Wett Tipp Länderspiele: England - USA

Donnerstag, 15.11.2018 um 21:00 Uhr (MEZ)

England bittet die USA zum Test im Wembley

Zu einem interessanten Länderspiel-Vergleich kommt es am Donnerstag. England empfängt im Wembley Stadium die USA zu einem freundschaftlichen Testspiel. USA-Legionär und Rekordtorschütze Wayne Rooney gibt seinen Ausstand. Wir haben für euch die interessantesten Wett Tipp Varianten herausgearbeitet. Anstoß in London ist am Donnerstag um 21 Uhr.

S
U
S
N
N

England

  • stärkerer Kader
  • WM-4.
  • heimstark
U
N
S
N
U

USA

  • Achtungserfolge zuletzt gefeiert
  • viele Europa-Legionäre, die sich ins Rampenlicht spielen wollen

Aktuelle Form England

England konnte den Schwung aus der guten Weltmeisterschaft einigermaßen in die neue Nations League und in die neue Spielzeit mitnehmen. Zuletzt haben die Briten 3 Spielen nicht verloren (2 Siege, 1 Remis). Darunter war ein prestigeträchtiges 3:2 in Spanien im Rahmen der Nations League. Das Team von Gareth Southgate liegt in diesem Bewerb 2 Punkte hinter den Iberern. Für England ist aber zwischen Playoff und Abstieg in dieser Gruppe noch alles drin. Vieles entscheidet sich parallel zum Testspiel gegen die USA im Nations-League-Spiel zwischen Spanien und Kroatien. Letztere haben zwar erst 1 Punkt auf dem Konto (ein torloses Remis gegen die Three Lions), haben aber gegenüber den beiden Kontrahenten noch eine Partie in der Hinterhand. England hat den Auftakt zuhause gegen Spanien 1:2 verloren – durch die 3 Auswärtstore ist man aber nun gegenüber dem Weltmeister von 2010 im Vorteil. Kommen wir zur Partie gegen die USA. Southgate wird sicherlich einige Varianten und Spieler testen wollen. Wayne Rooney wird sein 120. Länderspiel bestreiten. Der mittlerweile 33-Jährige könnte sein 54. Tor für die Verbandsauswahl erzielen. Mit 53 Tore ist der gebürtige Liverpooler Rekordtorschütze Englands. Sein Debüt gab Rooney übrigens bei einer 1:3-Testspiel-Niederlage 2003 unter Sven-Göran Eriksson, als der damals 17-Jährige zur Pause für Michael Owen eingewechselt wurde. Seine internationale Karriere beendete der DC-United-Legionär vor einem Jahr. Nun folgt also seine Verabschiedung aus dem Nationalteam. Für die Engländer ist dies das 16.Spiel in diesem Jahr. Von den bisherigen 15 hat der WM-Vierte 9 Partien gewonnen (bei 2 Remis und 4 Niederlagen). In den Freundschaftsspielen ist man 2018 noch ungeschlagen: 4 Siege, 1 Remis. Harry Kane hat in diesem Kalenderjahr 7 Tore erzielt, davon 6 als Torschützenkönig der WM. Der Tottenham-Star könnte aber geschont werden. Dafür könnte BVB-Shootingstar Jadon Sancho bei seinem 2. Länderspiel in den Fokus rücken. Der 18-Jährige hat für seinen Klub in 17 Saisonspielen 5 Treffer markiert und 8 Tore vorbereitet. Außerdem sind die beiden Offensiven Mason Mount und James Maddison erstmals im Teamaufgebot.

