Wett Tipp UEFA Europa League: FC Copenhagen - PFC Ludogorets Razgrad

Donnerstag, 23.02.2017 um 21:05 Uhr (MEZ)

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Macht Kopenhagen den Deckel drauf?

Der FC Kopenhagen machte in dieser Saison schon in der Champions League eine außerordentlich gute
Figur. Ein Umstand, der sich nun in der Europa League fortzusetzen scheint. Nach dem knappen Hinspielsieg legte man die Basis für einen Aufstieg ins Achtelfinale. Anstoß des Rückspiels gegen Ludogorets ist am 23. Februar um 21:05 Uhr.

FC Copenhagen

  • körperliche Vorteile
  • stark bei Standardsituationen

PFC Ludogorets Razgrad

  • dynamische Flügelspieler
  • vertraut auf Stürmer in Top-Form

Aktuelle Form FC Kopenhagen

Ein Achtelfinaleinzug in einem europäischen Wettbewerb wäre für den dänischen Traditionsclub absolut als Erfolg zu werten. Nachdem man in der CL bei diesem Vorhaben noch knapp scheiterte, will man ebenjenes in der EL in die Tat umsetzen. Helfen soll dabei nicht zuletzt die Heimstärke. Die Mannschaft von Stale Solbakken gilt seit Jahren als enorm unangenehm zu bespielender Gegner, vor allem im eigenen Stadion. Selbst Juventus Turin musste vor einigen Saisonen mit einem damals überraschenden 1:1-Remis nach Hause fliegen. Unglaublich, aber wahr: 2016/2017 hat Kopenhagen in der Meisterschaft noch kein einziges Spiel verloren und das nach nicht weniger als 22 gespielten Runden, in denen es 16 Siege und sechs Remis gab. Zuletzt musste man sich zu Hause gegen Stadtrivale Bröndby mit einem 0:0 begnügen. Der Vorsprung auf den ersten Verfolger beträgt in der Tabelle damit weiter mehr als beruhigende 11 Zähler. Selbst in der Königsklasse hat Kopenhagen heuer noch nicht verloren. Drei Heimspiele wurden absolviert, dabei ein Sieg und zwei Remis geholt. Auch hat man gegenüber Ludogorets mit Sicherheit Vorteile in den Zweikämpfen, da Kopenhagen als physisch enorm stark eingeschätzt werden darf, während die Bulgaren mit ihren vielen Südamerikanern im Kader eher auf die spielerische Note setzen. Zudem zählen die Solbakken-Schützlinge national wie international zu den stärksten Mannschaften, was die Defensive betrifft. Bester Beweis dafür: In vier von sechs CL-Spielen blieb man ohne Gegentor, Selbiges gilt für 15 Meisterschaftsmatches. In den letzten fünf ebensolchen hielt man sich ebenso schadlos. Zudem stehen mit Ausnahme von Mittelfeldmann Nikolaj Thomsen alle Kaderspieler für Donnerstag zur Verfügung.

Aktuelle Form Ludogorets Razgrad

Die Parallelen zwischen Kopenhagen und Ludogorets sind unübersehbar. Auch die Mannschaft aus Bulgarien kam als Gruppendritter einer CL-Gruppe in die Europa League, zudem fehlt auch Ludogorets national derzeit die Konkurrenz. Nur verschwindend geringer (10 Punkte) ist der Vorsprung des Serienmeisters auf den ersten Verfolger Levski Sofia. Im Unterschied zu Kopenhagen konnte man allerdings die Generalprobe für dieses Rückspiel gänzlich positiv gestalten. Denn gegen den Tabellenzehnten Slavia Sofia setzte man sich mit 2:0 durch. Einmal mehr im Mittelpunkt stand dabei Claudiu Keseru. Der Rumäne soll auch am Donnerstag für die nötigen Treffer sorgen, immerhin hat er in 17 Spielen in der Meisterschaft nicht weniger als 13 Tore erzielt. Im Gegensatz zu Kopenhagen ist Ludogorets auf internationalem Parkett in dieser Saison allerdings noch ohne Sieg, die Qualifikationsbewerbe ausgenommen. In Gruppe A der Champions League scheiterte man an Arsenal und PSG, konnte in drei Spielen aber immerhin drei Unentschieden holen und somit den FC Basel hinter sich lassen. Apropos Champions League: In dieser war man auswärts sogar geringfügig erfolgreicher als zu Hause, was für Donnerstag Anlass zur Hoffnung gibt. So trotzte man PSG in Paris ein 2:2-Remis ab, hätte dabei sogar gewinnen können. In der Meisterschaft musste man die einzige Saisonniederlage allerdings in der Fremde hinnehmen. Anfällig zeigte man sich im Hinspiel nicht zuletzt bei ruhenden Bällen. Allerdings könnte den Bulgaren ein Auswärtsspiel eher entgegenkommen, hat man seine Stärken doch vor allem im schnellen Umschalten von Defensive auf Offensive und verfügt mit Wanderson, Jonathan Cafu & Co über eine Reihe von schnellen und enorm dynamischen Angriffsspielern.

Wettprognose

Es darf ein enges Match erwartet werden, da Ludogorets auch auswärts initiativ werden muss. National befinden sich beide Teams in der Erfolgsspur, die Dermendzhiev-Elf hat zudem bereits gezeigt, was sie auswärts zu leisten imstande ist. Wir rechnen jedoch nicht damit, dass Kopenhagen sich die sprichwörtliche Butter noch vom Brot nehmen lässt. Unser Spieltipp daher: Tipp X und damit Aufstieg Kopenhagen.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Copenhagen im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
16.02.2017 UEFA Europa League PFC Ludogorets Razgrad FC Copenhagen 1:2
S
07.12.2016 UEFA Champions League Club Brugge KV FC Copenhagen 0:2
S
18.10.2016 UEFA Champions League Leicester City FC Copenhagen 1:0
N
27.09.2016 UEFA Champions League FC Copenhagen Club Brugge KV 4:0
S
14.09.2016 UEFA Champions League FC Porto FC Copenhagen 1:1
U

Die letzten 5 Ergebnisse für PFC Ludogorets Razgrad im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
16.02.2017 UEFA Europa League PFC Ludogorets Razgrad FC Copenhagen 1:2
N
06.12.2016 UEFA Champions League Paris Saint Germain PFC Ludogorets Razgrad 2:2
U
01.11.2016 UEFA Champions League PFC Ludogorets Razgrad FC Arsenal 2:3
N
19.10.2016 UEFA Champions League FC Arsenal PFC Ludogorets Razgrad 6:0
N
28.09.2016 UEFA Champions League PFC Ludogorets Razgrad Paris Saint Germain 1:3
N

Direkter Vergleich FC Copenhagen und PFC Ludogorets Razgrad

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
16.02.2017 UEFA Europa League PFC Ludogorets Razgrad FC Copenhagen 1:2

Weitere Tipps

UEFA Europa League

16.08.2018 19:30 (MEZ)
FC Luzern Logo FC Luzern
:
Olympiakos Piräus
Über 2.5 Tore

UEFA Europa League

16.08.2018 19:45 (MEZ)
Lask Logo LASK Linz
:
Besiktas Istanbul Logo Beşiktaş Istanbul
Tipp 2

UEFA Europa League

16.08.2018 20:00 (MEZ)
FC Basel Logo FC Basel
:
Vitesse Arnheim Logo Vitesse Arnhem
Tipp 1