de

Barca vs. Real Madrid, Tipp & Prognose – 24.10.2020

Barca nimmt Real in Empfang - wer gewinnt das 278. El Clásico?

Am 01.03.2020 fand das letzte El Clásico statt, dieses Real Madrid mit 2:0 entschied. Das letzte Mal nahm Barca am 18.12.2109 die Königlichen in Empfang. Mit 0:0 endete dies. Somit wartet Barca seit 2 Klassikern auf einen Sieg gegen die Los Blancos. Barca ist zu Hause noch ungeschlagen und Real hat auswärts noch nicht verloren, somit würde sich ein Tipp X anbieten, wobei eher eine Platzierung auf unter 3,5 Tore in Frage kommt.

Arthur, veröffentlicht am 24.10.2020


Samstag, 24.10.2020 um 16:00 Uhr (MEZ)

Bleibt Barca im 4. El Clásico im Camp Nou gegen Real Madrid ungeschlagen?

Klassisch wird es am 7. Spieltag in der spanischen Primera Division, wenn FC Barcelona Real Madrid in Empfang nimmt. Im Camp Nou wird das 278. El Clásico vom Unparteiischen, am 24.10.2020 um 16.00 Uhr, angepfiffen. Keines der letzten 2 konnte Barca gewinnen, wobei sie seit 4 Heimpartien gegen Real ungeschlagen sind. Außerdem hat Barca noch kein Spiel in der La Liga vor heimischem Publikum und Real Madrid noch keines auswärts verloren. Spannend wird sich demnach dieser Klassiker gestalten. Mehr über beide Teams geben wir auf dieser Seite bekannt, nachdem wir ihnen einer ausführlichen Analyse unterzogen haben. Ebenso findet ihr hier einen umfangreichen Quotenvergleich vor, sodass ihr das Bestmögliche aus euren Wett Tipps herausholen könnt.

S
N
U
S
S

FC Barcelona

  • Heimvorteil
  • Sind zu Hause noch ungeschlagen
  • Haben in Summe häufiger gegen Real gewonnen
N
N
S
S
S

Real Madrid

  • Sind auswärts noch ungeschlagen
  • Haben keines der letzten 2 El Clásico`s verloren
  • Sind seit 2 Auswärtsspielen gegen Barca ungeschlagen

FC Barcelona erlebt unter Ronald Koeman einen starken Saisonstart

Die 1. beiden Spieltage in der La Liga 2020/21 wurden verschoben. Sie startete daher am 3. Spieltag gegen FC Villarreal. Dieses haben sie mit 4:0 entschieden, wie auch die darauffolgende Partie gegen Celta Vigo. Mit 0:3 konnten sie dieses Spiel gewinnen. Es folgten ein 1:1 gegen Sevilla und eine 1:0 Niederlage gegen Getafe. Am 20.10.2020 trafen sie zum 1. Gruppenspiel in der Champions League auf Ferencváros. Mit 5:1 gingen sie als Sieger vom Platz. Neocoach Ronald Koeman erlebte demnach einen erfolgreichen Einstand bei den Katalanen. Der ehemalige Nationaltrainer der Niederlande steht seit dem 19.08.2020 bei Barca unter Vertrag und hat eine durchschnittliche Erfolgsquote von 1,82 PPS. Er traf bereits einmal auf Real Madrid und konnte diese Partie gewinnen. 5 Spiele absolvierte sie bereits unter ihm, davon sie bekanntlich 3 entschieden, für 1 Remis sorgen konnten und sie sich einmal geschlagen geben mussten. Der 57-Jährige stand bereits einmal bei Barca unter Vertrag. Nämlich zwischen dem 01.07.1998 und dem 31.12.1999, als Co-Trainer unter Louis van Gaal.

Mit bwin könnt ihr es wagen, auf einen Tipp 1 zu setzen. Solltet ihr als Neukunde diese Wette verlieren und sie als „Joker-Wette“ gekennzeichnet haben, würdet ihr zu 100% den Einsatz, bis € 100, zurückbekommen.
ZUM UNSCHLAGBAREN ANGEBOT VON BWIN

FC Barcelona und Real Madrid im direkten Vergleich

In Summe fand das El Clásico ligaübergreifend 277-mal statt. 100 Partien konnte Real Madrid und 115 FC Barcelona gewinnen. 62-mal trennten sie sich mit einem Remis. Real Madrid traf 1,61-mal und Barca 1,74-mal. Zwischen dem 13.08.2017 und dem 01.03.2020 trafen diese beiden Clubs 10-mal aufeinander – in der La Liga, zum Copa del Rey und zum Supercopa. Dabei wurden folgende Resultate eingefahren:

4 Siege Barca
3 Siege Real Madrid
3 Unentschieden
16 Tore Barca
11 Tore Real Madrid

Nur 5-mal fielen mehr als 2,5 Tore und 4-mal trafen beide Teams. 7-mal ging die 1. Halbzeit unentschieden zu Ende.

