Wett Tipp Spanien Segunda Division: FC Cádiz - SD Huesca

Montag, 26.03.2018 um 21:00 Uhr (MEZ)

Cádiz will Boden gutmachen

Der FC Cádiz befindet sich am 32. Spieltag in La Liga in einer angenehmen Situation. Die Konkurrenz hat bereits vorgelegt, dementsprechend weiß man bei den Hausherren vor dem Duell mit Huesca, wie wichtig ein Sieg im einzigen Montagsspiel wäre. Wir liefern in unseren Wett Tipps zu Spaniens 2. Liga wie gewohnt alle wichtigen Infos und Statistiken. Anstoß der Begegnung ist am 26. März um 21:00 Uhr.

FC Cádiz

  • Heimvorteil
  • zuletzt 2 Siege in Serie

SD Huesca

  • gute Bilanz im direkten Duell
  • kaum Personalsorgen

Aktuelle Form FC Cádiz

Beim FC Cádiz kann man mit der Ausgangslage kurz vor dem Ende der Saison durchaus zufrieden sein. Mit aktuell 54 Punkten liegt der ehemalige Erstligist auf dem starken 4. Rang. Doch dem nicht genug: Ein Sieg am Montag würde den Sprung auf Position 2 und damit einen direkten Aufstiegsplatz bedeuten. Gut nur, dass man vor dem Top-Duell mit Huesca seine zuletzt etwas dürftige Bilanz aufpolieren konnte. Cádiz siegte gegen Leonesa mit 1:0 sowie gegen den FC Sevilla B mit 4:1 und beendete damit eine Serie von drei sieglosen Spielen in Folge. Dabei hatte man gegen Osasuna (0:1), Lorca (0.0) und Numancia (0:1) Punkte gelassen. Dass man es allerdings speziell zu Hause auch mit den absoluten Top-Gegner aufnehmen kann, zeigte das 1:0 gegen Granada vor einigen Wochen, auch gegen das damals drittplatzierte Real Oviedo (2:1) konnte ein Sieg gefeiert werden. Der Erfolg gegen Sevilla war im Übrigen bereits der 9. volle Erfolg, welcher dem FC Cádiz in einem Heimspiel gelang. Damit hat man im eigenen Stadion um ein Drittel mehr Siege verbuche können als auswärts, der Heimvorteil kann am Montag also durchaus als solcher anerkannt werden. Zumal Cádiz seit nicht weniger als 12 (!) Duellen vor eigenem Publikum ungeschlagen ist. Vor diesem Hintergrund ist eine Pleite am Montag also beinahe ausgeschlossen, wenn man bedenkt, dass von diesen 11 Begegnungen auch nur 4 mit einer Punkteteilung endeten und gleich 7 Siege gefeiert wurden. Noch stärker mutet diese Bilanz an, wenn man sich vor Augen führt, dass Cádiz seine letzte Niederlage zu Hause am 8. Spieltag und damit am 07. Oktober 2017 (!) hinnehmen musste und diese nach wie vor die einzige (!) Pleite der Saison 2017/2018 im eigenen Stadion darstellt. Kein anderes Team hat in der aktuellen Spielzeit weniger Heimniederlagen bezogen als Cádiz, die vielen Remis lassen den Aufstiegskandidaten aber nur auf Platz 8 der Heim-Tabelle aufscheinen, ein Wett Tipp auf ein Unentschieden ist dementsprechend eine durchaus vielversprechende Variante. Faktum ist: Allzu viele Treffer sind am Montag wohl nicht zu erwarten. In 4 der letzten 5 Ligaspiele mit Beteiligung des aktuell 4. in La Liga 2 fielen weniger als 2,5 Treffer, ebenfalls eine Empfehlung unsererseits. Auch, weil man mit 8 kassierten Heim-Gegentoren zu den 3 stabilsten Mannschaften zu Hause zählt. Verzichten muss Trainer Álvaro Cervera am Montag auf die verletzten Marí und Sankaré, ansonsten sind uns allerdings keine Ausfälle bekannt.

