Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen

Samstag, 30.11.2019 um 18:30 Uhr (MEZ)

Nach der Champions League ist vor der Bundesliga, der FC Bayern München empfängt Bayer 04 Leverkusen zum Duell.

Der Bundesligasamstag wird mit dem Spiel Bayern München gegen Bayer Leverkusen beschlossen. Die Beiden treffen am Samstag, 30. November 2019 in der Allianz Arena in München aufeinander. Sowohl die Münchner, als auch Leverkusen haben diese Woche bereits in der Königsklasse Punkte holen können, beide haben die jeweilige Aufgabe in der Champions League planmäßig erledigt. Nun geht es in der Bundesliga wieder um Punkte, die Champions League ist fürs erste in der Winterpause. Der FC Bayern München kommt mit Rückenwind zurück nach München, der 0:6 Auswärtssieg über Roter Stern Belgrad hat der Mannschaft zusätzliches Selbstvertrauen verschafft. Auch die Gäste von Bayer 04 Leverkusen konnten mit dem 0:2 Erfolg in Moskau die Erfolgsserie der letzten Wochen fortführen. Für wen der Beiden am Samstag Grund zum Jubel bestehen wird, versuchen wir für euch herauszufinden. Wir haben beide Kontrahenten analysiert und liefern in unserem Wett Tipp Prognosen und Wettempfehlungen zum Spiel. Anpfiff in Bayerns Hauptstadt, ist um 18:30 Uhr.

S
S
S
S
N

FC Bayern München

  • 4 Siege in Serie zu Null
  • Torbilanz: 33:16
  • 3,2 Tore pro Heimspiel
S
U
S
S
N

Bayer 04 Leverkusen

  • 4 Spiele ungeschlagen
  • Torbilanz: 18:16
  • 1,6 Tore pro Auswärtsspiel

Neuer Trainer, neues Glück – Der FC Bayern München auf dem Weg zurück an die Spitze?

Trotz der turbulenten letzten Wochen, hat sich der FC Bayern München nicht wirklich aus der Ruhe bringen lassen. Das lange Hin und Her mit Trainer Niko Kovac, das letztendlich in seiner Entlassung gipfelte, scheint dem Verein wenig geschadet zu haben, ganz im Gegenteil. Die Bayern haben die letzten 4 Pflichtspiele allesamt gewinnen können. Nicht nur das, sie haben auch in beeindruckender Weise gezeigt, dass trotz der kurzen Krise, auch heuer wieder mit dem FCB zu rechnen ist. Sowohl in der Liga als auch in der Königsklasse hat man jeweils 2 Spiele in Serie gewonnen, allesamt zu Null. Nach dem Debakel in Frankfurt, einer 5:1 Auswärtspleite gegen die Eintracht, hat sich der FC von Niko Kovac verabschiedet und Hans-Dieter Flick als Interimstrainer vorgestellt. Sein erstes Spiel als Trainer der Münchner, brachte dem 54-jährigen Deutschen auch gleich den ersten Sieg. Ein 2:0 Erfolg über Olympiakos Piräus war ein gelungener Einstand für den Neuen am Ruder.

In der Liga ließ man einen klaren 4:0 Erfolg über Borussia Dortmund folgen und auch in Düsseldorf holte man am nächsten Spieltag den Dreier. Erneut eindeutig, holte man mit einem 0:4 Auswärtssieg 3 Punkte nach München. Das Tüpfelchen am I, war schließlich der 0:6 Kantersieg über Roter Stern Belgrad am Mittwoch dieser Woche. Man scheint aus der Not eine Tugend zu machen, der Trainerwechsel tat der Mannschaft sichtlich gut.

Obwohl man in der Königsklasse von Anfang an gute Leistungen zeigen und bisher alle Gruppenspiele gewinnen konnte, stand die Mannschaft, aufgrund der Leistungen in der Liga in der Kritik, allen voran der Trainer. Dabei hat man bisher nur 2 Niederlagen einstecken müssen, 3 Remis und 7 Siege konnte man holen. Eigentlich keine schlechte Bilanz, doch bei den Münchnern ist eben das Beste gerade gut genug. Momentan liegt man auf Rang 3 der Liga, 2 Punkte fehlen auf Mönchengladbach. Man zählt zu den torgefährlichsten Teams der Liga und liegt mit 33 Toren gleichauf mit Red Bull Leipzig. Die Erwartungshaltung für Samstag ist klar, man will den nächsten Dreier holen. Die Favoritenrolle ist den Bayern nach den starken Leistungen der letzten Wochen jedenfalls sicher.

Beendet Leverkusen die Erfolgsserie der Bayern?