Aktuelle Form USA

Die USA befinden sich derzeit auf Europa-Tournee. Nach dem Test in England steht noch eine Partie in Italien auf dem Programm. Die Amerikaner wollen ebenfalls der Jugend die Chance geben sich zu präsentieren und sich auf die neue WM-Kampagne vorzubereiten. Beim 23. der FIFA-Weltrangliste hat ja das letzte Weltturnier in Russland überraschend verpasst. Im Vorjahr konnte man zumindest den Gold Cup gewinnen – mit einem 2:1-Finalsieg über Jamaica. Bei der Copa America 2016 kam das US-Team, damals noch unter Jürgen Klinsmann, als Gastgeberland noch auf Platz 4. Seither gab es einen ziemlichen Umbruch im US-Fußball. 2018 bestritt die USA bislang 9 Testspiele. 3 Partien konnten gewonnen werden (u.a. 1:0 gegen Mexiko), 3 Mal remisierte man (etwa ein 1:1 gegen Frankreich) und 3 Mal musste man sich geschlagen geben (z.B. 1:2 gegen Irland). Seit genau einem Jahr führt Dave Sarachan nun interimistisch die sportlichen Belange des Teams. Seine Bilanz liest sich wie folgt: 3 Siege, 4 Unentschieden (im November des Vorjahres 1:1 gegen Portugal), 3 Niederlagen – Gesamtscore: 11:11. Hannover-Legionär Bobby Wood hat 3 Tore in diesem Jahr auf der Habenseite stehen. Coach Sarachan wird die Partie im Wembley-Stadion also auch zum Testen neuer Spielsysteme und Spieler nutzen. Besonders im Rampenlicht stehen werden bei den US-Boys Innenverteidiger Cameron Carter-Vickers (20) und Außenverteidiger Antonee Robinson (21). Beide sind in England geboren, für beide ist es das 7. Länderspiel für die USA. Von den 18 Europa-Legionären die im Kader stehen, verdienen 4 in England ihr Geld. Der Sohn des früheren Nationaltrainer Klinsmann, Jonathan Klinsmann, könnte zu seinem Teamdebüt kommen. Der 20-jährige Keeper steht bei der Berliner Hertha unter Vertrag. Für die Profi-Mannschaft stand er im Vorjahr erstmals – und bislang zum einzigen Mal – in der Europa League gegen Östersunds zwischen den Pfosten (1:1-Endstand). Aufzupassen gilt es auf englischer Seite auch auf Christian Pulisic (9 Tore in 20 Länderspiele), der 20-Jährige hält bei 12 Einsätzen in dieser Saison für Dortmund bei 3 Treffern und 4 Vorlagen. Die USA konnte zuletzt 1993 in einem Testmatch gegen England gewinnen (2:0). Seither gab es 4 Siege der Three Lions und 1 Remis.

Wett Tipp und Prognose

Die letzten 5 Ergebnisse für England im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
15.10.2018 UEFA Nations League Spanien England 2:3
S
12.10.2018 UEFA Nations League Kroatien England 0:0
U
11.09.2018 Länderspiele England Schweiz 1:0
S
08.09.2018 UEFA Nations League England Spanien 1:2
N
14.07.2018 WM 2018 Belgien England 2:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für USA im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
17.10.2018 Länderspiele USA Peru 1:1
U
12.10.2018 Länderspiele USA Kolumbien 2:4
N
12.09.2018 Länderspiele USA Mexiko 1:0
S
08.09.2018 Länderspiele USA Brasilien 0:2
N
09.06.2018 Länderspiele Frankreich USA 1:1
U

Weitere Tipps

Polen Ekstraklasa

10.12.2018 18:00 (MEZ)
Arka Gdynia Arka Gdynia
:
Cracovia Krakow Logo Cracovia Kraków
Unter 2.5 Tore

Türkei Süper Lig

10.12.2018 18:00 (MEZ)
MKE Ankaragücü Logo MKE Ankaragücü
:
Medipol Basaksehir Logo Istanbul Başakşehir FK
Tipp 2

Türkei Süper Lig

10.12.2018 18:00 (MEZ)
Kasimpasa Istanbul Logo Kasımpaşa Istanbul
:
Kayserispor Logo Kayserispor
Tipp 1