Wett Tipp Spanien Primera Division: Espanyol Barcelona - FC Granada

Samstag, 21.01.2017 um 13:00 Uhr (MEZ)

Espanyol kann Abstiegsgespenst endgültig vertreiben

Als erstes Samstagsspiel steht am kommenden Wochenende in der Primera División das Duell zwischen Espanyol Barcelona und dem FC Granada auf dem Programm. Speziell die Gäste stehen dabei unter Druck, wird es für diese doch im Kampf gegen den Abstieg immer enger. Anstoß der Begegnung ist am 21. Jänner um 13:00 Uhr.

N
U
N
S
N

Espanyol Barcelona

  • Heimvorteil
  • bei Standardsituationen zuletzt stark
  • Gegner offensiv harmlos
U
N
N
U
S

FC Granada

  • Barcelona zuletzt drei Mal sieglos
  • kann auswärts auf Konter setzen

Aktuelle Form Espanyol Barcelona

Der letzte Spieltag der Hinrunde könnte für Espanyol Barcelona ein richtungsweisender werden. Mit einem Sieg würde man den Vorsprung auf einen Abstiegsplatz im besten Fall auf 14 Punkte vergrößern und wäre damit wohl endgültig auf der sicheren Seite. Zusatz: Gelingt ein voller Erfolg, könnten sich die Katalanen sogar vorsichtig in Richtung Europacup-Plätze orientieren. Die zuletzt gelieferten Ergebnisse sprechen allerdings nicht unbedingt dafür, dass dieses Kunststück gelingen wird. Denn schon in den vergangenen Wochen tat sich Espanyol auch gegen Abstiegskandidaten schwer. Beispielhaft kann hier die 1:2-Niederlage gegen den FC Valencia am vergangenen Wochenende genannt werden. Auch gegen Deportivo La Coruna reichte es eine Woche zuvor nur zu einem 1:1-Remis. Insgesamt hat Espanyol damit kein einziges der vergangenen drei Ligaspiele für sich entscheiden können, denn auch im Derby gegen den großen FC Barcelona zog man den Kürzeren (1:4). Der letzte Sieg liegt damit (die Winterpause miteinberechnet) bereits über vier Wochen zurück. Vom bis Mitte Dezember abgelieferten Erfolgslauf (neun ungeschlagene Spiele in Serie) ist nur mehr wenig übrig. Probleme haben die Mannen von Quique Flores vor allem im Spiel nach vorne, wie lediglich 22 Treffer in 18 Spielen zeigen. Auch gegen Valencia fand man ähnlich viele Chancen vor wie der Gegner, musste sich am Ende aber doch beugen. Verzichten muss Espanyol am Samstag weiter auf Baptistao und Caicedo, auch Kapitän Lopez, Diop und Sánchez werden fehlen.

Aktuelle Form FC Granada

Die Schwäche des Gegners ist wohl die größte Hoffnung für Espanyol Barcelona. Denn, was Granada in den vergangenen Wochen abgeliefert hat, war noch um Längen schlechter als das, was man von den Katalanen geboten bekam. Insgesamt hält der derzeitige Tabellenneunzehnte bei lediglich einem einzigen Saisonsieg, selbst gegen Schlusslicht Osasuna gelang am vergangenen Wochenende kein voller Erfolg. Stattdessen musste man sich – wie von uns prognostiziert – mit einem 1:1-Remis begnügen. Davor gab es zwei Niederlagen gegen Real Madrid (0:5) und Real Sociedad (0:2), bei welchen man mehr oder minder chancenlos war. Der bisher einzige Sieg gelang dem Abstiegskandidaten beim 2:1-Erfolg gegen den FC Sevilla am 14. Spieltag. Da dieser im heimischen Stadion eingefahren wurde, ist man in der Fremde noch gänzlich sieglos, was vor einem Duell in Barcelona auch nicht unbedingt von Vorteil ist. Drei Remis stehen in der Auswärtstabelle derzeit auf der Habenseite Granadas, womit man in dieser Statistik sogar noch schlechter dasteht als das derzeitige Schlusslicht. Selbiges gilt im Übrigen für die Offensivdarbietungen der Mannschaft von Lucas Alcaraz. Denn Granada hat in 18 Spielen bisher erst 15 Tore erzielt. Abhilfe schaffen soll diesbezüglich Adrian Ramos, der kürzlich von Borussia Dortmund verpflichtet wurde. Ob er bereits am Samstag zum Einsatz kommt, ist allerdings fraglich. Fix nicht mit von der Partie sind dagegen Cuenca, González, Angban und Martins, die entweder verletzt oder für den Afrika-Cup abgestellt sind.

Wettprognose

Man findet bei beiden Mannschaften derzeit kaum Faktoren, die für einen vollen Erfolg sprechen würden. Im Speziellen gilt dies natürlich für Granada, das nicht zuletzt aufgrund seiner Auswärtsschwäche Probleme bekommen könnte. Wir schätzen Espanyol trotz zuletzt schlechter Ergebnisse doch etwas stärker ein. Unser Spieltipp daher: Tipp 1.

Die letzten 5 Ergebnisse für Espanyol Barcelona im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
15.01.2017 Spanien Primera Division FC Valencia Espanyol Barcelona 2:1
N
06.01.2017 Spanien Primera Division Espanyol Barcelona Deportivo La Coruna 1:1
U
18.12.2016 Spanien Primera Division FC Barcelona Espanyol Barcelona 4:1
N
11.12.2016 Spanien Primera Division Espanyol Barcelona Sporting Gijón 2:1
S
03.12.2016 Spanien Primera Division Atletico Madrid Espanyol Barcelona 0:
N

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Granada im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
15.01.2017 Spanien Primera Division FC Granada CA Osasuna 1:1
U
07.01.2017 Spanien Primera Division Real Madrid FC Granada 5:0
N
17.12.2016 Spanien Primera Division FC Granada Real Sociedad 0:2
N
09.12.2016 Spanien Primera Division FC Málaga FC Granada 1:1
U
03.12.2016 Spanien Primera Division FC Granada FC Sevilla 2:1
S

Direkter Vergleich Espanyol Barcelona und FC Granada

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
30.04.2015 Spanien Primera Division FC Granada Espanyol Barcelona 1:2
14.12.2014 Spanien Primera Division Espanyol Barcelona FC Granada 2:1
07.02.2014 Spanien Primera Division Espanyol Barcelona FC Granada 1:0

Weitere Tipps

Italien Serie A

21.10.2018 15:00 (MEZ)
FC Parma FC Parma
:
Lazio Rom Logo Lazio Rom
Tipp 2

1. Deutsche Bundesliga

21.10.2018 15:30 (MEZ)
Hertha Logo Hertha BSC Berlin
:
SC Freiburg Logo SC Freiburg
Tipp 1

NFL

21.10.2018 15:30 (MEZ)
Los Angeles Chargers Logo Los Angeles Chargers
:
Tennessee Titans Logo Tennessee Titans
Tipp 1