Wett Tipp England Premier League: Crystal Palace FC - FC Fulham

Samstag, 02.02.2019 um 16:00 Uhr (MEZ)

Startet Fulham eine Aufholjagd?

In einem weiteren Samstag-Nachmittagsspiel der englischen Premier League stehen sich am kommenden Wochenende die Mannschaften von Crystal Palace und Fulham gegenüber. Es ist somit ein Duell zweier Teams, die aktuell in den unteren Tabellenregionen zu finden sind. Wir versorgen euch auch zu diesem Spiel wie gewohnt mit allen wichtigen Zahlen, Daten und Fakten zur aktuellen Form der Kontrahenten, die euch bei euren Premier League Wett Tipps unterstützen sollen. Anstoß ist am 02. Februar ebenso um 16:00 Uhr MEZ.

U
N
N
S
N

Crystal Palace FC

  • Heimvorteil
  • in 4 der letzten 5 Ligaspiele getroffen
S
N
N
N
S

FC Fulham

  • wichtigster Offensivspieler des Gegners fehlt
  • vertraut auf formstarken Angreifer

Aktuelle Form Crystal Palace

Rein tabellarisch betrachtet muss man Crystal Palace in diesem Samstagsspiel in jedem Fall die Favoritenrolle zuschieben. Denn: Mit 23 Punkten befindet man sich derzeit auf Position 15 und damit doch ein gutes Stück vor dem kommenden Gegner, vor allem, was die Punkteausbeute betrifft. Tatsache ist allerdings auch, dass die jüngsten Ergebnisse nicht das sprichwörtlich Gelbe vom Ei waren. Kein einziger Sieg gelang in den letzten 3 Premier-League-Spielen. Ganz anders verlief die 4. Runde des FA-Cups, wo Palace mit Tottenham ein absolutes Kaliber aus dem Bewerb warf (2:0). Man sieht also auch im Falle der Hodgson-Elf: Es scheint derzeit von Sieg bis Niederlage alles möglich.

Dementsprechend vorsichtig muss man sich den Bilanzen der Londoner annähern. So wurde zwar wie gesagt nur eines der letzten 5 Spiele gewonnen, gleichsam konnte man in 4 dieser 5 Begegnungen immerhin einen Treffer erzielen. Eine Variante auf „Beide Teams treffen – ja“ erhält dadurch eine gewisse Legitimation. An Spieltag 24 etwa reichte es gegen Southampton zu einem 1:1-Unentschieden. Davor wurde der FC Liverpool voll gefordert, am Ende stand eine spektakuläre 3:4-Niederalge zu Buche, auch gegen den FC Watford zog man mit 1:2 den Kürzeren. Fakt ist auch: Zu Hause fühlt sich Palace in der laufenden Saison offenkundig deutlich weniger wohl als auswärts. Beweisstück A: Die letzten beiden Saisonsiege wurden in der Fremde gefeiert, so geschehen beim 2:0 gegen Wolverhampton sowie dem 3:2 gegen Manchester City und damit 2 Top-Ten-Teams.

Zu Hause hält man dagegen erst bei 2 vollen Erfolge in insgesamt 11 Spielen, stellt damit eines der 3 schwächsten Teams der Liga, was die Heim-Ausbeute betrifft. In einer mit Heimspielen zusammenhängenden Statistik ist man sogar das absolute Schlusslicht der Premier League: Gemeinsam mit Huddersfield hat man mit 6 Treffern zu Hause die allerwenigsten aller Teilnehmer erzielt. Diese Tatsache würde einen Wett Tipp auf „Beide Teams treffen – ja“ zwar eher ausschließen, gleichermaßen aber die Quote dafür in die Höhe treiben. Bitter: Mit Wilfried Zaha wird der absolut wichtigste Offensivspieler der Heimmannschaft am Samstag nicht zur Verfügung stehen, er fehlt aufgrund einer Rot-Sperre. Ebenso nicht mit von der Partie sein wird Souaré, Kouyaté und Tomkins sind zudem noch angeschlagen.

Das direkte Duell zwischen diesen beiden Teams gestaltete sich bisher im Übrigen ausgeglichen: Das bislang letzte Aufeinandertreffen konnte Crystal Palace zwar – auswärts – mit 2:0 für sich entscheiden, das bis dato letzte Heimspiel gegen den Samstagsgegner endete allerdings in einer heftigen 1:4-Schlappe. Insgesamt stehen bei bisher 5 Duellen je zwei Siege und Niederlagen sowie eine Punkteteilung zu Buche. Stärken zeigten sich gegen Southampton vor allem bei Standardsituationen sowie im Spiel über die Flügel, mit Sicherheit auch ein gutes Rezept gegen den Nachzügler aus Fulham.

