Wetttipp UEFA Champions League: FC Barcelona - Paris Saint Germain

Mittwoch, 08.03.2017 um 20:45 Uhr

7€ Interwetten Wettgutschein gratis

Schritt 1

Über diesen Link bei Interwetten anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den 7€ Gutscheincode per E-mail zu!

Keine Spannung mehr in Barcelona

Weit weniger prickelnd als im ersten Mittwochsspiel ist die Ausgangslage vor dem Retourmatch zwischen dem FC Barcelona und Paris Saint Germain, immerhin haben die Franzosen das erste Duell klar und deutlich für sich entschieden. Ein „Wunder von Camp Nou“ sollte man demnach nicht unbedingt erwarten. Anstoß der Begegnung ist am 08. März um 20:45 Uhr.

FC Barcelona

  • Heimvorteil
  • zuletzt 19 Spiele lang ungeschlagen
  • offensiv deutlich variabler aufgestellt

Paris Saint Germain

  • vertraut auf Stürmer in Topform
  • stark bei Standardsituationen

Aktuelle Form FC Barcelona

Es war eine der wohl größten Überraschungen der bisherigen KO-Phase. Der FC Barcelona ist vor dem Rückspiel vor eigenem Publikum mehr oder minder ohne Chance auf den Aufstieg. Und dennoch: Ganz abschreiben sollte man die Elf von Luis Enrique noch nicht. Zumal sie in La Liga zuletzt Selbstvertrauen tanken und sogar die Tabellenführung übernehmen konnte. Am vergangenen Wochenende bezwangen die Katalanen Celta Vigo klar und deutlich mit 5:0. Ein ähnliches Ergebnis würde am Mittwoch zum Aufstieg reichen. Unserer Meinung nach sind die Enrique-Schützlinge vor eigenem Publikum auch zu favorisieren. In den letzten beiden Heimspielen erzielte Barcelona nicht weniger als elf Treffer, hat in 13 Heimspielen in der Liga nur eines verloren und gleich neun gewonnen. Auch international reichte es zu Hause bislang jedes Mal für einen Sieg. Zudem ist Barcelona in der Liga seit unglaublichen 19 Spielen ohne Niederlage. Die Historie spricht allerdings gegen die Katalanen. Noch nie gelang es den Spaniern, einen derart hohen Rückstand nach dem ersten Teil eins KO-Duells noch aufzuholen. Demgegenüber spricht die Bilanz in den direkten Duellen für Barcelona. Denn bisher konnte man von 10 Aufeinandertreffen vier gewinnen, drei Mal gab es ein Unentschieden. Vor allem die Offensive um Messi, Suarez und Neymar liefert derzeit herausragende Leistungen. In den vergangenen fünf Spielen in La Liga konnte man gleich drei Mal fünf oder mehr Treffer erzielen. Allerdings: Das Hinspiel gegen Paris war das einzige in der bisherigen Spielzeit, in welchem die Enrique-Elf gänzlich ohne Treffer blieb. Verzichten müssen die Spanier auf die nach wie vor verletzten Jeremy Mathieu und Aleix Vidal.

Aktuelle Form Paris Saint Germain

PSG hat die Tür zum Viertelfinale ganz weit geöffnet und sich mit dem 4:0 im Hinspiel gleichzeitig in den Kreis der engsten Titelfavoriten geschossen. Auch in der Liga läuft es für die Franzosen in letzter Zeit deutlich besser als in vielen anderen Phasen der Saison. PSG gewann die Generalprobe für den Hit im Camp Nou gegen Nancy mit 1:0, ist somit weiter bis auf drei Punkte an Tabellenführer AS Monaco dran. Goldtorschütze war – wie sollte es auch anders sein – Edinson Cavani, der mehr oder minder als Alleinunterhalter in der Offensive der Pariser auftritt. Unglaubliche 27 Treffer in 26 Ligaspielen hat der Nationalstürmer aus Uruguay bislang erzielt. Im Hinspiel steuerte er ebenso ein Tor bei. Probleme hatte Barcelona da aber vor allem mit den enorm quirligen und trickreichen Flügelspielern der Mannschaft von Unai Emery. Angel Di Maria und Julian Draxler sorgten für die übrigen Treffer im Parc de Prince. Ersterer könnte am Dienstag allerdings ausfallen, laboriert Di Maria derzeit doch an muskulären Problemen und wurde zuletzt geschont. Apropos zuletzt: Auch PSG hat in den vergangenen Wochen und Monaten eine fast unglaubliche Bilanz vorzuweisen. Denn der Hauptstadtclub hat wettbewerbsübergreifend seit 16 Spielen kein Match verloren. Ein weiterer Trumpf ist die immense Stabilität in der Defensive. Die Emery-Elf hat dem Hinspiel in vier Spielen nur einen Gegentreffer kassiert, gleich drei Mal gewonnen und ein Unentschieden erreicht. Neben Di Maria könnten am Mittwoch auch noch Thiago Motta und Adrien Rabiot ausfallen. Dennoch sollte der Kader der Franzosen über genügend Qualität verfügen, um diesen Vorsprung nach Hause zu schaukeln.

