Wett Tipp England Premier League: FC Everton - Crystal Palace FC

Sonntag, 21.10.2018 um 17:00 Uhr (MEZ)

Nur ein Sonntagsspiel in der Premier League

Die höchste englische Spielklasse wartet am kommenden Wochenende mit nur einer einzigen Sonntagsbegegnung auf. In dieser wird der FC Everton die Mannschaft von Crystal Palace empfangen. Auch dieses Spiel haben wir selbstredend in unsere Premier League Wett Tipps aufgenommen, welche euch wie gewohnt mit allen wichtigen Zahlen und Fakten versorgen. Anstoß des Duells im Liverpooler Stadtteil Everton ist am 21. Oktober um 17:00 Uhr MEZ.

S
S
N
N
U

FC Everton

  • Heimvorteil
  • zuletzt 2 Siege in Serie
  • noch in jedem einzelnen Heimspiel getroffen
N
N
U
S
N

Crystal Palace FC

  • beste Defensive außerhalb der Top-10
  • stark bei hohen Bällen

Aktuelle Form FC Everton

Es läuft nicht so richtig rund beim FC Everton. Die enorm stark besetzte Mannschaft mit Marco Silva schafft es schlichtweg nicht, über einen längeren Zeitraum ihr zweifelsfrei vorhandenes Potenzial abzurufen. Dementsprechend findet man sich aktuell auch „nur“ auf Platz 11 wieder, hat nach 8 Spielen aber immerhin bereits 12 Punkte gesammelt. Damit ist man speziell nach hinten etwas abgesichert. Der FC Burnley auf Rang 12 hat derzeit 4 Punkte Rückstand. Für Everton heißt das, dass man am Sonntag faktisch ohne Druck aufspielen kann. Hinzu kommt, dass das Pendel zuletzt wieder in Richtung der Silva-Elf ausschlug. Denn: Die letzten 2 Spiele in der Premier League hat man gewinnen können und beendete damit eine Serie von 4 Matches ohne vollen Erfolg.

Am letzten Spieltag vor der Ländermatchpause gab es einen 2:1-Auswärtssieg gegen Leicester, wodurch auch endlich der erste Saisonerfolg in der Fremde gelang. Davor wurde mit dem FC Fulham ein Aufsteiger zu Hause mit 3:0 abgefertigt. Ein Indikator für eine durchaus ausgeprägte Heimstärke der Mannen aus Liverpool, ist das 1:3 gegen West Ham United doch nach wie vor die einzige Pleite, die man in bisher 4 Begegnungen im eigenen Stadion hinnehmen musste. Ebenfalls eine Tatsache: Bisher hat der FC Everton in jedem einzelnen Heimspiel zumindest einmal treffen können, man darf also auch am Wochenende mit dem einen oder anderen Erfolgserlebnis der Hausherren rechnen. Auch sehen wir die Silva-Elf defensiv zu Hause doch etwas stabiler als auswärts, wiewohl nach wie vor ein Gegentor-Schnitt von über 1.00 zu Buche steht.

Mit Crystal Palace kommt allerdings eine Art Lieblingsgegner in den Goodison Park. Das direkte Duell zeigt, dass die „Toffees“ die letzten 7 (!) Aufeinandertreffen mit dem kommenden Gegner nicht verloren haben. Allerdings wurde auch nur ein Drittel der letzten 6 Begegnungen gewonnen werden. Ein weiterer Premier League Wett Tipp, welchen man auf Basis des direkten Duells wählen könnte, ist eine Over/Under-Wette auf weniger als 2.5 Treffer. In 5 der letzten 7 Begegnungen wurde dieser Wert nicht überschritten. Probleme sieht unsere Redaktion bei Everton nicht zuletzt auf personeller Ebene: Zwar fällt mit Seamus Coleman nur ein Spieler aus, weitere 5 Akteure sind allerdings angeschlagen. Wichtig: Die beiden besten Torschützen – Sigurdsson und Richarlison – sind einsatzbereit, bilden eines der gefährlichsten Angriffsduos der Premier League und halten gemeinsam bereits bei 8 Toren. Beide trafen auch zuletzt gegen Leicester.

Stärken sahen wir bei den „Toffees“ zuletzt vor allem im Angriff. So wurden gegen Leicester in 90 Minuten nicht weniger als 8 wirklich gute Torchancen erarbeitet, speziell über die Flügel und bei Standardsituationen war man enorm gefährlich. Wenn Everton seine Abschlussquote also noch etwas steigern kann, scheint auch eine Siegwette auf die Silva-Elf eine absolut denkbare Variante. Probleme waren hingegen immer dann erkennbar, wenn der Kontrahent auf schnelles Umschaltspiel setzte, ein Spielstil, den wir allerdings nicht unbedingt als Stärke von Crystal Palace ausgemacht haben.

Aktuelle Form Crystal Palace

Crystal Palace kann von jener kleinen Serie, die Everton zuletzt gestartet hat, nur träumen. Auf Rang 14 liegend hat man bisher nur 7 Punkte erreicht, man hält damit bei einem Punkteschnitt von unter 1.00. Speziell in der Offensive hatte Crystal Palace zuletzt enorme Probleme. Seit dem ersten Spieltag und dem 2:0-Auswärtssieg gegen den FC Fulham schaffte es das Team von Roy Hodson in den letzten 7 Spielen nicht mehr, mehr als einen Torerfolg in einem Spiel zu erringen. Stattdessen wurde in 2 der letzten 3 Begegnungen kein einziges Tor erzielt. Stattdessen gab es eine 0:1-Niederlage gegen den starken Aufsteiger aus Wolverhampton, gegen den AFC Bournemouth zog man mit 1:2 den Kürzeren. Mit Everton wartet nun aber ein Gegner, der in Sachen Konstanz mit den vorhin genannten Mannschaften nicht mithalten kann.

Dies ändert aber nichts an der Tatsache, dass wir Palace am Sonntag als Außenseiter sehen. Was man allerdings nicht vergessen darf: Beide Saisonsiege, die bisher gelangen, wurden, gelangen in der Fremde. Doch dem nicht genug: Der Tabellen-14. hat aktuell sogar sämtliche Saisontore in Auswärtsspielen erzielt. Demnach scheint auch ein Premier League Wett Tipp auf einen Treffer für beide Mannschaften am Sonntag eine gute Alternative darzustellen. Allerdings gibt es hierbei ein großes Fragezeichen: Wilfried Zaha ist derzeit fraglich, gleichzeitig ist der Stürmer aber der klar beste Torschütze seiner Mannschaft, hat nicht weniger als 3 von 4 Saisontoren erzielen können. Gegen einen Torerfolg der Gäste spricht folgende Tatsache: Palace stellt eine der 3 schwächsten Offensivreihen der Premier League.

Nur Huddersfield und Cardiff City sind in dieser Statistik noch schwächer aufgestellt als das Team von Roy Hodgson. Anders sieht es im Defensivbereich aus: 9 Treffer hat Crystal Palace in den bisherigen 8 Saisonspielen kassiert – der beste Wert außerhalb der Top-10 der Liga. Für eine Siegwette auf den FC Everton spricht allerdings folgender Umstand: Bisher hat Crystal Palace bereits 5 Niederlagen einstecken müssen, nur Newcastle und Cardiff und damit zwei Mannschaften, die aktuell noch ohne Saisonsieg dastehen, haben noch um eine Pleite mehr bezogen. Neben Zaha ebenfalls fraglich sind am Sonntag im Übrigen Scott Dann und Connor Wickham, Christian Benteke wird auf jeden Fall verletzt fehlen. Nach wie vor besteht also akute Personalnot in der Offensive.

Stärken sehen wir bei Palace derzeit vor allem im Spiel gegen den Ball, allerdings können diverse Ballgewinne wie erwähnt nicht in schnelle Gegenstöße umgewandelt werden. Demgegenüber hat man selbst enorme Probleme gegen schnell angreifende Mannschaften, was ob der Stärken des FC Everton über die Flügel für Probleme sorgen könnte. Alles in allem muss man die Gäste als taktisch deutlich weniger variabel und dementsprechend als Underdog einstufen. Stärken sehen wir allerdings wiederum bei hohen Bällen, was auch die Statistik belegt: Mit im Durchschnitt 53 Prozent gewonnener Luftduelle gehört man zu den Top-3 der Premier League.

Prognose und Wett Tipp

Auf den FC Everton wartet eine enorm schwer zu knackende Nuss. Aufgrund der letzten Erfolgserlebnisse trauen wir es den Mannen aus Liverpool durchaus zu, den dritten vollen Erfolg in Serie einzufahren. Bei Crystal Palace sehen wir vor allem ob der möglichen bzw. fixen Ausfälle im Offensivbereich Probleme. Unser Premier League Wett Tipp lautet in diesem Fall: Tipp 1.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Everton im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
06.10.2018 England Premier League Leicester City FC Everton 1:2
S
29.09.2018 England Premier League FC Everton FC Fulham 3:0
S
23.09.2018 England Premier League FC Arsenal FC Everton 2:0
N
16.09.2018 England Premier League FC Everton West Ham United 1:3
N
01.09.2018 England Premier League FC Everton Huddersfield Town 1:1
U

Die letzten 5 Ergebnisse für Crystal Palace FC im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
06.10.2018 England Premier League Crystal Palace FC Wolverhampton Wanderers FC 0:1
N
01.10.2018 England Premier League AFC Bournemouth Crystal Palace FC 2:1
N
22.09.2018 England Premier League Crystal Palace FC Newcastle United 0:0
U
15.09.2018 England Premier League Huddersfield Town Crystal Palace FC 0:1
S
01.09.2018 England Premier League Crystal Palace FC FC Southampton 0:2
N

Weitere Tipps

UEFA Nations League

19.11.2018 18:00 (MEZ)
Andorra Logo Andorra
:
Lativa Logo Lettland
Tipp 2

UEFA Nations League

19.11.2018 18:00 (MEZ)
Georgia Logo Georgien
:
Kasachstan Logo Kasachstan
Tipp 1

UEFA Nations League

19.11.2018 20:45 (MEZ)
Czech Logo Tschechien
:
Slovakia Logo Slowakei
Beide Teams treffen - ja