Wett Tipp Spanien Primera Division: FC Girona - Celta Vigo

Dienstag, 27.02.2018 um 21:30 Uhr (MEZ)

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

"Big Points" im Kampf um Europa

Im zweiten Dienstagsspiel in der spanischen Primera División treffen die Mannschaften von Girona und Celta Vigo aufeinander. Zwei Teams, die in der Tabelle derzeit nur durch einen Zähler voneinander getrennt sind. In unseren La Liga Wett Tipps liefern wir euch wie gewohnt alle wichtigen Infos zu diesem Duell. Anstoß ist in ebendiesem am 27. Februar um 21:30 Uhr.

FC Girona

  • seit 4 Heimspielen ohne Gegentor
  • 6 von 9 Saisonsiegen zu Hause gefeiert

Celta Vigo

  • vertraut auf Sturm-Duo in Top-Form
  • keines der letzten 5 Auswärtsspiele gegen Girona verloren

Aktuelle Form FC Girona

Der FC Girona liefert sich in La Liga derzeit einen heißen Kampf um die Position des besten Aufsteigers, hat in diesem gegen den FC Getafe aktuell knapp aber doch die Nase vorn. Mit 34 Zählern nach 25 Spielen hat man den Klassenerhalt so gut wie sicher, dementsprechend ist alles, was noch kommt, eine Draufgabe. Umso befreiter kann man am Dienstag in das Duell mit Celta Vigo gehen, welches derzeit den letzten Europacup-Startplatz innehat. Allerdings: Zuletzt setzte es einen herben Dämpfer für den Liganeuling. Gegen den FC Barcelona war man absolut chancenlos, wurde trotz Doppelbelastung des Gegners von den Katalanen mit 1:6 abgeschossen. Es war dies klarerweise die bisher höchste Niederlage in der Saison 2017/2018. Dass Girona aktuell etwas die Konstanz fehlt, scheint bei einem Blick auf weitere Ergebnisse klar. Das letzte Heimspiel wurde gegen Leganés klar mit 3:0 gewonnen, davor gab es ein 0:1 gegen den FC Sevilla, an Spieltag 22 konnte man die Mannschaft von Athletic Bilbao mit 2:0 in die Schranken weisen. Damit sehen wir trotz der Klatsche gegen Barcelona durchaus Stärken in der Defensive des Teams von Pablo Machin, immerhin hat man 3 der jüngsten 5 Ligaspiele ohne Gegentor beendet. Vor allem vor eigenem Publikum konnte Girona zuletzt mehr als nur überzeugen, stattdessen glänzte man unter anderem mit dem höchsten Saisonsieg beim 6:0 gegen den damaligen Tabellenletzten aus Las Palmas. Insgesamt hat man damit nicht nur die letzten 4 Heimspiele allesamt für sich entscheiden können, sondern auch 4 Mal in Folge keinen Gegentreffer hinnehmen müssen. Bei nur 13 Gegentoren aus 12 Heimspielen gehört man in der Heim-Statistik in La Liga generell zu den stabileren Teams. Auch offensiv war Girona mit 21 Treffern weitaus erfolgreicher als auswärts, hat nicht umsonst zwei Drittel oder übersetzt 6 von 9 Erfolgen 2017/2018 im eigenen Stadion gefeiert. Wer in Sachen Wett Tipp riskieren möchte, kann auch eine Halbzeitwette auf die Hausherren andenken, wurden doch in den letzten vier Heimspielen stets beide Halbzeiten gewonnen. Stark: Man zählt selbst unter den Top-10 der Liga zu jenen Mannschaften, die sich mit die meisten Torchancen erspielen, für einen Aufsteiger aller Ehren wert. Auch kann Coach Machin am Dienstag wohl seine beste Elf aufbieten, aktuell steht nur der Langzeitverletzte Suarez nicht zur Verfügung, Johan Mojica ist aktuell noch fraglich. Stark: In den letzten 3 Heimspielen hat Girona immer mindestens 2 Tore erzielt, man darf sich also absolut Hoffnung auf den einen oder anderen Treffer machen.

Aktuelle Form Celta Vigo

Celta Vigo steht gegen den heimstarken Aufsteiger eine enorm schwere Prüfung bevor. Gut nur, dass der Europa League Halbfinalist des Vorjahres in dieser Saison in der Fremde enorm stark auftritt. Nicht weniger als 5 Siege feierte man in den bisherigen 13 Spielen auswärts. Relativiert wird diese Bilanz allerdings durch die Tatsache, dass gleichzeitig auch 7 von 10 Niederlagen ebendort zustande kamen. In den letzten Wochen war das Team von Juan Carlos Unzue also zu Hause deutlich erfolgreicher. Unterstrichen wird dies auch dadurch, dass man die letzten beiden Siege vor eigenem Publikum einfahren konnte. So geschehen am Wochenende gegen Eibár (2:0) und damit gegen eine Mannschaft, die ähnlich stark einzuschätzen ist wie der Dienstagsgegner aus Girona, sowie im Duell mit Betis Sevilla (3:2). Es war diesen allerdings die einzigen beidne Siege in den letzten 5 Ligaspielen, von der tollen Serie zwischen den Runden 17 und 21 mit 4 Siegen und nur einem Unentschieden ist man derzeit ein gutes Stück weit entfernt. Mit Getafe verlor Vigo vor wenigen Wochen gegen einen weiteren Aufsteiger glatt mit 0:3, davor wurde selbst gegen das krisengeschüttelte Alavés auswärts ein 1:2 bezogen. Probleme sehen wir auswärts vor allem in der Defensive, immerhin musste Vigo bereits 21 Gegentreffer einstecken. Allerdings war man ebendort offensiv auch ein Stück weit erfolgreicher, erzielte etwas mehr als 50 Prozent seiner Ligatreffer in der Fremde. Das direkte Duell mit Girona spricht zudem ganz klar für den derzeit Siebtplatzierten der Primera División. In den letzten 5 Auswärtsspielen gegen den Liganeuling blieb man ohne Niederlage, hat kein einziges der letzten 3 Duelle verloren, stattdessen 2 Siege und ein Unentschieden verbucht. Interessant in Sachen Wett Tipp ist für Spiele mit Beteiligung Vigos stets ein ebensolcher auf mehr als 2,5 Treffer. Immerhin waren in 17 der letzten 18 Auswärtsspiele der Unzue-Elf 3 oder mehr Tore zu bewundern. Dass am Dienstag ein enges Duell zu erwarten ist, zeigt auch die Personalsituation der Gäste: Auch bei Celta Vigo werden am 26. Spieltag nur zwei Spieler ausfallen, nämlich der verletzte Andreu Fontas sowie der aufgrund einer roten Karte gesperrte Gustavo Cabral. Vertrauen kann Trainer Unzue dagegen auf Iago Aspas und Maxmiliano Gómez, die gemeinsam für bereits 30 Treffer verantwortlich zeichneten. Auch von Vigo ist daher in jedem Fall das eine oder andere Erfolgserlebnis erwarten.

Prognose und Wett Tipp

Beide Teams stehen ob ihrer aktuellen Tabellensituation nicht sonderlich stark unter Druck, wir rechnen daher mit einem mutigen Auftritt Gironas und Vigos. In Sachen Wett Tipp halten wir einen ebensolchen auf einen Sieger oder ein Remis für etwas zu riskant, empfehlen daher folgende Alternative: Beide Teams treffen - ja.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Girona im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
24.02.2018 Spanien Primera Division FC Barcelona FC Girona 6:1
N
16.02.2018 Spanien Primera Division FC Girona CD Leganés 3:0
S
11.02.2018 Spanien Primera Division FC Sevilla FC Girona 1:0
N
04.02.2018 Spanien Primera Division FC Girona Athletic Bilbao 2:0
S
27.01.2018 Spanien Primera Division FC Málaga FC Girona 0:0
U

Die letzten 5 Ergebnisse für Celta Vigo im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
24.02.2018 Spanien Primera Division Celta Vigo SD Eibar 2:0
S
19.02.2018 Spanien Primera Division FC Getafe Celta Vigo 3:0
N
11.02.2018 Spanien Primera Division Celta Vigo Espanyol Barcelona 2:2
U
03.02.2018 Spanien Primera Division Deportivo Alavés Celta Vigo 2:1
N
29.01.2018 Spanien Primera Division Celta Vigo Betis Sevilla 3:2
S

Weitere Tipps

DFB Pokal

17.08.2018 20:45 (MEZ)
1. FC Schweinfurt 05 Logo 1. FC Schweinfurt 05
:
Schalke Logo FC Schalke 04
Tipp 2 Gewinn zu null

English Football League Championship

17.08.2018 20:45 (MEZ)
Birmingham City Logo Birmingham City
:
Swansea City Logo Swansea City
Unentschieden keine Wette Tipp 2

Spanien Primera Division

17.08.2018 22:15 (MEZ)
Real Betis Logo Betis Sevilla
:
Levante Logo Levante UD
Tipp 1