Wett Tipp UEFA Champions League: FC Barcelona - FC Lyon

Mittwoch, 13.03.2019 um 21:00 Uhr (MEZ)

Schafft der FC Barcelona den Einzug ins Viertelfinale?

Am Mittwochabend gastiert Olympique Lyon zum Rückspiel des Achtelfinal Krachers beim FC Barcelona. Es kommt zum Duell zweier Mannschaften die in dieser Champions League Saison noch ungeschlagen sind. Das Hinspiel in Lyon endete mit einem torlosen 0:0 Remis. Anstoß ist am Mittwoch um 21:00.

S
S
S
U
S

FC Barcelona

  • Heimstark
  • Lionel Messi
  • die direkten Duelle für sich entschieden
  • in der CL zuhause noch ungeschlagen
U
S
N
U
S

FC Lyon

  • offensiv stark
  • noch kein Spiel in der CL verloren
  • Mannschaft ist frisch

Aktuelle Form FC Barcelona

Einer der Topfavoriten auf den Titel steht im Rückspiel des Achtelfinales bereits leicht unter Druck. Nach einem torlosen Remis im ersten Duell muss die Mannschaft zuhause gewinnen um das Ticket für das Viertelfinale zu lösen. Zum bereits zwölften Mal hintereinander würde man dieses erreichen. Der letzte Triumph wurde vor 4 Jahren gefeiert, dort wurde im Finale Juventus Turin mit 3:1 besiegt. Durch das derzeitige Favoritensterben, unter anderem schieden bereits Real Madrid und Paris St. Germain aus, erhoffen sich die Blaugrana in dieser Saison wieder den Henkelpott in die Höhe halten zu dürfen. Die Katalanen schafften gemeinsam mit den Tottenham Hotspur den Aufstieg von der Gruppenphase in die KO Phase. Dabei blieben sie in den bisherigen 7 Spielen allesamt ungeschlagen und können ein Torverhältnis von 14:5 Toren aufweisen. In der Gruppenphase gelang zuhause ein Sieg über PSV Eindhoven (4:0), gegen Inter Mailand siegte man 2:0 und das Spiel gegen Tottenham endete durch einen späten Treffer von Harry Kane mit 1:1. Im heimischen Camp Nou Stadion verlor man in der gesamten Saison, La Liga eingeschlossen ohnehin erst ein Spiel. Seit 10 Spielen ist das Team von Ernesto Valverde ungeschlagen, mit den beiden El Clasico Siegen über Real Madrid wurde viel Selbstvertrauen getankt. Mit 69 Toren in 27 Ligaspielen stellt die Mannschaft eine der besten Offensiven Europas. 3.00 Tore werden pro Spiel erzielt, 1.14 werden kassiert. Mit durchschnittlich 4.14 Toren die pro Heimspiel fallen, dürfen wir ein torreiches Spiel auf alle Fälle erwarten. Besonders in der Schlussphase kann das Team noch einmal nachlegen. Ganze 19 Tore wurden nach der 75. Minute erzielt, absoluter Bestwert in Spanien. Um im Rhythmus zu bleiben schonte der Trainer am Wochenende beim 3:1 Heimsieg über Rayo Vallecano keine Stammkräfte. Mit Superstar Lionel Messi und Luis Suarez konnten sich auch die beiden Topstars in die Schützenliste eintragen. Erst genannter verbuchte auch in der Champions League bereits 6 Treffer und ist somit nach Robert Lewandowski zweit bester Torschütze. Seit dem Jahr 2009 trafen die beiden Mannschaften nicht mehr aufeinander, damals konnte sich Barca ebenfalls im Achtelfinale mit einem Gesamtscore von 6:3 durchsetzen. Generell durften die Franzosen in 7 Duellen noch keinen vollen Erfolg feiern.