Wettprognose

Einen 4:0-Erfolg PSG´s darf man am Mittwoch nicht erwarten. Vielmehr schon einen Sturmlauf der Katalanen. Selbst ein ebensolcher dürfte allerdings nicht reichen, zumal PSG immer ein Auswärtstor zuzutrauen ist und Barcelona gegen die starke Defensive der Emery-Elf zwar gewinnen, aber nicht vier Treffer erzielen wird. Unser Spieltipp: Tipp 1.

Quotenvergleich

1X2

Quotenvergleich Quotenvergleich UEFA Champions League FC Barcelona - Paris Saint Germain
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 1.48 5.25 7.00
Im Durchschnitt 1.45 4.80 6.39
1.45 4.94 6.01
1.45 5.00 6.50
1.45 4.50 7.00
1.48 4.33 6.00
1.46 4.90 6.50
1.44 5.25 7.00
1.44 4.75 6.50
1.47 4.50 6.35
1.45 5.00 6.00
1.44 5.25 6.50
1.45 4.50 7.00
1.45 5.00 6.00
1.47 4.50 6.35
1.46 4.80 5.70

Halbzeit 1

Quotenvergleich Quotenvergleich UEFA Champions League FC Barcelona - Paris Saint Germain
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 1.95 2.75 6.20
Im Durchschnitt 1.89 2.51 5.56
1.82 2.69 5.27
1.90 2.25 6.20
1.95 2.40 5.50
1.88 2.60 5.50
1.91 2.75 5.50
1.85 2.62 5.50
1.91 2.35 5.55
1.85 2.70
1.83 2.75 5.25
1.90 2.25 6.20
1.91 2.35 5.55
1.93 2.40 5.94
1.95 2.50 4.75

Halbzeit 2

Quotenvergleich Quotenvergleich UEFA Champions League FC Barcelona - Paris Saint Germain
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 1.77 3.25 5.35
Im Durchschnitt 1.69 3.07 5.03
1.68 3.18 5.03
1.72 3.00 5.00
1.67 3.10 5.00
1.67 3.25 5.00
1.65 2.95 5.35
1.73 3.10 5.00
1.65 2.95 5.35
1.77 3.00 4.50

Gewinnt beide Halbzeiten

Quotenvergleich Quotenvergleich UEFA Champions League FC Barcelona - Paris Saint Germain
Wettanbieter 1 2
 
Beste 3.55 29.00
Im Durchschnitt 3.40 18.77
3.40 1.30
3.25 29.00
3.55 26.00

Über / Unter 2.5 Tore

Quotenvergleich Quotenvergleich UEFA Champions League FC Barcelona - Paris Saint Germain
Wettanbieter < 2.5 Tore > 2.5 Tore
 
Beste 3.10 7.00
Im Durchschnitt 2.60 1.90
2.95 1.37
2.55 1.45
2.65
3.05 1.40
3.10 1.36
3.00 1.36
2.60 1.42
2.90 1.40
2.90 1.40
2.55 1.45
1.07 7.00
2.60 1.41
1.70 2.20
2.75 1.44

Gewinnt zu null

Quotenvergleich Quotenvergleich UEFA Champions League FC Barcelona - Paris Saint Germain
Wettanbieter 1 2
 
Beste 3.10 15.00
Im Durchschnitt 2.83 12.75
3.10 15.00
3.10 15.00
2.35 13.75
3.00 9.00
2.35 13.75
3.10 10.00

Draw no bet

Quotenvergleich Quotenvergleich UEFA Champions League FC Barcelona - Paris Saint Germain
Wettanbieter 1 2
 
Beste 1.18 5.30
Im Durchschnitt 1.17 4.65
1.17 4.39
1.17
1.17 5.30
1.17 5.00
1.17 5.00
1.17 4.50
1.18 4.33
1.16 4.51
1.18 4.20

Doppelte Chance

Quotenvergleich Quotenvergleich UEFA Champions League FC Barcelona - Paris Saint Germain
Wettanbieter 1/X 1/2 X/2
 
Beste 1.15 1.20 3.20
Im Durchschnitt 1.11 1.16 2.73
1.14 1.17 2.52
1.09
1.12 1.14 2.55
1.12 1.19 2.80
1.11 1.18 2.80
1.13 1.20 2.75
1.04 1.15 3.20
1.12 1.12 2.50
1.13 1.18 2.70
1.09 2.75
1.15 1.10 2.65
1.04 1.15 3.20
1.12 1.17 2.62
1.09 1.14 2.50

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Barcelona im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
04.03.2017 Spanien Primera Division FC Barcelona Celta Vigo 5:0
S
01.03.2017 Spanien Primera Division FC Barcelona Sporting Gijón 6:1
S
26.02.2017 Spanien Primera Division Atletico Madrid FC Barcelona 1:2
S
19.02.2017 Spanien Primera Division FC Barcelona CD Leganés 2:1
S
14.02.2017 UEFA Champions League Paris Saint Germain FC Barcelona 4:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Paris Saint Germain im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
04.03.2017 Frankreich Ligue 1 Paris Saint Germain AS Nancy 1:0
S
26.02.2017 Frankreich Ligue 1 Olympique Marseille Paris Saint Germain 1:
N
14.02.2017 UEFA Champions League Paris Saint Germain FC Barcelona 4:0
S
10.02.2017 Frankreich Ligue 1 Girondins Bordeaux Paris Saint Germain 0:3
S
07.02.2017 Frankreich Ligue 1 Paris Saint Germain OSC Lille 2:
S