Wetttipp 1. Deutsche Bundesliga: FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen

Freitag, 18.08.2017 um 20:30 Uhr

9€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet at home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €9 Gutschein per E-mail zu!

Der Meister bittet zum Auftakt

Gleich im ersten Saisonspiel der deutschen Bundesliga ist der aktuelle Meister im Einsatz. Dies hat sich in der Vergangenheit im deutschen Oberhaus zu einer Art Tradition entwickelt. Dabei trifft der FC Bayern München am kommenden Freitag in der heimischen Allianz-Arena auf Bayer Leverkusen. Anstoß der Begegnung ist am 18. August um 20:30 Uhr.

FC Bayern München

  • in der Vorsaison kein Heimspiel verloren
  • gute Bilanz gegen diesen Gegner
  • mehr individuelle Qualität im Kader

Bayer 04 Leverkusen

  • Gegner mit Problemen in den Testspielen
  • taktisch variabler als im Vorjahr

Aktuelle Form FC Bayern München

Die Vorbereitung verlief für den stolzen FC Bayern München absolut nicht nach Wunsch, ganz im Gegenteil. Reihenweise setzte es Niederlagen, unter anderem gegen die Mannschaften des AC Milan (0:4), des FC Liverpool (0:3) oder auch Inter Mailand (0:2). Von der hochgelobten Offensive, den dynamischen Flügelzangen um Alaba, Ribery, Robben oder Kimmich war in diesen Spielen nur wenig zu sehen. Dass die Münchener aber stets in der Lage sind, in wichtigen Spielen starke Leistungen abzurufen, zeigten sie bei den einzigen beiden Pflichtspielen in dieser Saison. Gegen Dortmund zeigte man Moral und schaffte es nach 0:1-Rückstand späte den Ausgleich, um danach im Elfmeterschießen die Oberhand zu behalten. Gegen den Chemnitzer SC im DFB-Pokal wurde man seiner Favoritenrolle vollends gerecht, fertigte den Drittligisten mit 5:0 ab. Dabei kamen jene Stärken zum Vorschein, die in den Vorbereitungsspielen vermisst wurden. Die Spieleröffnung über die Innenverteidiger Süle und Hummels funktionierte ebenso wie das Flügelspiel über Ribery und Coman. Vor allem der junge Franzose machte den Gegnern mit seinem enormen Tempo Probleme. Generell gilt: Der FC Bayern sollte in der neuen Saison vermehrt auf die Jugend und nicht nur auf die arrivierten Kräfte setzen. Ansonsten drohen Abgänge wie jener von Douglas Costa, der sich in Richtung Juventus Turin verabschiedete. Trotz der Siege gegen Dortmund und Chemnitz ist beim Rekordmeister allerdings mit Sicherheit nicht alles eitel Wonne. Dies liegt nicht zuletzt an der Personalsituation. Denn nicht wenige Schlüsselspieler sind für das Eröffnungsspiel zumindest fraglich oder aber fallen fix aus. Unter anderem die defensiven Stützen Boateng und neuer, ebenfalls Bernat oder eine Schlüsselfigur im Spielaufbau, Thiago. Auch ein möglicher Ersatz für den Spanier, Neuzugang James Rodriguez, wird nicht mit von der Partie sein. Klar für die Bayern spricht allerdings die Bilanz in (Heim)spielen gegen Leverkusen. Während sich die Rheinländer im eigenen Stadion häufig noch tapfer wehren konnten, gewannen die Bayern von insgesamt 38 Heimspielen gegen Leverkusen nicht weniger als 29. Besonders hervorzuheben ist auch, dass dies keineswegs Zittersiege waren, sondern meist solche, die eindeutiger ausfielen. Auch gilt der FC Bayern als Blitzstarter, in den beiden vorangegangenen Saisonen startete man jeweils mit „Zu-Null-Siegen“ gegen Bremen (5:0) und den HSV (6:0). Es ist zwar davon auszugehen, dass sich Leverkusen tapferer wehren wird, die Chancen auf einen Sieg der Hausherren stehen dennoch nicht schlecht, vor allem, wenn man sich die Heimbilanz aus der Vorsaison vor Augen führt, in welcher man keinen einzigen Auftritt in der Allianz-Arena als Verlierer beendet. In 17 Liga-Heimspielen holte man 13 Siege und vier Unentschieden.

Aktuelle Form Bayer 04 Leverkusen

Während beim großen FC Bayern in diesem Sommer alles relativ ruhig blieb, tat sich bei Leverkusen doch einiges. Nicht so sehr auf dem Spielersektor, vielmehr aber im Trainerstab und dementsprechend auch in der taktischen Ausrichtung des Vereins. Doch der Reihe nach: Mit Heiko Herrlich wurde - wohl sehr bewusst - ein Mann für den Cheftrainerposten gewählt, der sich mit dem Verein identifiziert und wo man dasselbe auch zwischen Fans und Chefbetreuer erwarten kann. Denn Heiko Herrlich verbrachte einen guten Teil seiner Spielerkarriere im Rheinland. Taktisch gesehen wird man sich mit Sicherheit mehr und mehr vom 4-2-2-2 unter Roger Schmidt verabschieden. Heiko Herrlich gilt als Trainer, der gern einmal flexibel ist und seine Mannschaft auch innerhalb eines Spiels in verschiedensten Formationen auftreten lässt. So geschehen bereits bei seinem Ex-Arbeitgeber Jahn Regensburg. Man darf allerdings gespannt sein, ob Herrlich seine Spielidee in der doch sehr kurzen Vorbereitung so vermitteln konnte, dass Bayer mit einer Mannschaft wie Bayern München mithalten kann. Mit Sicherheit wird man sein Heil in schnellen Gegenstößen aus einer möglichst gesicherten Defensive heraus suchen. Ebenfalls eine Spielweise, die der Coach bereits beim Jahn umsetzen ließ. Problem nur: Leverkusens Abwehr gehörte 2016/2017 zu den instabilsten der gesamten Bundesliga, daran änderten auch zahlreiche Neuzugänge nichts. Auf ebensolche verzichtete man im Rheinland heuer (bisher) weitgehend, einzig Sven Bender wurde von Borussia Dortmund nach Leverkusen gelotst. Zudem kam Dominik Kohr aus Augsburg verpflichtet. Zwei klare Signale also in Richtung stabilerer Abwehr also. Ansonsten blieb auf dem Spielersektor alles beim alten, dementsprechend sollte eine eingespielte Mannschaft vorhanden sein. Ein wichtiger Faktor, um nicht nochmals eine derartige Enttäuschung zu erleben wie im Vorjahr, als man nicht einmal einen einstelligen Tabellenplatz erreichen konnte. Allerdings - und das darf auch keinesfalls außer Acht gelassen werden - verließen einige Schlüsselspieler den Club. Chicharito schloss sich West Ham an, auch der zweitbeste Torschütze, Haken Calhanoglou, verabschiedete sich in Richtung Mailand. Im Umkehrschluss heißt das, das aktuell eigentlich viel an Kevin Volland hängt, denn Routinier Stefan Kießling wird den Auftakt verpassen. Die Vorbereitungsspiele deuteten im Übrigen nicht unbedingt darauf hin, dass Bayer stabiler agiert als noch im Vorjahr. Man blieb nur in einem Testspiel ohne Gegentreffer, gegen Celta Vigo, Sandhausen oder den Bonner SC setzte es jeweils zwei oder mehr Gegentore. Immerhin kann man sich das letzte Spiel in München vor Augen führen: Damals holte Bayer ein absolut respektables 0:0-Remis, ein Ergebnis, welches man wohl auch am Freitag mit Handkuss nehmen würde.

