Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: FC Bayern München - VfB Stuttgart

Sonntag, 27.01.2019 um 15:30 Uhr (MEZ)

Siegen die Münchner Bayern auch gegen Stuttgart

Der FC Bayern München geht als klarer Favorit in die erste Sonntagspartie des 19. Bundesliga-Spieltags gegen den VfB Stuttgart. Die Schwaben können ihrerseits in diesem Südschlager befreit aufspielen, da ihnen gegen den übermächtig erscheinenden Kontrahenten kaum jemand etwas zutraut. Spielbeginn in der Münchner Allianz Arena ist am Sonntag, 15.30 Uhr.

S
S
S
S
U

FC Bayern München

  • 6 Bundesligasiege in Folge
  • 2.-beste Offensive
  • 14 von 15 Duellen gewonnen
N
N
N
S
N

VfB Stuttgart

  • FCB hat zuhause schon gegen „Kleine“ ausgelassen
  • können nur gewinnen

Aktuelle Form FC Bayern

Der FC Bayern hat die letzten 6 Bundesligapartien allesamt gewonnen. Für FCB-Trainer Niko Kovac ist dies ein persönlicher Rekord. Die Münchner haben das Eröffnungsmatch der Rückrunde relativ problemlos 3:1 in Hoffenheim gewonnen. Leon Goretzka trug sich als Spielmacher vor der Pause 2 mal in die Schützenliste ein und brachte so seine Farben auf die Siegerstraße. Nach dem Anschlusstreffer stellt Robert Lewandowski mit seinem 11. Saisontreffer den Endstand her. Vor allem im 1. Durchgang ließen die Bayern dem Gegner kaum vor das eigene Tor, eine Halbchance in der Anfangsphase war das gefährlichste, was man zuließ. Der FCB bleibt als Tabellen-Zweiter somit 6 Punkte hinter Spitzenreiter Dortmund, das Führungstrio marschiert im Gleichschritt. Der FC Bayern verfügt über die 2.-beste Offensive der Liga (Schnitt pro Partie: 2.17). Die Defensive liegt mit durchschnittlich 1.06 Gegentoren ligaweit auf Rang 4. Die Bayern sind heuer nicht unbedingt eine Heimmacht: 4 mal gab man vor heimsicher Kulisse schon Punkte ab, gewann „nur“ 4 von 8 Heimpartien. In der Heimtabelle fehlen den Münchnern als Fünfter ganze 10 Punkte auf das beste Heimteam Dortmund. Hier hat der VfB vielleicht Chancen. In 7 der letzten 8 Spiele mit FCB-Beteiligung wurden mehr als 2.5 Treffer markiert, in dieser Saison kam dies schon 13 mal vor. 7 mal gab es mehr als 3.5 Tore zu sehen. In 3 der letzten 5 Heimspiele konnte man diese Treffer-Marke knacken wie in 5 der 8 Heimmatches. Da Stuttgart hinten sehr anfällig ist und die Bayern wie erwähnt über eine sehr starke Offensive verfügt, können wir sehr gut eine Over Variante andenken. Die Bayern haben 14 der jüngsten 15 Aufeinandertreffen mit dem VfB für sich entschieden. Ausnahme war nur das letzte Match in der abgelaufenen Spielzeit, als es für die Münchner aber um nichts mehr ging. In Stuttgart gewann man diese Saison durch Tore von Goretzka, Lewandowski und Thomas Müller locker mit 3:0.

