Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: Eintracht Frankfurt - FC Schalke 04

Samstag, 16.12.2017 um 15:30 Uhr

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Spannendes Duell in Frankfurt

Ebenfalls am kommenden Samstag treffen in der Deutschen Bundesliga die Mannschaften aus Frankfurt und Gelsenkirchen aufeinander. Während Schalke unter den Top-3 überwintern will, hat Frankfurt noch die Möglichkeit, in die internationalen Startplätze vorzustoßen. Wir liefern euch eine möglichst detailgenaue Vorschau zu diesem Duell, das um 15:30 angepfiffen wird.

Eintracht Frankfurt

  • körperlich sehr stark
  • zweitbeste Defensive der Liga

FC Schalke 04

  • stark bei Standardsituationen
  • Gegner in der Heimtabelle nur auf Rang 16

Aktuelle Form Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt kämpft derzeit erneut um die Europacup-Plätze. Ein Umstand, der im Falle der Hessen absolut als Erfolg gewertet werden kann. Zuletzt ließ man allerdings Konstanz vermissen. Denn: Frankfurt hat seit den Spieltagen sieben und acht keine zwei Begegnungen in Folge mehr gewinnen können. Es war dies damals der Startschuss zu einer Serie von sechs ungeschlagenen Matches en Suite. Seit dem knappen 0:1 gegen Leverkusen in Rund 13 lief es allerdings nicht mehr nach Wunsch. Immerhin wechselten sich in den letzten vier Runden Siege und Niederlagen jeweils ab. Dem Gesetz der Serie nach zu urteilen würde am Samstag eine Niederlage im Heimspiel gegen Schalke folgen. Denn: Am vergangenen Dienstag besiegte Frankfurt den Hamburger SV auswärts mit 2:1 und setzte damit eine tolle Serie fort, die für das kommende Spiel allerdings als Nachteil ausgelegt werden kann. Gemeint ist natürlich die Auswärts-Serie der Eintracht. Seit dem 1:2 gegen Leipzig am 23. September dieses Jahres haben die Mannen von Niko Kovac auswärts nicht mehr verloren, sind demnach das zweitstärkste Auswärtsteam der gesamten Bundesliga. Weniger gut lief es dementsprechend in Heimspielen. Bereits vier von sieben Begegnungen in der Commerzbank-Arena haben die Hessen verloren, dabei im Schnitt auch nur ein Tor pro Spiel erzielt. Die letzten beiden Niederlagen wurden vor heimischem Publikum bezogen. Eine Prognose auf mindestens einen Gegentreffer der Frankfurter scheint ebenfalls gewinnbringend, denn bisher hat man es in 630 Heim-Minuten noch nicht geschafft, sich schadlos zu halten. Zum Vergleich: In der Vorsaison war dies bereits im allerersten Heimspiel gelungen, der Gegner damals: Schalke 04. In der gesamten Hinserie blieb man damals in vier Spielen vor eigenem Publikum ohne Gegentor. In dieser Hinsicht ist also ein klarer Abwärtstrend festzustellen. Immerhin stellen die Hessen dennoch nach wie vor die zweitbeste Defensive der Liga. Die Heimtabelle spuckt Frankfurt im Ligavergleich allerdings auf dem Relegationsplatz aus, nur Bremen und Köln schnitten noch schlechter ab. Die unmittelbare Vergangenheit zeigte gegen den Hamburger SV vor allem Schwächen in Sachen Ballkontrolle auf. Zu oft wurden einfache Ballverluste fabriziert, insgesamt stand am Ende eine miserable Passquote von nur 55 Prozent zu Buche. Stärken sahen wir dagegen im Spiel gegen den Ball, hier gehört Frankfurt mit seiner hohen Laufbereitschaft und Dynamik zu den besten Teams der Liga. Steigern sollte man sich auch bei Standards: Hamburg kam in den 90 Minuten am Dienstag zu nicht weniger als sieben Abschlussversuchen nach einem ruhenden Ball, auch der einzige Gegentreffer kam infolgedessen zustande. Verzichten muss Coach Kovac nach wie vor auf eine geballte Portion Routine, fallen doch Meier, Fabián und de Guzman aus, Makoto Hasebe könnte hingegen rechtzeitig fit werden.

