Wett Tipp Italien Serie A: FC Empoli - US Palermo

Samstag, 07.01.2017 um 18:00 Uhr (MEZ)

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Kellerduell in der Serie A

Auch in der italienischen Serie A wird am kommenden Wochenende wieder Fußball gespielt. Dabei kommt es im Kampf um den Ligaverbleib zu einem äußerst spannenden Aufeinandertreffen. Nämlich dann, wenn die Mannschaft des FC Empoli jene aus Palermo empfängt. Anstoß des Duells ist am 07. Jänner um 18:00 Uhr.

FC Empoli

  • Heimvorteil
  • defensiv zuletzt stabil

US Palermo

  • offensiv stärker
  • zuletzt zwei Spiele in Folge ungeschlagen

Aktuelle Form FC Empoli

Noch befindet sich der FC Empoli in der italienischen Eliteliga auf Tabellenplatz 17 und damit über dem viel zitierten Strich. Dies würde sich zwar auch bei einer Niederlage am Samstag nicht ändern, jedoch könnte Palermo dem Gegner gefährlich nahe rücken. Gänzlich auszuschließen ist dieses Szenario nicht, denn die letzten Ergebnisse Empolis lesen sich – positiv formuliert – durchwachsen. Einerseits verlor man nur eines der vergangenen drei Spiele und konnte mit einem 2:0-Erfolg über Cagliari den dritten Sieg der Saison feiern, andererseits war dieser „Dreier“ der erste nach vier Niederlagen in Serie. Dabei machte man vor allem in der Defensive keine allzu gute Figur. Vor dem Sieg gegen Cagliari verlor man Sassuolo (0:3), Milan (1:4) und Florenz (0:4). Während man in diesen drei Spielen also gleich 11 Gegentore hinnehmen musste, war es in den vergangenen drei Matches nur noch ein Verlusttreffer. Dennoch, den Flow des dritten Saisonsieges konnte man nicht mitnehmen, stattdessen setzte es gegen Bergamo eine 1:2-Pleite. Vor allem defensiv läuft es für Empoli alles andere als nach Plan. Nur zehn Tore gelangen der Mannschaft von Giovanni Martusciello in 18 Spielen. In dreizehn dieser 18 Spiele blieb man ohne eigenen Treffer und ist in dieser Statistik damit zu den schwächsten Teams der Liga zu zählen. Einziger Hoffnungsschimmer ist derzeit der Georgier Levan Mchedlidze, der bei sieben Einsätzen immerhin drei Tore erzielen konnte. Wie schlecht es um den Rest der Offensive bestellt ist, zeigt die Tatsache, dass der zweitbeste Scorer (Massimo Maccarone) in beinahe doppelt so vielen Einsätzen nur ebenso viele Scorerpunkte zustande brachte.

Aktuelle Form US Palermo

Die Süditaliener ließen in den Wochen vor der Winterpause einen kleinen aber feinen Aufwärtstrend erkennen. So gelang gegen Pescara der allererste Punktgewinn vor eigenem Publikum, davor gab es mit einem spektakulären 4:3-Erfolg gegen den FC Genua den zweiten Sieg der Saison 2016/2017. Zugegeben, diese Statistiken sind alles andere als berauschend, könnten aber im Falle Palermos dazu führen, dass die Mannschaft Selbstvertrauen tankt, nachdem man zuvor elf Spiele in Folge nicht gewinnen und in dieser Zeit auch lediglich ein Remis für sich verbuchen konnte. Die Tatsache, dass beide bisherigen Saisonerfolge in der Fremde verbucht wurden, könnte vor dem Duell am Samstag zusätzlich Auftrieb verleihen. Offensiv hat man dem Gegner aus Empoli einiges voraus, mit 16 Treffern mehr als eineinhalb Mal so viele Tore erzielt wie der Kontrahent. Allerdings ging dies auf Kosten der Defensive, die bereits 35 Verlusttreffer zuließ. Da ist es natürlich doppelt bitter, dass am Samstag mit dem Serben Slobodan Rajkovic ein routinierter und wichtiger Defensivspieler verletzt ausfallen wird. Ansonsten steht Trainer Eugenio Corini allerdings der gesamte Kader zur Verfügung. Mit dem Mazedonier Ilija Nestorovski (sieben Tore) verfügt Palermo über einen noch formstärkeren Angreifer als der Gegner. Zudem weist der Kader der Süditaliener auch etwas mehr Erfahrung auf, was speziell in derart wichtigen Spielen von Vorteil sein könnte. Der Druck liegt allerdings ebenfalls eher auf Seiten Palermos, würde der Rückstand auf Empoli bei einer Niederlage doch auf sieben Zähler anwachsen.

Wettprognose

Die Hoffnungen des Tabellenachtzehnten lassen sich in zwei Worten zusammenfassen: Auswärtsspiel und Nestorovski. Ansonsten dürfte nicht allzu viel für die Corini-Elf sprechen. Wir rechnen trotz allem damit, dass die Mannschaft einen Punkt aus Empoli entführen wird können, auch, weil der Gegner zuletzt nicht allzu stark agierte. Unser Spieltipp daher: Tipp X.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Empoli im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
17.12.2016 Italien Serie A FC Empoli Cagliari Calcio 2:0
S
04.12.2016 Italien Serie A US Sassuolo Calcio FC Empoli 3:
N
26.11.2016 Italien Serie A FC Empoli AC Mailand 1:4
N
20.11.2016 Italien Serie A FC Empoli AC Florenz 0:4
N
06.11.2016 Italien Serie A Delfino Pescara 1936 FC Empoli 0:4
S

Die letzten 5 Ergebnisse für US Palermo im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.12.2016 Italien Serie A US Palermo Delfino Pescara 1936 1:1
U
18.12.2016 Italien Serie A CFC Genua US Palermo 3:4
S
11.12.2016 Italien Serie A US Palermo AC Chievo Verona 0:2
N
04.12.2016 Italien Serie A AC Florenz US Palermo 2:1
N
27.11.2016 Italien Serie A US Palermo Lazio Rom 0:1
N

Direkter Vergleich FC Empoli und US Palermo

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
05.10.2014 Italien Serie A FC Empoli US Palermo 3:0

Weitere Tipps

UEFA Europa League

16.08.2018 19:30 (MEZ)
FC Luzern Logo FC Luzern
:
Olympiakos Piräus
Über 2.5 Tore

UEFA Europa League

16.08.2018 19:45 (MEZ)
Lask Logo LASK Linz
:
Besiktas Istanbul Logo Beşiktaş Istanbul
Tipp 2

UEFA Europa League

16.08.2018 20:00 (MEZ)
FC Basel Logo FC Basel
:
Vitesse Arnheim Logo Vitesse Arnhem
Tipp 1