Wett Tipp England Premier League: Crystal Palace FC - Cardiff City

Mittwoch, 26.12.2018 um 16:00 Uhr (MEZ)

Zwei Nachzügler im direkten Duell

Ein weiteres Nachmittagsspiel des "Boxing Day" markiert am kommenden Mittwoch die Begegnung zwischen Crystal Palace und Cardiff City. Die Tabelle lässt vor Anpfiff eine eher biedere Angelegenheit vermuten, standen beide Mannschaften in dieser Saison doch noch nicht unbedingt für erfrischenden Offensiv-Fußball. Dennoch liefern wir euch auch zu dieser Begegnung wiederum alle wichtigen Informationen für eure erfolgreichen Premier League Wett Tipps. Anstoß ist dabei ebenfalls um 16:00 Uhr MEZ.

S
S
N
N
S

Crystal Palace FC

  • Heimvorteil
  • zuletzt 2 Siege in Serie
  • die letzten beiden direkten Duelle gewonnen
N
N
S
N
S

Cardiff City

  • stark bei hohen Bällen
  • kaum Personalsorgen

Aktuelle Form Crystal Palace

Crystal Palace sorgte am vergangenen Wochenende für eine Sensation und gleichzeitig dafür, dass unsere eingangs aufgestellte Vermutung nach einer torarmen Begegnung gegen Cardiff doch nicht zwingend eintreten muss. Denn: Mit Manchester City besiegte das Team von Roy Hodgson eines der absoluten Top-Teams sensationell mit 3:2. Das Sahnehäubchen dabei: Man konnte diesen Erfolg sogar auswärts im Etihad Stadium feiern. Wir hatten in unseren Premier League Wett Tipps zu einer Variante auf mehr als 3.5 Treffer geraten und waren dementsprechend richtig gelegen. Fakt ist aber: Gegen Cardiff wartet ein ganz anderes Spiel auf den Tabellen-14. Wir gehen sogar von einer deutlich schwierigeren Aufgabe als jener gegen City aus.

Der Grund dafür ist einfach erläutert: In einem Auswärtsspiel gegen den Tabellenführer steht man nicht nur de facto nicht unter Druck, sondern findet auch deutlich mehr Räume für schnelles Umschaltspiel vor, da der Favorit naturgemäß das Heft in die Hand nimmt. Cardiff dagegen wird vorwiegend auf eine stabile Defensive setzen, vor allem aufgrund der Tabellensituation der Waliser. Es ist zudem nicht unbedingt davon auszugehen, dass die Palace-Offensive erneut einen derartigen Traum-Tag erwischt, wie dies am Wochenende der Fall war. Denn: Das Duell mit dem Tabellen-2. war das erste Spiel in der Saison 2018/2019, in welchem die Hodgson-Elf mehr als 2 Tore innerhalb von 90 Minuten erzielen konnte. Zudem ist die Offensiv-Ausbeute in Heimspielen noch deutlich schlechter als jene auswärts: Nur magere 5 Treffer hat Palace in der laufenden Spielzeit vor eigenem Publikum markiert, was einen Wett Tipp auf weniger als 2.5 Tore wiederum wahrscheinlich macht.

Wenn man allerdings Vorteile für einen der beiden Mittwochs-Gegner erkennen und proklamieren will, dann muss dies zweifelsohne Crystal Palace sein. Denn: Der Sieg gegen City war der 2. in Folge, nachdem man schon zu Hause gegen Leicester mit 1:0 die Oberhand behalten hatte. Damit wurden auch alleine in den letzten 3 Duellen der Premier League nicht weniger als 5 Treffer erzielt. In den letzten 5 Spielen in Serie hat das Hodgson-Team damit auch immer mindestens einmal getroffen, insgesamt 9 von 17 Toren und damit mehr als 50 Prozent aller Saisontreffer wurden alleine in den letzten 5 Ligaspielen erzielt. Es ist also ein klarer Aufwärtstrend erkennbar. Jedoch: In den letzten 8 Heimspielen und damit in jedem einzelnen Heim-Duell dieser Saison wurde im Falle von Crystal Palace ein Tor-Wert von 2.5 Treffern wiederum nicht überschritten.

Personell sehen wir die Lage bei den Hausherren zudem durchaus angespannt: Benteke, Kelly und Hennessey werden am Mittwoch verletzt nicht zur Verfügung stehen, auch steht hinter einem Einsatz von Couyaté ein großes Fragezeichen. Interessanter Fakt am Rande: Bereits 6 Saisonspiele der Hodgson-Elf endeten damit, dass man keinen einzigen Gegentreffer kassiert hat, also insgesamt ein Drittel aller Duelle der Spielzeit 2018/2019. Klar ist auch: Nur 8 von 25 Gegentoren wurden zu Hause kassiert, ein Wett Tipp auf "Beide Teams treffen - nein" muss dementsprechend in euren Überlegungen Platz finden. Bei zuletzt 2 Heimsiegen in Folge gilt dies natürlich auch für eine Siegwette auf die Hausherren, vor allem wiederum mit Blick auf den kommenden Gegner.

