Wett Tipp Holland Eredivisie: FC Emmen - Sparta Rotterdam

Donnerstag, 17.05.2018 um 18:30 Uhr (MEZ)

Saisonfinish in der Eredivisie

Auch in der Eredivisie bzw. der zweiten niederländischen Liga stehen in den kommenden Tagen Entscheidungsspiele auf dem Programm. Unter anderem das Duell zwischen dem FC Emmen und Sparta Rotterdam. Wir liefern in unseren Wett Tipps zur Eredivisie natürlich alle wichtigen Infos und Statistiken zu diesem Spiel. Anstoß der Begegnung ist am kommenden Donnerstag um 18:30 Uhr.

N
S
U
S
N

FC Emmen

  • Heimvorteil
  • keinerlei Personalsorgen
U
S
N
N
S

Sparta Rotterdam

  • bisher letztes Auswärtsspiel gewonnen
  • gute Bilanz im direkten Duell

Aktuelle Form FC Emmen

Der FC Emmen geht unserer Meinung nach doch als Underdog in diese Entscheidungsspiele gegen Sparta Rotterdam. Denn: Selbst der Einzug ins Finale der Playoffs um Auf- bzw. Abstieg hat uns überrascht. Warum? Weil Emmen die Saison in der Jupiter League – der zweithöchsten Niederländischen Spielklasse – nur auf Rang 7 beendete, selbst unter den Playoff-Teilnehmer zu den schwächsten Teams gezählt wurde. Dass man allerdings vor allem zu Hause zu großen Leistungen imstande ist, hat das Halbfinale bewiesen. Gegen den NEC Nijmegen setzte man sich im Hinspiel vor eigenem Publikum mit 4:0 durch, demnach konnte auch eine klare 1:4-Klatsche im Retourmatch am vergangenen Samstag nichts mehr daran ändern, dass Emmen in die nächste Runde einzog. Zieht man die letzten Ergebnisse in der Jupiter League für diese Prognose in Betracht, so waren diese eher dürftig und machen aus den Hausherren wiederum einen Underdog. Emmen feierte zwar einen 2:1-Sieg gegen den FC Den Bosch am vorletzten Spieltag der regulären Saison, es war dies aber – die Playoffs miteingerechnet – einer von nur 2 Siegen in den letzten 7 Spielen. Danach gab es ein 0:0 gegen die zweite Mannschaft des FC Ultrecht, davor setzte es sogar drei Niederlagen in Serie gegen die zweite Mannschaft von Ajax Amsterdam (2:3), Telstar (2:3 und auch den FC Volendam (2:3). Diese Ergebnisse zeigen, dass man vor allem in der Defensive Probleme hat bzw. keine konstant guten Leistungen in diesem Mannschaftsteil abliefern kann. Nicht umsonst blieb man gegen Ultrecht II und Nijmegen zwei Mal ohne Gegentor, um dann gleich 4 Verlusttreffer in einem Spiel zu kassieren. Der eine oder andere ebensolche ist also auch am Donnerstag alles andere als unwahrscheinlich, dementsprechend wäre ein Wett Tipp auf mindestens ein Tor für beide Mannschaften eine interessante Alternative. Auch, weil Emmen sich im Heimspiel eine gute Ausgangsposition schaffen und dementsprechend nach vorne spielen muss. Die Heimbilanz in der Saison 2017/2018 macht diesbezüglich aber nicht unbedingt Hoffnung. Als einzige Mannschaft unter den abschließenden Top-7 der Jupiter League war Emmen zu Hause schwächer unterwegs als auswärts. In 19 Spielen wurden auch nur 28 Treffer erzielt und 6 Siege gefeiert. Allerdings gab es in diesen 19 Spielen auch nur 4 Niederlagen. Jedoch wurden die letzten 5 der insgesamt 8 Saisonpleiten zu Hause bezogen, dementsprechend könnte man auch einen Wett Tipp auf einen Sieg des Gegners aus Rotterdam abgeben. Immerhin: In 9 der letzten 10 Spiele konnte Emmen immer mindestens ein Tor verbuchen, 6 Mal waren es sogar deren 2 oder mehr. Wichtig: Trainer Dick Lukkien kann laut unseren Informationen am Donnerstag seine beste Elf aufbieten, sind derzeit doch keinerlei Sperren oder Verletzungen zu vermelden.