Aktuelle Form Schalke 04

Schalke 04 spielt – so viel steht schon eine Runde vor Ende der Herbstsaison fest – die beste Hinrunde seit langem. Der Aufschwung unter Domenico Tedesco setzte sich auch am Mittwoch gegen Augsburg fort. Aktuell haben die „Knappen“ die Rolle als erster Jäger des FC Bayern inne, werden die Hinrunde aller Voraussicht nach auf einem Champions-League-Platz beenden. Und das auch absolut verdient, denn wer seit mittlerweile 10 (!) Meisterschaftsspielen ohne Niederlage ist, der steht nicht zufällig unter den Top-3 der Deutschen Bundesliga. Zuletzt gab es – wie von uns prognostiziert – einen knappen Sieg gegen den FC Augsburg. Schalke behielt knapp mit 3:2 die Oberhand und beendete somit eine Serie von drei Spielen, in denen man nicht über ein Unentschieden hinauskam. Dennoch auffallend: Defensiv steht man nach wie vor nicht mehr so stabil wie beispielsweise in den Runden acht bis 12, als in fünf Spielen nur ein einziges Gegentor hingenommen werden musste. Stattdessen war das Spiel gegen den FCA das dritte unter den letzten vier ebensolchen, in welchem Schalke mindestens zwei Gegentore kassierte. Zusätzlich gab man dabei einen 2:0-Vorsprung aus der Hand. Dass am Ende dennoch ein Sieg gelang, zeugt davon, dass die Mannschaft nicht nur körperlich, sondern auch moralisch derzeit voll auf der Höhe ist. Stark zeigte sich unserer Meinung nach vor allem das Schalker Mittelfeld, welches auch immer wieder von den Stürmern – allen voran Guido Burgstaller – unterstützt wurde. Auch Amine Harit gehörte zu den absoluten Aktivposten im Spiel nach vorne. Dass sich Frankfurt zuletzt bei Standards anfällig zeigte, sollte den Gästen in jedem Fall entgegenkommen. Schalke ist derzeit jene Mannschaft, die mit bereits 12 Treffern die meisten aller Bundesliga-Teams nach ruhenden Bällen erzielen konnte. Die Stärke des Mittelfelds zeigt sich auch daran, dass sich unter den Top-5 der clubinternen Schützenliste vier Mittelfeldspieler befinden. Top-Scorer ist allerdings der erwähnte Guido Burgstaller mit sieben Toren und drei Vorlagen bei 15 Einsätzen. Wer also eine Torschützenwette abgeben möchte, sollte den österreichischen Nationalspieler auf dem Radar haben. Das direkte Duell der letzten Jahre spricht klar für die „Knappen“: In den letzten fünf Begegnungen feierte man drei Siege, nur einen davon allerdings auswärts. Für alle Fans von Torwetten interessant: In den erwähnten fünf Spielen fielen nie mehr als 2,5 Tore. Bitter: Mit Goretzka und Bentaleb werden zwei der fünf besten Schützen wohl verletzt fehlen, auch Insua und Schöpf sind nach wie vor angeschlagen.

Wettprognose

Es ist eine äußerst intensive Begegnung zu erwarten, in welcher um jeden Zentimeter gekämpft wird. Schalke 04 befindet sich in einem absolute Hoch, der Faktor Selbstvertrauen sollte also das Manko des fehlenden Heimvorteils ausmerzen, zumal man auf einen nicht unbedingt heimstarken Gegner trifft. Dennoch empfehlen wir eine kleine Absicherung in Sachen Prognose, würden auf eine Doppelte Chance Wette zurückgreifen. Tipp X/2.