Aktuelle Form Stuttgart

Der VfB Stuttgart setzte den Negativ-Lauf im neuen Jahr fort, 2:3 musste man sich zuhause gegen Mainz geschlagen geben. Es war die 3. Niederlage in Folge. Der Verein liegt damit auf dem Relegationsplatz 16. 1 Zähler fehlt auf einen Nichtabstiegsplatz. Der VfB bekam auch im 1. Spiel des Jahres zuhause gegen Mainz zu leicht zu viele Gegentore und tat sich schwer, selber Chancen herauszuspielen. Gegen die Rheinhessen lag Stuttgart schon 0:3 zurück, ehe man beinahe noch zum Ausgleich kam. Doch Tore von Nicolas Gonzalez und Innenverteidiger Marc-Oliver Kempf in den letzten 10 Minuten leiteten die Aufholjagd ein. Ein Pfostentreffer von Anastasios Donis hätte beinahe noch den – unverdienten – Ausgleich gebracht. Die Partie in München sehen die Spieler und die sportliche Leitung selbst als "Bonusspiel", man rechnet also schon vor dem Anpfiff mit einer Niederlage – nicht gerade die besten Voraussetzungen, aus München etwas Zählbares mitzunehmen. Dabei haben heuer Underdogs wie Freiburg und Düsseldorf schon vorgezeigt, wie das gehen könnte. Mit nur 14 Punkten aus 18 Spielen und einer Tordifferenz von minus 24 haben die Stuttgarter die schlechteste Bilanz in der Vereinsgeschichte. Die Schwachstelle ist leicht hinten auszumachen. Die Mannschaft hat nun mit 38 Gegentoren (Schnitt: 2.1) mehr kassiert als in der gesamten Vorsaison. Zuletzt gab es bei den VfB-Spielen in 4 der letzten 5 Partien mehr als 2.5 Treffer. Stuttgart hat 6 ihrer letzten 7 Auswärtspartien verloren. 6 Treffer konnte man in der Fremde in dieser Saison erst markieren. Mit 1 Auswärtssieg und 1 Remis steht der Verein auf dem vorletzten Platz der Auswärtstabelle. Zuletzt stand die Niederlage 3 mal quasi schon nach den ersten 45 Minuten fest (Halbzeit/Endstand-Niederlage).

Wett Tipp und Prognose

Tipp 1 zahlt sich in dieser Begegnung nur in einer Kombi- oder Systemwette aus – ansonsten wirft er viel zu geringe Quoten ab. Besser anspielen lässt sich ein Spielausgang mit mehr als 3.5 Toren. Möglich ist auch „beide Teams treffen – nein“. Unser Bundesliga Wett Tipp für diese Partie: Team 1 gewinnt beide Halbzeiten.

Quotenboosts

Quote 10.00 Sieg Bayern

Tipp 1
Vorher 1.08, Jetzt 10.00
+ 100% bis € 100 Bonus
gültig am Sonntag 9:00 - 15:30 Uhr
Maximaler Einsatz: € 5,00 Zum Boost

Quote 7.00 Sieg Bayern

Tipp 1
Vorher 1.08, Jetzt 7.00
Bonuscode ZFBOEO
Maximaler Einsatz: € 5,00 Zum Boost

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Bayern München im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
18.01.2019 1. Deutsche Bundesliga TSG 1899 Hoffenheim FC Bayern München 1:3
S
22.12.2018 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt FC Bayern München 0:3
S
19.12.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Bayern München RB Leipzig 1:0
S
15.12.2018 1. Deutsche Bundesliga Hannover 96 FC Bayern München 0:4
S
12.12.2018 UEFA Champions League Ajax Amsterdam FC Bayern München 3:3
U

Die letzten 5 Ergebnisse für VfB Stuttgart im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
19.01.2019 1. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart 1. FSV Mainz 05 2:3
N
22.12.2018 1. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart FC Schalke 04 1:3
N
18.12.2018 1. Deutsche Bundesliga VfL Wolfsburg VfB Stuttgart 2:0
N
15.12.2018 1. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart Hertha BSC Berlin 2:1
S
09.12.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Mönchengladbach VfB Stuttgart 3:0
N

Direkter Vergleich FC Bayern München und VfB Stuttgart

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
12.05.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Bayern München VfB Stuttgart 1:4

Weitere Tipps

Türkischer Fussballpokal

25.04.2019 19:00 (MEZ)
Yeni Malatyaspor Logo Yeni Malatyaspor
:
Galatasaray Istanbul Logo Galatasaray Istanbul
Tipp 2

Spanien Primera Division

25.04.2019 19:30 (MEZ)
Sevilla Logo FC Sevilla
:
Rayo Vallecano Logo Rayo Vallecano
Tipp 1 Halbzeit 1

Coppa Italia

25.04.2019 20:45 (MEZ)
Atlanta Bergamo Logo Atalanta Bergamo
:
Florenz Logo AC Florenz
Tipp 1