Wett Tipp Spanien Primera Division: FC Barcelona - Real Valladolid

Samstag, 16.02.2019 um 20:45 Uhr (MEZ)

Der Tabellenführer FC Barcelona empfängt abstiegsgefährdeten Club Real Valladolid

Am Samstagabend bestreitet der Tabellenführer der Primera Division Fc Barcelona sein 13.Heimspiel gegen den Tabellen-15. Real Valladolid. Wir möchten euch eine Formanalyse beider Mannschaften präsentieren und im Anschluss daran in altbewährter Manier eine Tipp-Empfehlung anbieten. Beide Teams treffen am Samstag um 20:45 im Camp-Nou-Stadion aufeinander.

U
U
S
S
S

FC Barcelona

  • Tabellenführer
  • zweitbeste spanische Heimmannschaft
  • seit 11 Runden ungeschlagen
U
N
S
N
U

Real Valladolid

  • 15.Tabellenplatz
  • erst 3 Auswärtssiege errungen
  • nur 1 Sieg aus den letzten 5 Runden

Aktuelle Form FC Barcelona

Die Katalanen bewiesen in dieser Saison, dass sie zum Titelanwärter gehören. Bisher bestritt Ernesto Valverdes Mannschaft 12 Heimspiele und sie entschieden 8 Partien zu ihren Gunsten. 3 Begegnungen endeten mit einem gerechten Unentschieden und Betis Sevilla gelang ein Meisterstück (3:4), da sie die bisher einzige Mannschaft sind, die im Camp-Nou- Stadion siegen konnte. Aufgrund der guten Heimleistungen belegen die Katalanen in der spanischen Heimtabelle den 2. Tabellenplatz. Barcelona bewies auch in den Auswärtspartien, dass sie die derzeit beste spanische Mannschaft sind. Mit 7 Auswärtssiegen aus 11 Partien belegen die Spanier den klaren 1. Tabellenplatz der spanischen Auswärtstabelle. Die Bilanz der letzten 10 Liga-Ergebnisse soll Barcelonas Dominanz hervorheben: sie sicherten sich aus den letzten 10 Liga-Spielen 8 Siege (2 Unentschieden) und erzielten unglaublich erscheinende 25 Treffer. Der FC Barcelona verfügt über Ausnahmespieler und die Mannschaft zeichnet sich durch besonders seine besonders effiziente Spielweise und Abgebrühtheit vor dem gegnerischen Tor aus. Bisher erzielte der Tabellenführer im Schnitt pro Partie 2.6 Tore und die Offensivmannen sorgten bisher für durchschnittlich 15.1 Torschüsse. Barcelona zeichnet sich dadurch aus, dass sie eine Mannschaft durch deren Passspiel richtig müde spielt. Die Katalanen zeichnet ein perfektes und genaues Passspiel aus- dies macht die Passgenauigkeit von 88.4% besonders deutlich. Das Team verfügt über Stürmer, die Saison über Saison für reichlich Furore sorgen. Lionel Messi (21) und Luis Suarez (15) erzielten bisher die meisten Treffer für den Tabellenführer. Beide Offensivspieler ergänzen sich perfekt und sorgten für insgesamt 15 Torvorbereitungen. Mit ihren bisherigen Saisontreffern führen sie außerdem die spanische Torschützenliste an. Neben den beiden Südamerikanern spielen bei den Katalanen Spieler, die für einen perfekten Spielaufbau sorgen. Rakitic und Arthur, der als Iniestas Nachfolger gehandelt wird, sorgen für gut durchdachte Spielzüge und sorgen für eine Absicherung nach hinten. Das Heimspiel gegen Valladolid dient als Generalprobe für das wichtige Achtelfinal- Hinspiel in der Champions League gegen Olympique Lyon. Valverde muss unter anderem auf die verletzten Spieler Rafinha (Kreuzbandriss) und Samuel Umtiti (Knieverletzung) verzichten. Man kann dem Tabellenführer für die Heimpartie nur die Favoritenrolle geben, da das Camp-Nou-Stadion eine richtige Festung ist und sich jede Mannschaft in Barcelona besonders schwertut. Zu dominant und spielbestimmend agierten die Katalanen in ihren bisherigen Heimpartien.

