Wett Tipp UEFA Champions League: FC Barcelona - AS Roma

Mittwoch, 04.04.2018 um 20:45 Uhr (MEZ)

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Ein zweites spanisch-italienisches Duell

Auch am Mittwoch werden sich in der Champions League zwei Mannschaften aus La Liga und Serie A gegenüberstehen. Auch in diesem Duell gilt der spanische Vertreter als leichter Favorit. Die Rede ist vom Viertelfinal-Match zwischen dem FC Barcelona und der AS Roma. Wir liefern in unseren Champions League Wett Tipps alle wichtigen Infos zur aktuellen Form beider Mannschaften. Anstoß ist am 04. April um 20:45 Uhr.

FC Barcelona

  • Heimvorteil
  • in diesem Bewerb noch ungeschlagen
  • letztes direktes Duell klar gewonnen

AS Roma

  • auswärts erst ein Ligaspiel verloren
  • kaum Personalsorgen

Aktuelle Form FC Barcelona

Der FC Barcelona eilt in der Liga der Konkurrenz davon. Am Wochenende konnte man sich sogar gegen den FC Sevilla ein 2:2-Unentschieden leisten, hat dennoch im Titelkampf in La Liga bereits 9 Zähler Vorsprung auf den ersten Verfolger Atlético Madrid. Dementsprechend wird den Katalanen der Titel nicht zu nehmen sein. Stark: Gegen Sevilla kam man selbst nach einem 0:2-Rückstand nochmals ins Spiel zurück und konnte am Ende einen Zähler holen. Dementsprechend ist man in der gesamten Saison (!) immer noch ohne Niederlage. An 30 Spieltagen verbuchte die Mannschaft von Ernesto Valverde nicht weniger als 23 Siege und 7 Unentschieden. Nicht weniger als 76 Tore hat man in diesen 30 Spielen erzielt, hält damit bei einem Schnitt von etwa 2,5 Treffern pro Match. In 14 Heimspielen wurden 12 Siege gefeiert und nur zwei Unentschieden verbucht. Wie stark man speziell im Camp Nou auftritt, zeigen auch die Ergebnisse in der Champions League. So hat man bisher sämtliche Heimspiele in diesen Wettbewerb souverän gewonnen, dabei immer mindestens 2 Tore erzielt. Zuletzt fertigte man mit dem FC Chelsea immerhin den amtierenden Meister in der Premier League mit 3:0 ab, hat dementsprechend den 5. Sieg in der Champions League gefeiert und auch in diesem Wettbewerb noch kein Duell verloren. In sechs der bisherigen 8 Begegnungen reichte es für die Katalanen sogar für einen Sieg ohne Gegentreffer, ein Wett Tipp, den man als Freund des gepflegten Risikos absolut andenken kann, da auch die letzten beiden Heimspiele in der Königsklasse – neben Chelsea auch beim 2:0 gegen Sporting – für Barcelona gänzlich schadlos über die Bühne gingen. Vor dem Duell mit Sevilla feierte man auch in La Liga drei Siege in Folge, bei welchen kein einziges Gegentor zustande kam. Stattdessen wurde das Top-Duell gegen Atlético mit 1:0 gewonnen, gegen Málaga (2:0) und Bilbao (2:0) gab es ein identes Ergebnis. Insgesamt hat man keines der letzten 9 Spiele in der Champions League als Verlierer beendet. Personell sehen wir Barcelona am Mittwoch sehr gut aufgestellt, auch wenn mit Samper, Coutinho, Busquets und Digne einige Spieler fix ausfallen oder zumindest fraglich sind. Vor allem Lionel Messi agierte in den letzten Wochen einmal mehr in Höchstform: Gegen Sevilla markierte er seinen 25. Treffer im 28. Meisterschaftsspiel, ein Wett Tipp auf ein Tor des Superstars am Mittwoch kann also ebenfalls empfohlen werden. Das letzte Heimspiel gegen die Italiener endete im Übrigen in einem 6:1-Spektakel in der Gruppenphase 2015/2016.

