Wett Tipp Portugal Primeira Liga: FC Arouca - GD Estoril Praia

Freitag, 13.01.2017 um 21:30 Uhr (MEZ)

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Arouca will Abstand vergrößern

In der portugiesischen Liga NOS kommt es am Freitag zum Duell zwischen dem dem Tabellenzehnten, FC Arouca, und Estoril, welches derzeit auf Rang 14 liegt. Beide Teams haben aktuell ein kleines Polster auf die Abstiegsplätze, die Hausherren würden sich mit einem Sieg weiter vom Gegner absetzen. Anstoß der Begegnung ist am 13. Jänner um 21:30 Uhr.

FC Arouca

  • mehr Erfahrung im Kader
  • vertraut auf Stürmer in Top-Form
  • Heimvorteil

GD Estoril Praia

  • kann auswärts auf Konter setzen
  • letzter voller Erfolg wurde auswärts gefeiert

Aktuelle Form FC Arouca

Wenn man sich die Ergebnisse des Tabellenzehnten aus Arouca ansieht, ist es wenige verwunderlich, dass sich die Mannschaft im Tabellenmittelfeld wiederfindet. Denn derzeit ist das Team von Lito Vidigal die Ausgeglichenheit schlechthin. Die Heim- und Auswärtsbilanz gleichen sich gänzlich, sowohl in der Fremde, als auch im heimischen Stadion konnte man bislang drei Siege feiern. Ebenso wurde auswärts und zu Hause je ein Unentschieden erreicht. Gleiches gilt für die Niederlagen, deren vier es bereits setzte. Stark präsentierte sich Arouca vor allem im Defensivbereich. 20 Gegentore in 16 Spielen sind ein absolut respektabler Wert. Die Ausgeglichenheit spiegelt sich auch in den letzten Ergebnissen wider. Am vergangenen Spieltag konnte man Tondela auswärts knapp mit 2:1 besiegen. Davor verlor man gegen Guimaraes knapp aber doch mit 0:1. Im Duell mit Moreirense setzte sich Arouca klar und deutlich mit 4:1 durch. Interessant: Der Tabellenzehnte holt den Großteil seiner Siege gegen Mannschaften aus der unteren Tabellenregion, während man sich gegen vermeintlich stärkere Mannschaften meist sehr schwer tut. So wurden die letzten Erfolge gegen die Teams auf den Plätzen 18, 16, 14 und 14 errungen. Diese Statistik sollte Arouca auch für Freitag Auftrieb geben. Positiv: Der gesamte Kader steht für das Wochenende zur Verfügung, allen voran natürlich der neue Top-Scorer der Mannschaft. Jorge Intima ist bis dato die Entdeckung des Jahres. Der 21-Jährige (Marktwert nur 150.000 €) hat in sieben Einsätzen fünf Treffer und zwei Assists verbuchen können.

Aktuelle Form Estoril

Nur drei Punkte trennen Estoril aktuell von einem Abstiegsplatz in der portugiesischen Liga NOS. Für das Freitagsduell mit Arouca kann nicht unbedingt auf Besserung gesetzt werden, denn die letzten Ergebnisse der Mannschaft waren mehr als dürftig. Zugegeben, Estoril bestritt drei der vergangenen vier Begegnungen gegen Teams aus den Top-10 der Liga, die Leistungen hätten aber wohl auch gegen vermeintlich schwächere Kontrahenten nicht gereicht. Denn jedes einzelne der letzten vier Matches wurde verloren. So etwa am vergangenen Spieltag gegen Maritimo (0:1). Dasselbe Ergebnis musste man auch gegen Chaves einstecken, ebenso gegen Tabellenführer und Champions-League-Starter Benfica Lissabon. Neben vier Pleiten in Serie konnte man in all diesen Begegnungen nicht einen einzigen Treffer erzielen. Der letzte Punktgewinn gelang der Mannschaft von Pedro Gomez Carmona am 04. Dezember des Jahres 2016 beim 1:1 gegen Belenenses. Insgesamt konnte man nur ein Viertel aller Saisonbegegenungen für sich entscheiden, immerhin zwei von vier Erfolgen wurden in der Fremde gefeiert. Offensiv gehört man mit nur 11 Treffern zu den schwächsten Mannschaften der Liga NOS. Nur Belenenses Lissabon hat 2016/2017 bislang noch um ein Tor weniger erzielt. Zudem fallen mit Kléber, Henrique, Farias und Cardozo gleich vier Spieler aus. Auch verfügt man wohl über ein zu geringes Maß an Erfahrung. Nur fünf Kaderspieler sind älter als 25, kein einziger hat seinen 30. Geburtstag bereits hinter sich.

Wettprognose

Vieles spricht vor diesem Duell für einen Heimsieg von Arouca. Zwar ließ der Tabellenzehnte zuletzt die Konstanz in seinen Ergebnissen vermissen, hat aber immer noch bessere Leistungen gezeigt als der Konkurrent aus Estoril. Dementsprechend gehen wir davon aus, dass die Vidigal-Schützlinge dieses Spiel gewinnen werden. Unser Spieltipp: Tipp 1.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Arouca im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
08.01.2017 Portugal Primeira Liga CD Tondela FC Arouca 1:2
S
23.12.2016 Portugal Primeira Liga FC Arouca Vitória Guimarães 0:1
N
17.12.2016 Portugal Primeira Liga Moreirense FC Arouca 1:4
S
12.12.2016 Portugal Primeira Liga FC Arouca Rio Ave FC 0:2
N
04.12.2016 Portugal Primeira Liga CD Feirense FC Arouca 0:2
S

Die letzten 5 Ergebnisse für GD Estoril Praia im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
07.01.2017 Portugal Primeira Liga GD Estoril Praia Marítimo Madeira 0:1
N
22.12.2016 Portugal Primeira Liga G.D. Chaves GD Estoril Praia 1:0
N
17.12.2016 Portugal Primeira Liga GD Estoril Praia Benfica Lissabon 0:1
N
09.12.2016 Portugal Primeira Liga Vitória Setúbal GD Estoril Praia 2:0
N
04.12.2016 Portugal Primeira Liga GD Estoril Praia Belenenses Lissabon 1:1
U

Direkter Vergleich FC Arouca und GD Estoril Praia

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
09.05.2016 Portugal Primeira Liga GD Estoril Praia FC Arouca 1:1

Weitere Tipps

UEFA Europa League

16.08.2018 17:30 (MEZ)
AEK Larnaka Logo AEK Larnaka
:
Sturm Graz Logo SK Sturm Graz
Unter 2.5 Tore

UEFA Europa League

16.08.2018 18:30 (MEZ)
CS Universitatea Craiova Logo CS Universitatea Craiova
:
RB Leipzig Logo RB Leipzig
Tipp 2 Halbzeit 1

UEFA Europa League

16.08.2018 19:30 (MEZ)
FC Luzern Logo FC Luzern
:
Olympiakos Piräus
Über 2.5 Tore