Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: FC Augsburg - SC Freiburg

Samstag, 18.03.2017 um 15:30 Uhr (MEZ)

Findet Augsburg zurück in die Spur?

Der FC Augsburg kämpft in der Deutschen Bundesliga weiter um den Klassenerhalt. Am Samstag hat man dabei eine äußerst unangenehme Aufgabe zu bewältigen. Denn mit dem SC Freiburg kommt eine Mannschaft in die Fuggerstadt, die nach wie vor realistische Chancen auf einen internationalen Startplatz hat. Anstoß der Begegnung ist am 18. März um 15:30 Uhr.

N
U
S
N
N

FC Augsburg

  • Heimvorteil
  • gute Bilanz gegen diesen Gegner
U
S
N
U
N

SC Freiburg

  • kaum Personalsorgen
  • zuletzt zwei Mal ungeschlagen

Aktuelle Form FC Augsburg

Was fehlt dem FC Augsburg, um die in der ersten Liga zu verbleiben? Richtig, das konstante Hamstern von Punkten. Zu selten gelang den Schützlingen von Manuel Baum in dieser Saison das Kunststück, zwei Mal in Folge voll zu punkten. Insgesamt war dies erst ein einziges Mal der Fall, und zwar in der Rückrunde durch die Siege gegen Wolfsburg (2:1) und Bremen (3:2). Nur ein einziges Mal gab es ebenso eine Serie von mehr als zwei ungeschlagenen Spielen. Positiv: Dem Gesetzt der Serie nach zu urteilen müsste man gegen Freiburg am Samstag wieder gewinnen. Denn am Wochenende gegen Schalke war man beim 0:3 beinahe chancenlos. Das lag vor allem an der Leistung der ansonsten stabilen Defensive, die den „Knappen“ vor allem in Hälfte eins Tür und Tor öffnete und so zwei frühe Gegentreffer zuließ. Insgesamt hat die Mannschaft von Manuel Baum damit nur eines der letzten fünf Ligaspiele für sich entscheiden können. Dass man auch gegen starke Teams punkten kann, zeigte das 2:2 gegen den Tabellenzweiten aus Leipzig, bei welchem man über 90 Minuten dynamischen und mutigen Fußball bot. Und dennoch: Ein Duell mit Freiburg dürfte den Augsburgern kaum schmecken, hat man den Großteil seiner bisher erzielten Punkte doch in den Spielen gegen so genannte Nachzügler errungen. Da wären neben den Siegen gegen Wolfsburg und Bremen auch diejenigen gegen Darmstadt – gegen die Lilien gewann man beide bisherigen Duelle – und Ingolstadt. Dementsprechend schwer dürfte es gegen ein Team aus den aktuellen Top-8 werden. Bitter: Mit Gouweleeuw, Baier, Callsen-Bracker Finnbogason und Bobadilla könnte am Samstag gleich mehrere Schlüsselspieler ausfallen. Speziell bei Bobadilla hofft man allerdings noch auf eine rasche Genesung.

Aktuelle Form SC Freiburg

Das wichtigste vorweg: Der SC Freiburg ist personell um einiges besser aufgestellt als der Gegner aus Augsburg, zumal bei den Breisgauern kaum Stammspieler fehlen. Zudem hat die Mannschaft von Christian Streich am vergangenen Wochenende gegen niemand geringeren als den CL-Aspiranten aus Hoffenheim einen (verdienten) Punkt geholt. Dabei wäre sogar noch mehr drinnen gewesen, Haberers Abschluss kurz vor dem Ende landete jedoch nur am Aluminium. Und doch: Christian Streich durfte sich vor allem über eine Defensive freuen, die gegen das dynamische Spiel der TSG wenige Möglichkeiten zuließ. Allerdings hatte man beim einzigen Treffer auch Glück, da Maximilian Philipp, dessen Wichtigkeit für den Sportclub schon vor dem Spiel herausstrichen, sein Tor erst beim Nachschuss des Elfmeters erzielen konnte. Im Falle Freiburgs kann man aber absolut vom viel zitierten Glück des Tüchtigen sprechen, immerhin arbeitet die Mannschaft sehr hart für den Erfolg, hat bereits in vielen Spielen Moral und Kampfgeist bewiesen. Dass man dann auch gegen starke Teams wie Hoffenheim oder zuvor gegen Frankfurt (2:1) bestehen kann, zeigt, dass die Arbeit von Coach Streich und seinem Team Früchte trägt. Auch auswärts scheint sich der Sportclub in jüngerer Vergangenheit immer wohler zu fühlen. Immerhin wurde nur eines der letzten fünf Auswärtsspiele verloren. Auch das erste Saisonduell mit Augsburg beendete man als 2:1-Sieger. Es war dies allerdings einer von nur zwei vollen Erfolgen in den vergangenen fünf Duellen mit den Fuggerstädtern. Die Bilanz in den jüngsten direkten Duellen spricht also eher für den Gegner.

Wettprognose

Man kann keinesfalls davon ausgehen, dass Augsburg noch einmal so eine leichtfertige und defensiv instabile Leistung abliefert wie am vergangenen Samstag. Allerdings gehören Auswärtsreisen nach Augsburg nicht unbedingt zu den „gefährlichsten“ Dingen, die der Rest der Liga vor der Brust hat. Dementsprechend gehen wir nicht davon aus, dass der FCA am Wochenende einen Sieg feiern wird, vielmehr rechnen wir mit einem Remis. Tipp X.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Augsburg im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
12.03.2017 1. Deutsche Bundesliga FC Schalke 04 FC Augsburg 3:0
N
03.03.2017 1. Deutsche Bundesliga FC Augsburg RB Leipzig 2:2
U
25.02.2017 1. Deutsche Bundesliga SV Darmstadt 98 FC Augsburg 1:2
S
17.02.2017 1. Deutsche Bundesliga FC Augsburg Bayer 04 Leverkusen 1:3
N
10.02.2017 1. Deutsche Bundesliga 1. FSV Mainz 05 FC Augsburg 2:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für SC Freiburg im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
11.03.2017 1. Deutsche Bundesliga SC Freiburg TSG 1899 Hoffenheim 1:1
U
05.03.2017 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt SC Freiburg 1:2
S
25.02.2017 1. Deutsche Bundesliga SC Freiburg Borussia Dortmund 0:3
N
18.02.2017 1. Deutsche Bundesliga Hamburger SV SC Freiburg 2:2
U
04.02.2017 1. Deutsche Bundesliga Borussia Mönchengladbach SC Freiburg 3:0
N

Direkter Vergleich FC Augsburg und SC Freiburg

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
22.10.2016 1. Deutsche Bundesliga SC Freiburg FC Augsburg 2:1
21.03.2015 1. Deutsche Bundesliga SC Freiburg FC Augsburg 2:0
25.10.2014 1. Deutsche Bundesliga FC Augsburg SC Freiburg 2:0
22.02.2014 1. Deutsche Bundesliga SC Freiburg FC Augsburg 2:4

Weitere Tipps

1. Deutsche Bundesliga

21.09.2018 20:30 (MEZ)
Stuttgart Logo VfB Stuttgart
:
Fortuna Düsseldorf Logo Fortuna Düsseldorf
Gewinnt beide Halbzeiten Team1

England Premier League

22.09.2018 13:30 (MEZ)
FC Fulham Logo FC Fulham
:
Watford Crest Logo FC Watford
Doppelte Chance Tipp X/2

1. Deutsche Bundesliga

22.09.2018 15:30 (MEZ)
Hertha Logo Hertha BSC Berlin
:
Gladbach Logo Borussia Mönchengladbach
Über 2.5 Tore