Aktuelle Form SD Huesca

Huesca ist auf dem besten Weg in La Liga. Trainer Rubi und seine Mannschaft liegen derzeit auf Position 2, haben bereits 57 Punkte gesammelt und würden mit einem Sieg am Montag die Tabellenführung in La Liga 2 übernehmen. Wohl Ansporn genug, um zum Abschluss der 32. Runde an seine Grenzen zu gehen. Allerdings geht es auch für Gegner Cádiz wie gesagt um den Sprung auf einen fixen Aufstiegsplatz bzw. sogar auf den Platz an der Sonne, wenn man sich die Tordifferenzen der Top-Teams vor Augen führt. Um das Toreschießen war es im Falle von Huesca in den letzten Wochen allerdings nicht sonderlich gut bestellt. Zuletzt musste man sich in einem weiteren Top-Duell der Mannschaft aus Gijón mit 0:2 geschlagen geben, es war dies das zweite Match in Serie, in welchem der Aufstiegskandidat ohne Treffer blieb, das insgesamt 3. in den letzten 5 Spielen. Dementsprechend können diese Zahlen als weiterer Indikator für einen Wett Tipp in Form einer Over/Under Wette gesehen werden. Wer sich absichern will, könnte auf einen Tor-Wert von unter 3,5 setzen, eine Wette auf weniger als 2,5 Tore wäre allerdings wohl lukrativer. Dass es auch anders kommen kann, zeigte das 2:2 des SD Huesca gegen Almeria, auch beim 2:3 gegen Real Valladolid konnte man offensiv durchaus überzeugen. Dennoch: 5 sieglose Spiele in Serie können den Ansprüchen von Huesca einfach nicht genügen, vor allem, wenn man bedenkt, dass die Elf von Rubi zuvor ebenso viele Siege in Serie feiern konnte und insgesamt 10 Spiele ungeschlagen blieb. Allerdings: 2 der 3 Niederlagen in den letzten 5 Spielen kamen auswärts zustande, darunter auch ein 0:3 gegen Rayol Vallecano. Damit hat man zuletzt vor allem gegen die direkten Konkurrenten um den Aufstieg Federn gelassen. Genell wurden zudem 5 von 6 Pleiten 2017/2018 in fremden Stadien kassiert, kein allzu gutes Omen vor dem Duell mit Cádiz. Besser sieht es da schon bei einem Blick auf die letzten direkten Vergleiche zwischen diesen beiden Mannschaften aus. In 4 der letzten 5 Aufeinandertreffen ging Huesca nicht als Verlierer vom Platz. Verzichten muss Trainer Rubi am Montag auf Ander Bardaji, Verteidiger Carlos Akapo ist ebenfalls verletzt, zudem fehlt der gesperrte Juan Aguilera. Dass in 15 Spielen auswärts nur 18 Tore gelangen, spricht wiederum nicht dafür, dass die Fans am Montag ein Torfestival erleben. Auch im Falle von Huesca wurde in 5 der letzten 8 Spiele ein Wert von 2,5 Treffern nicht überschritten.

Prognose und Wett Tipp

Wir rechnen nicht damit, dass beide Mannschaften nach ihren zuletzt abgelieferten Ergebnissen auf Teufel komm raus angreifen werden, vor allem, da man sich einen kleinen Vorsprung auf die Nicht-Aufstiegs- bzw. Playoff-Plätze erarbeitet hat und dementsprechend wohl mit einer Punkteteilung zufrieden wäre. Insgesamt sehen wir derzeit sogar leichte Vorteile bei den Hausherren, würden in Sachen Wett Tipp aber folgende Empfehlung abgeben: Tipp X, Halbzeit 1.

Weitere Tipps

Spanien Primera Division

14.12.2018 21:00 (MEZ)
Celta Vigo Logo Celta Vigo
:
CD Leganés Logo CD Leganés
Tipp 1

Spanien Segunda Division

14.12.2018 21:00 (MEZ)
Malaga Logo FC Málaga
:
FC Cádiz Logo FC Cádiz
Doppelte Chance Tipp X/2

England Premier League

15.12.2018 13:30 (MEZ)
Manchester City Logo Manchester City
:
FC Everton Logo FC Everton
Tipp 1 Halbzeit 1