Wett Tipp England Premier League: FC Everton - Leicester City

Mittwoch, 31.01.2018 um 20:45 Uhr (MEZ)

Spannendes Duell im Tabellenmittelfeld

Die Dienstags- und Mittwochsspiele der Premier League versprechen viel Spannung, kommt es doch zu einer Reihe von Duellen zwischen Teams, die in der Tabelle nicht weit auseinanderliegen. So auch im Aufeinandertreffen zwischen Leicester City und Everton, welches wir selbstverständlich in unsere Wett Tipps mit aufgenommen haben. Anstoß der Begegnung ist um 20:45 Uhr.

U
N
N
N
U

FC Everton

  • Heimvorteil
  • stark im Spiel gegen den Ball
S
U
S
N
N

Leicester City

  • seit 3 Spielen ohne Gegentor
  • sehr stark im Umschaltspiel

Aktuelle Form FC Everton

Das Abstiegsgespenst spukt derzeit nicht mehr im Liverpooler Stadtteil Everton umher. Stattdessen haben sich die „Toffees“ mittlerweile in die Top-10 der Premier League vorgeschoben und wollen am Mittwoch an Gegner Leicester vorbeiziehen. Ein Gelingen dieses Vorhabens scheint absolut im Bereich des Möglichen. Das liegt vor allem daran, dass am gegen die „Foxes“ ein Heimspiel auf dem Programm steht. Denn während die Auswärtsbilanz mit nur einem Sieg aus 12 Spielen bei gleich 6 Niederlagen inferior ist, hat die Mannschaft von Sam Allardyce immerhin 50 Prozent ihrer Heimspiele für sich entscheiden können, also 6 Siege gefeiert. Beim Thema Siege kommen wir aber auch zu einem Faktum, welches am Mittwoch klar gegen den FC Everton spricht. Denn der letzte volle Erfolg des diesjährigen Europacup-Starters datiert vom 18. Dezember (!) des Jahres 2017 und liegt dementsprechend schon über eineinhalb Monate zurück. Seither blieb der Tabellenneunte in 6 Spielen in Serie ohne Sieg, konnte zuletzt gegen den Nachzügler aus West Bromwich nur ein 1:1-Unentschieden verbuchen. Davor gab es teils herbe Schlappen, so etwa gegen Tottenham (0:4) oder Manchester United (0:2), auch gegen Bournemouth zog man vor heimischem Publikum völlig überraschend mit 1:2 den Kürzeren. Dass man auch mit Mannschaften, die vor einem selbst liegen, absolut mithalten kann, zeigt die Tatsache, dass etwa gegen den FC Chelsea ein torloses Remis (0:0) erreicht wurde. Generell sehen wir die Stärken Evertons trotz derzeitiger Krise eher in der Defensive. Eine Aussage, die auch durch die Gesamtbilanz der diesjährigen Premier League Saison belegt werden kann. Zwar hat Everton bereits 39 Treffer kassiert, allerdings nicht weniger als 26 davon in der ersten Saisonhälfte und alleine 18 an den ersten 9 Spieltagen. Dementsprechend ist hier eine positive Entwicklung zu erkennen. Allerdings: Die letzten Heimspiele gegen den Sensationsmeister von 2015/2016 lassen dennoch auf eine torreiche Begegnung und in der Folge auf einen Wett Tipp auf mehr als 2,5 Treffer schließen: In den letzten 8 Spielen zu Hause gegen den Mittwochsgegner fielen jeweils über 2,5 Tore. Dass Everton am 25. Spieltag mindestens ein Mal treffen wird, offenbart sich in der Tatsache, dass man in 7 dieser 8 Matches 2 oder mehr Tore erzielt hat. Personell muss Coach Allardyce nach wie vor auf den einen oder anderen Schlüsselspieler verzichten: So auf Leighton Baines oder James McCarthy, auch Funes Mori, Coleman und Stekelenburg sind derzeit noch fraglich.