Aktuelle Form Cardiff City

Von Siegen gegen ein Top-3-Teams ist Cardiff aktuell in etwa so weit entfernt wie die Premier League von einer Ruhepause zwischen Weihnachten und Silvester. Der einzige walisische Vertreter in der besten Liga der Welt lebt derzeit in ständiger Angst vor dem Abstiegsgespenst. Aktuell liegt man gerade noch so über dem ominösen Strich auf Position 17, hat auch nur 2 Zähler Vorsprung auf den FC Burnley. Die letzten Ergebnisse stempeln das Team von Neil Warnock auch für Mittwoch zum klaren Underdog. Am Samstagabend musste man sich Manchester United beim Debüt von Coach Ole-Gunnar Solskjaer gleich einmal mit 1:5 geschlagen geben, womit auch die zuletzt starke Heimbilanz Cardiffs einen gehörigen Kratzer erlitt. Wir hatten für diese Begegnung korrekterweise einen Wett Tipp auf mehr als 2.5 Tore im gesamten Spiel empfohlen.

Doch auch gegen scheinbar schwächere Mannschaften konnte Cardiff zuletzt nicht reüssieren. Vor der Niederlage gegen United setzte es eine 2:3-Pleite gegen den FC Watford, damals nur 2 Ränge vor den Walisern selbst zu finden. Bei 3 Niederlagen aus den letzten 4 Begegnungen lässt sich die Außenseiter-Rolle für Mittwoch sehr gut legitimieren und begründen. Noch dazu, da Cardiff gegen Palace wie gesagt auswärts antreten muss. Fakt ist: Kaum eine andere Mannschaft der Liga ist derzeit so abhängig vom Heimvorteil wie die Warnock-Schützlinge: Nach wie vor hat man keinen einzigen Saison-Auswärtssieg feiern können, ein Unentschieden gegen Huddersfield war bisher das höchste der Gefühle. Allerdings: dieser Punktgewinn wurde am 02. Spieltag der Saison 2017/2018 markiert, also am Mittwoch vor fast auf den Tag genau (!) Monaten.

Ein voller Erfolg der Gäste scheint vor diesem Hintergrund kategorisch ausschließbar zu sein, die letzten 6 Auswärtsspiele hat Cardiff allesamt als Verlierer beendet. Da hilft es auch nur wenig, dass am Boxing Day wohl der Großteil des Kaders mit von der Partie sein wird: Nur Richards dürfte fix ausfallen, hinter den Einsätzen von Ward und Bennet stehen allerdings noch Fragezeichen. Vorteile sind bei Cardiff, wenn, dann wohl bei hohen Bällen zu erwarten, sehen wir ebendiese doch als eine der großen Stärken des Aufsteigers. Eine sehr dürftige Auswahl an Vorzügen allerdings, die man in diesem Auswärtsspiel ins Feld führen kann. Ein Blick auf das direkte Duell mit Palace dürfte zudem auch die Hoffnungen der kühnsten Optimisten schwinden lassen.

Von den letzten 10 Aufeinandertreffen wurden zwar nur 50 Prozent verloren, darunter allerdings auch die letzten beiden Duelle. In diesen blieb Cardiff mit 0:2 und 0:3 die unterlegene Mannschaft, wartet also schon seit über 180 Minuten auf einen Torerfolg. Tatsache ist auch, dass 4 der letzten 5 Auswärtsspiele gegen Crystal Palace verloren wurden und dabei wiederum gleich in 4 Fällen kein einziger Torerfolg markiert werden konnte. Bei bisher nur 5 Auswärts-Treffern 2018/2019 ein Szenario, mit welchem man sich auch für dieses Boxing-Day-Spiel durchaus anfreunden könnte.

Prognose und Wett Tipp

Insgesamt sind in diesem Duell nach Durchsicht der Daten der letzten Wochen doch klare Vorteile für Crystal Palace zu erkennen, vor allem natürlich ob der verheerenden Auswärtsbilanz der Gäste aus Wales. Neben einer Siegwette würden wir auch jene auf unter 2.5 Treffer sowie auf "Beide Teams treffen - nein" in unsere Überlegungen integrieren. Am Ende entscheiden wir uns in diesem Fall aber für einen etwas risikoreicheren Wett Tipp als abschließende Empfehlung. Daher: Tipp 1.

Die letzten 5 Ergebnisse für Crystal Palace FC im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.12.2018 England Premier League Manchester City Crystal Palace FC 2:3
S
15.12.2018 England Premier League Crystal Palace FC Leicester City 1:0
S
08.12.2018 England Premier League West Ham United Crystal Palace FC 3:2
N
04.12.2018 England Premier League Brighton & Hove Albion Crystal Palace FC 3:1
N
01.12.2018 England Premier League Crystal Palace FC Burnley FC 2:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Cardiff City im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.12.2018 England Premier League Cardiff City Manchester United 1:5
N
15.12.2018 England Premier League FC Watford Cardiff City 3:2
N
08.12.2018 England Premier League Cardiff City FC Southampton 1:0
S
04.12.2018 England Premier League West Ham United Cardiff City 3:1
N
30.11.2018 England Premier League Cardiff City Wolverhampton Wanderers FC 2:1
S

Weitere Tipps

MLS USA

21.07.2019 22:00 (MEZ)
Atlanta United Logo Atlanta United
:
DC United Logo DC United
Unter 3.5 Tore

Polen Ekstraklasa

22.07.2019 18:00 (MEZ)
Wisła Płock Logo Wisła Płock
:
Górnik Zabrze Logo Górnik Zabrze
Doppelte Chance Tipp X/2

Schweden Allsvenskan

22.07.2019 19:00 (MEZ)
Hammarby IF Logo Hammarby IF
:
IF Elfsborg Logo IF Elfsborg
Beide Teams treffen - ja