Aktuelle Form FC Fulham

Es geschehen Zeichen und Wunder! Diese etwas übertriebene Formulierung könnte man auf den FC Fulham derzeit sehr wohl anwenden. Die Gäste aus London haben zuletzt endlich wieder Lunte gerochen und einen 4:2-Sieg gegen das zuvor durchaus formstarke Brighton & Hove Albion gefeiert. Positive Tendenzen waren auch schon in den Wochen zuvor erkennbar, immerhin hielt man beim 1:2 gegen den FC Burnley sowie auch beim 1:2 im Derby gegen Tottenham mehr als gut mit. Dennoch stehen am Ende 3 Niederlagen in Serie zu Buche, nachdem Fulham auch gegen Manchester United den Kürzeren zog (1:4). Wenn man vor dem Samstagsduell mit Palace etwas Positives ansprechen will: Die Londoner haben in den vergangenen 6 Meisterschaftsspielen immer mindestens einen Treffer erzielt.

Tatsache ist auch: In 5 dieser 6 Fälle wurde gleichermaßen ein Gegentor kassiert, es scheint also, als würde auch in diesem Duell ein Wett Tipp auf „Beide Teams treffen – ja“ seine statistische Berechtigung haben. Ein klarer Nachteil für Fulham: Man muss am Wochenende auswärts antreten. Wie klar dieser Nachteil ist, zeigt ein Blick auf die Bilanz, die die Mannen von Leicester-Meistercoach Claudio Ranieri derzeit in fremden Stadien aufweisen: 4 Siege wurden in der Spielzeit 2018/2019 bereits gefeiert, kein einziger allerdings in einem Auswärtsspiel. Selbst Unentschieden sucht man in Auswärts-Ergebnislisten des Tabellen-19. beinahe vergeblich.

Nur 2 Zähler konnten in den bisherigen 12 Duellen in der Fremde verbucht werden. Der letzte ebensolche gelang beim 0:0 kurz vor Weihnachten gegen Newcastle United, liegt damit auch bereits mehr als einen Monat zurück. Nicht weniger als 10 Niederlagen musste Fulham auswärts bereits einstecken, stellt damit das klar schwächste Auswärtsteam der Premier League. Auch wurden nur 8 Tore markiert. Im Beriech Torabschluss war im Duell mit Brighton allerdings ein klarer Aufwärtstrend erkennbar. Immerhin wurden von insgesamt 7 Torschüssen mehr als 50 Prozent in Zählbares umgewandelt, Fulham überzeugte dabei speziell über die Flügel sowie bei Standards.

Zudem scheint ein absoluter Schlüsselspieler endlich seine Formkrise überwunden zu haben: Stürmer Aleksandar Mitrovic erzielte seine Saisontore 9 und 10. Ebenso interessant: Die Londoner markierten jeden einzelnen Treffer gegen Brighton in Halbzeit 2, ebenso eine Premiere in der laufenden Spielzeit und ein Indikator für den einen oder anderen Gegentreffer am Samstag. Verzichten muss Coach Ranieri am Samstag wohl auf Innenverteidiger Alfie Mawson, ansonsten sollten allerdings sämtliche Kaderspieler einsatzbereit sein.

Prognose und Wett Tipp

Ein Duell, welches trotz oder gerade wegen der Tabellensituation unserer Ansicht nach ein relativ hohes Spannungsmoment bereithält. Eine korrekte Prognose fällt ob der unsteten Ergebnisse beider Teams und im speziellen von Crystal Palace schwer, wir gehen aber davon aus, dass beide Kontrahenten ihr Heil in der Offensive suchen und finden werden. Unsere Empfehlung lautet dementsprechend: Beide Teams treffen – ja.

Die letzten 5 Ergebnisse für Crystal Palace FC im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
30.01.2019 England Premier League FC Southampton Crystal Palace FC 1:1
U
19.01.2019 England Premier League FC Liverpool Crystal Palace FC 4:3
N
12.01.2019 England Premier League Crystal Palace FC FC Watford 1:2
N
02.01.2019 England Premier League Wolverhampton Wanderers FC Crystal Palace FC 0:2
S
30.12.2018 England Premier League Crystal Palace FC FC Chelsea 0:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Fulham im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
29.01.2019 England Premier League FC Fulham Brighton & Hove Albion 4:2
S
20.01.2019 England Premier League FC Fulham Tottenham Hotspur 1:2
N
12.01.2019 England Premier League Burnley FC FC Fulham 2:1
N
01.01.2019 England Premier League FC Arsenal FC Fulham 4:1
N
29.12.2018 England Premier League FC Fulham Huddersfield Town 1:0
S

Direkter Vergleich Crystal Palace FC und FC Fulham

Datum Liga Heim Gast Ergebnis

Weitere Tipps

England Premier League

23.08.2019 21:00 (MEZ)
Aston Villa Logo Aston Villa
:
FC Everton Logo FC Everton
Unentschieden keine Wette Tipp 2

England Premier League

24.08.2019 13:30 (MEZ)
Norwich City Logo Norwich City
:
Chelsea Logo FC Chelsea
Unentschieden keine Wette Tipp 2

England Premier League

24.08.2019 16:00 (MEZ)
Manchester United Logo Manchester United
:
Crystal Palace Logo Crystal Palace FC
Tipp 1