Wett Tipp UEFA Europa League: Celtic Glasgow - RB Leipzig

Donnerstag, 08.11.2018 um 21:00 Uhr (MEZ)

Kann Celtic Glasgow gegen RB Leipzig zu Hause bestehen?

Zu einem Spitzenduell in der UEFA Europa League kommt es in der Gruppe B, wenn am 08. November um 21 Uhr, Celtic Glasgow den RB Leipzig empfängt. Dass Hinspiel hatten die Schotten in Leipzig mit 0:2 verloren. Da stellt sich uns die Frage, wie werden sie zu Hause agieren? Eines steht bereits jetzt fest: Dass bisher einzige Heimspiel in der Europa League konnten sie gewinnen und die auswärts gespielten Partien haben sie verloren. Im Gegenzug waren aber die Leipziger auch auswärts vom Erfolg gekrönt. Alles in allem dürfte die Begegnung sehr interessant werden.

S
S
N
S
S

Celtic Glasgow

  • haben bisher noch kein einziges Heimspiel verloren
  • sind abschlussstark
  • leisten eine gute Verteidigungsarbeit
S
S
U
S
U

RB Leipzig

  • haben das Hinspiel zu Hause gewonnen
  • der Kader ist beinahe komplett
  • verloren bisher kein einziges Auswärtsspiel

Aktuelle Form von Celtic Glasgow

Nach etwas über einer Woche Pause von der Europa League und der 0:2 Niederlage, die im Übrigen bereits zur Halbzeit feststand, sind die The Boys heiß auf die Revanche. Zuvor bestritten sie gegen Heart of Midlothian das Halbfinale im schottischen Ligapokal, welches sie mit 3:0 gewinnen konnten. Auf die Hearts trafen sie danach auch im Ligaspiel und erneut gelang ihnen ein Sieg. Dieses Mal mit 5:0. Dazwischen bestritten sie ein Premiership Spiel, dieses sie gegen den FC Dundee mit 5:0 für sich entschieden. Zurück zur Europa League: rechnet man die zwei Qualifikationsspiele dazu, welche sie nach der UEFA Champions League Quali bestreiten mussten, waren sie in bisher fünf Partien für sechs Zähler gut. Genauso viele Treffer mussten sie allerdings auch hinnehmen. Alles in allem also ausgewogen. Jedes Heimspiel wurde mit zu null gewonnen und die auswärts gespielten Partien endeten einmal mit einem Remis und zwei mit Niederlagen, wobei nur das Spiel gegen den Rasenball Sport Leipzig ohne Gegentreffer verloren ging. Dieses Aufeinandertreffen war eine Premiere, denn zuvor standen sich beide Kontrahenten noch nie gegenüber. Auch beide Trainer kannten sich zuvor nicht. Würde man die Headcoaches, Brendan Rodgers von Celtic und Ralf Rangnick von den Leipzigern, miteinander vergleichen, sieht man, dass Rodgers mit einer Erfolgsquote als Trainer von 1,82 PPS etwas besser ist, als Rangnick der eine Quote von 1,68 vorweisen kann. In wie weit Rodgers das gegen Leipzig nützen wird, wird sich zeigen. Er muss in jedem Fall auf Nir Bitton, Eboue Koassi, Daniel Arzani und Leigh Griffiths wegen Verletzungen verzichten. Allzu schwer dürften diese Ausfälle nicht wiegen, denn unter ihnen befinden sich nicht die Topscorer im Team. Diese wären Odsonne Eduard mit sieben Toren und drei Vorlagen, James Forrest mit sechs Toren und fünf Vorlagen sowie Tom Rogic mit drei Zählern und vier Vorlagen.