Aktuelle Form Real Valladolid

Real Valladolid hatte im Camp-Nou-Stadion so gut wie nie etwas zu melden. Barcelonas Heimbilanz spricht eine klare Sprache, da sie von 42 Heimpartien 34 Siege bejubelten. Valladolid gelang lediglich 2-mal ein Sieg im Camp-Nou-Stadion und 6 Begegnungen endeten mit einem Unentschieden. Die Bilanz der letzten 10 Aufeinandertreffen spricht ebenfalls für die Katalanen, da der Tabellenführer 9 Partien zu deren Gunsten entschied und insgesamt 28 Treffer erzielte. Der Aufsteiger aus der 2. Spanischen Division tut sich derzeit ausgesprochen schwer gute Leistungen abzuliefern. Bisher gewann Valladolid lediglich 3 Auswärtspartien. Sie setzten sich gegen den FC Villareal (0:1), Betis Sevilla (0:1) und Real Sociedad (1:2) durch. 5-mal traten die Aufsteiger mit einem Punktegewinn die Heimreise an und 4-mal kassierten sie bisher eine Auswärtsniederlage. Immerhin belegen sie den 6. Platz der spanischen Auswärtstabelle. (Punkteschnitt 1.17, 9:15 Tore). Valladolid erreichte genauso viele Heimsiege und gewann gegen UD Levante (2:1), SD Huesca (1:0) und Celta Vigo (2:1) Die 3 bisherigen Siege im eigenen Stadion ergeben den schwachen 17. Tabellenplatz der spanischen Heimtabelle. Valladolids Start in die La Liga-Rückrunde hätte sich besser gestalten können, da der Aufsteiger in 6 Partien erst einen einzigen Sieg gelang, 2 Unentschieden erreichte und 3 Niederlagen kassierte. Sollte Real Valladolid keine deutliche Leistungssteigerung erreichen, so würden sie sich mitten im Abstiegskampf befinden. Der Vorsprung auf einen Abstiegsplatz beträgt derzeit lediglich 3 Punkte- somit sind die nächsten Runden richtungsweisend und werden zeigen, ob sich die Mannschaft bundesligatauglich präsentiert. In der ganzen Saison erzielte der Aufsteiger lediglich 19 Treffer- dies ergibt einen schwachen Wert von 0.8 erzielten Treffern pro Partie. 10.8-mal schießen die Offensivspieler auf das gegnerische Tor. Es fehlt der Mannschaft schlicht und einfach ein Goalgetter. Es mangelt an allen Ecken und Enden und der Aufsteiger benötigt dringend Siege, damit sie den Abstand auf die Abstiegsplätze wahren. Valladolid- Coach Sergio muss auf die verletzten Spieler Luismi (Sprunggelenksverletzung) und Duje Cop (Muskelverletzung) verzichten.

Wett Tipp & Prognose

Aufgrund Barcelonas besonders guten Heimleistungen würden wir ihnen einen klaren Heimsieg zutrauen. Nachdem die Quoten Gewinnt zu null Tipp 1 in einem besonders vielversprechenden Bereich liegen, möchten wir euch dies als Tipp- Empfehlung anbieten. Da die Quoten bei Beide Teams treffen NEIN in einem ebenfalls sehr gut bespielbaren Bereich liegen, möchten wir euch dies als Tipp-Variante präsentieren. Wenn Real sein Spiel gegen Girona verlieren sollte und Barcelona für einen Heimsieg sorgt, würde der Vorsprung in der Tabelle schon an 9 Punkte heranwachsen und käme einer kleinen Titel-Entscheidung gleich.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Barcelona im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
10.02.2019 Spanien Primera Division Athletic Bilbao FC Barcelona 0:0
U
02.02.2019 Spanien Primera Division FC Barcelona FC Valencia 2:2
U
27.01.2019 Spanien Primera Division FC Girona FC Barcelona 0:2
S
20.01.2019 Spanien Primera Division FC Barcelona CD Leganés 3:1
S
13.01.2019 Spanien Primera Division FC Barcelona SD Eibar 3:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Real Valladolid im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
08.02.2019 Spanien Primera Division Real Valladolid FC Villarreal 0:0
U
01.02.2019 Spanien Primera Division SD Huesca Real Valladolid 4:0
N
27.01.2019 Spanien Primera Division Real Valladolid Celta Vigo 2:1
S
20.01.2019 Spanien Primera Division Levante UD Real Valladolid 2:0
N
12.01.2019 Spanien Primera Division FC Valencia Real Valladolid 1:1
U

Direkter Vergleich FC Barcelona und Real Valladolid

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
08.03.2014 Spanien Primera Division Real Valladolid FC Barcelona 1:0
05.10.2013 Spanien Primera Division FC Barcelona Real Valladolid 4:1
19.05.2013 Spanien Primera Division FC Barcelona Real Valladolid 2:1
22.12.2012 Spanien Primera Division Real Valladolid FC Barcelona 1:3

Weitere Tipps

Türkischer Fussballpokal

25.04.2019 19:00 (MEZ)
Yeni Malatyaspor Logo Yeni Malatyaspor
:
Galatasaray Istanbul Logo Galatasaray Istanbul
Tipp 2

Spanien Primera Division

25.04.2019 19:30 (MEZ)
Sevilla Logo FC Sevilla
:
Rayo Vallecano Logo Rayo Vallecano
Tipp 1 Halbzeit 1

Coppa Italia

25.04.2019 20:45 (MEZ)
Atlanta Bergamo Logo Atalanta Bergamo
:
Florenz Logo AC Florenz
Tipp 1