Wettprognose

Ein ähnliches Ergebnis wie in den letzten beiden Jahren wird es für die Bayern wie gesagt unserer Meinung nach beim heurigen Saisonauftakt nicht geben. Dennoch stehen die Chancen gut, dass man seinen Fans einen Sieg zum Start schenken kann. Nicht zuletzt, weil auch Torjäger Lewandowski zuletzt im Pokal mit einem Doppelpack aufsteigende Form bewies. Tipp 1.

Quotenboosts

Quote 4.00 Sieg Bayern

Tipp 1
Vorher 1.26 Jetzt 4.00
vorher 1.24
+ 100% bis €100 Bonus
Maximaler Einsatz: € 5,00 Jetzt spielen

Quote 101.00 Sieg Leverkusen

Tipp 2
Vorher 10.00 Jetzt 101.00
vorher 11.00
+ 100% bis €100 Bonus
Maximaler Einsatz: € 5,00 Jetzt spielen

Quote 7.00 Sieg Bayern

Tipp 1
Jetzt 7.00
vorher 1.22
Maximaler Einsatz: € 5,00 Jetzt spielen

Quotenvergleich

1X2

Quotenvergleich Quotenvergleich 1. Deutsche Bundesliga I Bundesliga Quoten FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 1.50 6.50 13.00
Im Durchschnitt 1.27 6.07 10.41
1.28 5.92 9.26
1.28 6.25 10.00
1.30 6.00 8.50
1.50 3.58 7.90
1.26 6.00 10.00
1.25 6.50 11.00
1.22 6.30 12.00
1.24 6.10 12.50
1.25 6.30 11.50
1.25 6.30 11.50
1.25 5.75 9.00
1.26 6.50 10.50
1.29 6.50 9.00
1.30 6.00 8.50
1.29 6.25 10.00
1.28 5.75 10.00
1.24 6.25 13.00
1.25 6.30 11.50
1.30 6.50 10.00
1.24 6.05 12.50
1.26 6.00 10.00
1.29 6.25 10.00
1.29 6.25 10.00
1.29 6.25 10.00
1.23 5.95 12.00

Halbzeit 1

Quotenvergleich Quotenvergleich 1. Deutsche Bundesliga I Bundesliga Quoten FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 1.70 3.00 9.75
Im Durchschnitt 1.63 2.77 7.76
1.63 2.80 7.22
1.65 2.80 7.25
1.65 2.60 7.00
1.60 2.90 7.50
1.62 2.88 7.50
1.52 3.00 9.50
1.61 2.70 8.75
1.60 2.80 7.75
1.60 2.80 7.75
1.65 2.80 7.25
1.67 2.80 7.00
1.65 2.60 7.00
1.62 2.75 9.75
1.60 2.80 7.75
1.70 3.00 8.00
1.61 2.70 9.00
1.60 2.90 7.50
1.67 2.65 7.00
1.67 2.65 7.00
1.67 2.65 7.00
1.59 2.65 8.50

Halbzeit 2

Quotenvergleich Quotenvergleich 1. Deutsche Bundesliga I Bundesliga Quoten FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 1.53 3.50 11.00
Im Durchschnitt 1.45 3.38 8.21
1.52 3.20 7.21
1.50 3.35 7.00
1.45 3.20 8.50
1.37 3.45 10.50
1.53 3.40 6.50
1.36 3.50 11.00
1.37 3.45 10.50
1.46 3.45 7.50
1.48 3.40 6.50
1.48 3.40 6.50
1.48 3.40 6.50
1.36 3.40 10.25

Gewinnt beide Halbzeiten

Quotenvergleich Quotenvergleich 1. Deutsche Bundesliga I Bundesliga Quoten FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen
Wettanbieter 1 2
 
Beste 2.60 67.00
Im Durchschnitt 2.51 51.20
2.38 67.00
2.38 36.00
2.60 51.00
2.60 51.00
2.60 51.00

