Wett Tipp England Premier League: FC Chelsea - FC Southampton

Mittwoch, 02.01.2019 um 20:45 Uhr (MEZ)

Chelsea trifft auf Nachzügler

Neben einigen anderen Top-Club ist auch der FC Chelsea am Mittwochabend in der Premier League im Einsatz. Die „Blues“ haben von allen Spitzenmannschaften die scheinbar leichteste Aufgabe zu bewältigen, treffen sie doch im eigenen Stadion auf den FC Southampton und damit ein Team, welches derzeit gegen den Abstieg kämpft. Wir liefern auch zu diesem Duell alles Wissenswerte im Rahmen unserer Premier League Wett Tipps. Gestartet wird die Begegnung an der Stamford Bridge am 02. Jänner um 20:45 Uhr.

S
S
N
S
U

FC Chelsea

  • Heimvorteil
  • zuletzt 2 Siege in Serie
N
N
S
S
N

FC Southampton

  • unter dem neuen Trainer offensiv deutlich stärker
  • Personalsorgen beim Gegner

Aktuelle Form FC Chelsea

Der FC Chelsea scheint sich nach durchwachsenen Wochen in der Premier League wieder etwas zu stabilisieren. Zuletzt feierten die „Blues“ 2 volle Erfolge in Serie und haben sich damit unter den Top-4 der Liga etabliert. Der Druck vor dem Southampton-Match ist nach den Begegnungen vor wenigen Tagen zudem etwas gesunken, immerhin erarbeitete man sich dank dieser beiden Erfolge einen 5-Punkte-Polster auf Stadtrivale Arsenal London und hat mit nunmehr 43 Zählern den Champions-League-Platz abgesichert. Auf Rang 3 fehlen aktuell sogar nur 2, auf Position zwei nur vier Punkte. Es besteht also durchaus noch Luft nach oben für den ehemaligen Meister. Zumal die jüngsten Resultate nicht immer souverän waren.

Gegen Crystal Palace wurde auswärts ein knapper 1:0-Erfolg gefeiert, davor reichte es auch im Duell mit dem FC Watford „nur“ zu einem Sieg mit einem Tor Differenz, die Sarri-Schützlinge holten einen 2:1-Sieg. Gänzlich sicher sollte man sich seiner Sache also auch gegen den FC Southampton nicht sein. Speziell, da das letzte Heimspiel für Chelsea eine herbe Enttäuschung parat hatte. Gegen Leicester City musste man sich völlig überraschend mit 0:1 beugen. Es war dies jedoch gleichzeitig die einzige Niederlage in den jüngsten 5 Begegnungen vor eigenem Publikum, noch dazu blieb Chelsea in 3 Fällen sogar gänzlich ohne Gegentreffer. Wer zudem Manchester City zu Hause mit 2:0 schlagen kann, dem ist auch gegen Southampton ein voller Erfolg absolut zuzutrauen. Speziell, da die „Saints“ erst vor wenigen Tagen eben gegen City mit 1:3 den Kürzeren zogen.

In den vergangenen direkten Duellen hatte die nunmehr von Maurizio Sarri betreute Elf mit dem FC Southampton zudem kaum Probleme: Faktisch hat Chelsea die jüngsten 7 Aufeinandertreffen für sich entscheiden können, gegen kaum eine andere Mannschaft hält man bei einer derart guten Bilanz. In 6 dieser 7 Spiele konnten die Londoner zudem mindestens 2 Treffer erzielen. Diese Statistik spricht wiederum für einen Wett Tipp auf mehr als 2.5 Tore am kommenden Mittwoch, wenngleich wir vor wenigen Tagen mit ebendiesem Wett Tipp im Falle der „Blues“ nicht sonderlich gut gefahren sind. Nicht zu vergessen in diesem Zusammenhang: Die jüngsten 4 Heimspiele des FC Chelsea endeten mit weniger als 2.5 Treffern innerhalb der 90 Minuten.

Personell hat sich die Lage bei der Heimmannschaft in den letzten Tagen weiter verschärft. Andreas Christensen ist bereits seit längerem verletzt, zu ihm gesellten sich Pedro, Loftus-Cheek, Odoi und Giroud, weiters sind Moses, Fabregas und Danny Drinkwater angeschlagen. Stärken sehen wir bei Chelsea nach wie vor speziell in Sachen Ball- und Spielkontrolle sowie bei Angriffen über die Flügel. Stark: Zu Hause hat Chelsea in dieser Saison erst ein einziges Match verloren, daneben gab es 6 Siege und 3 Remis, wobei die Anzahl an Siegen auswärts sogar noch übertroffen werden konnte. Stark: Mit 320 Abschlüssen stellt Chelsea derzeit nach Manchester City jene Mannschaft, die am häufigsten auf das gegnerische Tor zielt, allerdings landete nur etwa ein Drittel dieser Abschlüsse direkt auf dem Tor der bisherigen Kontrahenten.

