Wett Tipp UEFA Europa League: Eintracht Frankfurt - Apollon Limassol FC

Donnerstag, 25.10.2018 um 21:00 Uhr (MEZ)

Kann Eintracht Frankfurt gegen Apollon Limassol FC den Sack zu machen?

Zum dritten Spieltag der Europa League Gruppenphase, liefern sich am 25. Oktober um 21 Uhr, Eintracht Frankfurt und Apollon Limassol FC ein Stelldichein. Frankfurt ist in der Europa League bisher ungeschlagen und führt die Tabelle der Gruppe H mit sechs Zählern an. Limassol liegt abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz. So gesehen muss Apollon Limassol gewinnen, andererseits könnte sich Frankfurt den Einzug in das Sechszehntelfinal durch einen Sieg gegen Limassol mehr oder weniger absichern. Diese Vorzeichen lassen auf eine spannende Partie hoffen, denn Limassol ist in der First Division von Zypern bisher ungeschlagen.

S
S
S
S
N

Eintracht Frankfurt

  • bisher eine erfolgreiche Saison
  • Heimspiel
  • abschlussstark
  • in der Europa League Gruppenphase bisher ungeschlagen
U
N
S
N
N

Apollon Limassol FC

  • können auch auswärts gewinnen
  • der Kader ist komplett
  • sind auf Zypern ungeschlagen

Aktuelle Form von Eintracht Frankfurt

Frankfurt ist in der Europa League Gruppenphase bisher ungeschlagen. Das Auftaktspiel gegen Ol. Marseille konnten sie mit 1:2 und gegen Lazio Rom mit 4:1 gewinnen. In der 1. Deutschen Bundesliga erlebten die Frankfurter bisher eine Berg- und Talfahrt. In vier Heimspielen gelang ihnen zweimal ein Sieg sowie ein Remis und zusätzlich mussten sie eine Niederlage hinnehmen. Dabei schossen 13 Tore und ließen nur fünf zu. Auswärts waren sie ebenfalls zweimal siegreich und nahmen zwei Niederlagen hin. Dabei trafen sie sechsmal und nahmen sieben Zähler hin. Beachtlich sind die Zahlen der Topscorer. Luka Jovic trafen in sechs Spielen siebenmal und legte ein Tor vor. Sebastien Haller schoss fünf Tore in acht Spielen und war für sechs Torvorlagen gut. Anten Rebic war für drei Tore in vier Spielen gut und legte ein Tor vor. Für drei Vorlagen war Jonathan de Guzman in acht Partien verantwortlich. Selber konnte er dabei einmal abschließen. Trainer Adi Hütter muss auf einige Spieler wegen Verletzungen verzichten. Wie in etwa auf Timothy Chandler, Carlos Salcedo, Goncalo Paciencia, Chico Geraldes, Gelson Fernandes und Lucas Torro. Zu dieser Liste gesellen sich noch zehn Spieler dazu, die bis Mitte Dezember keine Spielberechtigung haben. Frankfurt und Limassol standen sich bisher in noch keiner Partie gegenüber, was einen Vergleich sehr schwer macht. Ebenso kennen sich beide Trainer noch nicht. Die Erfolgsquote der Coaches ist mit 1,86 Punkten für Hütter und 2,07 Punkten pro Spiel für Sofronis Avgousti beinahe ident. Wobei Hütter die Frankfurter erst seit dem Juli 2018 trainiert. Abgesehen vom Marktwert ist die Teamstatistik beider Teams sehr ähnlich. Ähnlich ist auch die beliebte Aufstellung der Trainer, wobei die Frankfurter auf Konter eingestellt sind und die Zyprioten klassisch Offensiv auflaufen.