Über / Unter 2.5 Tore

Quotenvergleich Quotenvergleich 1. Deutsche Bundesliga I Bundesliga Quoten FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen
Wettanbieter < 2.5 Tore > 2.5 Tore
 
Beste 3.00 3.35
Im Durchschnitt 2.58 1.61
2.80 1.40
1.35 3.35
2.55 1.45
1.39 3.00
2.88 1.42
2.88 1.40
2.90 1.40
2.60 1.45
2.90 1.40
2.60 1.45
2.75 1.44
2.55 1.45
3.00 1.40
1.83 1.85
2.65 1.43
2.90 1.40
2.60 1.44
2.45 1.55
2.85 1.42
2.85 1.42
2.85 1.42
2.55 1.44

Gewinnt zu null

Quotenvergleich Quotenvergleich 1. Deutsche Bundesliga I Bundesliga Quoten FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen
Wettanbieter 1 2
 
Beste 2.40 21.00
Im Durchschnitt 2.24 18.00
2.20 21.00
2.25 15.00
2.40 21.00
2.20 17.00
2.20 17.00
2.20 17.00

Draw no bet

Quotenvergleich Quotenvergleich 1. Deutsche Bundesliga I Bundesliga Quoten FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen
Wettanbieter 1 2
 
Beste 1.10 9.00
Im Durchschnitt 1.07 7.66
1.08 6.37
1.08 6.25
1.06 9.00
1.07 9.00
1.06 8.35
1.06 8.35
1.08 6.50
1.08 7.50
1.06 8.35
1.10 7.50
1.06 9.00
1.06 7.00
1.06 7.00
1.06 7.00

Doppelte Chance

Quotenvergleich Quotenvergleich 1. Deutsche Bundesliga I Bundesliga Quoten FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen
Wettanbieter 1/X 1/2 X/2
 
Beste 1.07 1.25 4.10
Im Durchschnitt 1.03 1.12 3.69
1.07 1.12 3.22
1.06 1.10 3.35
1.05 1.25 2.44
1.04 1.12 3.85
1.06 1.13 4.00
1.02 1.11 4.10
1.02 1.12 4.05
1.01 1.08 3.85
1.01 1.08 3.85
1.05 1.09 3.23
1.06 1.14 3.60
1.05 1.13 3.70
1.04 1.11 3.60
1.02 1.11 4.05
1.01 1.08 3.85
1.02 1.12 4.00
1.04 1.12 3.85
1.03 1.13 3.70
1.03 1.13 3.70
1.03 1.13 3.70
1.02 1.11 3.90

Surebet

Wettanbieter 1 X 2
 
  1.50 6.50 13.00
Betrag
Berechnen
74,29 17,14 8,57

Ertrag 11,43%

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Bayern München im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
12.08.2017 DFB Pokal Chemnitzer FC FC Bayern München 0:5
S
20.05.2017 1. Deutsche Bundesliga FC Bayern München SC Freiburg 4:1
S
13.05.2017 1. Deutsche Bundesliga RB Leipzig FC Bayern München 4:5
S
06.05.2017 1. Deutsche Bundesliga FC Bayern München SV Darmstadt 98 1:0
S
29.04.2017 1. Deutsche Bundesliga VfL Wolfsburg FC Bayern München 0:6
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Bayer 04 Leverkusen im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
11.08.2017 DFB Pokal Karlsruher SC Bayer 04 Leverkusen 0:0
U
20.05.2017 1. Deutsche Bundesliga Hertha BSC Berlin Bayer 04 Leverkusen 2:6
S
13.05.2017 1. Deutsche Bundesliga Bayer 04 Leverkusen 1. FC Köln 2:2
U
06.05.2017 1. Deutsche Bundesliga FC Ingolstadt 04 Bayer 04 Leverkusen 1:1
U
28.04.2017 1. Deutsche Bundesliga Bayer 04 Leverkusen FC Schalke 04 1:4
N