de

Wett Tipp DFB Pokal: Eintracht Frankfurt - SV Werder Bremen

Mittwoch, 04.03.2020 um 20:45 Uhr (MEZ)

Der Pokalspezialist Frankfurt trifft auf Werder Bremen

Eintracht Frankfurt konnte sich bereits in der Saison 2017/18 den DFB Pokal sichern und in der letzten Saison erreichten sie sensationell das Halbfinale der UEFA Europa League. Es scheint daher fast so als wären die Pokalbewerbe wie gemacht für den Klub. In der Liga läuft es nach einer eher schwachen Hinrunde wieder etwas besser, auch wenn sie die beiden letzten Spiele verloren. Werder Bremen spielt hingegen eine katastrophale Saison, stehen diese doch am 17. Platz der Tabelle. Im Pokal bringen sie hingegen meist sehr gute Leistungen, konnten sie doch bereits Borussia Dortmund ausschalten. Wir präsentieren euch in der Folge eine Analyse zum Spiel und geben euch Auskunft über die besten Wett Tipps. Anpfiff ist am Mittwoch um 20:45 Uhr.

U
N
S
N
S

Eintracht Frankfurt

  • in den letzten Jahren klarer Pokalspezialist
  • 6 von 12 Heimspiele in der Liga gewonnen
  • zuletzt RB Leipzig aus dem Bewerb geworfen
N
N
N
N
N

SV Werder Bremen

  • im Pokal 13 Tore in 3 Spielen
  • zuletzt Borussia Dortmund im Pokal bezwungen
  • erstes Duell gegen Frankfurt 2:2

Durchwachsene Saison für Eintracht Frankfurt

Die Eintracht erlebt bisher eine sehr schwierige Bundesligasaison, könnte man doch zum ersten Mal seit 2 Jahren einen einstelligen Tabellenplatz verpassen. Vor allem die Hinrunde konnte nicht wie gewünscht beendet werden und erst durch einen guten Start in die Rückrunde konnte man sich auf einen ordentlichen 12. Platz schieben. Dieser entspricht zwar weiter nicht den eigenen Erwartungen, doch durch zuletzt 2 Niederlagen in Folge ist die Lücke auf einen oberen Tabellenplatz wieder angewachsen. Insgesamt halten sie in der Liga nun bei einer Bilanz von 8 Siegen, 4 Remis und 11 Niederlagen. Mit einem Torverhältnis von 38:37 Toren enden die Spiele meist mit vielen Toren. Ganze 74% aller Spiele enden dadurch mit über 2.5 Toren. Dies verdanken sie vor allem ihren Heimspielen, denn dort steht die Torbilanz bei sehr guten 27:16 Toren. 6 ihrer 12 Heimspiele konnten sie gewinnen, 3 endeten mit einem Remis und 3 wurden verloren. Es ist somit ein großer Vorteil das sie das Spiel gegen Werder Bremen zuhause bestreiten dürfen. Auch wenn das letzte Heimspiel mit 1:2 gegen Union Berlin verloren wurde. Es war die erste und einzige Heimniederlage in der Rückrunde. In der Europa League konnten sie hingegen wieder überzeugen, dort schalteten sie nämlich niemand geringeren als den FC Red Bull Salzburg aus. Der Gesamtscore in diesen Spielen betrug 6:3 Tore. Frankfurt zählt daher in diesem Bewerb zu den besten Offensiven. Gleiches gilt auch im DFB Pokal, den dort schoss man in 3. Runden ganze 10 Tore. Während man in den ersten beiden Runden noch zwei unterklassige Teams besiegte, konnte man in der letzten Runde RB Leipzig mit 3:1 besiegen.

