolgreicher als vor eigenem Publikum
  • defensiv deutlich stärker

Aktuelle Form FC Granada

Durchwachsen – so lassen sich die Ergebnisse des Tabellenvorletzten aus Granada in den letzten Wochen zusammenfassen. Zwar hat an mit zwei vollen Erfolgen aus den letzten vier Spielen wieder etwas Hoffnung im Kampf um einen Verbleib in La Liga geschöpft, konstant punkten konnte das Team von Lucas Alcaraz in dieser Zeit aber trotz allem nicht. Zuletzt gab es eine 1:3-Niederlage gegen Athletic Bilbao, davor einen überzeugenden 4:1-Erfolg gegen Betis Sevilla, ein 0:4 gegen Eibar und einen 1:0-Sieg gegen Las Palmas. Viel schwankender könnten die Leistungen des derzeitigen 19. also kaum sein. Positiv: Nachdem man alle bisherigen drei Saisonsiege vor eigenem Publikum gefeiert hat, dürfte das Selbstvertrauen im Heimspiel gegen Alavés hoch sein. Zumal man für einen Abstiegskandidaten insgesamt eine sehr gute Heimbilanz aufzuweisen hat. Nur vier von 11 Spielen wurden verloren. Allerdings gilt es für einen weiteren Erfolg endlich die Defensive zu stabilisieren. Denn mit 52 Gegentreffern gehört Granada in dieser Statistik zu den schwächsten Teams der gesamten Liga. 22 eigene Tore in 24 Spielen sind zudem ebenfalls nicht unbedingt ein Top-Wert. Auch das Hinspiel gegen Alavés macht nur wenig Hoffnung. Auswärts verlor man verdientermaßen mit 1:3. Was man vor eigenem Publikum zu leisten imstande ist, zeigen etwa der 2:1-Erfolg gegen den FC Sevilla oder das 1:1 gegen Villareal. Allerdings: Granada schaffte es in 24 Spielen erst zwei Mal (!), gänzlich ohne Gegentreffer zu bleiben.

Aktuelle Form Deportivo Alavés

Für die Mannschaft von Mauricio Pellegrino geht es in der laufenden La Liga-Saison schlichtweg um nichts mehr. Denn nach oben werden keine allzu großen Sprünge mehr möglich sein, mit 33 Punkten dürfte auch der Klassenerhalt so gut wie gesichert sein. Zumal die Chancen gut stehen, dass man am Mittwoch einen weiteren vollen Erfolg folgen lassen wird. Einerseits zeigte man sich im Hinspiel gegen Granada sehr abgebrüht, andererseits hat Alavés die beiden letzten Ligaspiele gewonnen, und zwar ebenfalls gegen Teams aus der untersten Region der Tabelle. So wurden Valencia (derzeit 15.) und Deportivo La Coruna (derzeit 16.) mit 2:1 bzw. 1:0 bezwungen. Auch gehört der Aufsteiger zu den jenen Teams, die in der Fremde konstant punkten, in Auswärtsspielen sogar erfolgreicher waren als zu Hause. Fünf Siege stehen in 12 Spielen zu Buche, hinzu kommen drei Unentschieden, was eine für einen Aufsteiger absolut achtbare Auswärtsbilanz ergibt. Zudem hat Alavés nur eines seiner letzten sechs Ligaspiele verloren, dieses beim 0:6 gegen den FC Barcelona allerdings deutlich. Die letzten beiden Spiele in der Fremde wurden siegreich beendet, zudem kann sich die Pellegrino-Elf auf eine deutlich stärkere Defensive verlassen, wie 29 Gegentore in 24 Spielen beweisen. Zudem kann der Trainerstab am Mittwoch mit Ausnahme von Edgar Mendez (derzeit drittbester Scorer der Mannschaft) auf sämtliche Stammspieler zurückgreifen, verfügt auch bei ruhenden Bällen über einige Waffen, wie etwa Innenverteidiger Alexis (bislang zwei Saisontreffer).

Wettprognose

Granada hat in den letzten Heimspielen gute Leistungen gezeigt, wird sich demnach auch gegen Alavés etwas ausrechnen. Für den Aufsteiger gilt Selbiges in der Fremde. Wir gehen dementsprechend davon aus, dass es in diesem Duell keinen Sieger geben wird. Unser Spieltipp daher: Tipp X.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Granada im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
26.02.2017 Spanien Primera Division Athletic Bilbao FC Granada 3:1
N
17.02.2017 Spanien Primera Division FC Granada Betis Sevilla 4:1
S
13.02.2017 Spanien Primera Division SD Eibar FC Granada 4:0
N
06.02.2017 Spanien Primera Division FC Granada UD Las Palmas 1:0
S
28.01.2017 Spanien Primera Division FC Villarreal FC Granada 2:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Deportivo Alavés im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
25.02.2017 Spanien Primera Division Deportivo Alavés FC Valencia 2:1
S
18.02.2017 Spanien Primera Division Deportivo La Coruna Deportivo Alavés 0:1
S
11.02.2017 Spanien Primera Division Deportivo Alavés FC Barcelona 0:6
N
05.02.2017 Spanien Primera Division Sporting Gijón Deportivo Alavés 2:
N
21.01.2017 Spanien Primera Division Deportivo Alavés CD Leganés 2:2
U

Direkter Vergleich FC Granada und Deportivo Alavés

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
26.09.2016 Spanien Primera Division Deportivo Alavés FC Granada 3:1

Weitere Tipps

UEFA Nations League

19.11.2018 18:00 (MEZ)
Andorra Logo Andorra
:
Lativa Logo Lettland
Tipp 2

UEFA Nations League

19.11.2018 18:00 (MEZ)
Georgia Logo Georgien
:
Kasachstan Logo Kasachstan
Tipp 1

UEFA Nations League

19.11.2018 20:45 (MEZ)
Czech Logo Tschechien
:
Slovakia Logo Slowakei
Beide Teams treffen - ja