Aktuelle Form AS Roma

Für die AS Roma läuft es in der Meisterschaft bei weitem nicht so gut wie für den Mittwochsgegner. Die Mannschaft von Eusebio die Francesco liegt in der Serie A zwar auf Tabellenplatz 3, hat allerdings 14 bzw. 18 Punkte Rückstand auf das Spitenduo aus Turin und Neapel und auch nur 3 Zähler Vorsprung auf den fünftplatzierten Stadtrivalen Lazio. Am Wochenende mühte man sich bei der Generalprobe für das Barcelona Match zu einem 1:1 gegen den FC Bologna. Damit wurde die Serie an Spielen ohne Niederlage zwar verlängert, die Siegesserie von 3 Spielen mit voller Punktzahl endete allerdings. Zuvor hatte die Roma sogar den damaligen Tabellenführer aus Neapel (4:2), den FC Turin (3:0) und Crotone (2:0) besiegen können und damit gezeigt, dass man auch die besten Mannschaften der Liga auswärts fordern kann. In seiner derzeitigen Verfassung stellen wir Barcelona aber doch noch um eine Stufe über die Süditaliener. Bei nur einer Niederlage in den letzten 8 Ligaspielen darf sich die Roma aber wohl auch am Mittwoch Hoffnung auch das eine oder andere Erfolgserlebnis machen, zumal diese Pleite noch dazu zu Hause gegen den AC Milan (0:2) bezogen wurde. Überhaupt lesen sich die Auswärts-Statistiken der letzten Wochen und Monate etwas besser als jene im eigenen Stadion. Die letzten 3 Niederlagen in der Meisterschaft bezog man allesamt zu Hause. Anders verhält es sich in der Champions League, wo die Roma bei weitem nicht jene Konstanz an den Tag legt, wie dies beim FC Barcelona der Fall ist. In den letzten 4 Spielen wechselten sich Siege und Niederlagen ab, wobei beide Pleiten auswärts bezogen wurden. So auch im Achtelfinal-Hinspiel gegen Donezk, wo die Roma mit 1:2 den Kürzeren zog. Auch gegen Atlético Madrid musste man sich mit 0:2 beugen, eine Mannschaft, welche der Mittwochsgegner erst kürzlich besiegen konnte. Generell hat man auswärts in dieser Champions League Saison erst einen vollen Erfolg verbuchen können, dieser gelang beim 2:1 gegen den krassen Underdog Qarabag Agdam, wobei man keinesfalls überzeugen konnte. Derartige Statistiken lassen die Favoritenrolle der Hausherren noch klarer erscheinen. Fakt ist allerdings auch, dass die Roma völlig ohne Druck in dieses Viertelfinale gehen kann, hat man sein Minimalziel doch schon erreicht. Bei nur einer Niederlage und 9 Gegentoren in 15 Auswärtsspielen der Serie A kann auch durchaus davon ausgegangen werden, dass man im Camp Nou stabil stehen wird. Ausfallen werden nach derzeitigem Stand der Informationen nur die Mittelfeldspieler Rick Karsdorp und Radja Nainggolan, wobei bei Letzterem sogar noch Hoffnung auf einen Einsatz besteht.

Prognose und Wett Tipp

Wir denken nicht, dass sich der FC Barcelona vom „Ausrutscher“ gegen Sevilla aus der Ruhe bringen lässt. Vielmehr ist davon auszugehen, dass die Mannen von Ernesto Valverde am Mittwoch eine gute Basis für das Rückspiel legen werden. Unser Wett Tipp lautet daher: Tipp 1, Gewinn „Zu Null“.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Barcelona im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
31.03.2018 Spanien Primera Division FC Sevilla FC Barcelona 2:2
U
18.03.2018 Spanien Primera Division FC Barcelona Athletic Bilbao 2:0
S
14.03.2018 UEFA Champions League FC Barcelona FC Chelsea 3:0
S
10.03.2018 Spanien Primera Division FC Málaga FC Barcelona 0:2
S
04.03.2018 Spanien Primera Division FC Barcelona Atletico Madrid 1:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für AS Roma im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
31.03.2018 Italien Serie A FC Bologna AS Roma 1:1
U
18.03.2018 Italien Serie A FC Crotone AS Roma 0:2
S
13.03.2018 UEFA Champions League AS Roma Schachtar Donezk 1:0
S
09.03.2018 Italien Serie A AS Roma FC Turin 3:0
S
03.03.2018 Italien Serie A SSC Neapel AS Roma 2:4
S

Weitere Tipps

UEFA Super Cup

15.08.2018 21:00 (MEZ)
Real Madrid Logo Real Madrid
:
Atletico Madrid Logo Atletico Madrid
Unentschieden keine Wette Tipp 1

UEFA Europa League

16.08.2018 17:30 (MEZ)
AEK Larnaka Logo AEK Larnaka
:
Sturm Graz Logo SK Sturm Graz
Unter 2.5 Tore

UEFA Europa League

16.08.2018 18:30 (MEZ)
CS Universitatea Craiova Logo CS Universitatea Craiova
:
RB Leipzig Logo RB Leipzig
Tipp 2 Halbzeit 1