Wett Tipp Spanien Primera Division: Espanyol Barcelona - Deportivo La Coruna

Freitag, 06.01.2017 um 20:45 Uhr

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

La Liga erwacht aus dem Winterschlaf

Nachdem die spanische Primera División in den letzten Wochen von der europäischen Fußball-Landkarte verschwunden war, kehrt sie am kommenden Wochenende wieder auf ebendiese zurück. Den Anfang machen dabei am Freitag die Mannschaften von Espanyol Barcelona und Deportivo La Coruna. Anstoß der Begegnung ist am 06. Jänner um 20:45 Uhr.

Espanyol Barcelona

  • nur eine Niederlage in den letzten 10 Spielen
  • Gegner vor allem auswärts mit Problemen

Deportivo La Coruna

  • Personalsorgen beim Gegner
  • zwei der letzten drei Ligaspiele gewonnen

Aktuelle Form Espanyol Barcelona

Man hätte bei Espanyol Barcelona wohl hochzufrieden in die Winterpause gehen können, wäre da nicht die Derby-Pleite gegen den "großen Bruder" gewesen. Am letzten Spieltag vor dem Ende der Herbstsaison musste man sich dem FC Barcelona mit 1:4 geschlagen geben. Eine Niederlage gegen die Enrique-Elf ist an sich kein Beinbruch, jedoch war man absolut chancenlos und zerstörte sich somit eine zuvor starke neun Spiele andauernde Serie von ungeschlagenen Spielen. Dass die Pleite gegen Barcelona durchaus noch nachwirkt, zeigte sich auch in der Copa del Rey, wo man vor wenigen Tagen gegen den unterklassigen Club aus Alcorón mit 4:5 nach Elfmeterschießen den Kürzeren zog. Nicht nur, dass diese Pleite für die Moral wohl alles andere als förderlich war, kommen auch noch die körperlichen Strapazen hinzu. Diese gewinnen umso mehr an Bedeutung, wenn man sich die Verletztenliste bei Espanyol ansieht. So sind aktuell Stammspieler wie Leo Baptistao, Viktor Sanchez und Viktor Alvarez fraglich, selbiges gilt für Kapitän Javi Lopez. Immerhin: Espanyol ist im eigenen Stadion bereits seit fünf Spielen ungeschlagen, konnte auch gegen starke Teams wie Villareal (0:0) oder Atlético (0:0) punkten. Allerdings: Mehr Siege feierte die Mannschaft von Quique Flores bislang in der Fremde. Der einzige positive Effekt an der Copa-Niederlage gegen Alcorón: Viele Stammspieler konnten für den Aufgalopp in der Liga geschont werden.

Aktuelle Form Deportivo La Coruna

Deportivo kämpft im Gegensatz zu Espanyol aktuell ums Überleben. Denn derzeit trennen den ehemaligen Champions-League-Starter nur vier Punkte von einem Abstiegsplatz. Immerhin: Am letzten Spieltag vor der kurzen Winterpause konnte man das wichtige Spiel gegen Schlusslicht Osasuna souverän mit 2:0 für sich entscheiden. Auch in der Copa landete man gegen Alavés einen Achtungserfolg, holte immerhin ein 2:2-Unentschieden. Ein weiterer Vorteil: Trainer Garitano kann am Freitag auf das Groß seiner Stammspieler zurückgreifen, aktuell sind uns mit Ausnahme von Außenverteidiger Laure keine Verletzungen oder kleineren Blessuren bekannt. Weniger Freude dürfte Coach Garitano damit haben, dass er mit Ryan Babel kürzlich einen seiner besten Torschützen abgeben musste. Der Niederländer - erst im Sommer gekommen - verabschiedete sich in Richtung Besiktas Istanbul. Für die nötigen Tore sollen demnach am Freitag Florin Andone und Celso Borges sorgen. Alleine diese beiden Akteure zeichneten für knapp die Hälfte aller Treffer ihres Teams verantwortlich. Problem: Deportivo hat in dieser Spielzeit auswärts noch immer nicht gewonnen, bisher waren drei Remis das höchste der Gefühle. Insgesamt gelangen in den letzten neun Spielen nur zwei Siege. Allerdings: Beim letzten Auswärtsauftritt gegen Real Madrid (2:3) machte man durchaus gute Figur.

Wettprognose

Espanyol muss die Copa-Pleite so schnell wie möglich aus den Köpfen bekommen. Dass Gegner La Coruna gegen starke Teams überzeugen kann, bewies nicht zuletzt dessen 5:1-Erfolg gegen Sociedad. Wir rechnen daher damit, dass sich diese beiden Mannschaften am Freitag die Punkte teilen werden. Unser Spieltipp daher: Tipp X.

Die letzten 5 Ergebnisse für Espanyol Barcelona im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
18.12.2016 Spanien Primera Division FC Barcelona Espanyol Barcelona 4:1
N
11.12.2016 Spanien Primera Division Espanyol Barcelona Sporting Gijón 2:1
S
03.12.2016 Spanien Primera Division Atletico Madrid Espanyol Barcelona 0:
N
26.11.2016 Spanien Primera Division Espanyol Barcelona CD Leganés 3:0
S
20.11.2016 Spanien Primera Division Deportivo Alavés Espanyol Barcelona 0:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Deportivo La Coruna im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
18.12.2016 Spanien Primera Division Deportivo La Coruna CA Osasuna 2:0
S
10.12.2016 Spanien Primera Division Real Madrid Deportivo La Coruna 3:2
N
05.12.2016 Spanien Primera Division Deportivo La Coruna Real Sociedad 5:1
S
26.11.2016 Spanien Primera Division FC Málaga Deportivo La Coruna 4:3
N
19.11.2016 Spanien Primera Division Deportivo La Coruna FC Sevilla 2:3
N