Wett Tipp Scottish Premiership: Celtic Glasgow - Heart of Midlothian

Sonntag, 25.08.2019 um 16:00 Uhr (MEZ)

Celtic Glasgow könnte für den 6. Sieg gegen die Heart of Midlothian sorgen

Celtic Glasgow nimmt am 3. Spieltag der Scottish Premiership Heart of Midlothian in Empfang. Im Celtic Park wird diese Partie am 25.08.2019 um 16.00 Uhr angepfiffen. Der Favorit in dieser Paarung ist eindeutig erkennbar, denn in der vergangenen Saison hat Celtic immer gegen die Hearts gewonnen. Zugutehalten muss man den Spielern aus Midlothian aber, dass sie zumindest beinahe immer für einen Treffer sorgen konnten, auch wenn dies für einen Sieg nicht langte. Mehr über die Stärken und Schwächen beider Teams könnt ihr auf dieser Seite in Erfahrung bringen, schließlich mussten sich beide einer Expertenanalyse stellen. Am Ende dieser Seite findet ihr neben einer Vorhersage zu Spiel, in den Wett Tipps und Prognosen eine Information über die lukrativsten Wettvarianten vor, für diese der Quotenvergleich zur Hand genommen wurde.

S
N
S
U
S

Celtic Glasgow

  • Haben beinahe immer gegen die Hearts gewonnen
  • Der Kader ist bei Weitem stärker
  • Sind amtierende Meister und Pokalsieger
  • Spielten einen überragenden Saisonstart
U
N
N
N
N

Heart of Midlothian

  • Vermeintliche Außenseiter sollten nie unterschätzt werden
  • Sind nahezu immer für Treffer gut
  • Haben mit Craig Levein einen sehr renommierten Trainer

Celtic Glasgow sollte ein leichtes Spiel gegen die Hearts haben

Auch wenn der Saisonstart von Celtic Glasgow sehr überragend war, erlebten sie bisher eine Berg- und Talfahrt. Bevor wir mit der Analyse von Celtic Glasgow beginnen sei erwähnt, dass sie vor der Partie gegen die Hearts sich in der Europa League Quali gegen Solna, am 22.08.2019, sich beweisen müssen. Um gleich beim UEFA Bewerb zu bleiben: Es wiederholte sich in dieser Spielzeit, was die Jahre zuvor zu Diskussionen führte. Sie schieden in der Champions League Quali aus, nachdem sie 4 Spiele gewinnen konnten und für ein Remis sorgten. Zu Hause unterlagen sie allerdings Cluj mit 3:4. Dahingehend war die diesjährige CHL-Quali für die Schotten beendet. Das Auftaktspiel zur Scottish Premiership entwickelte sich zu einem Torspektakel. Gegen St. Johnstone feierten sie einen 7:0 Sieg. Spiel Nummer 2 gegen Motherwell entschieden sie mit 2:5 für sich. Danach standen sie im Achtelfinale zum Scottish League Cup Dunfermline A. gegenüber, welche sie mit 2:1 in der Verlängerung besiegten. Dass Celtic Glasgow und deren Trainer Neil Lennon ein gutes Gespann sind, war den Fans vermutlich schon längst bekannt. Nach ein paar Jahren Celtic-Abstinenz kehrte der 48-jährige Engländer zum Old Firm Club zurück. Lennon kann derzeit mit einer durchschnittlichen Erfolgsquote als Trainer von 1,89 PPS auf sich Aufmerksam machen, wobei er mit Celtic Glasgow nahezu immer eine PPS von über 2,00 erzielte. In der bevorstehenden Partie hat er allerdings einen etwas schmerzlichen Ausfall zu kompensieren, denn der Stammtorhüter Scott Bain fällt wegen einer Daumenverletzung aus. Erwähnt sollte vermutlich noch werden, dass sie seit dem 05.08.2017 gegen die Hearts lediglich 2 Spiele auswärts verloren und die weiteren 8 Partien für sich entschieden. Celtic sorgte in 10 Partien für 24 Tore und die Hearts für 11 Zähler wobei Heart of Midlothian nur in 7 Spielen für Treffer sorgen konnte, darunter sind die letzten 3 direkten Duelle vorzufinden und die 2 Siege, welche vor einem und vor zwei Jahren möglich waren.

