Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: FC Bayern München - Hamburger SV

Samstag, 10.03.2018 um 15:30 Uhr (MEZ)

Gelingt Hamburg die Sensation?

Für den Hamburger SV geht es in der Deutschen Bundesliga im Kampf gegen den Abstieg nach wie vor um alles. Dass in der derzeitigen Situation am Samstag ausgerechnet bei Tabellenführer Bayern München zu Gast ist, erschwert die Lage zusätzlich. Wir liefern in unseren Bundesliga Wett Tipps wie gewohnt alle wichtigen Infos zu diesem Duell, welches am 15:30 Uhr über die Bühne gehen wird.

S
U
S
S
S

FC Bayern München

  • Heimvorteil
  • zu Haue in dieser Saison noch ungeschlagen
  • kaum Personalsorgen
U
N
N
N
U

Hamburger SV

  • defensiv zuletzt stabil
  • gute Leistung im ersten Saisonduell

Aktuelle Form FC Bayern München

Der FC Bayern baut seinen Vorsprung in der Deutschen Bundesliga weiter und weiter aus. Mittlerweile liegt man 20 Punkte vor dem ersten Verfolger aus Gelsenkirchen, der Meistertitel könnte also schon in den nächsten Wochen fixiert werden. Den Rückschlag des 0:0-Unentschiedens gegen Hertha BSC hat man am vergangenen Wochenende mit einem klaren 4:0-Sieg gegen den zuvor formstarken SC Freiburg ausgemerzt. Insgesamt ist Bayern damit schon seit Runde 14 ohne Niederlage, der Punkteverlust gegen die Berliner war der einzige in dieser Periode. Daneben stehen gleich 11 Siege zu Buche. Vor dem 0:0 gegen die Hertha besiegte man auch Wolfsburg (2:1), den FC Schalke 04 (2:1) und Mainz 05 (2:0). Wenn man also beim FC Bayern von Steigerungspotenzial sprechen kann, so hat man dieses in den letzten Wochen vor allem in der Defensive ausgeschöpft. Seit über 180 Minuten sind die Heynckes-Schützlinge ohne Gegentreffer. Von den letzten 5 Spielen wurden drei ohne Gegentor bestritten, kein Vergleich also zu den Duellen mit Bremen und Hoffenheim, wo man innerhalb von 2 Wochen 4 Treffer hinnehmen musste. Dass sich die Münchener ob des anstehenden CL-Rückspiels gegen Besiktas Istanbul schonen bzw. nicht in Bestbesetzung antreten werden, halten wir für eher unwahrscheinlich, wenn man den klaren Sieg im Hinspiel in den Fokus rückt. Insgesamt liest sich die Heimbilanz des Rekordmeisters absolut makellos. 12 Spiele hat man in der Allianz Arena bisher bestritten, dabei 10 Siege und 2 Unentschieden erreicht. Damit sind die Bayern die einzige Mannschaft der Deutschen Bundesliga, welche im eigenen Stadion noch keine Niederlage einstecken musste. Zudem hat das Duell mit Freiburg gezeigt, dass man sehr wohl auch ohne den 20-fachen Saisontorschützen Robert Lewandoswki erfolgreich sein könnte. Bayern setzte gegen den SC mehr auf Variabilität, erstmals in dieser Saison trugen sich 4 verschiedene Spieler in die Schützenliste ein. Verzichten müssen wird Jupp Heynckes nach wie vor auf Manuel Neuer, auch Kingsley Coman ist noch verletzt. Stark: In den letzten 3 direkten Duellen mit dem HSV blieben die Bayern jeweils ohne Gegentor, allerdings hat man sich gegen die Norddeutschen des Öfteren auch schwergetan. So zu beobachten beim 1:0 im ersten Saisonduell oder auch beim 1:0-Sieg im Auswärtsspiel der vergangenen Saison. Insgesamt hat man keines seiner letzten 34 Heimspiele verloren. In den letzten 6 Heimspielen gegen den HSV wurden zudem immer mindestens 3 Bayern-Tore erzielt, generell hat man die letzten 7 Heimspiele gegen die Norddeutschen allesamt für sich entscheiden können.

Aktuelle Form Hamburger SV

Beim Hamburger SV gehen langsam aber sicher die Lichter aus. Nach wie vor liegen die Hollerbach-Schützlinge auf einem direkten Abstiegsplatz, ein erneutes Relegations-Wunder ist spätestens seit dem vergangenen Wochenende in weite Ferne gerückt. Gegen den FSV Mainz 05 und damit einen direkten Konkurrenten reichte es trotz eigentlicher Überlegenheit nur zu einem torlosen Unentschieden, davor hatte man mit dem 0:1 im Nordderby gegen Werder Bremen einen weiteren Nackenschlag zu verkraften. Allerdings: Die Krise bzw. den möglichen Abstieg der Hamburger an diesen beiden Duellen festzumachen, wäre aber zu viel des Guten: In den letzten 12 Spielen hat Hamburg nie mehr als ein Tor erzielen können, auswärts gelang dies überhaupt erst in 2 Saisonspielen, zuletzt am 8. Spieltag gegen den FSV Mainz (2:3). In 3 der letzten 4 Spiele wurde überhaupt kein Treffer erzielt, dementsprechend wäre ein Wett Tipp in Form einer "Zu-Null-Niederlage" der Hamburger mit Sicherheit eine lukrative Option. Insgesamt blieb die Hollerbach-Elf in der gesamten Saison 2017/2018 bereits 14 (!) Mal ohne Tor - Negativ-Rekord in der Deutschen Bundesliga. Hinzu kommt die inferiore Auswärtsbilanz des Bundesliga-Dinos: Erst einen einzigen Sieg bei 2 Unentschieden und nicht weniger als 9 Niederlagen konnten die Hamburger in dieser Spielzeit bejubeln, 4 der letzten 5 Auswärtsspiele wurden verloren. Die Ausnahme bildete das Hollerbach-Debüt gegen RB Leipzig (1:1). In 5 der letzten 7 Auswärtsspiele hat Hamburg wiederum einen Treffer erzielt. Insgesamt hat man auch 9 der letzten 11 Spiele in der Fremde verloren. Wobei hier wiederum die Offensiv-Bilanzen betrachtet werden müssen. In allen 12 Auswärtsspielen hat man insgesamt nur 8 Tore erzielt, wiederum der negative Höhepunkt im Vergleich aller Bundesliga-Team-Statistiken. Empfehlenswert in Sachen Wett Tipps wäre auch ein ebensolcher in Form einer Over/Under Wette auf mehr als 2,5 Treffer. Denn: In den letzten acht Auswärtsspielen gegen die Bayern fielen immer mehr als 2,5 Tore. Zudem hat der Gegner in 7 seiner letzten 8 Auswärtsspiele mindestens 2 Treffer erzielt. Allerdings zeigte sich der HSV in der Defensive zuletzt durchaus stabil: In 7 der letzten 8 Bundesliga-Spiele des HSV wurde ein Wert von 2,5 Toren nicht überschritten. Bitter: Mit Holtby, Müller und Waldschmidt werden drei Alternativen in der Offensive ausfallen, auch Keeper Pollersbeck ist derzeit noch angeschlagen.

Prognose und Wett Tipp

Die Bayern sollten ihrer Favoritenrolle in einem Heimspiel gegen den Hamburger SV gerecht werden. Zu hartnäckig hält sich die Krise beim Gegner, zu souverän agierten die Münchener zuletzt in Freiburg. Dementsprechend empfehlen wir für diese Begegnung aufgrund der geringen Quote keine Siegwette, vielmehr die angesprochene Over/Under Wette: Über 2,5 Treffer.

Quotenboosts

Quote 33.00 Sieg Bayern

Tipp 1
Vorher 1.13, Jetzt 33.00
Maximaler Einsatz: € 1,00 Zum Boost

Quote 7.00 Sieg Bayern

Tipp 1
Vorher 1.07, Jetzt 7.00
Maximaler Einsatz: € 5,00 Zum Boost

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Bayern München im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
04.03.2018 1. Deutsche Bundesliga SC Freiburg FC Bayern München 0:4
S
24.02.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Bayern München Hertha BSC Berlin 0:0
U
20.02.2018 UEFA Champions League FC Bayern München Beşiktaş Istanbul 5:0
S
17.02.2018 1. Deutsche Bundesliga VfL Wolfsburg FC Bayern München 1:2
S
10.02.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Bayern München FC Schalke 04 2:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Hamburger SV im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
03.03.2018 1. Deutsche Bundesliga Hamburger SV 1. FSV Mainz 05 0:0
U
24.02.2018 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen Hamburger SV 1:0
N
17.02.2018 1. Deutsche Bundesliga Hamburger SV Bayer 04 Leverkusen 1:2
N
10.02.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund Hamburger SV 2:0
N
04.02.2018 1. Deutsche Bundesliga Hamburger SV Hannover 96 1:1
U

Direkter Vergleich FC Bayern München und Hamburger SV

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
25.02.2017 1. Deutsche Bundesliga FC Bayern München Hamburger SV 8:0

Weitere Tipps

Länderspiele

16.10.2018 19:45 (MEZ)
Brasil Logo Brasilien
:
Argentinia Logo Argentinien
2 : 0

UEFA Nations League

16.10.2018 20:45 (MEZ)
France Logo Frankreich
:
Germany Logo Deutschland
Tipp 1

UEFA Nations League

16.10.2018 20:45 (MEZ)
Ukraine Logo Ukraine
:
Czech Logo Tschechien
Tipp 1