Wett Tipp 2. Deutsche Bundesliga: Eintracht Braunschweig - 1. FC Union Berlin

Montag, 08.05.2017 um 20:15 Uhr (MEZ)

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Ein absoluter Kracher zum Abschluss

Es ist das Duell des Zweiten gegen den Vierten, ein Duell zwischen zwei Teams, die aktuell nur durch drei Zähler voneinander getrennt sind und folglich in der 2. Deutschen Bundesliga um den Aufstieg mitspielen. Die Rede ist von Eintracht Braunschweig bzw. Union Berlin, welche am Montag ein absolutes Schlüsselspiel erwartet. Anstoß der Begegnung ist am 08. Mai um 20:15 Uhr.

Eintracht Braunschweig

  • zu Hause bereits 11 Siege gefeiert
  • Gegner speziell auswärts zuletzt mit Problemen
  • beste Defensive der Liga

1. FC Union Berlin

  • erstes Saisonduell gewonnen
  • wichtige Defensivspieler des Gegners fehlen

Aktuelle Form Eintracht Braunschweig

Zum Start der Rückrunde schien es so, als würde Eintracht Braunschweig einen leistungsmäßigen Einbruch erleben. Als Tabellenführer in die Rückrunde gestartet, konnte man aus den ersten vier Matches im Frühjahr keinen einzigen Sieg holen, rutschte damit zwischenzeitlich aus der Aufstiegs- bzw. Relegationszone. Was dann folgte, war allerdings ein beispielloser Erfolgslauf. Denn das Team von Torsten Lieberknecht hat nur eines seiner letzten 12 Ligaspiele verloren, ist demnach wieder auf dem besten Weg in Richtung Oberhaus. Derzeit liegt man drei Zähler hinter Stuttgart auf Platz zwei. Aber Achtung: Die bislang letzte Niederlage musste man gegen Hannover 96 hinnehmen und damit gegen ein Team von ähnlicher Kragenweite wie man sie selbst aufweist. Hoffnung macht vor allem der Heimvorteil. Denn im eigenen Stadion sind die „Löwen“ nur sehr schwer zu bezwingen, haben in 15 Spielen bisher 11 Siege und drei Unentschieden verbucht, nur ein Heimspiel wurde verloren. Apropos „Löwen“: Gegen 1860 feierte man am vergangenen Wochenende einen wichtigen 1:0-Erfolg. Davor gab es ein 2:0 gegen den VFL Bochum zu bejubeln. Insgesamt hat Braunschweig damit in den vergangenen sechs Ligaspielen nur einen einzigen Gegentreffer kassiert, ist in dieser Periode die stabilste Mannschaft der gesamten 2. Bundesliga. Allerdings war am vergangenen Wochenende längst nicht alles Gold, was glänzte. Denn gegen 1860 hatte Braunschweig deutlich weniger vom Spiel (44 Prozent Ballbesitz), fand zudem weniger Chancen vor als der Gegner. Positiv: Nach Stuttgart hat Braunschweig in Heimspielen die zweitmeisten Treffer aller Teams der 2. Bundesliga erzielt, zudem wurden die letzten drei Auftritte vor eigenem Publikum allesamt gewonnen. Vorgeben muss Coach Lieberknecht mit Decarrli und Coreia zwei wichtige Defensivakteure, ansonsten steht ihm sein gesamtes Aufgebot zur Verfügung.