Quotenvergleich

1X2

Quotenvergleich Quotenvergleich 1. Deutsche Bundesliga I Bundesliga Quoten Eintracht Frankfurt - FC Schalke 04
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 2.94 3.34 2.80
Im Durchschnitt 2.80 3.19 2.63
2.75 3.10 2.70
2.82 3.17 2.57
2.75 3.10 2.50
2.85 3.20 2.60
2.94 3.34 2.68
2.65 3.30 2.65
2.80 3.10 2.60
2.89 3.20 2.54
2.75 3.10 2.65
2.80 3.20 2.60
2.88 3.30 2.63
2.80 3.20 2.60
2.80 3.20 2.60
2.80 3.10 2.60
2.65 3.30 2.65
2.88 3.25 2.63
2.88 3.15 2.45
2.75 3.20 2.75
2.80 3.20 2.60
2.90 3.30 2.60
2.65 3.15 2.75
2.80 3.15 2.63
2.58 3.15 2.80
2.90 3.31 2.68
2.85 3.10 2.63
2.85 3.10 2.63
2.85 3.10 2.63

Halbzeit 1

Quotenvergleich Quotenvergleich 1. Deutsche Bundesliga I Bundesliga Quoten Eintracht Frankfurt - FC Schalke 04
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 3.64 2.05 3.50
Im Durchschnitt 3.37 2.00 3.24
3.40 1.85 3.40
3.42 1.99 3.18
3.40 2.00 3.20
3.40 2.00 3.20
3.64 2.02 3.30
3.15 2.00 3.15
3.45 2.00 3.30
3.39 2.04 3.25
3.40 2.00 3.20
3.40 2.00 3.20
3.40 2.05 3.10
3.35 1.98 3.20
3.35 1.98 3.20
3.15 2.00 3.15
3.35 2.05 3.45
3.35 1.98 3.20
3.60 2.05 3.40
3.30 2.00 3.35
3.45 2.02 3.25
3.20 2.00 3.50
3.30 2.00 3.10
3.30 2.00 3.10
3.30 2.00 3.10

Halbzeit 2

Quotenvergleich Quotenvergleich 1. Deutsche Bundesliga I Bundesliga Quoten Eintracht Frankfurt - FC Schalke 04
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 3.24 2.40 3.00
Im Durchschnitt 3.03 2.31 2.90
3.10 2.30 2.90
3.05 2.35 2.80
3.24 2.33 2.98
2.90 2.30 2.90
3.00 2.40 2.75
3.10 2.25 3.00
3.00 2.30 2.90
2.90 2.30 3.00
3.10 2.32 2.90
3.00 2.30 2.88
3.00 2.30 2.88
3.00 2.30 2.88

Gewinnt beide Halbzeiten

Quotenvergleich Quotenvergleich 1. Deutsche Bundesliga I Bundesliga Quoten Eintracht Frankfurt - FC Schalke 04
Wettanbieter 1 2
 
Beste 11.00 11.00
Im Durchschnitt 9.64 9.21
8.00 7.50
11.00 10.00
8.50 7.50
10.00 11.00
10.00 9.50
10.00 9.50
10.00 9.50

Über / Unter 2.5 Tore

Quotenvergleich Quotenvergleich 1. Deutsche Bundesliga I Bundesliga Quoten Eintracht Frankfurt - FC Schalke 04
Wettanbieter < 2.5 Tore > 2.5 Tore
 
Beste 1.79 2.25
Im Durchschnitt 1.70 2.12
1.68 2.11
1.70 2.10
1.70 2.15
1.79 2.22
1.75 1.95
1.65 2.23
1.70 2.10
1.70 2.10
1.69 2.05
1.75 2.05
1.71 2.14
1.75 1.95
1.73 2.10
1.62 2.20
1.70 2.15
1.62 2.20
1.65 2.25
1.65 2.23
1.70 2.10
1.70 2.10
1.70 2.10

Gewinnt zu null

Quotenvergleich Quotenvergleich 1. Deutsche Bundesliga I Bundesliga Quoten Eintracht Frankfurt - FC Schalke 04
Wettanbieter 1 2
 
Beste 4.75 4.50
Im Durchschnitt 4.41 4.12
4.75 4.33
4.30 3.85
4.33 4.00
4.60 4.33
3.95 4.05
4.25 4.50
4.50 4.00
4.50 4.00
4.50 4.00

Draw no bet

Quotenvergleich Quotenvergleich 1. Deutsche Bundesliga I Bundesliga Quoten Eintracht Frankfurt - FC Schalke 04
Wettanbieter 1 2
 
Beste 2.00 1.95
Im Durchschnitt 1.94 1.81
1.91 1.91
1.94 1.77
1.95 1.75
1.96 1.83
1.90 1.80
1.95 1.75
1.95 1.81
1.95 1.81
1.95 1.83
1.95 1.80
1.95 1.81
2.00 1.80
1.96 1.83
1.80 1.95
1.95 1.77
1.95 1.77
1.95 1.77

Doppelte Chance

Quotenvergleich Quotenvergleich 1. Deutsche Bundesliga I Bundesliga Quoten Eintracht Frankfurt - FC Schalke 04
Wettanbieter 1/X 1/2 X/2
 
Beste 1.55 1.37 1.48
Im Durchschnitt 1.47 1.33 1.42
1.40 1.30 1.40
1.48 1.34 1.41
1.50 1.30 1.40
1.45 1.30 1.40
1.53 1.37 1.45
1.49 1.36 1.43
1.55 1.36 1.41
1.45 1.35 1.42
1.49 1.34 1.42
1.50 1.35 1.44
1.44 1.31 1.39
1.44 1.31 1.39
1.47 1.30 1.40
1.47 1.32 1.42
1.43 1.35 1.45
1.44 1.31 1.39
1.43 1.35 1.45
1.49 1.36 1.43
1.40 1.33 1.48
1.48 1.30 1.42
1.48 1.30 1.42
1.48 1.30 1.42

Surebet

Wettanbieter 1 X 2
 
  2.94 3.34 2.80
Betrag
Berechnen
34,16 30,03 35,82

Ertrag 0,29%

Die letzten 5 Ergebnisse für Eintracht Frankfurt im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
12.12.2017 1. Deutsche Bundesliga Hamburger SV Eintracht Frankfurt 1:2
S
09.12.2017 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt FC Bayern München 0:1
N
03.12.2017 1. Deutsche Bundesliga Hertha BSC Berlin Eintracht Frankfurt 1:2
S
25.11.2017 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt Bayer 04 Leverkusen 0:1
N
18.11.2017 1. Deutsche Bundesliga TSG 1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt 1:1
U

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Schalke 04 im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
13.12.2017 1. Deutsche Bundesliga FC Schalke 04 FC Augsburg 3:2
S
09.12.2017 1. Deutsche Bundesliga Borussia Mönchengladbach FC Schalke 04 1:1
U
02.12.2017 1. Deutsche Bundesliga FC Schalke 04 1. FC Köln 2:2
U
25.11.2017 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund FC Schalke 04 4:4
U
19.11.2017 1. Deutsche Bundesliga FC Schalke 04 Hamburger SV 2:0
S

Direkter Vergleich Eintracht Frankfurt und FC Schalke 04

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
27.08.2016 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt FC Schalke 04 1:0

Weitere Tipps

Holland Eredivisie

19.01.2018 20:00
FC Utrecht Logo FC Utrecht
:
AZ Alkmaar Logo AZ Alkmaar
Beide Teams treffen - ja

Portugal Primeira Liga

19.01.2018 20:00
Vitoria Setubal Logo Vitória Setúbal
:
Sporting Lissabon Logo Sporting Lissabon
Über 2.5 Tore

1. Deutsche Bundesliga

19.01.2018 20:30
Hertha Logo Hertha BSC Berlin
:
BVB Logo Borussia Dortmund
Unentschieden keine Wette Tipp 2