Aktuelle Form von Apollon Limassol FC

Nach einer durchwachsenen Europa League Qualifikation starteten sie die Gruppenphase mit einer 2:1 Niederlage gegen Lazio Rom. Gegen Ol. Marseille spielten sie ein 2:2 Remis. In der First Division von Zypern sind sie bisher ungeschlagen. In fünf Spielen schossen sie 18 Tore und ließen nur eines zu. Auswärts ließen sie in der First Division bisher noch keinen einzigen Zähler zu. Auf internationalem Rasen sieht die Sache allerdings nicht so toll aus. Hierbei verloren sie vier von fünf Auswärtspartien. Dass sie Tore schießen können, haben sie auf Zypern bewiesen. Die Topscorer-Liste führt demnach Facundo Pereyra mit fünf Toren in vier Spielen an. Zwei Treffer in zwei Spielen landete Kevin Bru, wie auch Hector Yuste. Bisher ließ sich noch kein Spieler finden, der für eine Vorlage sorgte. Weshalb wir uns fragen, in wie weit das Kader aufeinander eingespielt ist, da in dieser Saison sehr viele neue Spieler aufgenommen wurden. Für die Zyprioten spricht in jedem Fall, dass weder ein Spieler verletzt oder gesperrt ist. Die Europa League Bilanz vom vergangenen Jahr zeigt uns, dass sie sehr wohl in der Lage sind, auswärts zu gewinnen und dass sie in den meisten Partien einen Treffer landen konnten, egal wie das Spiel endete. Mit 18 Legionären im Kader haben sie um fünf ausländischen Spieler weniger im Team als die Frankfurter. Sie können auf acht Nationalspieler zurückgreifen und auf drei Jugendnationalspieler. Hierbei sind sie mit Frankfurt beinahe gleichauf.

Wett Tipp und Prognose

Nach unseren Recherchen, können wir einen Tipp 1 empfehlen. Sehr wahrscheinlich ist, dass über 2,5 Tore fallen werden. Wir gehen auch davon aus, dass es unter 3,5 Toren bleiben wird. Zumal die Torbilanz beider Teams kaum mehr Treffer pro Spiel bisher zuließ, als eben die 3,5. Ebenso wurde uns aufgezeigt, dass beide Teams beinahe immer getroffen haben, daher wäre ein solcher Wett Tipp angebracht, zumal die Buchmacher mit guten Quoten aufwarten. Da der Quotenvergleich der Wettanbieter verschiedene Werte aufweisen, haben wir die Buchmacher mit den lukrativsten Quoten für euch aufgelistet.

Die letzten 5 Ergebnisse für Eintracht Frankfurt im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
19.10.2018 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt Fortuna Düsseldorf 7:1
S
07.10.2018 1. Deutsche Bundesliga TSG 1899 Hoffenheim Eintracht Frankfurt 1:2
S
04.10.2018 UEFA Europa League Eintracht Frankfurt Lazio Rom 4:1
S
30.09.2018 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt Hannover 96 4:1
S
26.09.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Mönchengladbach Eintracht Frankfurt 3:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Apollon Limassol FC im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
04.10.2018 UEFA Europa League Apollon Limassol FC Olympique Marseille 2:2
U
20.09.2018 UEFA Europa League Lazio Rom Apollon Limassol FC 2:1
N
30.08.2018 UEFA Europa League Apollon Limassol FC FC Basel 1:0
S
23.08.2018 UEFA Europa League FC Basel Apollon Limassol FC 3:2
N
16.08.2018 UEFA Europa League Stade Brest 29 Apollon Limassol FC 1:0
N

Weitere Tipps

UEFA Nations League

19.11.2018 18:00 (MEZ)
Andorra Logo Andorra
:
Lativa Logo Lettland
Tipp 2

UEFA Nations League

19.11.2018 18:00 (MEZ)
Georgia Logo Georgien
:
Kasachstan Logo Kasachstan
Tipp 1

UEFA Nations League

19.11.2018 20:45 (MEZ)
Czech Logo Tschechien
:
Slovakia Logo Slowakei
Beide Teams treffen - ja