Aktuelle Form FC Southampton

Man muss es ganz klar sagen: Der FC Southampton ist und bleibt gegen Chelsea wohl auch noch in den nächsten Jahren krasser Underdog. Zu dürftig waren die Leistungen der „Saints“ in jüngerer und länger zurückliegender Vergangenheit. Auch der Trainereffekt unter Neo-Coach Ralph Hasenhüttl scheint langsam aber sicher zu verpuffen. Wobei betont werden muss, dass bis dato fast ausschließlich schwere Spiele anstanden. Zuletzt traf man mit Manchester City auf einen absoluten Top-Gegner, verlor dabei mit 1:3, wobei vor allem die Defensive in vielen Situationen zu inkonsequent agierte, man sich häufig auch zu sehr aus der Reserve locken ließ und dementsprechend wenig stabil stand.

Davor traf man auf ein damals enorm formstarkes West Ham, konnte dabei allerdings eine 1:0-Führung nicht nützen und verlor durch zwei späte Gegentore noch mit 1:2. Faktum ist dementsprechend: In einzelnen Phasen kann die Hasenhüttl-Elf wohl auch mit den besten der Liga mithalten, allerdings erreicht man dieses Niveau derzeit noch nicht über 90 Minuten. Dass man allerdings auch die stärksten Gegner fordern kann, zeigte etwa das 3:2 zu Hause gegen Arsenal, den bis dato letzten Auswärtssieg feierte man mit einem 3:1 gegen Huddersfield Town an Spieltag 18. Es war dies wiederum der einzige volle Erfolg in den letzten 5 Auswärtsspielen Southamptons. Und dennoch ist dem Tabellen-17. auch auswärts an der Stamford Bridge durchaus etwas zuzutrauen.

Ralph Hasenhüttl will seine Mannen in der Regel mutig auftreten sehen, nicht umsonst hat der Nachzügler in den vergangenen 4 Spielen unter dem neuen Trainer immer mindestens ein Tor markiert. Nimmt man die Hughes-Ära hinzu, prolongierte der Treffer gegen City diese starke Trefferserie bereits auf 9 von zuletzt 10 Duellen, in welchen mindestens ein Torerfolg gelang. Fakt ist auch: Southampton verbuchte auswärts bis dato einen Sieg mehr als zu Hause. Bei gleichzeitig bereits 7 Niederlagen in insgesamt 10 Spielen in der Fremde wird die Außenseiterrolle dann aber doch deutlich unterstrichen. Nicht unerwähnt bleiben soll auch in dieser Analyse die Tatsache, dass die „Saints“ nach wie vor zu den Top-6 der Liga zählen, wenn es um die abgegeben Torschüsse geht.

Personell gibt es auch im Team von Ralph Hasenhüttl den einen oder anderen Ausfall zu beklagen: So fehlt Hojbjerg nach wie vor gesperrt, auch ist Obafemi nach wie vor verletzt. Zudem könnten die angeschlagenen Bertrand und Soares ausfallen. Das Fehlen der beiden Außenverteidiger stellt besonders ob der Stärke Chelseas über die Flügel ein Problem dar. Interessant in Sachen Wett Tipp: In 7 der letzten 8 Begegnungen mit Beteiligung Southamptons wurde ein Tor-Wert von 2.5 Treffern innerhalb der 90 Minuten jeweils überschritten, auch im Falle der Saints unterstützen die Statistiken also einen derartigen Wett Tipp.

Prognose und Wett Tipp

Chelsea hat sich zuletzt wieder etwas gefangen, Southampton konnte gegen Manchester City zumindest teilweise überzeugen. Wir gehen daher davon aus, dass die „Blues“ wohl einen knappen Sieg einfahren werden, in puncto Wett Tipp würden wir ob des Umstandes, dass auch Chelsea bereits das eine oder andere Mal ausgerutscht ist, folgende Variante bevorzugen: Beide Teams treffen – ja.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Chelsea im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
30.12.2018 England Premier League Crystal Palace FC FC Chelsea 0:1
S
26.12.2018 England Premier League FC Watford FC Chelsea 1:2
S
22.12.2018 England Premier League FC Chelsea Leicester City 0:1
N
16.12.2018 England Premier League Brighton & Hove Albion FC Chelsea 1:2
S
13.12.2018 UEFA Europa League Videoton FC FC Chelsea 2:2
U

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Southampton im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
30.12.2018 England Premier League FC Southampton Manchester City 1:3
N
27.12.2018 England Premier League FC Southampton West Ham United 1:2
N
22.12.2018 England Premier League Huddersfield Town FC Southampton 1:3
S
16.12.2018 England Premier League FC Southampton FC Arsenal 3:2
S
08.12.2018 England Premier League Cardiff City FC Southampton 1:0
N

Direkter Vergleich FC Chelsea und FC Southampton

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
14.04.2018 England Premier League FC Southampton FC Chelsea 2:3
16.12.2017 England Premier League FC Chelsea FC Southampton 1:0
25.04.2017 England Premier League FC Chelsea FC Southampton 4:2

Weitere Tipps

CONCACAF Gold Cup

16.06.2019 04:00 (MEZ)
Mexico Logo Mexiko
:
Kuba Logo Kuba
Unter 4.5 Tore

WM 2019 Damen

16.06.2019 15:00 (MEZ)
Schweden Logo Schweden W
:
Thailand Logo Thailand W
Über 4.5 Tore

Deutsche Basketball Bundesliga

16.06.2019 18:00 (MEZ)
BC Bayern München Logo FC Bayern Basketball
:
Alba Berlin Logo Alba Berlin
Tipp 1