Wett Tipp England Premier League: FC Chelsea - FC Liverpool

Sonntag, 06.05.2018 um 17:30 Uhr (MEZ)

Chelsea und Liverpool fighten um CL-Platz

Es ist der Kracher der vorletzten Spielrunde in der englischen Premier League: Der FC Chelsea (5. Platz) empfängt Champions League-Finalist FC Liverpool (3. Platz). Für die Blues ist es die letzte Chance, mit einem Sieg über den direkten Konkurrenten zu ebendiesem aufzuschließen und das Rennen um die CL-Plätze offenzuhalten. Die Reds hingegen könnten bei einem Auswärtserfolg die nächstjährige Teilnahme in der Königsklasse noch vor dem Finale in Kiew in trockene Tücher bringen. Anstoß der Partie ist am 06. Mai um 17:30 Uhr.

S
S
S
U
N

FC Chelsea

  • zuletzt 3 Siege in Folge
  • keine Verletzungssorgen
  • Gegner mit Doppelbelastung
N
U
S
U
S

FC Liverpool

  • gefährliches Offensiv-Trio
  • seit 6 Spielen in der Liga ungeschlagen
  • in den letzten 5 direkten PL-Duellen gegen Chelsea ungeschlagen

Aktuelle Form FC Chelsea

Es sieht alles danach aus, als würde Coach Antonio Conte in den ausstehenden drei League-Matches seine Abschiedsvorstellung geben. Bereits seit Monaten wird über seinen Abgang spekuliert – der seit ebenso langer Zeit fix sein dürfte, wenn Insiderstimmen aus dem Verein Vertrauen schenkt. Die Trennung kommt nicht überraschend: Vieles deutet drauf hin, dass man das Minimalziel Champions League Qualifikation nicht erreichen wird – von einer erfolgreichen Verteidigung des Meistertitels war man ohnehin meilenweit entfernt. Derzeit ist man in der Tabelle mit einem Spiel weniger 6 Punkte hinter dem FC Liverpool – 5 Zähler fehlen auf Tottenham Hotspur. Grund für den Rückfall in der Tabelle sind vor allem die teils desaströsen Vorstellungen im Februar und März des diesjährigen Jahres. In den letzten Wochen haben sich die Londoner aber aufgerappelt: Seit vier Ligaspielen sind die Blues ungeschlagen: Auf ein Unentschieden zu Hause gegen West Ham folgten zuletzt 3 Auswärtssiege en suite – allesamt knappe Siege mit 1 Tor Vorsprung. Sollte am Wochenende ein weiterer voller Erfolg gegen Liverpool folgen, wären die Champions League-Ränge wieder in Reichweite. Schließlich haben die Hauptstädter ein vergleichsweise einfaches Restprogramm – Huddersfield und Newcastle sind die letzten beiden Gegner in dieser Saison.

Interessanter Fakt: Obwohl Chelsea aus den letzten 6 Partien 4 Siege und 1 Remis holten und nur 1 Mal das Nachsehen hatten, ist es gerade die Defensive, die im Gegensatz zur Vorsaison nicht immer sattelfest agierte. In den letzten 6 Ligaspielen spielte man nur ein einziges Mal „zu-Null“ – am letzten Spieltag gegen Swansea City. Ansonsten schlichen sich in der Hintermannschaft der Blues immer wieder haarsträubende Fehler ein. Ein weiterer Trend der letzten Runden: Die Conte-Elf machte als Schnellstarter auf sich aufmerksam – in 3 der letzten 4 Partien lag man bereits zur Halbzeit in Führung. Personell kann Conte eigentlich aus dem Vollen schöpfen: Außer dem Langzeitverletzten David Luiz, der ohnehin nicht zur ersten Wahl zählt, hat der Italiener die Qual der Wahl. Marcos Alonso hat seine 3-Spiele-Sperre abgesessen, er dürfte in die Startelf zurückkehren – auch wenn Jänner-Verpflichtung Emerson überzeugen konnte. Andreas Christensen wird erneut zum Zuschauen verdammt sein – Conte bevorzugt neuerdings wieder Routinier Gary Cahill. Die Heimbilanz spricht für die Londoner: In 17 Partien konnte man 10 Siege einfahren, 4 Mal kassierte man daheim eine Pleite.