Heart of Midlothian wird gegen Celtic alles auf eine Karte setzen müssen

Bevor die schottische Meisterschaft für die Hearts begann, mussten sie sich im Scottish League Cup beweisen. In der Gruppenphase konnten sie immerhin 3 Spiele gewinnen und unterlagen einmal im Elfmeterschießen, ehe sie das Achtelfinale gegen Motherwell wiederum für sich entschieden. In Summe, inkl. 2 Elfmeterschießen, trafen sie 19-mal, hingegen die Gegner für 14 Zähler (inkl. 2 Elfmeterschießen) sorgen konnten. In der Scottish Premiership laufen sie einem Sieg noch hinterher. Das Auftaktspiel gegen Aberdeen endete mit einer 3:2 Niederalge und gegen Ross County war lediglich ein 0:0 möglich. Die Hearts werden seit dem 28.08.2017 von Craig Levein trainiert, der eine Erfolgsquote von im Schnitt 1,44 PPS vorweisen kann. Er gehört den Hearts bereits seit 2014 an, wobei er auch als Vorstandsmitglied und als Sportvorstand fungierte, ehe er am besagten Datum als Trainer avancierte. Bei den Hearts war er bisher für 1,52 PPS gut. 5 Ausfälle hat Levein für die bevorstehende Partie zu beklagen. Darunter sind die defensiven Spieler wie Benjamin Garuccio, Peter Haring und John Souttar vorzufinden. Ebenso fallen verletzungsbedingt Jamie Walker und Craig Wighton aus. Wobei bis auf Souttar alle bereits seit mehr als 9 Spieltage fehlen, 2 davon sogar noch viel länger. Demnach sollten diese Ausfälle nicht allzu viel Einfluss auf die bevorstehende Partie nehmen. Nicht außer Acht gelassen darf aber, dass Walker zu den torgefährlichen Spielern gehört. Neben Naismith war es Walker, der für ein Tor bisher sorgen konnte. Wenn man bedenkt, dass die Hearts in Glasgow von 25 Spielen nur 1 gewinnen konnten und für 4 Remis gut waren, dürften die Hoffnungen auf einen Sieg schwinden, zumal sie in diesen Partien in Summe nur für 10 Tore sorgten, hingegen Celtic 61-mal zum Abschluss kam.

Wett Tipp und Prognose

Außer Frage dürfte stehen, dass Celtic diese Partie gewinnen wird. Ein Tipp 1 ist allerdings wegen der niedrigen Value der Wettanbieter nicht mehr lukrativ, außer vielleicht in einer Kombiwette. Wir würden in diesem Spiel eher auf über 2,5 Tore setzen. Ob beide Teams treffen, wagen wir nicht vorherzusagen. Müssten wir uns entscheiden, dann käme eine Platzierung auf ein Nein für uns in Frage. Folgerichtig wir auch auf einen Tipp 1 gewinnt zu null setzen würden.

Die letzten 5 Ergebnisse für Celtic Glasgow im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.08.2019 UEFA Europa League Celtic Glasgow AIK Solna FC 2:0
S
13.08.2019 UEFA Champions League Celtic Glasgow CFR Cluj 3:4
N
10.08.2019 Scottish Premiership FC Motherwell Celtic Glasgow 2:5
S
07.08.2019 UEFA Champions League CFR Cluj Celtic Glasgow 1:1
U
03.08.2019 Scottish Premiership Celtic Glasgow St. Johnstone F.C. 7:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Heart of Midlothian im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
10.08.2019 Scottish Premiership Heart of Midlothian Ross County F.C. 0:0
U
04.08.2019 Scottish Premiership FC Aberdeen Heart of Midlothian 3:2
N
19.05.2019 Scottish Premiership Celtic Glasgow Heart of Midlothian 2:1
N
10.05.2019 Scottish Premiership FC Aberdeen Heart of Midlothian 2:1
N
04.05.2019 Scottish Premiership Heart of Midlothian Kilmarnock 0:1
N

Direkter Vergleich Celtic Glasgow und Heart of Midlothian

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
19.05.2019 Scottish Premiership Celtic Glasgow Heart of Midlothian 2:1
27.02.2019 Scottish Premiership Celtic Glasgow Heart of Midlothian 1:2
03.11.2018 Scottish Premiership Celtic Glasgow Heart of Midlothian 5:0
11.08.2018 Scottish Premiership Heart of Midlothian Celtic Glasgow 1:0
06.05.2018 Scottish Premiership Heart of Midlothian Celtic Glasgow 1:3

Weitere Tipps

3. Deutsche Liga

23.09.2019 19:00 (MEZ)
KFC Uerdingen 05 Logo KFC Uerdingen 05
:
SV Waldhof Mannheim
Doppelte Chance Tipp X/2

Türkei Süper Lig

23.09.2019 19:00 (MEZ)
Besiktas Istanbul Logo Beşiktaş Istanbul
:
Medipol Basaksehir Logo Istanbul Başakşehir FK
Doppelte Chance Tipp 1/X

Portugal Primeira Liga

23.09.2019 20:00 (MEZ)
Sporting Braga Logo SC Braga
:
Maritimo Madeira Logo Marítimo Madeira
Beide Teams treffen - nein