Wett Tipp England Premier League: FC Fulham - Manchester City

Samstag, 30.03.2019 um 13:30 Uhr (MEZ)

Der FC Fulham trifft zuhause auf Manchester City

Der FC Fulham dürfte sich langsam aber doch mit dem Abstieg dieses Jahr angefreundet haben. Um diesen noch zu entgehen müssten sie vermutlich 5 Siege aus den nächsten 7 Spielen holen. Die Citizens hingegen sind mittendrin im Kampf um den Meistertitel. Zurzeit belegen sie mit 2 Punkten Rückstand auf den FC Liverpool den 2. Platz, haben jedoch ein Spiel weniger auf dem Konto. Anpfiff zu der Begegnung ist am Samstag um 13:30.

N
N
N
N
N

FC Fulham

  • Heimvorteil
  • neuer Trainer
  • zuletzt eine gute Leistung gegen Liverpool gezeigt
S
S
S
S
S

Manchester City

  • 2. Tabellenplatz, mit einem Sieg die Chance auf Platz 1
  • beste Offensive der Liga
  • zuletzt 6 Siege in Serie
  • erstes Duell mit 3:0 klar für sich entschieden

Kann der FC Fulham die Sensation schaffen?

Mit großen Zielen kam die Mannschaft aus dem Westen Londons in die höchste englische Spielklasse im letzten Jahr. Für dieses Vorhaben verstärkte sich das Team im Sommer mit einer Vielzahl von potentiellen Topspielern. Diese können ihr Potential im Team von Scott Parker jedoch bislang nicht ausschöpfen. Mit einer Bilanz von 4 Siegen, 5 Remis und ganzen 22 Niederlagen belegen sie zurzeit den 19.- und damit vorletzten Platz der Tabelle. Ganze 13 Punkte fehlen dabei schon auf das sogenannte rettende Ufer. Dieses belegt derzeit der FC Burnley mit 30 Punkten. Die aktuelle Form lässt dabei nicht allzu viel Hoffnung bei den Fans aufkommen. Seit 7 Spielen ist die Mannschaft ohne jeglichen Punktgewinn. Dabei wurden nur 4 Tore geschossen und 17 Tore gefangen, was unterm Strich sowohl offensiv als auch defensiv katastrophale Werte ergeben. Besonders herauszuheben ist dabei trotzdem noch die Defensive, die mit unglaublichen 70 Gegentoren die mit Abstand schlechteste der Liga ist. In 93% aller Heimspiele kassieren sie mindestens ein Tor. Sieht man sich die Qualität des Kaders an, überraschen diese schlechten Zahlen durchaus viele Experten. Mit Spielern wie Calum Chambers, Jean Seri oder auch Aleksander Mitrovic wäre die nötige Qualität durchaus gegeben. Letzterer gehört auch mit 10 Toren zu den besseren Stürmern der Liga. Das Problem dürfte sein, dass noch keiner der drei Trainer in dieser Saison die individuell guten Spieler zu einem Team formen konnte. Nach Slavisa Jokanovic und Claudio Ranieri ist Scott Parker der nächste der es versuchen darf, dass Team in die richtige Bahn zu lenken.

Schafft Manchester City wieder den Sprung auf Platz 1?

Die Skyblues scheinen seit der Verpflichtung von Pep Guardiola als Trainer noch einmal einen riesen Sprung gemacht zu haben. Die Art wie sie Fußball spielen ähnelt der von Barcelona in früheren Jahren schon sehr. Dabei schafft es der spanische Maestro den schönen Fußball auch in brauchbare Ergebnisse umzuwandeln. Bereits in seinem zweiten Jahr bei der Mannschat konnte er den Meistertitel holen, und hofft diesen heuer wiederholen zu können. Eine derartige Dominanz wie im letzten Jahr verhindert dabei nur der FC Liverpool der mit Manchester City im Gleichschritt marschiert. Der 3.- platzierte hat dabei schon 13 Punkte Rückstand auf das Spitzenduo. Mit einer Bilanz von 24 Siegen, 2 Remis und 4 Niederlagen belegen sie zurzeit mit einem Spiel weniger den 2. Tabellenplatz. Können sie gegen den FC Fulham den nächsten Sieg feiern würden sie wieder an Liverpool vorbei auf den ersten Platz ziehen. Dank einer 6 Spiele langen Siegesserie, scheint es als würde dieser Sieg nur noch Formsachen sein. 64% aller Auswärtsspiele gewinnen sie in dieser Saison. Dabei konnte das Team in jedem der letzten 14 Spiele mindestens ein Tor erzielen und in 70% aller Matches fallen dabei über 2.5 Tore. Betrachtet man die Offensivabteilung der Citiziens überrascht diese Tatsache nicht wirklich. Ganze 7 Spieler konnten in dieser Saison bereits zweistellig scoren, und mit Sergio Agüero stellen sie den Toptorschützen der Liga. Mit 18 Saisontreffern hat dieser mehr erzielt als Spieler wie Harry Kane oder Mohamed Salah. Das erste Spiel gegen Fulham konnten sie ebenfalls mit 3:0 deutlich für sich entscheiden. Damals besorgten die Tore von Leroy Sane, David Silva und Raheem Sterling bereits in der ersten Halbzeit den Endstand.

Wett Tipp und Prognose

Glaubt man den Zahlen und Fakten in dieser Saison, erwartet uns hier ein sehr unausgeglichenes Duell. Der Tabellen 2.- trifft auf den Tabellen 19.-. Die beste Offensive der Liga trifft auf die schlechteste Defensive. Ein Sieg von Manchester City dürfte in dieser Begegnung unumgänglich sein, dies sehen die Buchmacher auch so und bieten euch für einen Tipp 2 keine sehr hohen Quoten. Eine ebenfalls interessante Variante wäre dank der Überlegenheit von den Skyblues ein Tipp auf Gewinnt beide Halbzeiten Tipp 2, oder ein Wett Tipp auf über 2.5 Tore. Beide Möglichkeiten erscheinen uns dank der Machtverhältnisse in dieser Begegnung als sehr wahrscheinlich.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Fulham im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
17.03.2019 England Premier League FC Fulham FC Liverpool 1:2
N
09.03.2019 England Premier League Leicester City FC Fulham 3:1
N
03.03.2019 England Premier League FC Fulham FC Chelsea 1:2
N
27.02.2019 England Premier League FC Southampton FC Fulham 2:0
N
22.02.2019 England Premier League West Ham United FC Fulham 3:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Manchester City im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
12.03.2019 UEFA Champions League Manchester City FC Schalke 04 7:0
S
09.03.2019 England Premier League Manchester City FC Watford 3:1
S
02.03.2019 England Premier League AFC Bournemouth Manchester City 0:1
S
27.02.2019 England Premier League Manchester City West Ham United 1:0
S
20.02.2019 UEFA Champions League FC Schalke 04 Manchester City 2:3
S

Weitere Tipps

Italien Serie A

24.09.2019 19:00 (MEZ)
Hellas Verona Logo Hellas Verona
:
Udinese Calcio Logo Udinese Calcio
Doppelte Chance Tipp X/2

Frankreich Ligue 1

24.09.2019 19:00 (MEZ)
Dijon Logo FCO Dijon
:
Olympique Marseille Logo Olympique Marseille
Unentschieden keine Wette Tipp 2

Spanien Primera Division

24.09.2019 20:00 (MEZ)
Real Betis Logo Betis Sevilla
:
Levante Logo Levante UD
Beide Teams treffen - ja