Aktuelle Form Leicester City

Leicester City hat ein ähnliches Schicksal ereilt wie Everton in der Saison 2017/2018. Auch die „Foxes“ kämpften in der aktuellen Spielzeit schon gegen den Abstieg, auch in Leicester brachte nicht zuletzt ein Wechsel auf der Trainerbank den Umschwung. Mittlerweile ist man bereits auf Rang 7 zu finden und damit die erste Mannschaft, die nicht auf einem internationalen Startplatz steht. Die jüngsten Ergebnisse sprechen allerdings ganz klar für die Gäste. Seit 3 Spielen ist das Team von Claude Puel schon ohne Niederlage, feierte dabei Siege gegen den FC Watford (2:0) und Aufsteiger Huddersfield (3:0). Wie ausgeglichen die Begegnung am Mittwoch werden kann, zeigt die Tatsache, dass auch Leicester zuletzt gegen den FC Chelsea ein 0:0 erreichen konnte. Dementsprechend sind die „Foxes“ seit über 270 Minuten ohne Gegentreffer und das, obwohl mit Wes Morgan und Robert Huth zuletzt zwei Innenverteidiger ausgefallen waren, die vor Saisonbeginn eigentlich den Stamm bildeten und auch schon in der Meistersaison zwei Erfolgsfaktoren waren. Während Morgan im Übrigen am Mittwoch weiter fehlen wird, könnte Huth in den Kader zurückkehren. Stark: In den letzten 6 Auswärtsspielen gegen den FC Everton konnte Leicester stets zumindest 2 Treffer verbuchen, wieder ein Grund, warum man für Mittwoch einen Wett Tipp auf mehr als 2,5 Tore in Betracht ziehen sollte. Dagegen spricht der Umstand, dass dies in den letzten 3 Heimspielen der „Toffees“ nicht der Fall war. Leicester kann – wie in jedem Auswärtsspiel – auf seine Fähigkeiten im Umschaltspiel vertrauen. Zudem sehen wir die „Foxes“ als eine der abschlussstärksten Mannschaften außerhalb der Top-5 der Premier League. Das liegt unter anderem an Ryad Mahrez und Jamie Vardy, die gegen Watford ihre Saisontore 8 bzw. 10 verbuchen konnten. Dass man auswärts wie zu Hause fähig ist, Treffer zu erzielen, zeigen 18 Erfolgserlebnisse, die da wie dort zu Buche stehen. Insgesamt gelangen in der Fremde dann aber doch nur 50 Prozent jener Siege, die zu Hause gefeiert wurden, Leicester hält hier bei einer 6:3-Bilanz. In den letzten 3 Auswärtsspielen wurde allerdings insgesamt nur ein Punkt geholt, der letzte Sieg datiert vom 13. Dezember 2017. Das direkte Duell lässt keine wirklichen Rückschlüsse für Mittwoch zu. Leicester gewann zwar das erste Saison-Aufeinandertreffen mit 2:0, in den letzten 4 Begegnungen mit Everton wechselten sich Siege und Niederlagen aber jeweils ab.

Prognose und Wett Tipp

Ein Spiel, in welchem Leicester sich wohl auf Konter konzentrieren wird, dementsprechend erwarten wir mehr Spielanteile für Everton. Eine eindeutige Tendenz lässt sich trotz Krise der „Toffees“ unserer Meinung nach nicht erkennen, dementsprechend würden wir eine andere Wett Tipp Form empfehlen: Beide Teams treffen.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Everton im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
20.01.2018 England Premier League FC Everton West Bromwich Albion 1:1
U
13.01.2018 England Premier League Tottenham Hotspur FC Everton 4:0
N
01.01.2018 England Premier League FC Everton Manchester United 0:2
N
30.12.2017 England Premier League AFC Bournemouth FC Everton 2:1
N
26.12.2017 England Premier League West Bromwich Albion FC Everton 0:0
U

Die letzten 5 Ergebnisse für Leicester City im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
20.01.2018 England Premier League Leicester City FC Watford 2:0
S
13.01.2018 England Premier League FC Chelsea Leicester City 0:0
U
01.01.2018 England Premier League Leicester City Huddersfield Town 3:0
S
30.12.2017 England Premier League FC Liverpool Leicester City 2:1
N
26.12.2017 England Premier League FC Watford Leicester City 2:1
N

Direkter Vergleich FC Everton und Leicester City

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
29.10.2017 England Premier League Leicester City FC Everton 2:0
09.04.2017 England Premier League FC Everton Leicester City 4:2

Weitere Tipps

UEFA Nations League

18.11.2018 15:00 (MEZ)
England Logo England
:
Croatia Logo Kroatien
Beide Teams treffen - ja

Italien Serie B

18.11.2018 15:00 (MEZ)
Spezia Calcio Logo Spezia Calcio
:
Benevento Calcio Logo Benevento Calcio
Beide Teams treffen - ja

Deutsche Basketball Bundesliga

18.11.2018 15:00 (MEZ)
MHP Riesen Logo MHP Riesen Ludwigsburg
:
BG Göttingern Logo BG Göttingen
Tipp 2