Ausfälle bei Barca:
Allem Anschein nach werden deren Keeper Mac-André ter Stegen, sowie die Verteidiger Samuel Umtiti und Jordi Alba sowie der Mittelfeldspieler Matheus Fernandes fehlen.

Ausfälle bei Real Madrid:
Die Los Blancos werden vermutlich auf den Verteidiger Daniel Carvajal, auf den Mittelstürmer Mariano Díaz und auf den Mittelfeldspieler Martin Ödegaard sowie auf den Linksaußen-Spieler Eden Hazard verzichten müssen. Fraglich ist nur, wie viel Spielzeit die Verteidiger Sergio Ramos und Álvaro Odriozola bekommen werden, denn beide werden erst am 23.10.2020 wieder nach einer Verletzungspause zurückkommen.

bet365 wartet nicht nur mit lukrativen Quoten auf, sondern kann auch mit Wett-Credits für Neukunden von bis zu € 100 auf sich aufmerksam machen. Ihr müsst dafür nur 1-mal die Einzahlung bei einer Quote von 1.20 umsetzen.
ZU DEN WETT-CREDITS VON BET365

Real Madrid setzt seinen Erfolgslauf mit Zinédine Zidane weiter fort

Real Madrid startete als Meister in die aktuelle Saison am 2. Spieltag, nachdem die Partie gegen Getafe vorschoben wurde, gegen Real Sociedad San Sebastian. Mit 0:0 trennten sie sich von den Basken. Danach folgten 3 Siege am Stück -

mit 2:3 auswärts gegen Betis Sevilla
mit 1:0 zu Hause gegen Real Valladolid
mit 0.2 auswärts gegen Levante

nur gegen FC Cádiz mussten sie sich zuletzt im Heimstadion mit 0:1 geschlagen geben. Diese Niederlage dürfte viele verwundern, dann bei Cádiz handelte es sich um einen Aufsteiger. Am 21.10.2020 trafen sie in der Champions League Gruppenphase im Santiago Bernabéu auf Shakhtior. De facto setzen sie den Erfolgslauf unter Zinédine Zidane weiter fort. Der Franzose kam mit dem 11.03.2019 zu Real Madrid zurück. Seine durchschnittliche Erfolgsquote liegt bei 2,12 PPS. 4 von 9 Partien hat er gegen Barca als Coach gewonnen und Er war immer bei Real Trainer, entweder für die A- oder für die B-Mannschaft. Und immer mit sehr guten Ergebnissen.

Wett Tipp und Prognose

Unserer Meinung nach, haben beide Teams dieselben Siegchancen, weshalb wir hier eher zu einem Tipp X raten. Empfehlen würden wir aber eine Platzierung auf über 2,5 oder auf unter 3,5 Tore. Bei der erstgenannten Wettvariante sind die Quoten lukrativer. Weiteres würden wir auf ein Ja bei beide Teams treffen setzen.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Barcelona im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
20.10.2020 UEFA Champions League FC Barcelona Ferencvárosi TC 5:1
S
17.10.2020 Spanien Primera Division FC Getafe FC Barcelona 1:0
N
04.10.2020 Spanien Primera Division FC Barcelona FC Sevilla 1:1
U
01.10.2020 Spanien Primera Division Celta Vigo FC Barcelona 0:3
S
27.09.2020 Spanien Primera Division FC Barcelona FC Villarreal 4:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Real Madrid im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
21.10.2020 UEFA Champions League Real Madrid Schachtar Donezk 2:3
N
17.10.2020 Spanien Primera Division Real Madrid FC Cádiz 0:1
N
04.10.2020 Spanien Primera Division Levante UD Real Madrid 0:2
S
30.09.2020 Spanien Primera Division Real Madrid Real Valladolid 1:0
S
26.09.2020 Spanien Primera Division Betis Sevilla Real Madrid 2:3
S

Direkter Vergleich FC Barcelona und Real Madrid

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
01.03.2020 Spanien Primera Division Real Madrid FC Barcelona 2:0

Weitere Tipps

Spanien Primera Division

04.12.2020 21:00 (MEZ)
Athletic Bilbao
:
Celta Vigo
Tipp 1 Gewinn zu null

UEFA Champions League

02.12.2020 18:55 (MEZ)
FK Krasnodar
:
FC Stade Rennes
Unter 2.5 Tore

UEFA Champions League

02.12.2020 18:55 (MEZ)
Istanbul Başakşehir FK
:
RB Leipzig
Tipp 2 Halbzeit 1
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die von einem Browser auf dem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung |
Ich möchte keine Cookies
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren