Wett Tipp Copa del Rey: Espanyol Barcelona - FC Barcelona

Mittwoch, 17.01.2018 um 21:00 Uhr (MEZ)

Derby in der Copa del Rey

Die spanische Copa del Rey kann in dieser Woche auch mit einem Viertelfinal-Derby aufwarten. Dann nämlich, wenn der FC Barcelona auswärts auf den Stadtrivalen Espanyol trifft. Ein Spiel, das wir natürlich ebenso in unsere Copa del Rey Wett Tipps aufgenommen haben. Anstoß der Begegnung ist am kommenden Mittwoch um 21:00 Uhr.

U
S
S
U
N

Espanyol Barcelona

  • Heimvorteil
  • seit 4 Spielen ungeschlagen
S
S
S
S
S

FC Barcelona

  • in den letzten 4 Spielen immer mindestens 3 Tore erzielt
  • offensiv deutlich stärker
  • gegen diesen Gegner einen der höchsten Saisonsiege gefeiert

Aktuelle Form Espanyol Barcelona

Espanyol Barcelona steht auch in dieser Spielzeit ganz klar im Schatten des Stadtrivalen. Derzeit liegt die Mannschaft von Quique Flores mit 24 Punkten auf Position 14 in La Liga, hat sich aber ein gutes Polster von mehr als sechs Zählern auf die Abstiegsplätze verschafft. Dementsprechend kann man den Fokus voll und ganz auf das anstehende Derby legen. Zuletzt ging es auch in La Liga bergauf, hat Espanyol doch keines der letzten vier Meisterschaftsspiele verloren. Am vergangenen Wochenende reichte es gegen Bilbao zu Hause zu einem 1:1-Unentschieden davor besiegte man den FC Málaga mit 1:0, auch gegen Atlético Madrid konnte Espanyol einen sensationellen 1:0-Heimerfolg feiern. Bezüglich der Heimstärke brauchte man sich um die Katalanen aktuell also nicht zu sorgen. Wer Atlético zu Hause in die Knie zwingt, der sollte auch den Leader durchaus ärgern können. Gesteigert hat man sich seit der Winterpause und auch schon kurz davor mit Sicherheit im Defensivbereich, was wiederum mit Verweis auf die bereits genannten Ergebnisse bestätigt werden kann. Während man in Runde 16 gegen Nachzügler Las Palmas noch zwei Gegentore hinnehmen musste (2:2), hat man in den letzten drei Meisterschaftsspielen insgesamt nur mehr einen Treffer kassiert. Auch geschah es zuletzt das erste Mal in der laufenden Spielzeit, dass Espanyol in vier Spielen in Serie mindestens einen Treffer erzielen konnte. Insgesamt gab es in den letzten sieben Meisterschaftsspielen nur eines, in welchem Espanyol nicht erfolgreich war. Dementsprechend wäre ein Wett Tipp darauf, dass beide Teams am Mittwoch treffen, eine absolut interessante und erfolgsversprechende Option. Vor allem, da wir die Flores-Elf sowohl defensiv, als auch offensiv in Heimspielen stärker einschätzen als auswärts. Hierzu ein paar Zahlen und Fakten: 5 von 6 Erfolgen in der laufenden Saison hat Espanyol im eigenen Stadion gefeiert, dazu nicht einmal halb so viele Gegentore kassiert wie auswärts. Hier steht man bei einem Verhältnis von 7:15 Verlusttreffern. Zudem hält man nach 10 Heimspielen bei einem Schnitt von immerhin einem Treffer pro Spiel, während in 9 Auswärtsmatches erst sechs Treffer gelangen. Personell sehen wir für Mittwoch dann aber doch das eine oder andere Problem für Espanyol und Coach Flores. Derzeit sind mit Morillas, Garcia und Piatti drei Offensivakteure verletzt, wovon vor allem die beiden Letztgenannten Ausfälle bitter sind.