Schwerer Spagat zwischen Liga und Pokal

Werder Bremen galt vor dieser Saison eigentlich als Europacup Anwärter, was vor allem an der sehr guten Rückrunde der letzten Spielzeit lag. Diesen Erwartungen wurden sie jedoch zu keinem Zeitpunkt in dieser Saison gerecht. Nach oftmals erschreckend schwachen Spielen stehen sie nach 23. Spieltagen nur auf dem 17. Tabellenplatz. Nur einen Punkt Vorsprung haben sie auf dem letzten Tabellenplatz und auf den Relegationsplatz fehlen bereits 4 Punkte. Lediglich 4 Siege konnte sie bislang feiern, kein Team hat noch weniger Saisonsiege am Konto. 5 Spiele wurden immerhin mit einem Remis beendet und die restlichen 14 Spiele wurden allesamt verloren. Mit nur 25 Toren stellen sie die schlechteste Offensive der Liga und mit 53 Gegentoren auch die schlechteste Defensive. Einziger Lichtblick sind sie Auswärtsspiele, denn dort konnten sie 3 von ihren 4 Saisonsiegen feiern und 3 Spiele wurden mit einem Remis beendet. Daher steht man trotz 6 Niederlagen auf einem guten 11. Platz in der Auswärtstabelle. Allerdings konnte nur noch eines der letzten 5 Auswärtsspiele gewonnen werden und die anderen 4 wurden allesamt verloren. Zudem blieb man in den vergangenen 5 Ligaspielen 4 Mal ohne eigenen Treffer. Durch diese Statistiken in der Bundesliga ist es umso erstaunlicher das man im Pokal bisher ein ganz anderes Gesicht zeigt. In den bisherigen 3. Runden konnten sie ganze 13 Treffer erzielen, kassierten jedoch auch in jedem Spiel mindestens ein Gegentor. Die größte Sensation gelang ihnen im Achtelfinale als man zuhause mit 3:2 Borussia Dortmund besiegen konnte.

Wett Tipps und Prognose

Ein entscheidender Faktor in diesem Spiel könnte der Heimvorteil für Eintracht Frankfurt werden. Ansonsten würden wir von einer Siegwette ganz klar abraten. Vor dem eigenen Publikum trauen wir den Frankfurtern aber einen Sieg zu und würden deshalb einen Tipp 1 empfehlen. Da beide Defensiven jedoch nicht zu den sichersten zählen und immer wieder Aussetzer haben, würden wir auch noch zu einer over/under Wette auf über 2.5 Tore raten.

Die letzten 5 Ergebnisse für Eintracht Frankfurt im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
28.02.2020 UEFA Europa League FC Red Bull Salzburg Eintracht Frankfurt 2:2
U
24.02.2020 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt 1. FC Union Berlin 1:2
N
20.02.2020 UEFA Europa League Eintracht Frankfurt FC Red Bull Salzburg 4:1
S
14.02.2020 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund Eintracht Frankfurt 4:0
N
07.02.2020 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt FC Augsburg 5:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für SV Werder Bremen im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.02.2020 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen Borussia Dortmund 0:2
N
15.02.2020 1. Deutsche Bundesliga RB Leipzig SV Werder Bremen 3:0
N
08.02.2020 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen 1. FC Union Berlin 0:2
N
01.02.2020 1. Deutsche Bundesliga FC Augsburg SV Werder Bremen 2:1
N
26.01.2020 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen TSG 1899 Hoffenheim 0:3
N

Direkter Vergleich Eintracht Frankfurt und SV Werder Bremen

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
06.10.2019 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt SV Werder Bremen 2:2
26.01.2019 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen Eintracht Frankfurt 2:2
01.09.2018 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt SV Werder Bremen 1:2
01.04.2018 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen Eintracht Frankfurt 2:1

Weitere Tipps

Tadschikistan Wysschaja Liga

08.04.2020 13:00 (MEZ)
CSKA Pomir Dushanbe
:
Khujand
Über 2.5 Tore

Tadschikistan Wysschaja Liga

08.04.2020 15:00 (MEZ)
Dushanbe 83
:
Istiqlol Dushanbe
Beide Teams treffen - nein

Weißrussland Cup

08.04.2020 16:30 (MEZ)
Slavia Mozyr
:
BATE Baryssau
Über 2.5 Tore
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind im Browser gespeicherte Textdateien von Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verwarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren