Wett Tipp Italien Serie A: FC Crotone - FC Bologna

Samstag, 14.01.2017 um 18:00 Uhr

€75 Bonus

SCHRITT 1

Über diesen Link Noxwin besuchen

SCHRITT 2

erste Einzahlung von mindestens 10€ vornehmen

SCHRITT 3

Noxwin Bonus von bis zu € 75 erhalten!

Crotone muss dringend punkten

Der FC Crotone gerät in der italienischen Serie A immer weiter ins Hintertreffen. Mit dem Duell gegen das zuletzt ebenfalls nicht sehr formstarke Team aus Bologna wartet in gewisser Weise ein Schlüsselspiel auf den Aufsteiger. Bei einer Niederlage würde das rettende Ufer in noch weitere Ferne rücken. Anstoß des Duells ist am kommenden Samstag um 18:00 Uhr.

FC Crotone

  • kaum Personalsorgen
  • beide bisherigen Saisonsieg zu Hause gefeiert

FC Bologna

  • gegen schwächer klassierte Mannschaften meist stark
  • Gegner offensiv mit großen Problemen

Aktuelle Form FC Crotone

Für Crotone läuft es derzeit überhaupt nicht nach Wunsch. Der Liganeuling ist auf dem besten Weg, den direkten Weg zurück in Liga zwei einzuschlagen. Auch in den letzten Wochen gab es wenig Grund zum Jubeln. Gegen Lazio Rom musste man sich mit 0:1 geschlagen geben. Davor zog man auch gegen Udinese mit 0:2 den Kürzeren. Zwar hat der Aufsteiger ein Spiel weniger absolviert als viele Konkurrenten, in diesem Nachtragsmatch trifft man jedoch auf Juventus Turin, das derzeit souverän an der Spitze der Tabelle liegt. Positiv: Die einzigen beiden Saisonsiege 2016/2017 konnte die Mannschaft von Davide Nicola vor eigenem Publikum feiern, einen davon vor wenigen Wochen im wichtigen Duell mit Pescara (2:1). Problemzone des Teams ist in jüngerer Vergangenheit ganz klar die Angriffsabteilung. Denn in vier der vergangenen sieben Ligaspiele blieb Crotone ohne Treffer, insgesamt gelangen in 18 Begegnungen erst 14 Tore. Positiv: Nachdem in den letzten Wochen mehrere Spieler ausgefallen waren, hat Coach Nicola mittlerweile wieder den größten Teil seines Kaders zur Verfügung. Lediglich Mittelfeldspieler Aleksandar Tonev wird für das Duell mit Bologna wohl noch nicht zur Verfügung stehen. Wie groß die Probleme in der Offensive sind, zeigte das Duell mit Lazio Rom. In 90 Minuten brachte man es gerade einmal auf einen einzigen Torschuss. Defensiv hielt man gut dagegen, kassierte den Ausgleich erst in letzter Sekunde. Allerdings brachte es die Nicola-Elf über die gesamte Spielzeit gesehen nur auf 33 Prozent Ballbesitz, die Niederlage war also absolut verdient.

Aktuelle Form FC Bologna

Auch für den FC Bologna läuft es derzeit nicht unbedingt nach Wunsch. Zwar weist man einen komfortablen 10-Punkte-Polster auf die Abstiegsränge auf, die letzten Ergebnisse waren aber äußerst dürftig. Die Ausnahme bildete der klare 3:0-Erfolg gegen den Tabellenletzten aus Pescara, wobei dieser nicht unbedingt als Maßstab dienen kann. Positiv: Gegen in der Tabelle schwächer klassierte Teams scheint Bologna konstant zu punkten, denn auch gegen den damals Neuntzehnten aus Palermo gab es einen souveränen Erfolg (3:1). Dazwischen offenbarten sich auch beim Club aus der Universitätsstadt Schwierigkeiten in der Offensive. Zuletzt musste man sich Juventus Turin klar mit 0:3 beugen, auch gegen Udinese (0:1) und Atalanta Bergamo (0:2) zog man den Kürzeren. Insgesamt hat Bologna damit fünf der letzten acht Spiele verloren, blieb bei all diesen Niederlagen ohne eigenen Treffer und auch beim einzigen Unentschieden in dieser Periode konnte die Mannschaft von Ex-Nationaltrainer Roberto Donadoni nicht anschreiben (0:0). Hinzu kommt die äußerst schwache Ausbeute in Auswärtsspielen. Vier Siege hat Bologna im Laufe der Spielzeit 2016/2017 bereits gefeiert, nur einer davon gelang in der Fremde. Speziell defensiv scheint man in solchen Matches Probleme zu haben, denn während zu Hause nur sieben Gegentore hingenommen werden mussten, waren es auswärts zweieinhalb Mal mehr. Mit Simone Verdi und Umar Sadiq werden am Samstag zwei Offensivkräfte fehlen. Beide hätten dem Spiel Bolognas wohl gutgetan. Wie die Statistik zeigt, haben aktuell nur die drei auf einem Abstiegsrang klassierten Teams weniger Treffer erzielt als die Donadoni-Elf.

Wettprognose

Gegen beinahe jedes andere Team wäre Bologna in der derzeitigen Form wohl krasser Außenseiter. Nicht aber gegen Crotone, denn der Aufsteiger präsentiert sich derzeit noch harmloser als der Tabellenfünftzehnte, der wie angesprochen speziell gegen schwächere Teams meist punkten kann. Unser Spieltipp: Tipp X.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Crotone im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
08.01.2017 Italien Serie A Lazio Rom FC Crotone 1:0
N
18.12.2016 Italien Serie A Udinese Calcio FC Crotone 2:0
N
10.12.2016 Italien Serie A FC Crotone Delfino Pescara 1936 2:1
S
04.12.2016 Italien Serie A AC Mailand FC Crotone 2:1
N
27.11.2016 Italien Serie A FC Crotone Sampdoria Genua 1:1
U

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Bologna im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
08.01.2017 Italien Serie A Juventus Turin FC Bologna 3:
N
18.12.2016 Italien Serie A Delfino Pescara 1936 FC Bologna 0:3
S
05.12.2016 Italien Serie A Udinese Calcio FC Bologna 1:0
N
27.11.2016 Italien Serie A FC Bologna Atalanta Bergamo 0:2
N
20.11.2016 Italien Serie A FC Bologna US Palermo 3:1
S