Aktuelle Form FC Liverpool

Ob der 4:2-Niederlage im CL-Halbfinalrückspiel gegen die AS Roma schwebt der FC Liverpool derzeit auf Wolke sieben. Der Finaleinzug war nach den beiden Toren durch Mane und Wijnaldum in der ersten Halbzeit nie wirlich in Gefahr – die beiden Treffer durch Nainggolan kamen zu spät für die Hausherren. Mit einem beachtenswerten und äußerst seltenen Gesamtscore von 7:6 hatte man zu guter Letzt die Nasenspitze vorne und fixierte den ersten Finaleinzug in der Königsklasse seit 2007. Wettbewerbsübergreifend war die Auswärtsniederlage in Rom die erste Pleite seit dem 1:2 im Old Trafford am 10. März. Dazwischen blieben die Reds 9 Spiele ungeschlagen und holten neben 6 Siegen 3 Unentschieden. In der Premier League hält die Serie nach wie vor an: Seit 6 Spielrunden ist die Elf von Jürgen Klopp ungeschlagen. Zuletzt holte man gegen die beiden Schlusslichter der Liga, West Bromwich und Stoke, aber jeweils nur ein Remis und blieb damit unter den Erwartungen. Gerade beim 0:0 daheim gegen die Potters bot der FC Liverpool eine enttäuschende Darbietung – der Fokus war wohl zu sehr auf das CL-Rückspiel ausgerichtet.

Werfen wir einen Blick auf die Auswärtsstatistik: Auf fremden Boden agieren die Mannen von Jürgen Klopp bei weitem nicht so souverän wie an der Anfield Road, wo man in der PL in dieser Saison noch ungeschlagen ist. In 18 Partien holte man 9 Siege, 5 Remis und ging 4 Mal als Verlierer vom Platz. Für einen Tabellendritten mag die Auswärtstorbilanz mit 39:27 recht ausgeglichen wirken – doch ein Schnitt von 2,17 Auswärtstoren ist aller Ehren wert. Generell stellen die Reds hinter Meister Man City die zweibeste Offensive (80 Tore) – mit einem Respektabstand von 12 Toren liegt man in dieser Wertung vor dem drittplatzierten Tottenham. Gutes Omen für den LFC: In den letzten 5 direkten Duellen in der Premier League konnte Chelsea keinen einzigen Sieg einfahren. 3 Mal trennte man sich Unentschieden – so wie die letzten beide Male übrigens auch – und 2 Mal gingen die Reds als Sieger vom Platz. Negativ hingegen: Die Verletzungssorgen im ohnehin dünnbesetzten Kader. Matip, Can und Oxlade-Chamberlain fallen fix aus – Lallana und Gomez sind ebenfalls fraglich.

Prognose und Wett Tipp

Der FC Chelsea muss in diesem wichtigen Heimmatch alles in die Waagschale legen, um die Hoffnung auf einen Champions League-Platz aufrecht zu halten. Für die Blues sprechen die wohl fitteren Beine und vor allem der Heimvorteil. Die Reds hingegen können auf ihre unheimliche Konter- und Abschlussstärke zählen – außerdem spricht der direkte Vergleich klar für die Jungs aus Liverpool. Wir gehen davon aus, dass es beide Mannschaften zumindest ein Mal klingeln lassen werden. Auch in den letzten 5 direkten PL-Duellen trafen jeweils beide Teams. Unsere Prognose lautet daher: Beide Teams treffen – JA.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Chelsea im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
28.04.2018 England Premier League Swansea City FC Chelsea 0:1
S
19.04.2018 England Premier League Burnley FC FC Chelsea 1:2
S
14.04.2018 England Premier League FC Southampton FC Chelsea 2:3
S
08.04.2018 England Premier League FC Chelsea West Ham United 1:1
U
01.04.2018 England Premier League FC Chelsea Tottenham Hotspur 1:3
N

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Liverpool im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
02.05.2018 UEFA Champions League AS Roma FC Liverpool 4:2
N
28.04.2018 England Premier League FC Liverpool Stoke City 0:0
U
24.04.2018 UEFA Champions League FC Liverpool AS Roma 5:2
S
21.04.2018 England Premier League West Bromwich Albion FC Liverpool 2:2
U
14.04.2018 England Premier League FC Liverpool AFC Bournemouth 3:0
S

Direkter Vergleich FC Chelsea und FC Liverpool

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
25.11.2017 England Premier League FC Liverpool FC Chelsea 1:1
31.01.2017 England Premier League FC Liverpool FC Chelsea 1:1
16.09.2016 England Premier League FC Chelsea FC Liverpool 1:2

Weitere Tipps

DEL 1. Bundesliga

18.10.2018 19:30 (MEZ)
EHC RED BULL MÜNCHEN EHC Red Bull München
:
SCHWENNINGER WILD WINGS Schwenninger Wild Wings
Tipp 1

Copa del Rey

18.10.2018 21:00 (MEZ)
Almeria Logo UD Almeria
:
FC Reus Deportiu Logo CF Reus Deportiu
Tipp 1

NFL

19.10.2018 02:20 (MEZ)
Arizona Cardinals Logo Arizona Cardinals
:
Denver Broncos Logo Denver Broncos
Tipp 2