Aktuelle Form vom RB Leipzig

Der Rasenball Sport Leipzig ist bis auf eine Niederlage in der Europa League und in der Qualifikationsrunde ungeschlagen, sofern man die drei Remis dazurechnen kann. Selbst im DFB Pokal tragen sie eine weiße Weste. Das Heimspiel gegen die Schotten bestritten sie mit einer auf Konter ausgerichteten defensiven Aufstellung, hingegen die The Boys mit einer klassischen offensiven Startelf aufmarschierten. In dieser Partie schossen Matheus Cumha, nach einer Vorlage von Marcel Sabitzer, sein zweites und Bruma sein erstes Turniertor. Sabitzer war in dieser Saison noch nicht wirklich überzeugend. In zehn Spielen traf er zweimal und legte ein Tor vor. Zu den Toptorschützen des Teams zählen Timo Werner mit sechs Zählern und einer Vorlage, Yussuf Poulsen mit vier Toren und einer Vorlage und Jean Kevin-Augustin mit drei Toren in sieben Spielen. Generell sind die Leipziger für viele Tore gut. Demnach schossen sie in neun Europa League Spielen (Quali und Gruppenphase) 19 Zähler und nahmen nur neun Tore hin. In vier Auswärtsspielen trafen sie fünfmal und nahmen drei Zähler hin. Nur eine auswärtige Partie konnten sie gewinnen, die anderen drei Spiele endeten in einem Remis. Rangnick muss im Spiel gegen Celtic auf Atinc Nukan wegen eines Trainingsrückstands verzichten. Ansonsten ist sein Kader komplett. Diese Tatsache spricht natürlich für die Leipziger, obwohl sie international eher unerfahrener sind.

Wett Tipp und Prognose

Nach unserer Analyse glauben wir eher an einen Sieg von Celtic Glasgow. Da dieser Wett Tipp mit sehr viel Risiko verbunden ist, wie uns auch der Quotenvergleich aufzeigte, raten wir daher zu einer Doppelten Chance Tipp 1/X oder zu einer Draw no bet keine Wette Tipp 1. Aufgrund der Torbilanz gehen wir davon aus, dass über 2,5 Tore fallen werden und beide Teams treffen werden. Bei diesen Wettvarianten warten die Buchmacher mit lukrativen Quoten auf.

Quotenboosts

Quote 6.00 Sieg RB Leizpizg

Tipp 2
Vorher 1.42, Jetzt 6.00
+ 100% bis € 100 Bonus
Maximaler Einsatz: € 5,00 Zum Boost

Die letzten 5 Ergebnisse für Celtic Glasgow im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
03.11.2018 Schottland Premier League Celtic Glasgow Heart of Midlothian 5:0
S
31.10.2018 Schottland Premier League FC Dundee Celtic Glasgow 0:5
S
25.10.2018 UEFA Europa League RB Leipzig Celtic Glasgow 2:0
N
20.10.2018 Schottland Premier League Celtic Glasgow Hibernian Edinburgh 4:2
S
07.10.2018 Schottland Premier League St. Johnstone F.C. Celtic Glasgow 0:6
S

Die letzten 5 Ergebnisse für RB Leipzig im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
03.11.2018 1. Deutsche Bundesliga Hertha BSC Berlin RB Leipzig 0:3
S
31.10.2018 DFB Pokal RB Leipzig TSG 1899 Hoffenheim 2:0
S
28.10.2018 1. Deutsche Bundesliga RB Leipzig FC Schalke 04 0:0
U
25.10.2018 UEFA Europa League RB Leipzig Celtic Glasgow 2:0
S
20.10.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Augsburg RB Leipzig 0:0
U

Weitere Tipps

UEFA Nations League

19.11.2018 18:00 (MEZ)
Andorra Logo Andorra
:
Lativa Logo Lettland
Tipp 2

UEFA Nations League

19.11.2018 18:00 (MEZ)
Georgia Logo Georgien
:
Kasachstan Logo Kasachstan
Tipp 1

UEFA Nations League

19.11.2018 20:45 (MEZ)
Czech Logo Tschechien
:
Slovakia Logo Slowakei
Beide Teams treffen - ja