Aktuelle Form FC Barcelona

Wie man es auch dreht und wendet, man findet aktuell kaum Schwächen in den Vorstellungen des FC Barcelona. Die Statistiken belegen dies eindrucksvoll, gibt es doch derzeit kaum eine ebensolche, in welcher die Mannschaft von Ernesto Valverde nicht die Nummer eins in La Liga ist. Dass man sich auch von zwischenzeitlichen Rückschlägen nicht aus der Ruhe bringen lässt, zeigte das vergangene Wochenende. Gegen Real Sociedad lag der FC Barcelona bereits mit 0:2 zurück, siegte am Ende aber souverän mit 4:2 und prolongierte damit seine Serie an ungeschlagenen Spielen. Insgesamt haben Messi & Co in der laufenden Saison immer noch kein einziges Spiel verloren, halten nach 19 gespielten Runden bei 16 Siegen und drei Remis. Hinzu kommt, dass man im ersten Derby der Saison 2017/2018 mit einem 5:0 einen der höchsten Saisonsiege überhaupt verbuchen konnte. Apropos „Zu-Null-Sieg“: Von diesen gab es in den letzten Wochen genug: Vor dem Erfolg gegen Sociedad besiegte Barcelona Aufsteiger Levante mit 3:0, auch Real Madrid wurde mit demselben Ergebnis geschlagen, weiters gab es ein 4:0 gegen Deportivo La Coruna und ein 2:0 gegen den FC Villareal. Wenn man also derzeit ein Haar in der Suppe suchen will, dann sind es die beiden Gegentore gegen die Basken, die diese stolze Serie an Spielen ohne Gegentor beendeten. Mit Blick auf das Ergebnis vom Wochenende scheint für uns in diesem Copa-Duell gegen Espanyol eine Handicap-Wette durchaus interessant. Im letzten Copa-Auswärtsspiel hatte die Valverde-Elf allerdings Probleme: Gegen Celta Vigo reichte es im Achtelfinale nur zu einem 1:1-Unentschieden. Gut möglich, dass der Übungsleiter auch am Mittwoch auf eine Vielzahl seiner Stammspieler verzichtet, hierin sehen wir einen der größten Vorteile bzw. eine der größten Hoffnungen für Espanyol. So oder so werden allerdings bei den Gästen einige Alternativen ausfallen. Paco Alcacer, Coutinho, Iniesta, Umtiti und Semedo sind nach wie vor angeschlagen, auch Jungstar Dembélé verletzte sich vor wenigen Tagen erneut. Sollten allerdings Messi & Suarez mit von der Partie sein, darf man sich durchaus auf das eine oder andere Tor freuen. Alleine diese beiden trafen in dieser Spielzeit bereits unglaubliche 30 Mal, haben also fast doppelt so viele Tore erzielt wie die gesamte Mannschaft (!) des Gegners. Fakt ist auch: In den letzten drei Begegnungen mit Beteiligung des FC Barcelona fielen immer mehr als 2,5 Tore, ein Wett Tipp, der sich dementsprechend auch am Mittwoch durchaus empfehlen würde.

Prognose und Wett Tipp

Die Frage nach dem Favoriten stellt sich in diesem Duell faktisch nicht. Auch, wenn Espanyol Barcelona zuletzt eine sehr gute Serie hinlegte, reicht es unserer Meinung nach noch nicht für einen Sieg gegen den Stadtrivalen. Allerdings ist wie gesagt fraglich, in welcher Besetzung der Tabellenführer am Mittwoch antreten wird. Unser Wett Tipp für diese Begegnung: Über 2,5 Tore.

Die letzten 5 Ergebnisse für Espanyol Barcelona im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
14.01.2018 Spanien Primera Division Espanyol Barcelona Athletic Bilbao 1:1
U
08.01.2018 Spanien Primera Division FC Málaga Espanyol Barcelona 0:1
S
22.12.2017 Spanien Primera Division Espanyol Barcelona Atletico Madrid 1:0
S
17.12.2017 Spanien Primera Division UD Las Palmas Espanyol Barcelona 2:2
U
11.12.2017 Spanien Primera Division Espanyol Barcelona FC Girona 0:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Barcelona im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
14.01.2018 Spanien Primera Division Real Sociedad FC Barcelona 2:4
S
07.01.2018 Spanien Primera Division FC Barcelona Levante UD 3:0
S
23.12.2017 Spanien Primera Division Real Madrid FC Barcelona 0:3
S
17.12.2017 Spanien Primera Division FC Barcelona Deportivo La Coruna 4:0
S
10.12.2017 Spanien Primera Division FC Villarreal FC Barcelona 0:2
S

Direkter Vergleich Espanyol Barcelona und FC Barcelona

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
09.09.2017 Spanien Primera Division FC Barcelona Espanyol Barcelona 5:0
18.12.2016 Spanien Primera Division FC Barcelona Espanyol Barcelona 4:1
08.05.2016 Spanien Primera Division FC Barcelona Espanyol Barcelona 5:0

Weitere Tipps

Spanien Segunda Division

24.09.2018 21:00 (MEZ)
Deportivo La Coruna Logo Deportivo La Coruna
:
Granada Logo FC Granada
Beide Teams treffen - ja

Portugal Primeira Liga

24.09.2018 21:15 (MEZ)
Sporting Braga Logo SC Braga
:
Sporting Lissabon Logo Sporting Lissabon
Beide Teams treffen - ja