Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: Eintracht Frankfurt - Fortuna Düsseldorf

Freitag, 19.10.2018 um 20:30 Uhr (MEZ)

Frankfurt ist gegen Düsseldorf Favorit

Eintracht Frankfurt und Fortuna Düsseldorf eröffnen nach der 2-wöchigen Länderspielpause am Freitagabend den 8. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Die Frankfurter sind zuletzt immer besser in Form gekommen – hält der Aufwärtstrend gegen den Aufsteiger an? Wir haben uns dies und alles Weitere zu dieser Partie und beiden Mannschaften angesehen und können euch aufgrund dessen eine fundierte Bundesliga Wett Tipp Vorhersage liefern. Anstoß im Frankfurter Waldstation ist am Freitag um 20.45 Uhr.

S
S
S
N
U

Eintracht Frankfurt

  • 3 Siege hintereinander
  • Tormaschine kam zuletzt ins Laufen
  • Heimvorteil
N
N
N
U
S

Fortuna Düsseldorf

  • Druck liegt beim Gegner
  • Trainer kennt Gegner und Liga besser als Gegenüber

Aktuelle Form Frankfurt

Eintracht Frankfurt hat vor der Länderspielpause die letzten 3 Partien allesamt gewonnen. 2 Siege gab es in der Bundesliga: ein fulminantes 4:1 über Hannover 96 und zuletzt ein – etwas überraschendes 2:1 in Hoffenheim. Der wieder erstarkte Ante Rebic schoss die Führung heraus, die Luka Jovic gleich nach Wiederbeginn erhöhte. Die Hausherren im Kraichgau konnten nur mehr den Anschluss herstellen. 1899 hatte zwar mehr Ballbesitz (64 zu 36 %) und auch mehr Torschüsse (11:5). Bälle auf den Kasten brachte aber die Eintracht mehr an: 4 zu 3. Zwischen diesen beiden Bundesliga-Erfolgen feierte die SGE einen viel bejubelten – und in dieser Höhe ebenfalls überraschenden – 4:1-Heimsieg gegen Lazio in der Europa-League-Gruppenphase. Es war bereits der 2. Erfolg nach dem 2:1-Sieg beim Finalisten der Vorsaison, Marseille. Nach dem verpatzten Saisonstart unter dem neuen Trainer Adi Hütter – nur 1 Sieg aus den ersten 5 Partien – scheint es nun bei der Eintracht zu laufen. Aus den letzten 6 Spielen holte man 4 Siege, bei je 1 Unentschieden und Niederlage. In den letzten 10 Spielen trafen die Frankfurter jeweils mindestens 1 Mal, in den letzten 3 Spielen erzielte die Eintracht 10 Tore. Im Gegenzug blieb man in der Bundesliga bislang aber auch nur 1 Mal ohne Gegentor. In der Bundesliga kletterten die Hessen dank der jüngsten Erfolge auf Platz 7, mit 3 Siegen liegt man etwa nur mehr 3 Punkte hinter den Münchner Bayern (Platz 6) und hat auf den Spitzenreiter BVB 7 Punkte Rückstand. Auch die Tordifferenz ist nun mit 12:11 positiv. 1.7 zu 1.57 ist der Torschnitt pro Partie. In 5 der 7 bisherigen Bundesligapartien mit SGE-Beteiligung fielen mehr als 2.5 Tore im gesamten Spiel, in 3 Partien immerhin mehr als 3.5. Mit 3.3 ist der Gesamt-Torschnitt im oberen Tabellendrittel. Jovic ist mit 4 Treffern (und 1 Vorbereitung) aktuell bester Scorer der Frankfurter. Dahinter lauert Sébastien Haller mit 3 Toren, der Franzose ist zudem bester Vorlagengeber mit 5 Assists. 11 Spieler konnten sich schon in die interne Schützenliste eintragen, darunter mit Evan N'Dicka auch ein Innenverteidiger. Jonathan de Guzmán hält bei 4 Vorlagen. Mit Taleb Tawatha und Simon Falette haben bei der Eintracht auch schon 2 Abwehrspieler Tore aufgelegt. Gegen Düsseldorf fix fehlen wird Rebic wegen einer Gelbrotsperre. Nicht ganz klar ist derzeit der Einsatz des Torwarts Kevin Trapp, der etwas mit muskulären Problemen kämpft, aber für das kommende Spiel wieder einsatzbereit werden könnte.