Die Leverkusener haben einen guten Start in die Saison hingelegt und sich zu Beginn 2 Siege in Serie sichern können. Ein Remis und eine Niederlage bremsten die Euphorie nach 4 Spieltagen etwas. Leverkusen ließ aber erneut 2 Siege an Spieltag 5 und 6 folgen. Seither hat man aber in der Bundesliga nur noch einen Dreier holen können, 3 Remis und 2 Niederlagen hat man außerdem in den letzten 6 Partien notiert. Somit steht Leverkusen nach 12 Spieltagen mit 5 Siegen, 4 Unentschieden und 3 Niederlagen auf Rang 9 der Tabelle. 19 Punkte hat man auf dem Konto, 5 Punkte weniger als die Gastgeber. Leverkusen konnte bisher auswärts durchwegs starke Leistungen zeigen, 3 Siege und 2 Niederlagen hat man fernab der Heimat notiert. Das letzte Auswärtsspiel gegen den VfL Wolfsburg hat man mit 0:2 gewonnen.

Im Schnitt kommen die Leverkusener auf 1,5 Torerfolge pro Spiel, auswärts konnte man bislang durchschnittlich 1,6 Treffer erzielen. Die Chancenverwertung ließ etwas zu wünschen übrig. Im Schnitt kommt man auf 17,2 Abschlüsse pro Spiel, nur 8% davon kann man in Tore umwandeln. Auswärts ist man etwas effektiver, 13 Abschlüsse kann man im Schnitt vorweisen, 12% davon enden mit einem Torerfolg. In 3 der bisherigen 12 Spiele blieb man ohne Torerfolg, ansonsten hat man stets getroffen. Die Auswärtstorbilanz ist mit 8:8 Toren ausgeglichen, zu Hause hat man mit 10:8 eine positive Bilanz vorzuweisen. Gegen die Münchner hat man in den letzten 6 Duellen nur einen Sieg holen können, 4 Spiele hat man verloren. Insgesamt traf man bisher 88-mal auf den FCB, 18 Siege konnte man feiern, 54 Partien hat man verloren. In München hat man aus 43 Begegnungen nur 3 Siege holen können, die Kräfteverhältnisse sind relativ klar verteilt. Leverkusen reist als Außenseiter in die bayrische Hauptstadt, die Bayern scheinen wieder auf Erfolgskurs.

Wett Tipp und Prognose

Die Gastgeber vom FCB sind klarer Favorit. Die Leistungen der letzten Wochen zeigen, dass die Mannschaft auch heuer das Potential zum Meistertitel hat. Wir erwarten einen Heimsieg der Bayern, der Tipp 1 ist aber relativ niedrig quotiert, weshalb wir auf andere Wettmärkte ausweichen würden. In einer Kombi- oder Systemwette kann der Tipp 1 aber durchaus interessant sein. Mit Over/Under Wetten kann man hier gute Quoten anspielen, ohne zu hohes Risiko zu gehen. Unter 4,5 Tore könnte ein interessanter Tipp sein. Bayern hat die letzten 4 Spiel ohne Gegentor gewonnen, ein Tipp 1 gewinnt zu Null kann für Risikobereite unter euch sehr lohnend sein. Unser persönlicher Tipp Unter 4,5 Tore.

Quotenboosts

Quote 8.00 Sieg Bayern

Tipp 2
Vorher 1.20, Jetzt 8.00
Bonuscode ZFBOHB
Maximaler Einsatz: € 5,00 Zum Boost

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Bayern München im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
26.11.2019 UEFA Champions League FK Roter Stern Belgrad FC Bayern München 0:6
S
23.11.2019 1. Deutsche Bundesliga Fortuna Düsseldorf FC Bayern München 0:4
S
09.11.2019 1. Deutsche Bundesliga FC Bayern München Borussia Dortmund 4:0
S
06.11.2019 UEFA Champions League FC Bayern München Olympiakos Piräus 2:0
S
02.11.2019 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt FC Bayern München 5:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Bayer 04 Leverkusen im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
26.11.2019 UEFA Champions League FC Lokomotive Moskau Bayer 04 Leverkusen 0:2
S
23.11.2019 1. Deutsche Bundesliga Bayer 04 Leverkusen SC Freiburg 1:1
U
10.11.2019 1. Deutsche Bundesliga VfL Wolfsburg Bayer 04 Leverkusen 0:2
S
06.11.2019 UEFA Champions League Bayer 04 Leverkusen Atletico Madrid 2:1
S
02.11.2019 1. Deutsche Bundesliga Bayer 04 Leverkusen Borussia Mönchengladbach 1:2
N

Weitere Tipps

1. Deutsche Bundesliga

13.12.2019 20:30 (MEZ)
Hoffenheim Logo TSG 1899 Hoffenheim
:
Augsburg Logo FC Augsburg
Unentschieden keine Wette Tipp 1

1. Deutsche Bundesliga

14.12.2019 15:30 (MEZ)
SC Paderborn Logo SC Paderborn 07
:
FC Union Berlin 1. FC Union Berlin
Tipp X

1. Deutsche Bundesliga

14.12.2019 15:30 (MEZ)
Hertha Logo Hertha BSC Berlin
:
SC Freiburg Logo SC Freiburg
Doppelte Chance Tipp X/2