Aktuelle Form 1. FC Union Berlin

Die Berliner sind der krasse Außenseiter unter den vier Kandidaten um den Aufstieg in die Deutsche Bundesliga. Derzeit liegt man – passend dazu – auf dem vierten Tabellenrang, könnte allerdings mit einem Sieg am Montag den Gegner aus Braunschweig überflügeln. Außenseiter hin oder her, wenn man so knapp dran ist wie die „Eisernen“, sollte an die Gelegenheit beim Schopf packen. Am Wochenende konnte man mit einem 2:1-Erfolg gegen den SV Sandhausen den Abstand auf die Konkurrenz konstant gering halten. Allerdings dürfte der Umstand, dass man gegen Braunschweig auswärts antreten muss, nicht unbedingt für Berliner Jubelstürme sorgen. Denn das Team von Ex-Schalke-Coach Jens Keller ist das zweitbeste Heimteam der 2. Bundesliga, wohingegen die Auswärtstabelle die Hauptstädter nur auf Rang vier ausspuckt. Das klingt zwar wenig dramatisch, die letzten Auftritte in der Fremde lassen aber nicht unbedingt darauf hoffen, dass der Union am Montag ein voller Erfolg gelingt. Keines der letzten drei Auswärtsspiele hat die Keller-Elf gewonnen, stattdessen reichte es nur für ein Remis gegen Fortuna Düsseldorf (2:2), wohingegen man in den Duellen mit Stuttgart (1:3) und Hannover (0:2) den Kürzeren zog. Diese Ergebnisse zeigen auch, dass es speziell gegen die direkten Konkurrenten in jüngerer Vergangenheit nicht für einen Sieg reichte. Insgesamt konnte man nur zwei der letzten sechs Ligaspiele gewinnen, die Leistungen sind für einen möglichen Aufstieg derzeit also noch zu unstet. Hoffnung macht dagegen das erste Saisonduell mit Braunschweig, welches die „Eisernen“ noch in guter Erinnerung haben sollten. Immerhin besiegte man die Eintracht an der Alten Försterei mit 2:0. Jedoch fallen mit Sebastian Polter (Rotsperre) und Steven Skrzybski (Verletzung) zwei absolute Schlüsselspieler der Berliner aus, die noch dazu zu den besten vier Torschützen zu zählen sind.

Wettprognose

Union Berlin steht eine echte Herkulesaufgabe ins Haus. Braunschweig ist mit Sicherheit besser in Form als die Keller-Elf, kann sich zudem auf die Unterstützung des heimischen Publikums verlassen. Zudem liegt der Druck viel eher bei Berlin, eine Niederlage würde wohl das Ende aller (direkten) Aufstiegsträume bedeuten. Unser Spieltipp: Tipp 1.

Die letzten 5 Ergebnisse für Eintracht Braunschweig im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
30.04.2017 2. Deutsche Bundesliga TSV 1860 München Eintracht Braunschweig 0:1
S
23.04.2017 2. Deutsche Bundesliga Eintracht Braunschweig VfL Bochum 2:0
S
15.04.2017 2. Deutsche Bundesliga Hannover 96 Eintracht Braunschweig 1:0
N
10.04.2017 2. Deutsche Bundesliga Eintracht Braunschweig Dynamo Dresden 1:0
S
05.04.2017 2. Deutsche Bundesliga SpVgg Greuther Fürth Eintracht Braunschweig 0:0
U

Die letzten 5 Ergebnisse für 1. FC Union Berlin im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
28.04.2017 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Union Berlin SV Sandhausen 2:1
S
24.04.2017 2. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart 1. FC Union Berlin 3:1
N
16.04.2017 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Union Berlin 1. FC Kaiserslautern 3:1
S
09.04.2017 2. Deutsche Bundesliga Fortuna Düsseldorf 1. FC Union Berlin 2:2
U
05.04.2017 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Union Berlin FC Erzgebirge Aue 0:1
N

Weitere Tipps

UEFA Europa League

16.08.2018 17:30 (MEZ)
AEK Larnaka Logo AEK Larnaka
:
Sturm Graz Logo SK Sturm Graz
Unter 2.5 Tore

UEFA Europa League

16.08.2018 18:30 (MEZ)
CS Universitatea Craiova Logo CS Universitatea Craiova
:
RB Leipzig Logo RB Leipzig
Tipp 2 Halbzeit 1

UEFA Europa League

16.08.2018 19:30 (MEZ)
FC Luzern Logo FC Luzern
:
Olympiakos Piräus
Über 2.5 Tore