Aktuelle Form Olympique Lyon

Auf den jungen Kader von Bruno Genesio wird in Barcelona einiges zukommen. Jedoch ist die Mannschaft in dieser Saison in der Champions League noch ungeschlagen. Von den bisherigen 7 Spielen endeten aber ganze 6 davon mit einem Remis. Der einzige Sieg gelang am ersten Spieltag auswärts bei Manchester City. Mit den erzielten 8 Punkten konnte sich die Mannschaft am Ende gegen die TSG Hoffenheim und Shakhtar Donetsk durchsetzen. Nur Manchester City landete in der Gruppe vor ihnen. In den bisherigen 3 Auswärtsspielen konnten sie bis dato immer mindestens einen Treffer erzielen. Dieser Treffer wäre dank der noch bestehenden Auswärtstorregel bei einem Remis bereits Goldwert. Durch diese Regelung würde Lyon ein Remis mit zumindest einem erzielten Tor bereits zum Weiterkommen reichen. In 100% aller Auswärtsspiele der Champions League, sowie 71% aller Auswärtsspiele in der Ligue 1 konnte Lyon mindestens ein Tor erzielen. Dieses Tor wird auch bitter notwendig sein, bedenkt man das Lyon keine gute Defensive in dieser Saison stellt. Ausgerechnet das Spiel gegen den FC Barcelona war das erste „zu Null“ Spiel seit 23. Jänner. Seitdem Beginn der Saison musste die Mannschaft 48 Gegentore zulassen, 28 davon auswärts. Am letzten Wochenende erreichte man auswärts lediglich ein 2:2 gegen RC Strasbourg und blieb zum dritten Mal hintereinander ohne vollen Erfolg in der Fremde. Im Gegensatz zum Kontrahenten schonte der Trainer jedoch viele Stammkräfte. Sowohl der Mittelfeldmotor Tanguy NDombele, als auch die beiden Topstürmer Nabil Fekir und Memphis Depay nahmen nur auf der Bank Platz. Dank dieser individuell wahrscheinlich besten Mannschaft Lyons der letzten 10 Jahre darf man sich berechtigte Chancen auf das Viertelfinale ausrechnen. Seit der Saison 2009/10 kam die Mannschaft nicht mehr über das Achtelfinale hinaus.

Wett Tipp und Prognose

Für den FC Barcelona zählt nach dem letztjährigen Viertelfinalaus gegen den AS Roma nur der Titel. Durch ein 0:0 im Hinspiel hat man im heimischen Camp Nou Stadion nun alle Trümpfe in der Hand. Wegen durchwegs eher niedrigen Quoten auf einen Heimsieg möchten wir euch vorschlagen einen Tipp Beide Teams treffen JA abzugeben. Mit über 4 Toren die durchschnittlich pro Heimspiel fallen und auch der offensiven Stärke der Franzosen glauben wir, dass beide Mannschaften ein Tor erzielen werden.

Quotenboosts

Quote 51.00 Sieg Barcelona

Tipp 1
Vorher 1.22, Jetzt 51.00
Mindesteinzahlung: € 5
Maximaler Einsatz: € 1,00 Zum Boost

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Barcelona im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
09.03.2019 Spanien Primera Division FC Barcelona Rayo Vallecano 3:1
S
02.03.2019 Spanien Primera Division Real Madrid FC Barcelona 0:1
S
23.02.2019 Spanien Primera Division FC Sevilla FC Barcelona 2:4
S
19.02.2019 UEFA Champions League FC Lyon FC Barcelona 0:0
U
16.02.2019 Spanien Primera Division FC Barcelona Real Valladolid 1:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Lyon im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
09.03.2019 Frankreich Ligue 1 RC Strasbourg Alsace FC Lyon 2:2
U
03.03.2019 Frankreich Ligue 1 FC Lyon FC Toulouse 5:1
S
24.02.2019 Frankreich Ligue 1 AS Monaco FC Lyon 2:0
N
19.02.2019 UEFA Champions League FC Lyon FC Barcelona 0:0
U
15.02.2019 Frankreich Ligue 1 FC Lyon En Avant Guingamp 2:1
S

Weitere Tipps

Deutsche Basketball Bundesliga

20.03.2019 19:00 (MEZ)
Medi Bayreuth Logo Medi Bayreuth
:
Fraport Skyliners Logo Fraport Skyliners
Tipp 1

Alps Hockey League

20.03.2019 19:00 (MEZ)
HDD SIJ Acroni Jesenice HDD SIJ Acroni Jesenice
:
Migross Supermercati Asiago Hockey Migross Supermercati Asiago Hockey
Tipp 2

Alps Hockey League

20.03.2019 19:30 (MEZ)
EHC Alge Elastic Lustenau EHC Alge Elastic Lustenau
:
EC Red Bull Salzburg EC Red Bull Salzburg
Tipp 2