Aktuelle Form Sparta Rotterdam

Der Star der Mannschaft sitzt bei Sparta Rotterdam auf der Trainerbank. Die Rede ist von Dick Advocaat, der das Team Ende des Jahres 2017 übernommen hat. Schon damals stand die Mannschaft auf Rang 17 und lief Gefahr, sogar direkt abzusteigen. Diese Gefahr wurde zwar gebannt, dennoch kann man keinesfalls von einer zufriedenstellenden Saison sprechen. Diese könnte mit einem Sieg am Donnerstag sowie einem ebensolchen im Rückspiel noch gerettet werden. Mit 27 Punkten aus 34 Spielen hat man allerdings in der regulären Saison nicht unbedingt ein Ruhmesblatt verbuchen. Einen Hoffnungsschimmer bilden da schon eher die Halbfinal-Spiele in den Playoffs. Diese wurden gegen den FC Dordrecht bestritten, wobei der Aufstieg durch einen 2:1-Auswärtssieg im Hinspiel sichergestellt werden konnte. Im Rückspiel musste allerdings auch Sparta noch zittern, am Ende reichte es für ein 2:2-Unentschieden. Dementsprechend sehen wir in diesen Ergebnissen einen weiteren Indikator für einen Wett Tipp auf mindestens ein Tor für beide Mannschaften. Unterstrichen werden kann dies auch durch die jüngsten Ergebnisse von Sparta Rotterdam. In den letzten 5 Spielen hat man stets gleichermaßen ein Tor kassiert wie erzielt. So auch an den letzten beiden Spieltagen der Eredivisie-Saison gegen Heracles Almelo (2:5) und im Derby gegen Feyernoord Rotterdam (1:3). Es lässt sich allerdings auch kaum von der Hand weisen, dass die Advocaat-Elf in Heimspielen deutlich gefährlicher und treffsicherer ist als auswärts. Der letzte Sieg in der Fremde war eben das 2:1 im Rückspiel der Playoffs, davor hatte man am 10. März dieses Jahres zuletzt auswärts jubeln dürfen. Es waren dies die einzigen beiden Erfolge in einem fremden Stadion in der gesamten Rückrunde. Auch die Gesamtbilanzen sprechen hier eine klare Sprache. 17 Spiele wurden in der Eredivisie auswärts bestritten, davon konnte nur ein einziges gewonnen werden, zudem gab es nicht weniger als 12 Niederlagen. Fast schon beschämend: In diesen 17 Spielen gelangen Sparta Rotterdam nur 13 Treffer bei demgegenüber 39 Gegentoren. Personell sehen wir bei den Gästen am Donnerstag doch das eine oder andere Problem. Immerhin sind 4 Spieler zumindest fraglich oder aber fallen fix aus, darunter Jannik Huth, Julian Chabot oder Soufyan Ahanach. Mehr Hoffnung kann da schon das direkte Duell mit Emmen machen. In den letzten 4 Spielen feierte Sparta 3 Siege bei nur einer Niederlage, diese kam allerdings wiederum in einem Auswärtsspiel zustande. Nicht umsonst war man in der abgelaufenen Saison nach Absteiger Twente und mit insgesamt nur 7 erzielten Punkten die schwächste Auswärtsmannschaft der Liga.

Prognose und Wett Tipp

Ein Spiel, in welchem wir kaum Vorteile für eines der beiden Teams erkennen können. Dementsprechend schwierig macht es die Angelegenheit in Sachen Wett Tipp. Wir würden aufgrund unserer Recherchen allerdings folgende Prognose abgeben: Beide Teams treffen – ja.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Emmen im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
13.05.2018 Holland Eredivisie NEC Nijmegen FC Emmen 4:1
N
10.05.2018 Holland Eredivisie FC Emmen NEC Nijmegen 4:0
S
28.04.2018 Holland Eerste Divisie FC Emmen FC Utrecht 0:0
U
23.04.2018 Holland Eerste Divisie FC Den Bosch FC Emmen 1:2
S
13.04.2018 Holland Eerste Divisie Jong Ajax Amsterdam FC Emmen 3:2
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Sparta Rotterdam im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
13.05.2018 Holland Eredivisie Sparta Rotterdam FC Dordrecht 2:2
U
10.05.2018 Holland Eredivisie FC Dordrecht Sparta Rotterdam 1:2
S
06.05.2018 Holland Eredivisie Sparta Rotterdam Heracles Almelo 2:5
N
29.04.2018 Holland Eredivisie Feyenoord Rotterdam Sparta Rotterdam 3:1
N
18.04.2018 Holland Eredivisie Sparta Rotterdam NAC Breda 2:1
S

Weitere Tipps

UEFA Champions League

11.12.2018 18:55 (MEZ)
Galatasaray Istanbul Logo Galatasaray Istanbul
:
PC Porto Logo FC Porto
Beide Teams treffen - ja

UEFA Champions League

11.12.2018 18:55 (MEZ)
Schalke Logo FC Schalke 04
:
Lokomotive Moskau Logo FC Lokomotive Moskau
Tipp 1

UEFA Champions League

11.12.2018 21:00 (MEZ)
FC Barcelona Logo FC Barcelona
:
Tottenham Logo Tottenham Hotspur
Über 3.5 Tore