Aktuelle Form Düsseldorf

Bei Fortuna Düsseldorf ist der umgekehrte Trend zu den Frankfurtern zu beobachten. Die Rheinländer haben zuletzt 3 Mal hintereinander verloren, nachdem sie davor 3 Spiele ungeschlagen blieben (1 Sieg, 2 Remis). Niederlagen gab es in den letzten Wochen gegen Leverkusen (1:2), Mitaufsteiger Nürnberg (0:3) und Schalke (0:2). Die Ergebnisse lassen für diese Saison nichts Gutes vermuten, denn schließlich hatten die beiden etablierten Vereine einen unterdurchschnittlichen Bundesligastart und die Franken spielten eben in der Vorsaison noch in der 2. Liga. 1 Sieg holte die Fortuna in 7 Spielen erst, dazu 2 Unentschieden. In 3 Auswärtsspielen gelang noch kein Sieg (bei 2 Remis und 1 Niederlage). Bislang konnte man in der Fremde auch erst 1 Tor erzielen und kassierte dabei 4 Stück. Mit 11 Gegentreffer haben die Düsseldorfer die 11.-beste Abwehr der Liga. 1.57 Tore bekam die Funkel-Elf durchschnittlich in jedem Spiel. Auswärts waren es bisher 1.3. Bei den Düsseldorfern fallen 2.3 Tore im Durchschnitt, das ist der 3.-niedrigste Wert der Liga. Dennoch war man schon bei 4 Spielen mit über 2.5 Toren dabei. Dodi Lukebakio ist mit 3 Toren der torgefährlichste Düsseldorfer. Hinter ihm folgt als einziger weiterer Spieler mit mehrfacher Trefferanzahl Benito Raman (2). 7 Spieler konnten bisher ins Schwarze treffen. Die Offensive ist mit 5 Treffern in der Bundesliga die 2.-harmloseste. Während es für Adi Hütter die erste Begegnung mit Düsseldorf ist, trifft der ehemalige Frankfurt-Coach Friedhelm Funkel (von 2004 bis 2009, 194 Spiele, Punkteschnitt: 1.35) wieder einmal auf seinen ehemaligen Arbeitgeber. 18 Mal spielte der 64-Jährige mit diversen Teams schon gegen die Eintracht. 5 Mal konnte er gewinnen, 6 Mal teilte man sich die Punkte und 7 Mal setzten sich die Hessen durch. Die direkten Duelle sind für unsere Wett-Überlegungen zu vernachlässigen. Das letzten Aufeinandertreffen liegt 5 Jahre zurück, die Eintracht setzte sich damals 3:1 durch. Es war der 1. Erfolg nach 4 sieglosen Partien gegen die Fortuna (3 Remis, 1 Niederlage). Die Rheinländer konnten überhaupt erst 1 Mal in 22 Versuchen in Frankfurt gewinnen. 5 Spieler drohen, für das Spiel in Frankfurt auszufallen. Mittelfeld-Routinier Oliver Fink hat noch Trainingsrückstand. Kenan Karaman zog sich einen Muskelfaserriss zu, Diego Contento fällt mit Kreuzbandriss aus.

Wett Tipp und Prognose

Nach unserer umfassenden Recherche sehen wir die Heimmannschaft ziemlich klar im Vorteil. Daher könnte man ganz gut einen Tipp 1 in Erwägung ziehen, der derzeit auch noch – aus unserer Sicht – sehr ordentliche Quote abwirft. Möglich wäre auch, eine Over Wette (z.B. mehr als 2.5 Tore) in dieser Begegnung anzuspielen. Unser Bundesliga Wett Tipp für diese Partie lautet aber schlicht: Tipp 1.

Die letzten 5 Ergebnisse für Eintracht Frankfurt im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
07.10.2018 1. Deutsche Bundesliga TSG 1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt 1:2
S
04.10.2018 UEFA Europa League Eintracht Frankfurt Lazio Rom 4:1
S
30.09.2018 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt Hannover 96 4:1
S
26.09.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Mönchengladbach Eintracht Frankfurt 3:1
N
23.09.2018 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt RB Leipzig 1:1
U

Die letzten 5 Ergebnisse für Fortuna Düsseldorf im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
06.10.2018 1. Deutsche Bundesliga Fortuna Düsseldorf FC Schalke 04 0:2
N
29.09.2018 1. Deutsche Bundesliga 1. FC Nürnberg Fortuna Düsseldorf 3:0
N
26.09.2018 1. Deutsche Bundesliga Fortuna Düsseldorf Bayer 04 Leverkusen 1:2
N
21.09.2018 1. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart Fortuna Düsseldorf 0:0
U
15.09.2018 1. Deutsche Bundesliga Fortuna Düsseldorf TSG 1899 Hoffenheim 2:1
S

Weitere Tipps

UEFA Nations League

19.11.2018 18:00 (MEZ)
Andorra Logo Andorra
:
Lativa Logo Lettland
Tipp 2

UEFA Nations League

19.11.2018 18:00 (MEZ)
Georgia Logo Georgien
:
Kasachstan Logo Kasachstan
Tipp 1

UEFA Nations League

19.11.2018 20:45 (MEZ)
Czech Logo Tschechien
:
Slovakia Logo Slowakei
Beide Teams treffen - ja